Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Heutiger Marktausblick Börse und wichtige Termine

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • #76
    Börse: Marktausblick 09.07.2018

    US-Börse --- DJI +0,41% / S&P 500 +0,85% / NASDAQ +1,34%
    ERLEICHTERUNG - dank gut aufgenommener Arbeitsmarktdaten die Angst vor den Auswirkungen der globalen Handelskonflikte verdrängt

    Nikkei +1,08%
    GEWINNE - Asiens Börsen tendieren am Montag stark und setzen damit den Trend in den USA vom Freitag fort

    DAX Vorb.: 12.555 (12.496,17)

    EUROPA

    AIR FRANCE-KLM JUNI 9,342 MIO PASSAGIERE; +3,7% GG VJ - AUSL 89,3%; +1,6 PP
    IPO: Oerlikon verschiebt Börsengang von GrazianoFairfield

    up & down (Quelle: dpa-AFX)
    • CREDIT SUISSE NIMMT TELEFONICA SA MIT 'NEUTRAL' WIEDER AUF - ZIEL 8,50 EUR
    • GOLDMAN SENKT ZIEL FÜR CREDIT SUISSE AUF 21,60 (21,80) CHF - 'BUY'
    • GOLDMAN SENKT ZIEL FÜR ING AUF 17,25 (17,75) EUR - 'BUY'
    • JPMORGAN HEBT ZIEL FÜR BP AUF 650 (600) PENCE - 'OVERWEIGHT'
    • JPMORGAN HEBT ZIEL FÜR ENI AUF 16 (14) EUR - 'UNDERWEIGHT'
    • JPMORGAN HEBT ZIEL FÜR SHELL AUF 3300 (3000) PENCE - 'OVERWEIGHT'
    • JPMORGAN HEBT ZIEL FÜR SHELL B AUF 3300 (3000) PENCE - 'OVERWEIGHT'
    • JPMORGAN HEBT ZIEL FÜR TOTAL SA AUF 54 (50) EUR - 'UNDERWEIGHT'
    • JPMORGAN SENKT ZIEL FÜR VIVENDI AUF 42 (43) EUR - 'OVERWEIGHT'
    • RBC HEBT ALTICE AUF 'TOP PICK' (OUTPERFORM) - ZIEL 6 EUR
    • RBC HEBT BP AUF 'TOP PICK' (OUTPERFORM) - ZIEL 675 PENCE
    • RBC HEBT JUST EAT AUF 'TOP PICK' (OUTPERFORM) - ZIEL 950 PENCE
    • RBC HEBT KPN AUF 'TOP PICK' (OUTPERFORM) - ZIEL 3,80 EUR
    • RBC HEBT UNICREDIT AUF 'TOP PICK' (OUTPERFORM) - ZIEL 21 EUR

    DEUTSCHLAND

    1COV
    Covestro will sich bei Übernahmen stärker engagieren, Gespräch mit Finanzvorstand Thomas Toepfer, BöZ, S. 1/11

    DAI
    Daimler meldet Verdachtsfall bei Lkw-Motor/Kraftfahrtbundesamt untersucht den Vorgang, BamS

    HEN3
    Henkel will Preise anheben - vor allem Klebstoffe teurer, Gespräch mit Unternehmenschef Hans Van Bylen, Rheinische Post

    SIE
    Siemens steigt aus Gemeinschaftsunternehmen mit Valeo aus, Automobilwoche
    Siemens/Alstom: Aktionärsberater empfiehlt Ablehnung der Zug-Allianz, Wiwo

    VOW3
    VW: Längere Abgastest-Probleme - FDP will Hardware-Fonds für Diesel

    up & down (Quelle: dpa-AFX)
    • HSBC SENKT ZIEL FÜR DAIMLER AUF 60 (72) EUR - 'HOLD'
    • JPMORGAN HEBT ZIEL FÜR DEUTSCHE BÖRSE AUF 113 (110) EUR - 'NEUTRAL'
    • JPMORGAN HEBT ZIEL FÜR ROCKET INTERNET AUF 33 (29,9) EUR - 'OVERWEIGHT'
    • JPMORGAN HEBT ZIEL FÜR SIEMENS AUF 122 (121) EUR - 'NEUTRAL'
    • RBC HEBT RWE AUF 'TOP PICK' (OUTPERFORM) - ZIEL 26 EUR


    Termine im Laufe des Tages: (Quelle: dpa-AFX)
    07:30 F: Air France-KLM Verkehrszahlen 06/18

    TERMINE KONJUNKTUR
    01:50 J: BoJ Leistungsbilanz 05/18
    07:45 CH: Seco: Arbeitsmarktdaten 06/18
    08:00 D: Handelsbilanz 05/18
    10:30 D: sentix Konjunkturindex 07/18

    Kommentar


    • #77
      Börse: Marktausblick am 11.07.2018

      US-Börse --- DJI +0,58% / S&P 500 +0,35% / NASDAQ +0,04%
      Die Wall Street setzt nach der kräftige Rally zu Wochenbeginn auch am Dienstag ihre Aufwärtstendenz fort - wenn auch mit gebremster Dynamik. Am vierten Tag mit einer positiven Tendenz nimmt der Dow-Jones-Index damit wieder Kurs auf das Niveau von 25.000 Punkten, unter das er Mitte Juni gerutscht war. Dank der Vortagesaufschläge liegt der Index zudem aktuell seit Jahresbeginn wieder im Plus, wenngleich der Aufschlag mit 0,6 % sehr bescheiden ausfällt. Mehr zu bieten haben da der S&P-500 sowie der Nasdaq-Composite, die seit Jahresbeginn um gut 4 bzw. über 12 % zugelegt haben.

