Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Lagerkosten bei FCA-Bremen

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Lagerkosten bei FCA-Bremen

    Hallo zusammen,

    ich bin ein neuer Nutzer und habe gleich eine Frage an die Comunity.

    Wir haben eine Sendung nach Lybien per FCA-Bremen durch einen Frachtführer
    termingerecht abwickeln lassen wollen. Diese Ware wurde jedoch vom Kunden beim Frachtführer nicht termingerecht sonder erst nach einem halben Jahr abgerufen.

    Jetzt berechnet uns der Frachtführer Lagerkosten in Höhe von ca. EUR 1200,- und verlangt diesen Betrag von uns als Lieferanten.

    Ist es nicht so, dass der Frachtführer diese Kosten bei unserem Kunden geltend machen sollte.

    Vielen Dank im Voraus für eure Antworten.


    Mit freundlichen Grüßen

    Gerd

  • #2
    Hallo SKG,
    wenn du am vereinbarten Ort termingerecht geliefert hast, gehen ab diesem Zeitpunkt Gefahr und Kosten der Ware an den Käufer über.
    Der Käufer sollte also auch die Kosten tragen, die durch die verspätete Abnahme entstanden sind.

    Dies ist keine verbindliche Rechtsberatung!

    Ich hoffe, ich konnte dir weiterhelfen...

    Kommentar


    • #3
      Lagrkosten bei FCA-Bremen

      Hallo !Frank,

      vielen Dank für Deine Antwort. Der gleichen Meinung bin ich auch.

      Gerd

      Kommentar

      Lädt...
      X