Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Heutiger Marktausblick Börse und wichtige Termine

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Heutiger Marktausblick - 01.04.2020

    US-Börse: DJI -1,84% / S&P 500 -1,60% / NASDAQ -0,95%
    VERLUSTE - nach einer zuletzt rasanten Erholungsrally einen kleinen Teil ihrer Gewinne wieder abgegeben
    Nachbörslich: Xerox bläst HP-Übernahme wegen Corona-Krise ab

    Nikkei: -4,72%

    DAX Vorb.: 9.550 Pkt. (9.935,84 Pkt.)


    EUROPA

    Barclays: Setzen Dividendenzahlung aus

    AMS: kann 70% der in Kapitalerhöhung angebotenen Aktien platzieren – Rest wird von Syndikatsbanken übernommen

    up & down (Quelle: dpa-AFX)
    • BARCLAYS HEBT MICHELIN AUF 'OVERWEIGHT' (EQUAL WEIGHT) - ZIEL 90 (115) EUR
    • BARCLAYS SENKT VALEO AUF 'EQUAL WEIGHT' (OVERWEIGHT) - ZIEL 15 (38) EUR
    • BERENBERG HEBT ZIEL FÜR L'OREAL AUF 220 (211) EUR - 'HOLD'
    • BERNSTEIN SENKT SAFRAN AUF 'MARKET-PERFORM' (OUTPERFORM) - ZIEL 83 (72) EUR
    • CREDIT SUISSE SENKT ZIEL FÜR AIR LIQUIDE AUF 130 (140) EUR - 'OUTPERFORM'
    • CREDIT SUISSE SENKT ZIEL FÜR AKZO NOBEL AUF 80 (94) EUR - 'OUTPERFORM'
    • GOLDMAN SENKT ZIEL FÜR JCDECAUX AUF 22 (27,30) EUR - 'BUY'
    • GOLDMAN HEBT ZIEL FÜR PROSUS AUF 105 (103) EUR - 'CONVICTION BUY LIST'
    • GOLDMAN SENKT ZIEL FÜR VIVENDI AUF 30,40 (31,80) EUR - 'CONVICTION BUY LIST'
    • JEFFERIES SENKT ZIEL FÜR NOVARTIS AUF 95 (105) CHF - 'BUY'
    • JPMORGAN SENKT GN STORE NORD AUF 'NEUTRAL' (OVERWEIGHT) - ZIEL 324 (428) DKK
    • SOCGEN SENKT ZIEL FÜR BBVA AUF 2,60 (4,10) EUR - 'SELL'
    • SOCGEN SENKT ZIEL FÜR SANTANDER AUF 3,10 (4,90) EUR - 'BUY'
    • UBS SENKT ZIEL FÜR VINCI AUF 89 (96) EUR - 'BUY'


    DEUTSCHLAND

    AAG
    Aumann AG: Vorstand schlägt Aussetzung der Dividendenzahlung für 2019 vor

    ADS
    adidas stoppt Aktienrückkaufprogramm

    DRW3
    Drägerwerk bekommt Großauftrag für Schutzmasken von US-Regierung

    GBF
    Bilfinger zieht Prognose zurück - Dividende steht auf der Kippe

    MUV2
    Munich Re kassiert Gewinnziel und setzt Rückkauf aus

    NDX1
    Die Nordex Group liefert 51 MW mit 5-MW- Turbinen nach Norwegen

    P1Z
    Patrizia verkauft großes Wohnungsportfolio in den Niederlanden

    VNA
    Vonovia platziert Anleihen im Volumen von 1 Milliarde Euro

    up & down (Quelle: dpa-AFX)
    • BARCLAYS SENKT ZIEL FÜR CONTINENTAL AG AUF 55 (110) EUR - 'UNDERWEIGHT'
    • BARCLAYS SENKT ZIEL FÜR NEMETSCHEK AUF 39 (63) EUR - 'EQUAL WEIGHT'
    • BERENBERG SENKT ZIEL FÜR BASF AUF 47 (64) EUR - 'HOLD'
    • BERENBERG SENKT ZIEL FÜR TAKKT AUF 11,00 (16,50) EUR - 'BUY'
    • CITIGROUP HEBT STRÖER AUF 'BUY' (NEUTRAL) - ZIEL 55 (62) EUR
    • COMMERZBANK SENKT ZIEL FÜR HHLA AUF 21 (29) EUR - 'BUY'
    • CREDIT SUISSE SENKT ZIEL FÜR COVESTRO AUF 38 (44) EUR - 'OUTPERFORM'
    • CREDIT SUISSE SENKT ZIEL FÜR EVONIK AUF 21,50 (25,00) EUR - 'NEUTRAL'
    • CREDIT SUISSE HEBT LANXESS AUF 'OUTPERFORM' (NEUTRAL) - ZIEL 50 (52) EUR
    • CREDIT SUISSE HEBT SYMRISE AUF 'OUTPERFORM' (NEUTRAL) - ZIEL 88 (84) EUR
    • CREDIT SUISSE HEBT WACKER CHEMIE AUF 'OUTPERFORM' (NEUTRAL) - ZIEL 52 (61) EUR
    • GOLDMAN SENKT ZIEL FÜR PROSIEBENSAT.1 AUF 10 (11,60) EUR - 'NEUTRAL'
    • GOLDMAN SENKT ZIEL FÜR RTL AUF 37,50 (42) EUR - 'NEUTRAL'
    • GOLDMAN SENKT ZIEL FÜR SCOUT24 AUF 61,20 (71,60) EUR - 'BUY'
    • GOLDMAN SENKT ZIEL FÜR STRÖER AUF 75,90 (85,50) EUR - 'BUY'
    • HSBC HEBT AAREAL BANK AUF 'BUY' (HOLD) - ZIEL 21 (32) EUR
    • HSBC SENKT UNIPER AUF 'REDUCE' (HOLD) - ZIEL 21 (28) EUR
    • JEFFERIES STARTET SIXT-STÄMME MIT 'BUY' - ZIEL 80 EUR
    • JPMORGAN HEBT ZIEL FÜR HAPAG-LLOYD AUF 38,48 (36,41) EUR - 'UNDERWEIGHT'
    • JPMORGAN HEBT ZIEL FÜR HELLOFRESH AUF 35 (25) EUR - 'OVERWEIGHT'
    • JPMORGAN SENKT ZIEL FÜR STRÖER AUF 73 (89) EUR - 'OVERWEIGHT'
    • MORGAN STANLEY HEBT DT. BÖRSE AUF 'EQUAL-WEIGHT' (UNDERWEIGHT) - ZIEL 131 EURO
    • MORGAN STANLEY SENKT NEMETSCHEK AUF 'EQUAL-WEIGHT' (OVERWEIGHT) - KURSZIEL AUF 45,50 (49) EUR

    Kommentar


    • Heutiger Marktausblick - 02.04.2020

      US-Börse: DJI -4,44% / S&P 500 -4,41% / NASDAQ -4,41%
      VERLUSTE - Die wachsenden Sorgen um die Corona-Pandemie haben die Anleger wieder in die Flucht getrieben

      Nikkei: -1,37%
      UNEINHEITLICH - Die Börsen Asiens haben am Donnerstag keine gemeinsame Richtung gefunden

      DAX Vorb.: 9.500 Pkt. (9.544,75 Pkt.)


      EUROPA

      Bouygues zieht Ausblick zurück - Zunächst keine Dividende

      Credit Agricole streicht Dividende

      Engie streicht Dividende und Ausblick

      Ferrari setzt Aktienrückkäufe aus

      Michelin senkt Dividendenvorschlag wegen Corona-Krise

      up & down (Quelle: dpa-AFX)
      • BARCLAYS SENKT ZIEL FÜR AXA AUF 26 (29) EUR - 'OVERWEIGHT'
      • BARCLAYS SENKT ZIEL FÜR GENERALI AUF 15 (16) EUR - 'UNDERWEIGHT'
      • BARCLAYS SENKT ZIEL FÜR PRUDENTIAL AUF 1463 (1749) PENCE - 'OVERWEIGHT'
      • BARCLAYS SENKT ZIEL FÜR SWISS RE AUF 94 (119) CHF - 'OVERWEIGHT'
      • BARCLAYS SENKT ZIEL FÜR ZURICH AUF 410 (424) CHF - 'OVERWEIGHT'
      • CREDIT SUISSE SENKT ZIEL FÜR AIR FRANCE-KLM AUF 3,76 (8,85) EUR - UNDERPERFORM
      • CREDIT SUISSE SENKT ZIEL FÜR BP AUF 375 (385) PENCE - 'NEUTRAL'
      • CREDIT SUISSE SENKT ZIEL FÜR EASYJET AUF 945 (1555) PENCE - 'OUTPERFORM'
      • CREDIT SUISSE SENKT ZIEL FÜR ENI AUF 13,00 (13,50) EUR - 'NEUTRAL'
      • CREDIT SUISSE SENKT ZIEL FÜR IAG PENCE AUF 463 (624) PENCE - 'OUTPERFORM'
      • CREDIT SUISSE SENKT ZIEL FÜR RYANAIR AUF 11,90 (14,16) EUR - 'OUTPERFORM'
      • CREDIT SUISSE SENKT ZIEL FÜR SHELL AUF 1900 (2050) PENCE - 'OUTPERFORM'
      • CREDIT SUISSE SENKT ZIEL FÜR TOTAL SA AUF 49 (50) EUR - 'OUTPERFORM'
      • CREDIT SUISSE SENKT ZIEL FÜR VODAFONE AUF 170 (190) PENCE - 'OUTPERFORM'
      • GOLDMAN SENKT ZIEL FÜR DANONE AUF 67 (68) EUR - 'NEUTRAL'
      • GOLDMAN SENKT ZIEL FÜR NESTLE AUF 109 (113) CHF - 'BUY'
      • GOLDMAN SENKT ZIEL FÜR UNILEVER NV AUF 55 (56) EUR - 'BUY'
      • GOLDMAN SENKT ZIEL FÜR UNILEVER PLC AUF 4900 (5000) PENCE - 'BUY'
      • JEFFERIES SENKT ZIEL FÜR UNIBAIL-RODAMCO-WESTFIELD AUF 41 (130) EUR - 'HOLD'
      • JPMORGAN SENKT ZIEL FÜR BBVA AUF 4,10 (5,45) EUR - 'OVERWEIGHT'
      • JPMORGAN SENKT ZIEL FÜR BNP PARIBAS AUF 48 (49) EUR - 'OVERWEIGHT'
      • JPMORGAN SENKT ZIEL FÜR HSBC AUF 510 (570) PENCE - 'UNDERWEIGHT'
      • JPMORGAN SENKT ZIEL FÜR ING AUF 8,90 (11,50) EUR - 'OVERWEIGHT'
      • JPMORGAN SENKT ZIEL FÜR LLOYDS AUF 50 (60) PENCE - 'NEUTRAL'
      • JPMORGAN SENKT ZIEL FÜR SANTANDER AUF 3 (3,80) EUR - 'NEUTRAL'
      • JPMORGAN HEBT ZIEL FÜR SCHNEIDER ELECTRIC AUF 82 (78) EUR - 'OVERWEIGHT'
      • JPMORGAN SENKT ZIEL FÜR SOCIETE GENERALE AUF 28 (32) EUR - 'OVERWEIGHT'
      • JPMORGAN SENKT ZIEL FÜR UNICREDIT AUF 13 (16) EUR - 'OVERWEIGHT'
      • RBC SENKT ZIEL FÜR ESSILORLUXOTTICA AUF 105 (130) EUR - 'SECTOR PERFORM'
      • RBC SENKT ZIEL FÜR KERING AUF 590 (615) EUR - 'OUTPERFORM'
      • RBC SENKT ZIEL FÜR LVMH AUF 390 (435) EUR - 'OUTPERFORM'
      • UBS SENKT ROLLS-ROYCE AUF 'NEUTRAL' (BUY) - ZIEL 328 (664) PENCE
      • UBS SENKT ZIEL FÜR SAFRAN AUF 75 (90) EUR - 'NEUTRAL'
      • UBS SENKT ZIEL FÜR SANOFI AUF 103 (104) EUR - 'BUY'