      Nikkei -1,02%
      Mit deutlichen Abgaben reagieren die Börsen in Ostasien und Australien auf neue Strafzolldrohungen der USA. Nachdem erst am Freitag vergangener Woche Strafzölle auf chinesische Waren im Wert von 34 Milliarden Dollar in Kraft getreten sind, hat US-Präsident Donald nun eine Liste chinesischer Produkte im Wert von weiteren 200 Milliarden Dollar präsentiert, die ebenfalls mit Strafzöllen belegt werden könnten.

      DAX Vorb.: 12.505 ( 12.609,85 )


      EUROPA

      FACC AV - FACC 1Q EBIT €16.3M

      IDIA SW - Idorsia erzielt 305 Mio CHF Bruttoerlös aus Aktienplatzierung

      ADEN SE - Adecco hat 4,58 Millionen zurückgekaufte Aktien annulliert

      Kursziel Swatch: Goldman Sachs erhöht auf 450 (430) Fr.


      DEUTSCHLAND

      BC8 - DGAP-Adhoc: Bechtle beabsichtigt Akquisition von Inmac WStore

      CE2 - CROPENERGIES SIEHT WEITER GJ UMSATZ VON €810 MIO BIS €860 MIO, Q1 Ebitda 14 Mio.

      JEN - Jenoptik erhöht Umsatzprognose 2018 nach Zukauf in Kanada

      COM- Comdirect lässt sich bei Tochter-Verkauf von Bank Lampe beraten

      SEN - SENVION LIEFERT 14 WEITERE 3.6M114-TURBINEN IN ARGENTINIEN

      MOR - Morphosys sieht Janssen-Meilensteinzahlung aus Tremfya-Programm

      TKA - NRW-Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) schaltet sich nach dem Rücktritt von Thyssenkrupp-Chef Heinrich Hiesinger beim Konzern ein. Wie die Rheinischen Post aus Regierungskreisen erfuhr, ist für Donnerstag ein Treffen mit Vertretern des Essener Unternehmens und der Arbeitnehmerseite geplant. An diesem werden vonseiten des Managements Personalvorstand Oliver Burkhard und Finanzvorstand Guido Kerkhoff teilnehmen. Für die Beschäftigten sind der NRW-Bezirksleiter der IG Metall, Knut Giesler, und der von der Gewerkschaft entsandte stellvertretende Aufsichtsratsvorsitzende, Markus Grolms, dabei. (Rheinische Post/Handelsblatt S. 16)

      TKA - Angesichts der Führungskrise bei Thyssenkrupp plant die Krupp-Stiftung eine Sondersitzung. Wie die Westdeutsche Allgemeine Zeitung (WAZ) unter Berufung auf Kuratoriumsmitglieder berichtet, steht am Freitag, dem 13. Juli, ein außerplanmäßiges Treffen des Stiftungskuratoriums an. Unter der Leitung von Stiftungschefin Ursula Gather will sich das Kuratorium mit der aktuellen Lage nach dem überraschenden Rücktritt von Thyssenkrupp-Chef Heinrich Hiesinger befassen. (WAZ)

      DEUTSCHE BAHN - 35 Milliarden Euro wird die Digitalisierung der Bahn kosten. Damit will der Konzern zuverlässiger werden. Drei Vorzeigeprojekte sollen das beweisen. Die S-Bahn der Hansestadt ist eines von drei Pilotprojekten, mit denen Ronald Pofalla, Infrastrukturvorstand der Bahn, den Bund überzeugen will, dass die hohen Investitionen gut angelegtes Geld sind. Allein diese Pilotprojekte werden knapp 3 Milliarden Euro verschlingen. Neben Hamburg sollen der Eisenbahnknoten Stuttgart sowie eine wichtige Nord-Süd-Magistrale mit dem europäischen Zugsicherungssystem ETCS ausgerüstet werden. Davon erhofft sich die Bahn 20 Prozent mehr Züge auf der Strecke, ohne dass zusätzliches Gleis gebaut werden muss. (Handelsblatt S. 4)

      ADS - Die Fußball-Weltmeisterschaft ist noch nicht vorüber. Das Finale findet erst am kommenden Sonntagnachmittag im Luschniki-Stadion in Moskau statt. Der Sportkonzern Nike sieht sich aber jetzt schon als den großen Gewinner des Turniers. "Durch das gute Abschneiden unserer Teams verkaufen sich die Trikots phänomenal", sagte Europa-Chef Bert Hoyt im Gespräch mit dem Handelsblatt. Von manchen der von dem US-Konzern gesponserten Mannschaften seien fast keine Trikots mehr in den Läden zu haben. Hoyt: "Diese WM ist wirklich ein großer Erfolg für uns." (Handelsblatt S. 14)

      DAIMLER - Daimler und Bosch nutzen die rechtlichen Rahmenbedingungen in den USA, um dort ein vernetztes, autonomes und elektrisches Mobilitätsangebot zu testen. Auch in China hat der Konzern die Erlaubnis für Tests im Straßenverkehr erhalten. In Deutschland treibt der Konzern die Elektrifizierung von Bussen voran. (Börsen-Zeitung S. 7)


