Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Billiger Broker für NYSE und Nasdaq gesucht

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Billiger Broker für NYSE und Nasdaq gesucht

    Hallo,

    es gibt verschiedene Broker an der NYSE und der Nasdaq, die verlangen keine Gebühren. Bei manchen (Firstrade, Charles Schwab, E*Trade) kann man auch als Deutscher handeln.
    Das einzige Problem ist: Wie bekomme ich mein Geld möglichst günstig zu diesen Brokern.
    Wenn ich z.B. mittels comdirect das Geld dorthin überweise, bezahle ich bei 10.000 € für den Geldumtausch + Überweisung ca. 150 €.
    Es gibt Geldtransfersysteme wie z.B. Transferwise, die sind deutlich billiger (ca. 40 bis 50 €). Aber die werden von Firstrade und E*Trade nicht akzeptiert.
    Wenn ich aber z.B. mit Lynx an der NYSE handele, ist die Überweisung zu Lynx und der Umtausch sehr günstig. Aber pro Handel muss ich mindestens 5 $ zahlen.
    Es gibt noch Interactive Brokers Lite. Da kann man an der NYSE auch kostenlos handeln. Aber das Angebot gilt nur für Bewohner der USA.

    Meine Frage: Hat jemand einen Vorschlag oder eine Lösung?
    Ich möchte einen kostenlosen Broker, bei dem ich möglichst kostenlos an der NYSE und der Nasdaq handeln kann.
    Und wo es irgendwie einen günstigeren Weg gibt, mein Geld dorthin zu überweisen und umzutauschen.

    Kann mir jemand helfen?
    Vielen Dank!
Lädt...
X