      DEUTSCHLAND

      BAYN
      "Es gibt Hinweise, dass Resochin die Viruslast senkt", Gespräch mit Bayer-Chef Werner Baumann, HB

      CBK
      Commerzbank: 500 Millionen Euro zusätzliche Einsparungen geplant (Wiwo)

      COM
      Commerzbank-Tochter Comdirect will auch keine Dividende zahlen

      DTE
      Telekom-Chef betont Eigenständigkeit der Tochter T-Mobile US, Gespräch mit Timotheus Höttges, BöZ

      EVT
      Evotec erwirbt Minderheitsbeteiligung an Pancella – keine Details

      GLJ
      GRENKE erzielt in Q1 2020 trotz COVID-19-Pandemie ein Plus von 1,6% im Leasingneugeschäft

      HLE
      HELLA: Solide Geschäftsentwicklung im Neun-Monats-Zeitraum, Folgen der COVID-19-Pandemie spürbar

      SBS
      Stratec wächst und will dies auch 2020 tun

      UTDI
      United Internet will für bis 150 Millionen Euro eigene Aktien zurückkaufen

      up & down (Quelle: dpa-AFX)
      • BARCLAYS SENKT ZIEL FÜR ALLIANZ SE AUF 200 (232) EUR - 'EQUAL WEIGHT'
      • BARCLAYS SENKT ZIEL FÜR HANNOVER RÜCK AUF 120,60 (138,80) EUR - 'UNDERWEIGHT'
      • BARCLAYS SENKT ZIEL FÜR MUNICH RE AUF 246 (281) EUR - 'OVERWEIGHT'
      • BERENBERG SENKT ZIEL FÜR RATIONAL AUF 645 (655) EUR - 'BUY'
      • CREDIT SUISSE SENKT LUFTHANSA AUF NEUTRAL (OUTPERFORM) - ZIEL 10,26 (15,45) EUR
      • DZ BANK SENKT FAIREN WERT FÜR CONTINENTAL AG AUF 82 (92) EUR - 'KAUFEN'
      • DZ BANK SENKT FAIREN WERT FÜR PROSIEBENSAT.1 AUF 9,80 (14) EUR - 'KAUFEN'
      • GOLDMAN SENKT ZIEL FÜR BEIERSDORF AUF 86 (89) EUR - 'SELL'
      • GOLDMAN SENKT ZIEL FÜR HENKEL AUF 81 (82) EUR - 'NEUTRAL'
      • GOLDMAN SENKT ZIEL FÜR RHEINMETALL AUF 102 (120) EUR - 'BUY'
      • HSBC SENKT ZIEL FÜR INDUS HOLDING AUF 40 (50) EUR - 'BUY'
      • JEFFERIES STARTET BECHTLE MIT 'HOLD' - ZIEL 122 EUR
      • JEFFERIES STARTET CANCOM MIT 'BUY' - ZIEL 58 EUR
      • JEFFERIES STARTET S&T MIT 'BUY' - ZIEL 26 EUR
      • JPMORGAN SENKT ZIEL FÜR COMMERZBANK AUF 4,30 (6,10) EUR - 'NEUTRAL'
      • MAINFIRST SENKT FRAPORT AUF 'HOLD' (BUY) - ZIEL 40 (85) EUR
      • MAINFIRST SENKT LUFTHANSA AUF 'SELL' (BUY) - ZIEL 6,50 (14) EUR
      • RBC SENKT ZIEL FÜR HUGO BOSS AUF 23 (40) EUR - 'SECTOR PERFORM'
      • UBS SENKT ZIEL FÜR AIRBUS AUF 100 (140) EUR - 'BUY'
      • UBS SENKT MTU AUF 'NEUTRAL' (BUY) - ZIEL 128 (190) EUR

      Kommentar


      • Heutiger Marktausblick - 03.04.2020

        US-Börse: DJI +2,24% / S&P 500 +2,28% / NASDAQ +1,72%
        KURSGEWINNE - Düstere Signale vom US-Arbeitsmarkt in Zeiten der Viruskrise haben die Nervosität hoch gehalten
        Nachbörslich: Tesla übertrifft Erwartungen beim Quartalsabsatz , (NB +17,7%)

        Nikkei: -0,80%
        LEICHTE KURSVERLUSTE - Die Börsen Asiens haben am Freitag etwas schwächer tendiert

        DAX Vorb.: 9.530 (9.570,82)


        EUROPA

        Banco Santander verzichtet auf Schlussdividende
        British Airways stellt Tausende Mitarbeiter frei
        EDF streicht Schlussdividende 2019
        Unicredit baut in Italien 5200 Stellen ab

        up & down (Quelle: dpa-AFX)
        • BARCLAYS HEBT ZIEL FÜR ROCHE AUF 385 (375) CHF - 'OVERWEIGHT'
        • BERENBERG HEBT AKZO NOBEL AUF 'BUY' (SELL) - ZIEL 70 (75) EUR
        • GOLDMAN SENKT ZIEL FÜR UNIBAIL-RODAMCO-WESTFIELD AUF 69 (140) EUR - 'NEUTRAL'
        • GOLDMAN SENKT ZIEL FÜR VOLVO B AUF 176 (187) SEK - 'CONVICTION BUY LIST'
        • HSBC HEBT AKZO NOBEL AUF 'BUY' (HOLD) - ZIEL 75 (84) EUR
        • HSBC HEBT COLRUYT AUF 'HOLD' (REDUCE) - ZIEL 48 (40) EUR
        • HSBC HEBT PETS AT HOME AUF 'BUY' (HOLD) - ZIEL 270 (315) PENCE
        • HSBC SENKT ZIEL FÜR VIVENDI AUF 27 (29) EUR - 'BUY'
        • JEFFERIES SENKT ZIEL FÜR AB INBEV AUF 43 (50) EUR - 'HOLD'
        • JEFFERIES HEBT BANKIA AUF 'BUY' (UNDERPERFORM) - ZIEL 1,20 (1,50) EUR
        • JEFFERIES HEBT INTESA SANPAOLO AUF 'HOLD' (UNDERPERFORM) - ZIEL 1,5 (1,9) EUR
        • JEFFERIES SENKT ZIEL FÜR AMADEUS IT AUF 60 (67) EUR - 'BUY'
        • JEFFERIES SENKT ZIEL FÜR BBVA AUF 3,10 (5,30) EUR - 'HOLD'
        • JEFFERIES SENKT ZIEL FÜR EURONEXT AUF 83 (88) EUR - 'BUY'
        • JEFFERIES SENKT ZIEL FÜR SANTANDER AUF 1,90 (3,30) EUR - 'UNDERPERFORM'
        • JEFFERIES SENKT ZIEL FÜR UNICREDIT AUF 10,30 (17) EUR - 'BUY'
        • UBS HEBT HEXAGON AB AUF 'BUY' (NEUTRAL) - ZIEL 472 (430) SEK
        • UBS HEBT ZIEL FÜR VESTAS AUF 685 (650) DKK - 'BUY'
        • UBS SENKT ZIEL FÜR ABB AUF 22 (23) CHF - 'BUY'
        • UBS SENKT ZIEL FÜR SIEMENS GAMESA AUF 13,70 (14) EUR - 'NEUTRAL'


        DEUTSCHLAND

        8TRA
        Traton: Nur wenige Stornierungen wegen Corona – Bundesregierung soll Transport-Sektor stärker unterstützen (Wiwo)

        ADS
        Adidas braucht in der Corona-Krise frisches Geld - Kredite, aber keine direkte Staatshilfe

        BEI
        Beiersdorf nimmt Prognose zurück - Umsatzrückgang im 1. Quartal

        DAI
        Im Patentstreit von Nokia mit Daimler droht Verbot von Verkauf und Produktion (Wiwo)
        Daimler sichert sich in Corona-Krise 12-Milliarden-Kreditlinie

        DEQ
        Deutsche Euroshop setzt Prognose aus

        NDX1
        Nordex Group erzielt im ersten Quartal 2020 Auftragseingang über 1,6 GW

        RRTL
        RTL Group zieht Ausblick und Dividendenvorschlag zurück

        SAE (VB +4,5%)
        SHOP APOTHEKE: Wachstumsbeschleunigung auf 33% in Q1; Umsatzsteigerung auf EUR 232 Mio.

        TKA
        Thyssenkrupp fährt wegen der Corona-Krise die Stahl-Produktion zurück

        up & down (Quelle: dpa-AFX)
        • BERENBERG SENKT ZIEL FÜR COVESTRO AUF 30 (34) EUR - 'HOLD'
        • BERENBERG SENKT ZIEL FÜR CYAN AUF 30 (35) EUR - 'BUY'
        • BERENBERG SENKT ZIEL FÜR VA-Q-TEC AUF 14,00 (14,50) EUR - 'BUY'
        • CREDIT SUISSE SENKT ZIEL FÜR ZALANDO AUF 41 (50) EUR - 'OUTPERFORM'
        • GOLDMAN NIMMT AROUNDTOWN MIT 'BUY' WIEDER AUF - ZIEL 5,90 EUR
        • HSBC SENKT ZIEL FÜR EVONIK AUF 20 (25) EUR - 'HOLD'
        • HSBC SENKT ZIEL FÜR GRENKE AUF 75 (111) EUR - 'BUY'
        • HSBC SENKT ZIEL FÜR LANXESS AUF 67 (88) EUR - 'BUY'
        • JEFFERIES SENKT ZIEL FÜR DEUTSCHE BÖRSE AUF 155 (175) EUR - 'BUY'
        • JEFFERIES SENKT ZIEL FÜR TELEFONICA DEUTSCHLAND AUF 2,30 (2,72) EUR - 'HOLD'
        • RBC HEBT ZIEL FÜR DAIMLER AUF 39 (33) EUR - 'OUTPERFORM'
        • RBC SENKT ZIEL FÜR BMW AUF 61 (66) EUR - 'SECTOR PERFORM'
        • UBS SENKT ZIEL FÜR RHEINMETALL AUF 109 (121) EUR - 'BUY'

        Kommentar


        • Heutiger Marktausblick - 06.04.2020

          US-Börse: DJI -1,69% / S&P 500 -1,51% / NASDAQ -1,53%
          VERLUSTE - Düstere Perspektiven am US-Arbeitsmarkt haben die Anleger wieder in die Flucht getrieben

          Nikkei: +4,08%
          TOKIO ERHOLT - Der japanische Aktienmarkt hat am Montag zugelegt

          DAX Vorb.: 9.950 Pkt. (9.525,77 Pkt.)