      Wirtschafts- und Finanztermine am Mittwoch, den 11. Juli:

      TERMINE UNTERNEHMEN
      07:00 D: Cropenergies Q1-Zahlen (endgültig)
      08:00 A: OMV Q2 Trading Update
      08:00 GB: Burberry Group Q1 Trading Update
      09:00 CH: Oerlikon: IPO GrazianoFairfield an der SIX (geplant)

      TERMINE UNTERNEHMEN OHNE ZEITANGABE
      E: Repsol Q2 Trading Update
      USA: Fastenal Q2-Zahlen

      TERMINE KONJUNKTUR
      01:50 J: Erzeugerpreise 06/18
      01:50 J: Kernmaschinenaufträge 05/18
      11:30 D: Anleihen Volumen: 4 Mrd EUR Laufzeit: 10 Jahre
      12:00 P: Verbraucherpreise 06/18 (endgültig)
      14:30 USA: Erzeugerpreise 06/18
      16:00 USA: Lagerbestände Großhandel 05/18 (endgültig)
      16:30 USA: Energieministerium Ölbericht (Woche)
      22:30 USA: Fed-Präsident von New York, Williams, hält eine Rede

      SONSTIGE TERMINE
      B: Nato-Gipfel (bis 12.7.), Brüssel°

      Kommentar


      • #78
        Börse: Marktausblick am 12.07.2018

        US-Börse: DJI -0,88% / S&P 500 -0,71% / NASDAQ -0,55%
        ABWÄRTS - Schuld ist der Handelskonflikt zwischen den USA und China
        Nachbörslich: KREISE: BROADCOM WILL CA TECHNOLOGIES FÜR 19 MILLIARDEN US-DOLLAR KAUFEN

        Nikkei: +1,28%
        ERHOLUNG - In Asien stiegen die Börsen am Donnerstag nach einem Ausverkauf am Vortag

        DAX Vorb.: 12.465 (12.417,13)


        EUROPA

        Roche beantragt ergänzende US-Zulassung für Venclaxta bei bestimmter Leukämie
        Patentverlust beim wichtigsten Umsatzträger: Sanofi zahlt Frankfurt nur noch halb so viel Gewerbesteuer, FAZ, S. 23

        up & down (Quelle: dpa-AFX)
        • BERENBERG HEBT ROCHE AUF 'BUY' (HOLD) - ZIEL 267 (262) CHF
        • GOLDMAN SENKT ZIEL FÜR CARREFOUR AUF 15,20 (15,90) EUR - 'NEUTRAL'
        • GOLDMAN HEBT ZIEL FÜR CRH AUF 35 (33) EUR - 'BUY'
        • GOLDMAN HEBT ZIEL FÜR GLENCORE AUF 520 (515) PENCE - 'CONVICTION BUY LIST'
        • GOLDMAN SENKT ZIEL FÜR LAFARGEHOLCIM AUF 53 (58) CHF - 'NEUTRAL'
        • HSBC SENKT ZIEL FÜR GLENCORE AUF 460 (470) PENCE - 'BUY'
        • HSBC SENKT ZIEL FÜR RIO TINTO AUF 4950 (5100) PENCE - 'BUY'
        • JEFFERIES HEBT ZIEL FÜR RECKITT BENCKISER AUF 6660 (6370) PENCE - 'HOLD'
        • JPMORGAN SENKT ZIEL FÜR ORANGE AUF 17,50 (18,50) EUR - 'OVERWEIGHT'
        • JPMORGAN SENKT ZIEL FÜR ZURICH AUF 367 (375) CHF - 'OVERWEIGHT'


        DEUTSCHLAND


        ALLGEMEIN
        Cum-Ex: Durchbruch bei den Ermittlungen rund um Milliarden-Steuerskandal, HB

        BMW
        BMW WILL ANTEIL AN CHINA-JV BBA AUF MINDESTENS 75 PROZENT ERHÖHEN (Manager Magazin)

        EOAN
        Eon hält jetzt mehr als 82% an Innogy

        FRA
        Fraport – Juni Passagiere Ffm +9,8% , Cargo -2,7%

        GXI
        Gerresheimer erweitert Geschäftsmodell und erhöht Wachstumsprognose

        NDX1
        Nordex Group erreicht im zweiten Quartal Auftragseingang von knapp 1,1 Gigawatt

        SF3
        STS Group AG gewinnt Großauftrag von führendem Nutzfahrzeughersteller im Volumen von 150 Mio Euro

        SZU
        Südzucker erleidet durch Preisverfall Gewinneinbruch – oper. Erg. sank in Q1 um nahezu die Hälfte auf 78 Mio Euro

        up & down (Quelle: dpa-AFX)
        • BERENBERG HEBT ZIEL FÜR BECHTLE AUF 96 (92) EUR - 'BUY'
        • BERENBERG HEBT DEUTZ AUF 'BUY' (HOLD) - ZIEL 8,70 (9,20) EUR
        • BERENBERG STARTET K+S MIT 'HOLD' - ZIEL 21 EUR
        • CITIGROUP HEBT THYSSENKRUPP AUF 'BUY' (NEUTRAL) - ZIEL 26 EUR
        • EVERCORE ISI STARTET MERCK KGAA MIT 'OUTPERFORM' - ZIEL 93 EUR
        • GOLDMAN HEBT HAPAG-LLOYD AUF 'NEUTRAL' (SELL) - ZIEL 30 EUR
        • GOLDMAN HEBT PROSIEBENSAT.1 AUF 'NEUTRAL' (SELL) - ZIEL 24 (26,3) EUR
        • HSBC HEBT ZIEL FÜR PFEIFFER VACUUM AUF 170 (159) EUR - 'BUY'