          EUROPA

          Aegon setzt auf Druck der Regulierer Dividende aus

          up & down (Quelle: dpa-AFX)
          • BARCLAYS HEBT BBVA AUF 'OVERWEIGHT' (EQUAL WEIGHT) - ZIEL 4 (5,60) EUR
          • BARCLAYS SENKT SAFRAN AUF 'EQUAL WEIGHT' (OVERWEIGHT) - ZIEL 66 (115) EUR
          • BARCLAYS SENKT ZIEL FÜR SANTANDER AUF 3,20 (4,70) EUR - 'OVERWEIGHT'
          • DEUTSCHE BANK SENKT ZIEL FÜR NOVARTIS AUF 92 (94) CHF - 'HOLD'
          • GOLDMAN SENKT ZIEL FÜR AIR LIQUIDE AUF 125 (130) EUR - 'NEUTRAL'
          • GOLDMAN HEBT KONECRANES AUF 'NEUTRAL' (SELL) - ZIEL 18 (19) EUR
          • GOLDMAN SENKT ZIEL FÜR ORANGE AUF 14 (17) EUR - 'BUY'
          • GOLDMAN SENKT ZIEL FÜR RIO TINTO AUF 4540 (4550) PENCE - 'BUY'
          • GOLDMAN SENKT ZIEL FÜR SUNRISE COMMUNICATIONS AUF 72 (82) CHF - 'NEUTRAL'
          • GOLDMAN SENKT ZIEL FÜR TELEFONICA SA AUF 5,50 (6,50) EUR - 'NEUTRAL'
          • GOLDMAN SENKT ZIEL FÜR VODAFONE AUF 155 (190) PENCE - 'BUY'
          • HSBC SENKT ZIEL FÜR TELEFONICA SA AUF 4,50 (5) EUR - 'HOLD'
          • JEFFERIES HEBT ZIEL FÜR NATIONAL GRID AUF 910 (880) PENCE - 'HOLD'
          • JEFFERIES STARTET ADYEN MIT 'BUY' - ZIEL 882 EUR
          • JEFFERIES STARTET INGENICO MIT 'HOLD' - ZIEL 102 EUR
          • JEFFERIES STARTET WORLDLINE MIT 'BUY' - ZIEL 73 EUR
          • JPMORGAN SENKT ZIEL FÜR AMS AUF 13 (55) CHF - 'NEUTRAL'
          • JPMORGAN SENKT ZIEL FÜR H&M AUF 195 (215) SEK - 'OVERWEIGHT'
          • JPMORGAN SENKT ZIEL FÜR MICHELIN AUF 90 (100) EUR - 'OVERWEIGHT'
          • JPMORGAN SENKT ZIEL FÜR RENAULT AUF 20 (30) EUR - 'OVERWEIGHT'
          • JPMORGAN SENKT ZIEL FÜR VALEO AUF 17 (38) EUR - 'OVERWEIGHT'


          DEUTSCHLAND

          ARL
          Aareal Bank folgt Empfehlung der EZB zur Dividendenpolitik - Neubewertung der Situation nach dem 1. Oktober 2020

          B4B
          METRO AG: Rücknahme der Prognose für das GJ 2019/20 aufgrund erwarteter negativer Auswirkungen von Covid-19

          BAYN
          Coronavirus verzögert bei Bayer Roundup-Vergleichsgespräche
          Bayer legt Vorrat an Chloroquin-Tabletten zum Einsatz gegen Corona an

          CBK
          Commerzbank sieht sich selbst durch Corona-Krise nicht in Gefahr (HB)

          EVD
          CTS Eventim zieht Ausblick wegen Corona-Krise zurück

          EVT
          Evotec und Takeda schließen Forschungsallianz im Bereich Gentherapie

          LHA
          Lufthansa Finanzvorstand Ulrik Svensson legt aus gesundheitlichen Gründen sein Mandat nieder

          up & down (Quelle: dpa-AFX)
          • BARCLAYS SENKT MTU AUF 'EQUAL WEIGHT' (OVERWEIGHT) - ZIEL 100 (184) EUR
          • BARCLAYS SENKT ZIEL FÜR SOFTWARE AG AUF 30 (35,50) EUR - 'OVERWEIGHT'
          • BERENBERG HEBT ZIEL FÜR SHOP APOTHEKE AUF 77 (50) EUR - 'BUY'
          • BERENBERG SENKT ZIEL FÜR VARTA AUF 100 (112) EUR - 'BUY'
          • CREDIT SUISSE SENKT ZIEL FÜR FRAPORT AUF 39 (73) EUR - 'NEUTRAL'
          • DZ BANK SENKT AIRBUS AUF 'VERKAUFEN' (HALTEN) - FAIRER WERT 39 (143) EUR
          • GOLDMAN SENKT ZIEL FÜR 1&1 DRILLISCH AUF 26 (28) EUR - 'NEUTRAL'
          • GOLDMAN SENKT ZIEL FÜR ADIDAS AUF 265 (290) EUR - 'BUY'
          • GOLDMAN SENKT ZIEL FÜR BRENNTAG AUF 53 (59) EUR - 'BUY'
          • GOLDMAN SENKT ZIEL FÜR FREENET AUF 14 (15) EUR - 'SELL'
          • GOLDMAN SENKT ZIEL FÜR TELE COLUMBUS AUF 2,10 (2,60) EUR - 'NEUTRAL'
          • GOLDMAN SENKT ZIEL FÜR TELEFONICA DEUTSCHLAND AUF 2,10 (2,40) EUR - 'SELL'
          • GOLDMAN SENKT ZIEL FÜR UNITED INTERNET AUF 32 (35) EUR - 'NEUTRAL'
          • HSBC SENKT ZIEL FÜR JENOPTIK AUF 17 (26) EUR - 'HOLD'
          • JPMORGAN SENKT ZIEL FÜR BMW AUF 48 (50) EUR - 'OVERWEIGHT'
          • JPMORGAN SENKT ZIEL FÜR DAIMLER AUF 29 (31) EUR - 'OVERWEIGHT'
          • JPMORGAN SENKT ZIEL FÜR SCHAEFFLER AUF 6 (6,20) EUR - 'OVERWEIGHT'
          • JPMORGAN SENKT ZIEL FÜR STABILUS AUF 35 (40) EUR - 'NEUTRAL'
          • JPMORGAN SENKT ZIEL FÜR VOLKSWAGEN VORZÜGE AUF 116 (139) EUR - 'OVERWEIGHT'
          • SOCGEN HEBT INFINEON AUF 'HOLD' (SELL) - ZIEL 14,50 (20) EUR

          Kommentar


          • Heutiger Marktausblick - 07.04.2020

            US-Börse: DJI +7,73% / S&P 500 +7,03% / NASDAQ +7,33%
            GEWINNE - Anzeichen für ein mögliches Abflachen der Corona-Pandemie haben einen kräftigen Schub beschert
            Nachbörslich: Saudis steigen bei US-Kreuzfahrtriese Carnival ein

            Nikkei: +2,31%
            WEITER ERHOLT - Die Börsen Asiens haben am Dienstag zugelegt

            DAX Vorb.: 10.330 Pkt. (10.075,17 Pkt.)


            EUROPA

            Thales zieht Ausblick 2020 und Dividendenvorschlag zurück

            up & down (Quelle: dpa-AFX)
            • BARCLAYS SENKT ZIEL FÜR AKZO NOBEL AUF 95 (102) EUR - 'OVERWEIGHT'
            • BARCLAYS HEBT ZIEL FÜR GIVAUDAN AUF 2800 (2300) CHF - 'UNDERWEIGHT'
            • GOLDMAN SENKT ZIEL FÜR CRH AUF 30 (35) EUR - 'NEUTRAL'
            • GOLDMAN SENKT ZIEL FÜR H&M AUF 140 (141) SEK - 'NEUTRAL'
            • GOLDMAN SENKT ZIEL FÜR LAFARGEHOLCIM AUF 52 (62) CHF - 'BUY'
            • GOLDMAN SENKT ZIEL FÜR SAINT-GOBAIN AUF 39 (45) EUR - 'BUY'
            • HSBC HEBT AMADEUS IT AUF 'BUY' (HOLD) - ZIEL 55 (75) EUR
            • HSBC SENKT ENGIE AUF 'HOLD' (BUY) - ZIEL 10,20 (19,80) EUR
            • JEFFERIES SENKT ZIEL FÜR HEINEKEN AUF 90 (100) EUR - 'BUY'
            • JEFFERIES SENKT ZIEL FÜR SAINT-GOBAIN AUF 23,80 (24,50) EUR - 'HOLD'
            • JPMORGAN SENKT ZIEL FÜR PHILIPS AUF 33,90 (43,10) EUR - 'NEUTRAL'
            • JPMORGAN SENKT ZIEL FÜR VODAFONE AUF 180 (190) PENCE - 'OVERWEIGHT'
            • RBC SENKT IBERDROLA AUF 'SECTOR PERFORM' (OUTPERFORM) - ZIEL 10 (11,30) EUR
            • RBC HEBT ZIEL FÜR NATIONAL GRID AUF 1025 (1000) PENCE - 'OUTPERFORM'


            DEUTSCHLAND

            A13SHL
            SeniVita Social Estate AG erreicht erforderliche Mehrheiten für Modifikation der Wandelanleihe 2015/2020

            A8A
            JDC-Group gewinnt weitere Großkunden

            AIR
            Airbus pausiert Produktion in Stade, Bremen und Mobile

            BOSS
            HUGO BOSS AG: Vorstand und Aufsichtsrat schlagen Aussetzung der Dividende vor

            FRA
            Passagierrückgang bei Fraport in Frankfurt verschärft sich weiter (KW14 66.151 ; -95,2%)

            LHA
            Lufthansa erwägt Kapitalerhöhung und Wandelanleihe - berät heute über Ende der Billigtochter Germanwings, Reuters

            MDG1
            Medigene erhielt zwei Patente für neue CrossTAg-1 Technologie

            MOR
            MorphoSys hält an den bereits kommunizierten Prognosen 2020 für Meilensteine des Unternehmens fest

            up & down (Quelle: dpa-AFX)
            • BARCLAYS SENKT ZIEL FÜR BASF AUF 56 (66) EUR - 'EQUAL WEIGHT'
            • BARCLAYS SENKT ZIEL FÜR COVESTRO AUF 37 (50) EUR - 'OVERWEIGHT'
            • BARCLAYS SENKT ZIEL FÜR EVONIK AUF 26 (28,50) EUR - 'OVERWEIGHT'
            • BARCLAYS SENKT ZIEL FÜR LANXESS AUF 48 (57) EUR - 'EQUAL WEIGHT'
            • BARCLAYS HEBT ZIEL FÜR SYMRISE AUF 87 (79) EUR - 'EQUAL WEIGHT'
            • DEUTSCHE BANK SENKT ZIEL FÜR BERTRANDT AUF 35 (50) EUR - 'HOLD'
            • DEUTSCHE BANK SENKT ZIEL FÜR FRAPORT AUF 54 (84) EUR - 'BUY'
            • DEUTSCHE BANK SENKT ZIEL FÜR GRENKE AUF 70 (110) EUR - 'BUY'
            • GOLDMAN SENKT ZIEL FÜR GERRESHEIMER AUF 83 (84) EUR - 'BUY'
            • GOLDMAN SENKT ZIEL FÜR HEIDELBERGCEMENT AUF 46 (63) EUR - 'NEUTRAL'
            • HSBC SENKT ZIEL FÜR BRENNTAG AUF 42 (58,50) EUR - 'BUY'
            • JPMORGAN SENKT ZIEL FÜR KNORR-BREMSE AUF 73 (75) EUR - 'NEUTRAL'
            • RBC SENKT EON AUF 'SECTOR PERFORM' (OUTPERFORM) - ZIEL 9,50 (10,25) EUR
            • RBC SENKT ZIEL FÜR RWE AUF 30 (34,50) EUR - 'OUTPERFORM'
            • RBC SENKT ZIEL FÜR UNIPER AUF 20 (25) EUR - 'UNDERPERFORM'
            • UBS SENKT ZIEL FÜR DEUTSCHE BANK AUF 6,70 (8,50) EUR - 'NEUTRAL'
            • UBS HEBT SAP AUF 'BUY' (NEUTRAL) - ZIEL 118 (130) EUR

            Kommentar


            • Heutiger Marktausblick - 08.04.2020

              US-Börse: DJI -0,12% / S&P 500 -0,16% / NASDAQ -0,33%
              VERLUSTE - Die Wall Street hat ihre jüngste Erholung am Dienstag vorerst unterbrochen

              Nikkei: +1,92%
              GEWINNE IN JAPAN, VERLUSTE IN CHINA - Die Börsen Asiens haben keine gemeinsame Richtung gefunden

              DAX Vorb.: 10.240 Pkt. (10.356,70 Pkt.)


              EUROPA

              Coronavirus treibt Geschäft von Handelskonzern Ahold Delhaize

              Roche: US-Behörde FDA verlängert Prüfung von Risdiplam

              up & down (Quelle: dpa-AFX)
              • BARCLAYS SENKT ZIEL FÜR ABB AUF 24,00 (28,50) CHF - 'OVERWEIGHT'
              • BARCLAYS SENKT ZIEL FÜR SCHNEIDER ELECTRIC AUF 106 (119) EUR - 'OVERWEIGHT'
              • GOLDMAN HEBT ZIEL FÜR VIVENDI AUF 30,5 (30,4) EUR - 'CONVICTION BUY LIST'
              • HSBC HEBT DANONE AUF 'BUY' (HOLD) - ZIEL 70 EUR
              • HSBC SENKT ZIEL FÜR L'OREAL AUF 245 (280) EUR - 'HOLD'
              • HSBC SENKT ZIEL FÜR NESTLE AUF 102 (108) CHF - 'HOLD'
              • HSBC HEBT ZIEL FÜR RECKITT BENCKISER AUF 7000 (6800) PENCE - 'BUY'
              • HSBC HEBT UNILEVER NV AUF 'HOLD' (REDUCE) - ZIEL 44 (47) EUR
              • JEFFERIES HEBT ZIEL FÜR AHOLD DELHAIZE AUF 25,5 (22,0) EUR - 'BUY'
              • JEFFERIES SENKT ZIEL FÜR BT GROUP AUF 260 (275) PENCE - 'BUY'
              • JPMORGAN SENKT ZIEL FÜR CRH AUF 29 (39) EUR - 'OVERWEIGHT'
              • JPMORGAN SENKT ZIEL FÜR LAFARGEHOLCIM AUF 43 (63) CHF - 'OVERWEIGHT'
              • JPMORGAN SENKT ZIEL FÜR SAINT-GOBAIN AUF 27 (40) EUR - 'NEUTRAL'
              • MORGAN STANLEY SENKT DANONE AUF 'EQUAL-WEIGHT' (OVERWEIGHT)
              • MORGAN STANLEY SENKT L'OREAL AUF 'UNDERWEIGHT' (EQUAL-WEIGHT)
              • MORGAN STANLEY SENKT UNILEVER NV AUF 'UNDERWEIGHT' (OVERWEIGHT) - ZIEL 41 (62) EUR
              • UBS SENKT ZIEL FÜR MICHELIN AUF 110 (125) EUR - 'BUY'


              DEUTSCHLAND

              CBK
              Verhandlungen über Verkauf von Commerzbank-Tochter M-Bank liegen auf Eis, HB

              DMP
              Dermapharm bestätigt profitables Wachstum 2019 und gibt trotz Corona positiven Ausblick für 2020

              DPW
              Deutsche Post zieht Prognose für 2020 zurück - Hauptversammlung später
              Deutsche Post DHL will Kurzarbeit für 4000 Beschäftigte anmelden (Wiwo)

              GFT
              GFT setzt Prognose für laufendes Geschäftsjahr aus und überprüft Dividendenvorschlag

              HEN3
              Henkel zieht Prognose zurück - Umsatz im ersten Quartal gesunken

              SAE
              Shop Apotheke - Prognosen bekräftigt - Kapitalerhöhung von rund 1,12 Mio neuen Inhaberaktien

              SZG
              Salzgitter hat Wandelschuldverschreibungen zurückgekauft

              VNA
              Coronavirus schlägt bei Vonovia kaum aufs Geschäft

              up & down (Quelle: dpa-AFX)
              • BARCLAYS SENKT ZIEL FÜR SIEMENS AUF 98 (125) EUR - 'EQUAL WEIGHT'
              • BERENBERG SENKT ZIEL FÜR SAF-HOLLAND AUF 7,10 (10) EUR - 'BUY'
              • COMMERZBANK SENKT COVESTRO AUF 'HOLD' (BUY) - ZIEL 32 (50) EUR
              • DZ BANK SENKT FAIREN WERT FÜR RHEINMETALL AUF 80 (130) EUR - 'KAUFEN'
              • GOLDMAN SENKT ZIEL FÜR DWS AUF 27 (36) EUR - 'BUY'
              • HSBC SENKT ZIEL FÜR BEIERSDORF AUF 118 (123) EUR - 'BUY'
              • HSBC SENKT ZIEL FÜR HENKEL AUF 81 (95) EUR - 'HOLD'
              • HSBC SENKT ZIEL FÜR TELEFONICA DEUTSCHLAND AUF 3,10 (3,20) EUR - 'BUY'
              • JEFFERIES HEBT MUNICH RE AUF 'BUY' (HOLD) - ZIEL 210 (215) EUR
              • JEFFERIES SENKT ZIEL FÜR DEUTSCHE POST AUF 34 (38) EUR - 'BUY'
              • JPMORGAN SENKT HEIDELBERGCEMENT AUF 'UNDERWEIGHT' (NEUTRAL) - ZIEL 43 (71) EUR
              • JPMORGAN SENKT ZIEL FÜR SAP AUF 125 (135) EUR - 'OVERWEIGHT'
              • MS SENKT BEIERSDORF AUF 'UNDERWEIGHT' (OVERWEIGHT) - ZIEL 85 (115) EUR

              Kommentar


              • Heutiger Marktausblick - 09.04.2020

                US-Börse: DJI +3,44% / S&P 500 +3,41% / NASDAQ +2,58%
                GEWINNE - Die Wall Street hat wieder an ihren jüngsten Erholungskurs angeknüpft

                Nikkei: -0,29%
                DURCHWACHSEN - Die Börsen Asiens haben keine gemeinsame Richtung gefunden

                DAX Vorb.: 10.440 Pkt. (10.332,89 Pkt.)


                EUROPA

                Credit Suisse teilt Dividende in zwei Tranchen auf

                Schweizer Regierung: Wollen keine Beteiligung an Swiss

                UBS teilt Dividende in zwei Tranchen auf - Milliardengewinn im ersten Quartal

                up & down (Quelle: dpa-AFX)
                • BARCLAYS HEBT ZIEL FÜR RELX AUF 1910 (1860) PENCE - 'OVERWEIGHT'
                • COMMERZBANK HEBT ZIEL FÜR RENAULT AUF 21 (19) EUR - 'HOLD'
                • CREDIT SUISSE SENKT ZIEL FÜR AXA AUF 22 (28) EUR - 'OUTPERFORM'
                • CREDIT SUISSE SENKT ZIEL FÜR BARCLAYS AUF 125 (185) PENCE - 'NEUTRAL'
                • CREDIT SUISSE HEBT BNP PARIBAS AUF 'OUTPERFORM' (NEUTRAL) - ZIEL 40 (50) EUR
                • CREDIT SUISSE SENKT ZIEL FÜR GENERALI AUF 12 (15) EUR - 'UNDERPERFORM'
                • CREDIT SUISSE SENKT ZIEL FÜR ING AUF 6,50 (11) EUR - 'NEUTRAL'
                • CREDIT SUISSE SENKT ZIEL FÜR LLOYDS AUF 40 (60) PENCE - 'NEUTRAL'
                • CREDIT SUISSE SENKT ZIEL FÜR PRUDENTIAL AUF 1350 (1546) PENCE - 'OUTPERFORM'
                • CREDIT SUISSE HEBT SOCIETE GENERALE AUF 'NEUTRAL' (UP) - ZIEL 19 (27) EUR
                • CREDIT SUISSE SENKT ZIEL FÜR SWISS RE AUF 97 (118) CHF - 'OUTPERFORM'
                • CREDIT SUISSE SENKT ZIEL FÜR UBS AUF 13,50 (16) CHF - 'OUTPERFORM'
                • CREDIT SUISSE SENKT ZIEL FÜR ZURICH AUF 380 (440) CHF - 'OUTPERFORM'
                • DEUTSCHE BANK SENKT ZIEL FÜR LONDON STOCK EXCHANGE AUF 7400 (7700) P - 'HOLD'
                • HSBC SENKT UNIBAIL-RODAMCO-WESTFIELD AUF 'HOLD' (BUY) - ZIEL 65 (144) EUR
                • JEFFERIES SENKT ZIEL FÜR SCHNEIDER ELECTRIC AUF 80 (97) EUR - 'HOLD'
                • JPMORGAN NIMMT CAPGEMINI MIT 'NEUTRAL' WIEDER AUF - ZIEL 85 EUR
                • JPMORGAN HEBT ZIEL FÜR RELX AUF 2000 (1991) PENCE - 'OVERWEIGHT'
                • JPMORGAN SENKT ZIEL FÜR SWISS RE AUF 98 (108) CHF - 'OVERWEIGHT'
                • MORGAN STANLEY SENKT UBS AUF 'EQUAL-WEIGHT' (OVERWEIGHT) - ZIEL 10 (13) CHF
                • RBC HEBT ZIEL FÜR PSA AUF 13 (4) EUR - 'UNDERPERFORM'
                • UBS SENKT ZIEL FÜR AIR LIQUIDE AUF 137 (150) EUR - 'BUY'
                • UBS SENKT ZIEL FÜR AKZO NOBEL AUF 75 (98) EUR - 'BUY'


                DEUTSCHLAND

                AIR
                Airbus kappt Flugzeugproduktion um ein Drittel

                B5A
                BAUER AG schließt das Geschäftsjahr 2019 mit Verlust ab

                DBK
                Deutsche Bank weitet Kooperation mit Deposit Solutions aus, FAZ

                GXI
                Verpackungshersteller und Pharmazulieferer Gerresheimer bestätigt Jahresausblick

                LHA
                Lufthansa verliert wegen Corona jede Stunde eine Million Euro

                MUX
                Mutares: Rekordzahlen im Geschäftsjahr 2019 bei Konzernumsatz, Konzern-EBITDA und Adjusted EBITDA