        Termine
        06:00 CH: Bossard Halbjahreszahlen
        07:00 D: Südzucker Q1-Zahlen
        07:00 D: Fraport Verkehrszahlen 06/18 und 1. Halbjahr 2018
        07:00 N: Norwegian Airlines Q2-Zahlen
        07:30 D: Gerresheimer Q2-Zahlen (Call 10.00 h)
        07:30 N: DNB Q2-Zahlen
        08:00 N: Aker Solutions Q2-Zahlen
        09:00 D: BMW Absatz 06/18
        10:00 D: Fielmann Hauptversammlung, Hamburg
        10:00 D: QSC Hauptversammlung, Köln
        11:00 D: Verband der Chemischen Industrie Halbjahres-Pk, Frankfurt
        11:30 NL: ABN Amro ao Hauptversammlung
        14:00 USA: Delta Air Lines Q2-Zahlen (Prog 1,75 ; Whisper 1,68)

        TERMINE KONJUNKTUR
        08:00 D: Verbraucherpreise 06/18 (endgültig)
        08:45 F: Verbraucherpreise 06/18 (endgültig)
        11:00 EU: Industrieproduktion 05/18
        12:00 IRL: Verbraucherpreise 06/18
        13:30 EU: EZB Sitzungsprotokoll 14.6.
        14:30 USA: Erstanträge Arbeitslosenhilfe (Woche)
        14:30 USA: Verbraucherpreise 06/18
        14:30 USA: Realeinkommen 06/18
        18:15 USA: Fed-Präsident von Philadelphia, Harker, hält eine Rede

        SONSTIGE TERMINE
        D: Kampf gegen Funklöcher - "Mobilfunkgipfel" bei Bundesinfrastrukturminister Andreas Scheuer (CSU)
        09:00 D: Verkündungstermin beim Prozess gegen die Porsche AG um die Urheberrechte an den Modellen 356 und 911
        09:30 D: BGH verhandelt über Klage der Lufthansa gegen die BRD wegen der Millionen-Kosten für «Sky Marshals»
        11:00 D: DSW stellt Studie vor, wie sich die Vergütungen der Vorstände der Dax-und MDax-Konzerne entwickelt haben
        12:15 D: Vortrag Deutsche-Börse-Chef: "Die Deutsche Börse zwischen Kunden, Investoren und Regulatorik"
        B: Treffen der Eurogruppe
        B: Nato-Gipfel (bis 12.7.), Brüssel
        USA: US-Präsident Donald Trump zu Besuch in Großbritannien (bis 14.07.)

        Kommentar


        • #79
          Börse: Marktausblick am 13.07.2018

          US-Börse: DJI +0,91% / S&P 500 +0,87% / NASDAQ +1,39%
          NASDAQ-REKORD - Börsianer verwiesen darauf, dass China im Handelsstreit mit den Vereinigten Staaten bisher auf eine ähnlich aggressive Wortwahl wie die US-Führung verzichte

          Nikkei: +2,05%
          ERHOLUNG - Asiens wichtigste Indizes können am Freitag größtenteils Gewinne verzeichnen

          DAX Vorb.: 12.545 (12.492,97)


          EUROPA

          up & down (Quelle: dpa-AFX)
          • CREDIT SUISSE HEBT ZIEL FÜR ENEL AUF 6,40 (6) EUR - 'OUTPERFORM'
          • CREDIT SUISSE HEBT IBERDROLA AUF 'OUTPERFORM' (NEUTRAL) - ZIEL 7,50 (6,80) EUR
          • GOLDMAN HEBT DIAGEO AUF 'BUY' (NEUTRAL) - ZIEL 3160 (2667) PENCE
          • GOLDMAN HEBT ZIEL FÜR SCHNEIDER ELECTRIC AUF 84 (83) EUR - 'NEUTRAL'
          • JEFFERIES HEBT ZIEL FÜR ASTRAZENECA AUF 6050 (6000) PENCE - 'BUY'
          • JEFFERIES SENKT ZIEL FÜR CARREFOUR AUF 14,00 (16,60) EUR - 'HOLD'
          • JEFFERIES HEBT ZIEL FÜR GLAXOSMITHKLINE AUF 1730 (1700) PENCE - 'BUY'
          • JEFFERIES HEBT ZIEL FÜR NOVO NORDISK AUF 310 (300) DKK - 'HOLD'
          • JEFFERIES HEBT ZIEL FÜR ROCHE AUF 285 (278) CHF - 'BUY'
          • JEFFERIES HEBT ZIEL FÜR SANOFI AUF 76 (71) EUR - 'HOLD'
          • JPMORGAN SENKT ZIEL FÜR CARREFOUR AUF 14,50 (20) EUR - 'NEUTRAL'
          • RBC HEBT ZIEL FÜR BANCO SANTANDER AUF 5,50 (5,40) EUR - 'SECTOR PERFORM'
          • RBC SENKT ZIEL FÜR BBVA AUF 7,20 (7,80) EUR - 'OUTPERFORM'
          • UBS HEBT ZIEL FÜR LVMH AUF 320 (305) EUR - 'BUY'