                SAP
                SAP kappt Prognose 2020 - moderates Umsatzwachstum im 1. Quartal

                up & down (Quelle: dpa-AFX)
                • BARCLAYS SENKT ZIEL FÜR DWS AUF 36 (42) EUR - 'OVERWEIGHT'
                • BARCLAYS HEBT ZIEL FÜR SHOP APOTHEKE AUF 68 (60) EUR - 'OVERWEIGHT'
                • BERENBERG SENKT ZIEL FÜR SHOP APOTHEKE AUF 75 (77) EUR - 'BUY'
                • COMMERZBANK SENKT STRÖER AUF 'HOLD' (BUY) - ZIEL 60 (61) EUR
                • CREDIT SUISSE SENKT ZIEL FÜR ALLIANZ SE AUF 200 (255) EUR - 'OUTPERFORM'
                • CREDIT SUISSE SENKT ZIEL FÜR DEUTSCHE BANK AUF 5 (6) EUR - 'UNDERPERFORM'
                • CREDIT SUISSE SENKT ZIEL FÜR HANNOVER RÜCK AUF 130 (165) EUR - 'NEUTRAL'
                • CREDIT SUISSE SENKT ZIEL FÜR MUNICH RE AUF 200 (260) EUR - 'NEUTRAL'
                • DZ BANK SENKT FAIREN WERT FÜR HEIDELBERGER DRUCK AUF 0,45 (0,8) E - 'VERKAUFEN'
                • HSBC HEBT ADIDAS AUF 'BUY' (HOLD) - ZIEL 280 (330) EUR
                • HSBC SENKT ZIEL FÜR ADO PROPERTIES AUF 34 (50) EUR - 'BUY'
                • HSBC SENKT ZIEL FÜR DEUTSCHE EUROSHOP AUF 10 (24) EUR - 'REDUCE'
                • HSBC SENKT DEUTSCHE WOHNEN AUF 'REDUCE' (HOLD) - ZIEL 30 (39) EUR
                • HSBC SENKT ZIEL FÜR GRAND CITY PROPERTIES AUF 22 (25,50) EUR - 'BUY'
                • HSBC SENKT ZIEL FÜR LEG IMMOBILIEN AUF 115 (123) EUR - 'BUY'
                • HSBC HEBT PUMA SE AUF 'BUY' (HOLD) - ZIEL 67 (90) EUR
                • HSBC SENKT ZIEL FÜR TAG IMMOBILIEN AUF 24 (28) EUR - 'BUY'
                • HSBC SENKT VONOVIA AUF 'HOLD' (BUY) - ZIEL 48 (51,3) EUR
                • JPMORGAN SENKT LINDE AUF 'NEUTRAL' (OVERWEIGHT)
                • JPMORGAN SENKT ZIEL FÜR HANNOVER RÜCK AUF 122 (133) EUR - 'UNDERWEIGHT'
                • JPMORGAN SENKT ZIEL FÜR MUNICH RE AUF 215 (245) EUR - 'NEUTRAL'
                • MAINFIRST SENKT LEONI AUF 'SELL' (HOLD) - ZIEL 1,20 (8,90) EUR
                • UBS SENKT ZIEL FÜR BASF AUF 47 (54) EUR - 'NEUTRAL'
                • UBS SENKT ZIEL FÜR COVESTRO AUF 30 (39) EUR - 'NEUTRAL'
                • UBS SENKT ZIEL FÜR LANXESS AUF 43 (56) EUR - 'NEUTRAL'
                • UBS SENKT ZIEL FÜR WACKER CHEMIE AUF 65 (90) EUR - 'BUY'

                Kommentar


                • Heutiger Marktausblick - 14.04.2020

                  US-Börse --- DJI -1,39% / S&P 500 -1,01% / NASDAQ +0,48%
                  Die US-Börsen sind nach dem langen Osterwochenende mit Verlusten in die neue Woche gestartet.

                  Nikkei +3,29%
                  Mit Unterstützung besser als erwartet ausgefallener chinesischer Außenhandelsdaten geht es am Dienstag an den ostasiatischen Aktienmärkten und in Australien mit den Indizes nach oben. Verluste an jenen Plätzen, an denen am Ostermontag gehandelt wurde, werden wieder aufgeholt. Für Zuversicht sorgt daneben die Hoffnung, dass die Coronavirus-Pandemie zumindest in einigen Regionen der Welt ihren Höhepunkt erreicht haben könnte angesichts sinkender Neuinfektionszahlen und Todesfälle.

                  DAX Vorb.: 10.725 Pkt. (10.564,74 Pkt.)
                  DAX startet Freundlich in die Woche


                  EUROPA

                  Der Ölmarkt erholte sich nach der Einigung der OPEC+ auf eine Fördermengensenkung um 9,7 Millionen Barrel nur leicht von dem Kurseinbruch, der auf den Preiskrieg zwischen Russland und Saudi-Arabien gefolgt war.

                  BAER SW - Julius Bär beantragt Aufteilung der Dividendenausschüttung 2019

                  AIR FP - AIRBUS - Airbus-Chef Guillaume Faury plädiert dafür, so schnell wie möglich den Lockdown zu beenden. Das gehe, ohne den Kampf gegen die Pandemie zu vernachlässigen. (Handelsblatt S. 16)

                  BN FP
                  - Der Danone-Chef Emmanuel Faber warnt in einem Interview vor Verwerfungen auf der ganzen Welt. "Die Corona-Krise kann zu Hungersnöten führen", sagte er. "Lieferketten brechen ab, die Gesundheitssysteme sind überfordert." Nachhaltigkeitsziele seien wichtiger denn je. (FAZ S. 22)

                  DEUTSCHLAND

                  CASTELL-BANK - Otto Fürst zu Castell-Rüdenhausen will für das Familienunternehmen keine Staatshilfen in Anspruch nehmen. Der Bankier sieht die Coronakrise auch als Chance, sich auf traditionelle Werte zu besinnen. "Der Blick in die Vergangenheit lehrt uns vor allem, durchzuhalten und zuversichtlich zu bleiben", sagt er im Interview. (Handelsblatt S. 32)

                  LHA - Condor-Verkauf an Mutterkonzern von Polens Airline Lot scheitert

                  ECX - DGAP-News: Epigenomics AG ergreift umfassende Maßnahmen zur Kostensenkung während der COVID-19-Pandemie

                  Kommentar


                  • Heutiger Marktausblick - 15.04.2020

                    US-Börse --- DJI +2,39% / S&P 500 +3,06% / NASDAQ +3,95%
                    An den US-Börsen ist es am Dienstag deutlich nach oben gegangen. Jüngste Fallzahlen gaben Anlass zur Hoffnung, dass die Corona-Pandemie in vielen Ländern ihren Höhepunkt überschritten haben könnte. Zuversichtlich stimmten daneben auch Daten zur chinesischen Handelsbilanz, die besser ausgefallen waren als erwartet. Vor allem Technologiewerte gehörten zu den Favoriten der Anleger. Dr Nasdaq-Composite hat den Bärenmarkt verlassen, da er vom Tief bereits 20 Prozent gutgemacht hat.

                    Nikkei -0,44%
                    Ungewöhnlich wenig Bewegung in den volatilen Coronavirus-Pandemie-Zeiten zeigen die ostasiatischen Aktienmärkte am Mittwoch. Nachdem am Vortag noch Zuversicht dominierte, dass die Pandemie in einigen Ländern der Erde ihren Höhepunkt erreicht hat oder zumindest nah davor ist, geben die Kurse nun überwiegend wieder leicht nach.

                    DAX Vorb.: 10.685 Pkt. (10.696,56 Pkt.)
                    DAX ohne besondere Impulse


                    EUROPA

                    STLN SW - Schmolz+Bickenbach beruft Markus Boening als neuen Finanzchef

                    EASYJET - Rund um den Globus kämpfen Airlines derzeit mit den Folgen der Coronakrise. Der britische Billigflieger Easyjet muss noch eine weitere Schlacht schlagen: Stelios Haji-Ioannou, Firmengründer und größter Aktionär, geht öffentlich gegen das Management vor. Am Dienstag drohte der griechisch-zyprische Milliardär, dessen Familie 34 Prozent der Firmenanteile hält, mit rechtlichen Schritten und hat sich eigenen Angaben zufolge bei der Finanzmarktaufsicht beschwert. (Handelsblatt S. 19)

                    DEUTSCHLAND

                    FRA - Fraport meldet 97%-Passagierminus in Frankfurt, Frachtflug-Plus

                    DAI - Daimler auf ‘BBB+’ abgestuft, Fitch sieht nur langsame Erholung ADS - Adidas sichert sich KfW-Kredit, setzt für Laufzeit Dividende aus

                    WDI - OTS: Wirecard gewinnt wachstumsstarke türkische Streaming-Plattform S Sport Plus als Neukunden und wickelt künftig alle

                    SIX2
                    - Sixt SE: Annual 20Reports SixtSE Jahresabschluss 2019

                    LHA - Nachdem die polnische PGL die Übernahme von Condor abgeblasen hat, ist bisher unklar, wie es mit der Airline weitergeht. In der Branche heißt es, dass es am Mittwoch vonseiten der Bundesregierung Details zur Condor-Zukunft geben könnte. Wahrscheinlich ist ein vorübergehendes Engagement des Staats. (Handelsblatt S. 18/FAZ S. 22)

                    BER - "Die Tage der Baustelle sind gezählt", sagte der Berliner Flughafenchef (BER) Engelbert Lüthke Daldrup in einem Interview. Trotz Corona-Krise werde der Termin 31. Oktober bleiben. "Entscheidend ist, dass das Terminal die Nutzungsfreigabe bekommt. Und die Tage der Baustelle sind gezählt. Wir wollen noch im April die letzten Prüfungen abschließen, dann steht der baurechtlichen Genehmigung nichts mehr im Wege. Ab diesem Zeitpunkt kann der Flugbetrieb am BER theoretisch beginnen." (SZ S. 17)

                    Kommentar


                    • Heutiger Marktausblick - 16.04.2020

                      US-Börse --- DJI -1,86% / S&P 500 -2,20% / NASDAQ -1,44%
                      Nach dem kräftigen Plus vom Dienstag ist es zur Wochenmitte an den US-Börsen wieder steil abwärts gegangen. Hatten zuletzt Hoffnungen die Aktienkurse gestützt, dass die Corona-Pandemie ihren Höhepunkt überschritten haben könnte, gewannen nun wieder Zweifel und Angst vor den wirtschaftlichen Folgen die Oberhand. Dazu trugen nicht zuletzt ernüchternde Konjunkturdaten bei.

                      Nikkei -1,29%
                      Im Sog schwacher US-Vorgaben geht es am Donnerstag an den ostasiatischen Börsen und in Sydney weiter nach unten mit den Kursen.

                      DAX Vorb.: 10.330 Pkt. (10.279,76 Pkt.)
                      DAX ohne besondere Impulse


                      EUROPA

                      ROSE SW - Zur Rose Q1 Umsatz CHF426,6 Mio

                      DEUTSCHLAND

                      DB1 - Deutsche Börse: Free-Float-Anpassung bei Isra in SDax, TecDax

                      ZAL - Zalando vorl. Q1 ber. Ebit-Verlust EU90 Mio bis EU110 Mio

                      DAI - Daimler geht im Dieselskandal auf die Kläger zu. Der Autobauer bietet Dieselkäufern neuerdings offenbar Vergleiche an. Ein Beschluss des Bundesgerichtshofs verbessert die Position der Betroffenen: Für Daimler bedeutet das, dass nun vermehrt Sachverständige in die Fahrzeuge schauen dürften. (Handelsblatt S. 22)

                      VOW3 - Der Automobilkonzern Volkswagen will die Fahrzeugproduktion in Deutschland Ende April wieder hochfahren. In den VW-Werken Wolfsburg, Emden und Hannover soll es am 27. April wieder losgehen, ist aus Unternehmenskreisen zu erfahren. (FAZ S. 19)

                      PUM - Bis vor wenigen Wochen ging es Puma so gut wie nie. Vergangenes Jahr ist der Umsatz um fast ein Fünftel gestiegen, der Gewinn ist sogar um 40 Prozent in die Höhe geschossen. "Diese Leistung spiegelt das internationale Potenzial der Marke wider", betonte Vorstandschef Björn Gulden noch Ende Februar. Mit der Coronakrise haben sich die Aussichten der Sportmarke aber extrem eingetrübt. Aus dem großen Sprung, den der Manager für dieses Jahr in Aussicht gestellt hatte, wird wohl nichts. Stattdessen muss der ehemalige Profi-Fußballer sparen und Kredite aufnehmen, um über die Runden zu kommen. Der im MDax notierte Konzern arbeite mit seinem Bankenkonsortium zusammen, das eine zusätzliche Finanzierung bereitstelle, bekräftigte das Unternehmen. Diese Institute wiederum würden auf die staatliche Förderbank KfW zurückgreifen, um mehr Geld bereitstellen zu können. "Es geht hier um Liquidität zu marktüblichen Finanzierungskonditionen", sagte ein Puma-Sprecher. Damit schlägt Puma denselben Weg ein wie der Lokalrivale Adidas, wenngleich auf deutlich niedrigerem Niveau. Während Adidas drei Milliarden Euro bei den Banken einsammelt, dürfte es bei Puma lediglich ein dreistelliger Millionenbetrag sein. (Handelsblatt S. 17)

                      SPARKASSEN - Viele Sparkassen und Volksbanken entwickeln zunehmend neue Geschäftsmodelle. Weil die Gewinne im klassischen Bankgeschäft wegen der Niedrigzinsen zurückgehen, setzen die Geldhäuser auf den Bau und die Vermietung von Immobilien. Damit können sie derzeit gutes Geld verdienen. Und sie lindern gleichzeitig die Wohnungsnot in den Kommunen, die sich solche Immobilienprojekte zum Teil selbst nicht leisten können. Die Finanzaufsicht beobachtet den Strategieschwenk genau. Er habe "eine anekdotische Evidenz", dass Sparkassen und Volks- und Raiffeisenbanken zunehmend Immobilien bauen, erwerben und vermieten, sagte Bundesbank-Vorstand Joachim Wuermeling dem Handelsblatt. "Es spricht nichts dagegen, wenn Banken in Zeiten niedriger Zinsen zusätzliche Einnahmequellen erschließen", betont Wuermeling. "Aber es ist wichtig, dass die Institute bei ihren Immobilienaktivitäten die Risiken genau im Blick haben." Der CDU-Politiker Sepp Müller sieht das verstärkte Immobilienengagement der Banken positiv. Aber er ermahnt die Sparkassen, sich nicht von ihren Eigentümern vor den Karren spannen zu lassen. "Die Kommunen dürfen sich beim Thema Wohnungsbau nicht aus der Verantwortung stehlen und sagen: 'Sparkasse, mach mal'." (Handelsblatt S. 30/FAZ S. 21)

                      TRIGEMA - Trigema-Chef Wolfgang Grupp rechtfertigt den hohen Preis von 12 Euro pro Stück für Atemmasken. "Der Preis ist für mich angemessen, wenn die Löhne und Sonderausgaben gedeckt sind", so Grupp. "Ich habe gerne geholfen, aber ich kann die Masken nicht verschenken." Der Preis müsse entsprechend hoch sein, damit der Betrieb durch die Krise nicht bankrottgehe. Er könne es nicht verantworten, bei jedem Stück einen Euro zuzulegen. "Der deutsche Lohn ist gedeckt, und ich garantiere die Arbeitsplätze." Ausgeliefert habe Trigema bisher 350.000 Masken, inzwischen fertigten 80 Prozent der Näher pro Tag bis zu 35.000 Stück. Die übrigen produzieren Stoffe für das Lager. "Wir arbeiten voll durch", erklärt Grupp - mit ausreichend Abstand. Eine Million Aufträge schiebe er vor sich her. (Welt S. 15)

                      Kommentar


                      • Heutiger Marktausblick - 17.04.2020

                        US-Börse --- DJI +0,14% / S&P 500 +0,58% / NASDAQ +1,66%
                        Nach den Verlusten am Vortag ist es am Donnerstag an der Wall Street zu einer kleinen Erholung gekommen. Allerdings bewegte sich der Markt recht zahm, vergleichen mit dem wilden Auf und Ab der Vortage. Die Anleger hoffen auf eine baldige Rückkehr zur Normalität, nachdem die Corona-Pandemie in vielen Ländern ihren Höhepunkt überschritten zu haben scheint. Andererseits bleiben die wirtschftlichen Perspektiven noch düster.

                        Nikkei +3,04%
                        Nicht so schlecht wie befürchtet ausgefallene Konjunkturzahlen aus China sorgen zum Wochenausklang an den ostasiatischen Finanzmärkten und in Sydney für gute Stimmung und kräftig steigende Aktienkurse. Das chinesische BIP ist im ersten Quartal 2020 wegen der Coronavirus-Pandemie zwar wie erwartet eingebrochen, das Minus im Jahresvergleich von 6,8 Prozent fiel aber deutlich günstiger aus als die von Ökonomen erwarteten minus 8,3 %. Industrieproduktion im März: Sie sank um 1,1 % und damit längst nicht so stark wie mit 7,5 % prognostiziert. Im Monatsvergleich schoss sie um 32 % nach oben, worin sich das allmähliche Wiederhochfahren der chinesischen Wirtschaft nach dem Stillstand im Februar widerspiegelt.

                        DAX Vorb.: 10.620 Pkt. (10.301,54 Pkt.)
                        DAX zum Wochenschluss mit fester Eröffnung


                        EUROPA

                        METN SW - Metall Zug übernimmt Mehrheit an VRmagic; keine Finanzdetails

                        UHR SW - Swatch kürzt Dividende wegen Coronakrise von 8,00 auf 5,50 Fr.

                        SGSN SW - SGS nimmt mit zwei Anleihen 500 Mio Franken auf

                        EU Neuzulassungen für PKW im März -55,1% gg Vj auf 0,567 Mln

                        DEUTSCHLAND

                        Bei KfW-Großkrediten will Bundesregierung Boni-Verzicht: HB

                        Apollo will 17 Karstadt-Kaufhof-Warenäuser für EU700 Mio kaufen

                        IFX
                        - Der Vorstandschef des Halbleiterherstellers Infineon, Reinhard Ploss, warnt vor einem Ausverkauf der europäischen Industrie an China. "Europa sollte im Rahmen eines fairen Miteinanders darauf achten, dass es seine relevanten Industrien nicht verliert", sagte er in einem Interview. In Politik und Wirtschaft wurden Forderungen laut, günstige Zukäufe durch Chinesen als Folge der Corona-Krise zu behindern. Ähnliche Gefahren sieht er durch US-Unternehmen auf Europa zukommen. (FAZ S. 22) TKA - ThyssenKrupp lotet zusammen mit der Bremer Werft Lürssen und dem Kieler Schiffbauer German Naval Yards Möglichkeiten für eine engere Zusammenarbeit oder eine Zusammenlegung von Geschäften aus. ThyssenKrupp-Personalvorstand Oliver Burkhard bestätigte, dass Gespräche über eine Konsolidierung laufen. (FAZ S. 21)

                        PSM- Am kommenden Donnerstag soll es so weit sein: Dann startet "For Your Ears Only" (FYEO), die neue Podcast-App von Pro Sieben Sat 1. Damit will der Medienkonzern wesentlich stärker als bisher in dem rasant wachsenden Geschäft mitmischen. "Der Markt entwickelt sich dynamisch, die Reichweiten nehmen zu, und immer mehr Werbekunden interessieren sich für Podcasts", sagt Katharina Frömsdorf, Geschäftsführerin der konzerneigenen Kreativagentur Seven One Ad Factory. Ursprünglich wollten die Münchener die App schon im März veröffentlichen. Doch die Coronakrise kam dazwischen. Weil viele Mitarbeiter von zu Hause aus arbeiten mussten, wollte Stefan Atanassov kein Risiko eingehen. Der Chef der Digitalsparte von Pro Sieben verantwortet die Technik hinter dem neuen Service und fürchtete, bei Startschwierigkeiten nicht schnell genug reagieren zu können. (Handelsblatt S. 21)

                        Kommentar


                        • Heutiger Marktausblick 20.04.2020

                          US-Börse: DJI +2,99% / S&P 500 +2,68% / NASDAQ +1,38%
                          GEWINNE - Hoffnungsfrohe Nachrichten zur Corona-Pandemie haben beflügelt

                          Nikkei: -1,32%
                          DURCHWACHSEN - Die Börsen Asiens haben trotz Rückenwinds von der Wall Street keine gemeinsame Richtung gefunden

                          DAX Vorb.: 10.670 Pkt. (10.625,78 Pkt.)


                          EUROPA

                          Vorerst keine Dividende bei EssilorLuxottica - Sonderdividende später möglich

                          Philips – Q1 Umsatz 4,2 Mrd (Prog 4,16) , ber EBIITA 244 Mio (Prog 290) , EBITA-Marge +5,9% (Prog 7,1)

                          Swiss Re verzichtet auf Aktienrückkaufprogramm

                          up & down (Quelle: dpa-AFX)
                          • BERENBERG HEBT INTERCONTINENTAL EXCHANGE AUF 'BUY' (HOLD) - ZIEL 106 (101) USD
                          • BERENBERG HEBT ZIEL FÜR LONDON STOCK EXCHANGE AUF 8490 (8115) PENCE - 'BUY'
                          • DZ BANK HEBT FAIREN WERT FÜR RIO TINTO AUF 4450 (4300) PENCE - 'KAUFEN'
                          • HSBC HEBT ZIEL FÜR EASYJET AUF 900 (850) PENCE - 'BUY'
                          • HSBC SENKT PRUDENTIAL AUF 'HOLD' (BUY) - ZIEL 1150 (1800) PENCE
                          • MS SENKT AB INBEV AUF 'EQUAL-WEIGHT' (OVERWEIGHT) - ZIEL 40 (100) EUR
                          • RBC SENKT DIAGEO AUF 'SECTOR PERFORM' (OUTPERFORM) - ZIEL 2400 (3000) PENCE
                          • RBC SENKT ZIEL FÜR UNILEVER NV AUF 33 (39) EUR - 'UNDERPERFORM'
                          • RBC SENKT ZIEL FÜR UNILEVER PLC AUF 2900 (3500) PENCE - 'UNDERPERFORM'


                          DEUTSCHLAND

                          ALLGEMEIN
                          Finanzministerium hält an Zeitplan für Finanztransaktionssteuer fest, Funke