          DEUTSCHLAND

          ALV
          Allianz-Chef Bäte will im November neuen Strategieplan vorlegen

          MEO
          Kurssturz bei Metro: Vorstandschef Olaf Koch sieht Shortseller am Werk, Interview, WiWo

          RKET
          Rocket Internet SE beschließt ihre Wandelschuldverschreibungen zum Verkauf gegen Barzahlung anzubieten

          SAE
          SHOP APOTHEKE verbreitert Sortiment durch Übernahme des Spezialisten für funktionale Ernährungsprodukte nu3 GmbH

          TKA
          Laschet warnt vor schneller Zerschlagung von Thyssenkrupp

          up & down (Quelle: dpa-AFX)
          • DEUTSCHE BANK HEBT ZIEL FÜR SARTORIUS AUF 125 (120) EUR - 'HOLD'
          • GOLDMAN SENKT ZIEL FÜR BAYER AUF 116 (123) EUR - 'BUY'
          • GOLDMAN SENKT ZIEL FÜR GEA GROUP AUF 33,50 (35) EUR - 'NEUTRAL'
          • GOLDMAN HEBT ZIEL FÜR SAP AUF 122 (117) EUR - 'CONVICTION BUY LIST'
          • GOLDMAN SENKT ZIEL FÜR SÜDZUCKER AUF 10,50 (11) EUR - 'SELL'
          • JEFFERIES SENKT ZIEL FÜR BAYER AUF 110 (116) EUR - 'BUY'
          • JPMORGAN SENKT ZIEL FÜR METRO AG AUF 12,50 (15,50) EUR - 'NEUTRAL'
          • KEPLER CHEUVREUX HEBT ZIEL FÜR EVONIK AUF 32 (31) EUR - 'HOLD'
          • MORGAN STANLEY SENKT ZIEL FÜR SOFTWARE AG AUF 37 (44) EUR - 'UW'
          • MORGAN STANLEY HEBT ZIEL FÜR WIRECARD AUF 141 (97) EUR - 'EW'
          • RBC SENKT ZIEL FÜR COMMERZBANK AUF 9,75 (10,50) EUR - 'SECTOR PERFORM'


          Termine

          06:00 CH: Ems-Chemie Halbjahreszahlen
          07:00 CH: Barry Callebaut 9Monatszahlen
          08:30 F: Total Q2 Trading Statement
          12:45 USA: JPMorgan Chase Q2-Zahlen (Prog 2,22 ; Whisper 2,32)
          14:00 USA: Wells Fargo Q2-Zahlen (Prog 1,12 ; Whisper 1,16)
          14:00 USA: Citigroup Q2-Zahlen (Prog 1,54 ; Whisper 1,62)

          TERMINE KONJUNKTUR
          EU: Moody's Ratingergebnis Deutschland
          U: Fitch Ratingergebnis Spanien, Türkei
          CHN: Handelsbilanz 06/18
          D: Bundeswirtschaftsministerium Monatsbericht
          08:00 D: Großhandelspreise 06/18
          09:00 E: Verbraucherpreise 06/18 (endgültig)
          10:00 PL: Verbraucherpreise 06/18 (endgültig)
          14:30 USA: Im- und Exportpreise 06/18
          16:00 USA: Uni Michigan Verbrauchervertrauen 07/18

          SONSTIGE TERMINE
          USA: US-Präsident Donald Trump zu Besuch in Grobritannien und Treffen mit Theresa May (bis 14.07.)
          B: Treffen des EU-Ministerrates für Wirtschaft und Finanzen

          Kommentar


          • #80
            Marktausblick - Börse - 17.07.2018

            US-Börse: DJI +0,18% / S&P 500 -0,10% / NASDAQ -0,24%
            LEICHT IM PLUS - Der Dow Jones bewegte sich den ganzen Tag über in einer engen Spanne um die Marke von 25 000
            Nachbörslich: Netflix enttäuscht Erwartungen - Aktie im Sinkflug (NB -14,1%)

            Nikkei: +0,33%
            NIKKEI STEIGT, CSI 300 FÄLLT - In Asien zeigten sich die Aktienmärkte uneinheitlich

            DAX Vorb.: 12.573 (12.561,02)


            EUROPA

            up & down (Quelle: dpa-AFX)
            • BARCLAYS HEBT ZIEL FÜR SWISS RE AUF 105,30 (103,30) CHF - 'OVERWEIGHT'
            • BARCLAYS HEBT ZIEL FÜR ZURICH AUF 316 (310) CHF - 'EQUAL WEIGHT'
            • DEUTSCHE BANK HEBT ZIEL FÜR ASTRAZENECA AUF 6000 (5700) PENCE - 'BUY'
            • DEUTSCHE BANK SENKT ZIEL FÜR VODAFONE AUF 275 (280) PENCE - 'BUY'
            • HSBC HEBT MICHELIN AUF 'BUY' (HOLD) - ZIEL 125 (130) EUR
            • JPMORGAN HEBT ZIEL FÜR ARCELORMITTAL AUF 37,50 (36,00) EUR - 'OVERWEIGHT'
            • JPMORGAN HEBT ZIEL FÜR BHP BILLITON AUF 1970 (1920) PENCE - 'NEUTRAL'
            • JPMORGAN HEBT ZIEL FÜR RIO TINTO AUF 5150 (5000) PENCE - 'NEUTRAL'