                          CEC
                          Ceconomy rutscht wegen Corona-Pandemie in die roten Zahlen

                          DBK
                          Deutsche Bank stellt sich auf höhere Kreditrisiken ein

                          LHA
                          Österreichischer Staatssekretär schließt Teilverstaatlichung von AUA nicht aus, Standard

                          RHK
                          B. Braun verlangt außerordentliche Hauptversammlung bei Rhön-Klinikum

                          SIE
                          Siemens-Chef Kaeser gegen Gehaltsverzicht von Vorständen in Corona-Krise

                          WDI
                          Wirecard und Visa kooperieren im Rahmen des Visa Fintech-Fast-Track-Programms im Nahen Osten

                          up & down (Quelle: dpa-AFX)
                          • BERENBERG SENKT ZIEL FÜR DEUTSCHE BÖRSE AUF 144 (155) EUR - 'HOLD'
                          • BERENBERG SENKT ZIEL FÜR HOLIDAYCHECK AUF 2,0 (3,5) EUR - 'BUY'
                          • BERENBERG SENKT ZIEL FÜR SNP AUF 60 (75) EUR - 'HOLD'
                          • GOLDMAN SENKT ZIEL FÜR STRÖER AUF 65,0 (75,9) EUR - 'BUY'
                          • HSBC SENKT ZIEL FÜR METRO AG AUF 7,30 (14,50) EUR - 'HOLD'
                          • JEFFERIES SENKT ZIEL FÜR ALSTRIA OFFICE AUF 14,49 (17,50) EUR - 'HOLD'
                          • JEFFERIES SENKT ZIEL FÜR AROUNDTOWN AUF 6,52 (10) EUR - 'BUY'
                          • JEFFERIES SENKT GRAND CITY PROPERTIES AUF 'UNDERPERFORM' (HOLD) - ZIEL AUF 16 (20) EUR
                          • JEFFERIES SENKT DEUTSCHE WOHNEN AUF 'HOLD' (BUY) - ZIEL 35,50 (39) EUR
                          • JEFFERIES HEBT ZIEL FÜR LEG IMMOBILIEN AUF 115 (110) EUR - 'BUY'
                          • JEFFERIES SENKT ZIEL FÜR TAG IMMOBILIEN AUF 17,30 (19) EUR - 'HOLD'
                          • JEFFERIES HEBT ZIEL FÜR VONOVIA AUF 46,90 (45) EUR - 'HOLD'
                          • MAINFIRST HEBT HANNOVER RÜCK AUF 'BUY' (HOLD) - ZIEL 157 (161) EUR
                          • RBC SENKT ZIEL FÜR BEIERSDORF AUF 85 (97) EUR - 'SECTOR PERFORM'
                          • RBC SENKT ZIEL FÜR HENKEL AUF 81 (91) EUR - 'OUTPERFORM'

                          Kommentar


                          • Heutiger Marktausblick - 21.04.2020

                            US-Börse: DJI -2,44% / S&P 500 -1,79% / NASDAQ -1,03%
                            VERLUSTE - Der starke Verfall der Rohölpreise hat die Stimmung zum Kippen gebracht
                            Nachbörslich: IBM – Q1 Umsatz 17,57 Mrd (Prog 17,69) , EPS 1,84 (Prog 1,81) , streicht Jahresprognose

                            Nikkei: -1,91%
                            VERLUSTE - Sorgen um eine Schwächung der US-Ölwirtschaft und deren Folgen auch für die Bankenbranche haben belastet

                            DAX Vorb.: 10.455 Pkt. (10.675,90 Pkt.)


                            EUROPA

                            Carrefour will wegen Corona-Krise Dividende halbieren

                            Roche erhält für Testverfahren zur Krebserkennung US-Zulassung

                            up & down (Quelle: dpa-AFX)
                            • BERENBERG SENKT TELENOR AUF 'HOLD' (BUY) - ZIEL 165 (167) NOK
                            • CREDIT SUISSE HEBT ZIEL FÜR VIVENDI AUF 26,20 (26) EUR - 'OUTPERFORM'
                            • GOLDMAN HEBT ZIEL FÜR SANOFI AUF 105 (104) EUR - 'BUY'
                            • GOLDMAN SENKT ZIEL FÜR A.P. MOLLER-MAERSK AUF 7600 (8100) DKK - 'NEUTRAL'
                            • HSBC HEBT ZIEL FÜR L'OREAL AUF 251 (245) EUR - 'HOLD'
                            • JEFFERIES HEBT ASSA ABLOY AUF 'BUY' (HOLD) - ZIEL 217 (225) SEK
                            • JPMORGAN SENKT ZIEL FÜR BP AUF 425 (475) PENCE - 'OVERWEIGHT'
                            • JPMORGAN SENKT ZIEL FÜR ENI AUF 8,50 (9,50) EUR - 'UNDERWEIGHT'
                            • JPMORGAN HEBT ZIEL FÜR PHILIPS AUF 36,80 (33,90) EUR - 'NEUTRAL'
                            • JPMORGAN SENKT ZIEL FÜR PRUDENTIAL AUF 1031 (1425) PENCE - 'NEUTRAL'
                            • JPMORGAN SENKT ZIEL FÜR SHELL AUF 1650 (1750) PENCE - 'NEUTRAL'
                            • JPMORGAN SENKT ZIEL FÜR SHELL B AUF 1650 (1750) PENCE - 'NEUTRAL'
                            • JPMORGAN SENKT ZIEL FÜR TOTAL SA AUF 40 (41) EUR - 'OVERWEIGHT'


                            DEUTSCHLAND

                            CON
                            Continental - Fitch hat das Langfrist-Rating des Zulieferers auf 'BBB' von 'BBB+' gesenkt. Der Ausblick ist stabil

                            DAI
                            Daimler hält an Zeitplan für S-Klasse und EQS fest, Automobilwoche

                            DRW3
                            Dräger legt Platzierungspreis der neuen Vorzugsaktien fest und erzielt Bruttoemissionserlös von EUR 76,50 Mio.;
                            Kündigung der Genussscheine der Serien A und K

                            EVD
                            CTS Eventim denkt über Staatshilfen nach

                            FRA
                            Flughafen Frankfurt verzeichnet Passagierrückgang um 97%

                            LEO
                            Leoni-Sanierer begrüßt Staatshilfen: Damit werden wir gut über die Runden kommen, HB

                            SAP
                            SAP SE: Christian Klein bleibt SAP CEO, Jennifer Morgan verlässt Unternehmen
                            SAP fährt im ersten Quartal Gewinn ein – bestätigt mittelfristziele 2023

                            SRT3
                            Sartorius wird optimistischer für das laufende Jahr - stellt Dividende auf den Prüfstand

                            TKA
                            Thyssenkrupp prüft wegen der Corona-Krise finanzielle Hilfen durch den Staat

                            up & down (Quelle: dpa-AFX)
                            • BERENBERG SENKT ZIEL FÜR NORMA GROUP AUF 37 (49) EUR - 'BUY'
                            • DEUTSCHE BANK SENKT ZIEL FÜR COMMERZBANK AUF 3,0 (5,5) EUR - 'HOLD'
                            • GOLDMAN SENKT ZIEL FÜR HAPAG-LLOYD AUF 31 (32) EUR - 'SELL'
                            • HSBC SENKT HEIDELBERGER DRUCK AUF 'REDUCE' (HOLD) - ZIEL 0,40 (1,05) EUR
                            • HSBC SENKT ZIEL FÜR CECONOMY AUF 2 (5,30) EUR - 'HOLD'
                            • HSBC SENKT ZIEL FÜR DEUTSCHE BÖRSE AUF 165 (178) EUR - 'BUY'
                            • JPMORGAN SENKT ZIEL FÜR PORSCHE AUF 37 (73) EUR - 'NEUTRAL'
                            • LIBERUM HEBT SYMRISE AUF 'HOLD' (SELL)
                            • RBC HEBT ZIEL FÜR ZALANDO AUF 50 (43) EUR - 'OUTPERFORM'

                            Kommentar


                            • Heutiger Marktausblick - 23.04.2020

                              US-Börse: DJI +1,99% / S&P 500 +2,29% / NASDAQ +2,81%
                              USA: - HÖHER - Die US-Börsen haben am Mittwoch nach zwei verlustreichen Tagen wieder zugelegt

                              Nikkei: +1,21%
                              HÖHER - Asiens Börsen notieren am Donnerstagmorgen überwiegend höher

                              DAX Vorb.: 10.450 Pkt. (10.415,03 Pkt.)


                              EUROPA

                              Credit Suisse – Q1 net 1,314 Mrd CHF (Prog 910 Mio)

                              Umsatz von Renault bricht im ersten Quartal ein

                              up & down (Quelle: dpa-AFX)
                              • BARCLAYS SENKT ZIEL FÜR STMICRO AUF 27 (29) EUR - 'OVERWEIGHT'
                              • CITIGROUP HEBT ZIEL FÜR MICHELIN AUF 84 (76) EUR - 'NEUTRAL'
                              • CITIGROUP HEBT ZIEL FÜR VALEO AUF 12 (10) EUR - 'SELL'
                              • CREDIT SUISSE HEBT ZIEL FÜR AKZO NOBEL AUF 85 (80) EUR - 'OUTPERFORM'
                              • CREDIT SUISSE SENKT ZIEL FÜR KERING AUF 490 (595) EUR - 'NEUTRAL'
                              • CREDIT SUISSE SENKT SAFRAN AUF 'NEUTRAL' (OUTPERFORM) - ZIEL 84 (158) EUR
                              • GOLDMAN SENKT ZIEL FÜR STMICRO AUF 18 (18,50) EUR - 'NEUTRAL'
                              • HSBC SENKT ZIEL FÜR BARCLAYS AUF 160 (180) PENCE - 'BUY'
                              • HSBC SENKT ZIEL FÜR BP AUF 400 (425) PENCE - 'BUY'
                              • HSBC SENKT ZIEL FÜR CRH AUF 34 (36) EUR - 'BUY'
                              • HSBC SENKT ZIEL FÜR ENI AUF 9,30 (9,40) EUR - 'HOLD'
                              • HSBC SENKT EQUINOR AUF 'HOLD' (BUY) - ZIEL 140 (133) NOK
                              • HSBC HEBT LAFARGEHOLCIM AUF 'BUY' (HOLD) - ZIEL 43 (50) CHF
                              • HSBC SENKT ZIEL FÜR LLOYDS AUF 43 (48) PENCE - 'BUY'
                              • HSBC SENKT ZIEL FÜR SHELL B AUF 1545 (1560) PENCE - 'BUY'
                              • HSBC SENKT SIKA AUF 'HOLD' (BUY) - ZIEL 181 (182) CHF
                              • HSBC SENKT ZIEL FÜR TOTAL SA AUF 38 (39) EUR - 'BUY'
                              • HSBC HEBT VICAT AUF 'BUY' (HOLD) - ZIEL 35 (44) EUR
                              • HSBC HEBT WENDEL AUF 'BUY' (HOLD) - ZIEL 90 (129) EUR
                              • JEFFERIES SENKT ZIEL FÜR ARCELORMITTAL AUF 14 (15) EUR - 'BUY'
                              • JEFFERIES HEBT ZIEL FÜR DANONE AUF 70 (68,75) EUR - 'BUY'
                              • JEFFERIES SENKT ZIEL FÜR ESSILORLUXOTTICA AUF 110 (120) EUR - 'HOLD'
                              • JEFFERIES SENKT ZIEL FÜR H&M AUF 140 (190) SEK - 'HOLD'
                              • JEFFERIES HEBT INDITEX AUF 'BUY' (HOLD) - ZIEL 28 EUR
                              • JEFFERIES HEBT ZIEL FÜR INGENICO AUF 106 (102) EUR - 'HOLD'
                              • JPMORGAN HEBT ZIEL FÜR ROCHE AUF 400 (375) CHF - 'OVERWEIGHT'
                              • JPMORGAN SENKT ZIEL FÜR UNICREDIT AUF 12 (13) EUR - 'OVERWEIGHT'
                              • RBC SENKT ZIEL FÜR ZURICH AUF 345 (350) CHF - 'SECTOR PERFORM'


                              DEUTSCHLAND

                              ADV
                              Adva rutscht in Corona-Krise in die roten Zahlen

                              CCAP (VB -14,0%)
                              Corestate streicht Jahresziele und Dividende

                              DAI
                              Daimler-Gewinn bricht im 1. Quartal um 80 Prozent ein - Einbußen 2020 erwartet

                              DWNI / VNA
                              Kreise: Vonovia greift erneut nach Deutsche Wohnen

                              PSM
                              ProSiebenSat.1 streicht Jahresprognose und Dividendenvorschlag

                              RHK
                              Rhön-Klinikum empfiehlt Annahme der Übernahmeofferte durch Asklepios

                              RIB
                              SCHNEIDER-ELECTRIC-CFO: HABEN BEI RIB-SOFTWARE-ÜBERNAHME ANNAHMEQUOTE ERREICHT

                              SOW
                              Software AG senkt Prognose wegen Corona-Pandemie

                              VOW3
                              Volkswagen will US-Produktion Anfang Mai wieder starten

                              WDI (VB +3,7%)
                              Wirecard: KPMG dauert an - Ergebnisse am Montag - Untersuchung liefert bislang keine Belege für Bilanzmanipulation
                              Aufsichtsrätin verlässt offenbar Wirecard (Wiwo)

                              up & down (Quelle: dpa-AFX)
                              • BERENBERG SENKT ZIEL FÜR WACKER NEUSON AUF 12,50 (13) EUR - 'BUY'
                              • CITIGROUP SENKT ZIEL FÜR COMMERZBANK AUF 3,50 (6,80) EUR - 'NEUTRAL'
                              • CITIGROUP HEBT ZIEL FÜR CONTINENTAL AG AUF 71 (63) EUR - 'NEUTRAL'
                              • CITIGROUP HEBT ZIEL FÜR HELLA AUF 31 (25) EUR - 'NEUTRAL'
                              • COMMERZBANK HEBT ZIEL FÜR BMW AUF 55 (50) EUR - 'HOLD'
                              • COMMERZBANK STARTET WASHTEC MIT 'REDUCE' - ZIEL 30 EUR
                              • HSBC SENKT ZIEL FÜR HEIDELBERGCEMENT AUF 65 (70) EUR - 'BUY'
                              • JEFFERIES SENKT ZIEL FÜR ADIDAS AUF 220 (270) EUR - 'HOLD'
                              • JEFFERIES SENKT ZIEL FÜR PUMA SE AUF 68 (92) EUR - 'BUY'
                              • JEFFERIES SENKT ZIEL FÜR THYSSENKRUPP AUF 10,50 (11,25) EUR - 'BUY'
                              • JPMORGAN HEBT ZIEL FÜR FRESENIUS SE AUF 61,40 (59,40) EUR - 'OVERWEIGHT'
                              • JPMORGAN HEBT ZIEL FÜR PROSIEBENSAT.1 AUF 14,60 (12,87) EUR - 'OVERWEIGHT'
                              • RBC SENKT ZIEL FÜR ALLIANZ SE AUF 163 (165) EUR - 'UNDERPERFORM'
                              • RBC SENKT ZIEL FÜR HANNOVER RÜCK AUF 148 (150) EUR - 'SECTOR PERFORM'
                              • RBC SENKT ZIEL FÜR MUNICH RE AUF 223 (230) EUR - 'OUTPERFORM'
                              • SOCGEN SENKT SARTORIUS AUF 'SELL' (HOLD) - ZIEL 244 (225) EUR

                              Kommentar


                              • Heutiger Marktausblick - 24.04.2020

                                US-Börse: DJI +0,17% / S&P 500 -0,05% / NASDAQ -0,01%
                                TRÄGE - Zerschlagene Hoffnungen auf ein mögliches erstes Mittel gegen Covid-19 haben Risikofreude verdorben
                                Nachbörslich:
                                Antiviralmittel von Gilead Remdesivir floppt in ersten Versuchen, FT
                                Intel legt dank Geschäft mit Rechenzentren und PCs zu , (NB -6,0%)

                                Nikkei: -0,86%
                                VERLUSTE - Die wichtigsten Börsen Asiens haben am Freitag nachgegeben

                                DAX Vorb.: 10.335 Pkt. (10.513,79 Pkt.)


                                EUROPA

                                Regierung in Rom will Alitalia im Frühsommer verstaatlichen

                                Nestle wächst im ersten Quartal stärker als erwartet

                                Saint-Gobain streicht Gewinnprognose wegen Corona und will Dividende aussetzen

                                Sanofi bestätigt Jahresziele

                                Vinci streicht Prognose wegen Corona-Krise - Auswirkungen im Auftaktquartal

                                up & down (Quelle: dpa-AFX)
                                • BARCLAYS SENKT ZIEL FÜR AIR FRANCE-KLM AUF 4,20 (10,30) EUR - 'EQUAL WEIGHT'
                                • BARCLAYS SENKT ZIEL FÜR EASYJET AUF 650 (1400) PENCE - 'EQUAL WEIGHT'
                                • BARCLAYS SENKT ZIEL FÜR IAG AUF 377 (763) PENCE - 'OVERWEIGHT'
                                • BARCLAYS SENKT ZIEL FÜR RYANAIR AUF 12,30 (17,10) EUR - 'OVERWEIGHT'
                                • BARCLAYS SENKT ZIEL FÜR UNILEVER NV AUF 48 (50) EUR - 'EQUAL WEIGHT'
                                • BARCLAYS SENKT ZIEL FÜR UNILEVER PLC AUF 4200 (4420) PENCE - 'EQUAL WEIGHT'
                                • BERNSTEIN SENKT ZIEL FÜR AKZO NOBEL AUF 89 (90) EUR - 'OUTPERFORM'
                                • GOLDMAN SENKT ZIEL FÜR UNICREDIT AUF 10,70 (14,40) EUR - 'CONVICTION BUY LIST'
                                • GOLDMAN SENKT ZIEL FÜR UNILEVER NV AUF 54 (55) EUR - 'BUY'
                                • GOLDMAN SENKT ZIEL FÜR UNILEVER PLC AUF 4800 (4900) PENCE - 'BUY'
                                • HSBC SENKT ZIEL FÜR VIVENDI AUF 26,50 (27) EUR - 'BUY'
                                • JEFFERIES HEBT ROYAL UNIBREW AUF 'BUY' (HOLD) - ZIEL 530 (560) DKK
                                • JEFFERIES SENKT DIAGEO AUF 'UNDERPERFORM' (HOLD) - ZIEL 2200 (2800) PENCE
                                • JEFFERIES SENKT HEINEKEN AUF 'HOLD' (BUY) - ZIEL 75 (90) EUR
                                • JEFFERIES SENKT REMY COINTREAU AUF 'UNDERPERFORM' (HOLD) - ZIEL 89 EUR
                                • JEFFERIES SENKT ZIEL FÜR SAINT-GOBAIN AUF 23,10 (23,80) EUR - 'HOLD'
                                • JPMORGAN SENKT ZIEL FÜR CREDIT SUISSE AUF 11 (12) CHF - 'NEUTRAL'
                                • JPMORGAN HEBT ZIEL FÜR JUST EAT TAKEAWAY.COM AUF 9847 (7812) P - 'OVERWEIGHT'
                                • JPMORGAN HEBT ZIEL FÜR SCHNEIDER ELECTRIC AUF 88 (82) EUR - 'OVERWEIGHT'
                                • JPMORGAN SENKT ZIEL FÜR VOLVO B AUF 125 (130) SEK - 'NEUTRAL'
                                • RBC SENKT ZIEL FÜR NN GROUP AUF 26 (29) EUR - 'SECTOR PERFORM'
                                • SOCGEN SENKT AIR FRANCE-KLM AUF 'SELL' (HOLD) - ZIEL 1,30 (4,50) EUR
                                • SOCGEN SENKT ZIEL FÜR IAG AUF 460 (520) PENCE - 'BUY'
                                • SOCGEN SENKT ROLLS-ROYCE AUF 'SELL' (HOLD) - ZIEL 246 (700) PENCE
                                • SOCGEN SENKT SAFRAN AUF 'SELL' (HOLD) - ZIEL 67 (145) EUR
                                • SOCGEN HEBT ZIEL FÜR VALEO AUF 17 (16) EUR - 'HOLD'


                                DEUTSCHLAND

                                ECX
                                Epigenomics AG: Epi proColon in die 2020er Richtlinien zur Darmkrebs-Früherkennung aufgenommen

                                LHA
                                Lufthansa kann sich nicht aus eigener Kraft retten

                                PSM
                                Italienischer Medienkonzern Mediaset stockt Anteil an ProSiebenSat1 weiter auf

                                RRTL
                                Mediengruppe RTL Deutschland geht wegen Corona-Krise in Kurzarbeit

                                UN01
                                Uniper mit seltener Mitteilung: Wir halten an Jahresprognose fest

                                up & down (Quelle: dpa-AFX)
                                • BARCLAYS HEBT ZIEL FÜR PROSIEBENSAT.1 AUF 8 (7,50) EUR - 'EQUAL WEIGHT'
                                • BARCLAYS HEBT ZIEL FÜR SOFTWARE AG AUF 32 (30) EUR - 'OVERWEIGHT'
                                • BARCLAYS SENKT ZIEL FÜR LUFTHANSA AUF 6,20 (12,70) EUR - 'UNDERWEIGHT'
                                • DEUTSCHE BANK SENKT RATIONAL AUF 'HOLD' (BUY) - ZIEL 450 (550) EUR
                                • GOLDMAN SENKT ZIEL FÜR PROSIEBENSAT.1 AUF 9,50 (10) EUR - 'NEUTRAL'
                                • GOLDMAN SENKT ZIEL FÜR RTL AUF 35,60 (37,50) EUR - 'NEUTRAL'
                                • GOLDMAN HEBT ZIEL FÜR RWE AUF 31,50 (31,00) EUR - 'BUY'
                                • JPMORGAN SENKT ZIEL FÜR FRAPORT AUF 34 (48) EUR - 'UNDERWEIGHT'
                                • RBC SENKT ZIEL FÜR PUMA SE AUF 70 (87) EUR - 'OUTPERFORM'
                                • SOCGEN SENKT LUFTHANSA AUF 'SELL' (BUY) - ZIEL 3 (11) EUR
                                • SOCGEN SENKT ZIEL FÜR MTU AUF 105 (217) EUR - 'SELL'

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X