            DEUTSCHLAND

            A5AB
            asknet mit hoher Kundennachfrage und zweistelligem Umsatzwachstum im ersten Halbjahr 2018

            HLE (VB +1,7%)
            Hella – GJ Umsatz 7,1 Mrd (Prog 7,06) , EBIT ber 581 Mio (Prog 573)

            M5Z
            Manz AG erhält Großauftrag von einem der weltweit größten Eisen- und Stahlunternehmenskonglomerate

            TKA
            Krise bei Thyssenkrupp spitzt sich zu: Aufsichtsratschef geht

            VOW3
            Fast drei Jahre nach Ausbruch der Dieselkrise ziehen die Dieselverkäufe beim VW-Konzern wieder an, HB, S. 14

            up & down (Quelle: dpa-AFX)
            • BARCLAYS HEBT ZIEL FÜR HANNOVER RÜCK AUF 106,30 (106,20) EUR - 'UNDERWEIGHT'
            • HSBC SENKT ZIEL FÜR TELEFONICA DEUTSCHLAND AUF 3,70 (3,90) EUR - 'HOLD'
            • JPMORGAN HEBT ZIEL FÜR ALLIANZ SE AUF 219 (217) EUR - 'OVERWEIGHT'
            • JPMORGAN SENKT ZIEL FÜR GERRESHEIMER AUF 72 (79,4) EUR - 'NEUTRAL'
            • JPMORGAN HEBT ZIEL FÜR LINDE Z.U.E. AUF 230 (217) EUR - 'OVERWEIGHT'
            • JPMORGAN HEBT ZIEL FÜR SALZGITTER AUF 37,50 (37,00) EUR - 'UNDERWEIGHT'
            • SOCGEN SENKT ZIEL FÜR BMW AUF 92 (94) EUR - 'BUY'
            • WELLS FARGO SENKT ADIDAS AUF 'MARKET PERFORM' (OUTPERFORM) - ZIEL 180 (220) EUR


            Termine
            00:30 GB: Rio Tinto Q2 Operation Report
            07:00 CH: Panalpina Q2-Zahlen
            07:00 D: Hella vorläufige Jahreszahlen
            07:00 S: SEB Q2-Zahlen
            07:30 F: Casino Q2 Umsatz
            07:30 NL: TomTom Q2-Zahlen
            07:30 E: Enagas Halbjahreszahlen
            08:00 N: Yara Q2-Zahlen
            08:00 GB: Royal Mail Q1 Trading Update
            10:00 D: CropEnergies Hauptversammlung, Mannheim
            11:55 USA: UnitedHealth Q2-Zahlen (Prog 3,03 ; Whisper 3,11)
            12:00 E: Inditex Hauptversammlung
            12:45 USA: Johnson & Johnson Q2-Zahlen (Prog 2,06 ; Whisper 2,10)
            13:30 USA: Goldman Sachs Q2-Zahlen (Prog 4,67 ; Whisper 4,98)
            14:00 F: Alstom-Aktionäre stimmen über Zug-Allianz mit Siemens ab
            14:45 USA: Charles Schwab Q2-Zahlen (Prog 0,58 ; Whisper 0,61)
            18:00 A: Telekom Austria Q2 Trading Update

            TERMINE KONJUNKTUR
            08:00 EU: Acea Kfz-Neuzulassungen 06/18
            10:00 I: Industrieaufträge
            10:30 GB: Arbeitslosenzahlen 06/18
            11:00 I: Verbraucherpreise 06/18 (endgültig)
            15:15 USA: Kapazitätsauslastung 06/18
            15:15 USA: Industrieproduktion 06/18
            16:00 USA: NAHB-Index 07/18
            16:00 USA: Fed-Chef Powell Rede vor dem Bankenausschuss, Washington

            Kommentar


            • #81
              Börse: Marktausblick am 19.07.2018

              US-Börse: DJI +0,32% / S&P 500 +0,22% / NASDAQ -0,01%
              Die US-Börsen haben am Mittwoch kleine Gewinne verbucht. Das Interesse der Anleger galt vor allem der Berichtssaison, daneben auch dem Konjunkturbericht Beige Book der US-Notenbank. Darin ist von einem moderaten Wachstum in den meisten Fed-Distrikten die Rede, aber auch davon, dass der Arbeitskräftemangel mancherorts das Wachstums bremst.

              Nikkei: -0,06%
              An den ostasiatischen Börsen stellt sich am Donnerstag im Handelsverlauf eine uneinheitliche Tendenz ein. Nachdem zunächst noch gute US-Vorgaben und ein positiv aufgenommener US-Konjunkturbericht "Beige Book" der US-Notenbank für durchweg grüne Vorzeichen bei den Indizes gesorgt haben, bröckeln die Gewinne wieder ab.

              DAX Vorb.: 12.735 (12.765,94)


              EUROPA

              GIVN SW - GIVAUDAN H1 UMSATZ CHF2,67 MRD, ERW. CHF2,65 MRD
              ABBN SW - ABB Q2 OPER. EBITA 1,17 MRD $; ERW. 1,08 MRD $, OPERATIONAL EBITA $1.17B, EST. $1.08B
              NDA SS – Nordea: Q2 Nettogewinn €1,09Mrd vs Erwartung €1,05Mrd; net interest income €1,07Mrd vs Erwartung €1,07Mrd


              DEUTSCHLAND

              SAP - SAP HEBT AUSBLICK 2018 AN DANK STARKER CLOUD-DYNAMIK

              AAD - AMADEUS FIRE 1H EBITA €15,200

              MOR - MorphoSys erhöht Prognose für Gj Ebit-Verlust

              ADV - ADVA Optical sieht Q3 Umsatz von €123 Mio bis €133 Mio

              ZO1 - ZOOPLUS SIEHT WEITER GJ UMSATZ-ÄND. VON +21% BIS +23%

              VIB3 - VILLEROY & BOCH SIEHT WEITER GJ EBIT-ÄND. VON +5% BIS +10%

              EVT - Evotec erhält Meilensteinzahlung für den Start einer klinischen Phase-II-Studie in der Multi-Target-Allianz mit BA

              TKA - Thyssenkrupp-Interimschef Guido Kerkhoff demonstriert angesichts der Turbulenzen des Essener Industriekonzerns Handlungsfähigkeit und wirbt bei Mitarbeitern und Aktionären um Vertrauen. In einem internen Schreiben an die Mitarbeiter, das der Westdeutschen Allgemeinen Zeitung (WAZ) vorliegt, betont Kerkhoff, der Thyssenkrupp-Vorstand habe vom Aufsichtsrat ein klares Mandat bekommen, "den bisherigen Weg bis auf Weiteres fortzusetzen - mit allen Geschäften. Unter einem Dach." Kerkhoff zeigte sich zuversichtlich, Ergebnisverbesserungen vorweisen zu können. "Auch uns als Vorstand ist bewusst, dass wir unsere Rendite steigern müssen, um das Vertrauen des Kapitalmarkts in unser Unternehmen zu stärken - und wir wissen, dass wir das schaffen können", erklärt Kerkhoff in dem Schreiben, das am Mittwoch verschickt worden ist. "Kurzfristige Renditemaximierung auf Kosten der Zukunftsfähigkeit des Unternehmens ist nicht unser Ziel", betonte Kerkhoff. (WAZ)

              CBK - Die Commerzbank wird Partner der größten chinesischen Bank. Derzeit hat die Commerzbank in Asien Kredite über 27 Milliarden Dollar ausstehen. Jetzt sollen mit der ICBC Projekte an der neuen Seidenstraße in Höhe von 5 Milliarden Dollar unterstützt werden. Dabei geht es um mehr als nur Kredite. (FAZ S. 21/Börsen-Zeitung S. 3)


              Termine

              TERMINE UNTERNEHMEN
              06:00 S: Volvo Car Halbjahreszahlen
              06:45 CH: Kuehne & Nagel Halbjahreszahlen
              06:45 CH: Givaudan Halbjahreszahlen
              06:50 CH: ABB Q2-Zahlen
              07:00 D: ADVA Optical Q2-Zahlen
              07:00 D: SAP Q2-Zahlen
              07:20 S: Volvo AB Q2-Zahlen
              07:30 F: Alstom Q1 Umsatz
              07:30 D: Zooplus Halbjahresumsatz
              07:30 DK: Danske Bank Halbjahreszahlen
              08:00 D: Amadeus Fire Halbjahreszahlen
              08:00 D: Villeroy & Boch Halbjahreszahlen
              08:00 S: Nordea Bank Q2-Zahlen
              08:00 S: SKF Halbjahreszahlen
              08:00 GB: Anglo American Q2 Production Report
              08:00 NL: Unilever Halbjahreszahlen
              09:00 FIN: Fortum Halbjahreszahlen
              10:00 D: Südzucker Hauptversammlung, Mannheim
              12:30 USA: Bank of New York Mellon Q2-Zahlen
              13:00 USA: Philip Morris Q2-Zahlen
              18:00 F: Dassault Aviation Halbjahreszahlen
              22:09 USA: Microsoft Q4-Zahlen
              TERMINE OHNE GENAUE ZEITANGABE
              USA: Blackstone Q2-Zahlen
              S: Nordea Q2-Zahlen

              TERMINE KONJUNKTUR
              14:30 USA: Erstanträge Arbeitslosenhilfe (Woche)
              14:30 USA: Philly Fed Index 07/18
              16:00 USA: Frühindikatoren 06/18

              SONSTIGE TERMINE
              11:30 D: Pressetermin zur Hardware-Nachrüstung eines Diesel-Pkw, u.a. mit
              Bundesumweltministerin Svenja Schultze (SPD)
              Dabei sind auch der Präsident des Zentralverbands des deutschen
              Kraftfahrzeuggewerbes, Jürgen Karpinski, und Hessens SPD Hessen
              Thorsten Schäfer-Gümbel. Sie informieren über die Nachrüstung von
              Diesel-Fahrzeugen in der Praxis. Frankfurt
              13:00 D: Verkündungstermin am Landgericht Stuttgart im Zusammenhang mit einer
              Schadenersatzklage gegen Daimler wegen des Lkw-Kartells
              14:30 USA: Öffentliche Anhörung im US-Handelsministerium zum Thema Autoimporte und nationale Sicherheit. Zu dem Treffen sind nach Angaben des Ministeriums mehr als 40 Vertreter von Autoherstellernund- zulieferern, Industrieverbänden, Gewerkschaften sowie ausländischen Behörden eingeladen. Washington GB: Luftfahrtmesse Farnborough°

              Kommentar


              • #82
                Börse: Marktausblick am 20.07.2018

                US-Börse: DJI -0,53% / S&P 500 -0,40% / NASDAQ -0,37%
                QUARTALSBERICHTE DRÜCKEN - In diesem Fahrwasser legte auch der Dow Jones Industrial wieder den Rückwärtsgang ein
                Nachbörslich: Cloud-Boom beschert Microsoft kräftige Geschäftszuwächse – Überschuss +10% auf 8,9 Mrd USD

                Nikkei: -0,32%
                IM MINUS MIT YUAN - Die Kursverluste gingen einher mit einem fallenden Yuan

                DAX Vorb.: 12. 660 (12.686,29)


                EUROPA

                Gespräch mit Easyjet-Deutschlandchef über die Pläne für den Brexit, HB, S. 49

                RATING/FITCH: ALCON-ABSPALTUNG OHNE EINFLUSS AUF NOVARTIS-BEWERTUNG

                FDA erteilt Roche Status Therapiedurchbruch für Tests zur Alzheimer-Diagnose

                up & down (Quelle: dpa-AFX)
                • BERENBERG HEBT ZIEL FÜR NOVARTIS AUF 92 (90) CHF - 'HOLD'
                • BERENBERG HEBT ZIEL FÜR UNILEVER PLC AUF 4800 (4700) PENCE - 'BUY'
                • BERNSTEIN HEBT ZIEL FÜR AB INBEV AUF 102 (101) EUR - 'OUTPERFORM'
                • BERNSTEIN HEBT ZIEL FÜR GIVAUDAN AUF 2040 (1980) CHF - 'UNDERPERFORM'
                • GOLDMAN SENKT ZIEL FÜR BANCO SANTANDER AUF 6,66 (6,83) EUR - 'BUY'
                • GOLDMAN SENKT ZIEL FÜR BBVA AUF 7,60 (7,76) EUR - 'NEUTRAL'
                • GOLDMAN SENKT ZIEL FÜR UNILEVER NV AUF 45 (46) EUR - 'NEUTRAL'
                • GOLDMAN SENKT ZIEL FÜR UNILEVER PLC AUF 3900 (4000) PENCE - 'NEUTRAL'
                • HSBC SENKT ZIEL FÜR BT GROUP AUF 255 (330) PENCE - 'BUY'
                • HSBC HEBT ZIEL FÜR EASYJET AUF 2025 (2000) PENCE - 'BUY'
                • HSBC HEBT ZIEL FÜR PSA AUF 24 (23) EUR - 'BUY'
                • JEFFERIES HEBT ZIEL FÜR BARCLAYS AUF 266 (265) PENCE - 'BUY'
                • JEFFERIES HEBT ZIEL FÜR UNILEVER NV AUF 56 (51,50) EUR - 'BUY'
                • JPMORGAN HEBT ZIEL FÜR ABB AUF 24,00 (22,50) CHF - 'NEUTRAL'
                • SOCGEN HEBT ZIEL FÜR UNILEVER NV AUF 55 (52) EUR - 'BUY'
                • UBS HEBT ZIEL FÜR NOVARTIS AUF 82 (80) CHF - 'NEUTRAL'
                • UBS HEBT ZIEL FÜR UNILEVER NV AUF 53 (49) EUR - 'BUY'


                DEUTSCHLAND

                IN EIGENER SACHE
                Aufsichtsrat der ICF BANK benennt Christian R. Culver und Lars Hille für die Neuwahl des Aufsichtsrats-Gremiums

                ALLGEMEIN
                "Ein Bärenmarkt ist überfällig", Gespräch mit Standard-Life-Co-Chef Martin Gilbert , HB, S. 26-27

                "Die Mutter aller Blasen", Gespräch mit Blackrock-Chefstratege über die Risiken der ultralockeren Geldpolitik, BöZ, S. 7

                TINC
                Baumot Group AG: Aufsichtsrat und COO Roger Kavena lösen einvernehmlich Vorstandsvertrag auf

                S0E1
                SeniVita Sozial GmbH: INP erwirbt weitere Pflegeimmobilie - Mittelzufluss stärkt Substanz und Liquidität

                up & down (Quelle: dpa-AFX)
                • BARCLAYS SENKT SCOUT24 AUF 'EQUAL WEIGHT' (OVERWEIGHT)
                • BERENBERG HEBT ZIEL FÜR CARL ZEISS MEDITEC AUF 63 (58) EUR - 'HOLD'
                • CFRA HEBT ZIEL FÜR SAP AUF 117 (110) EUR - 'BUY'
                • HSBC SENKT ZIEL FÜR FREENET AUF 27 (28) EUR - 'HOLD'
                • MORGAN STANLEY NIMMT EON MIT 'EQUAL-WEIGHT' WIEDER AUF - ZIEL 10,50 EUR
                • MORGAN STANLEY HEBT RWE AUF 'OVERWEIGHT' (EQUAL-WEIGHT) - ZIEL 26 (22) EUR


                Termine

                07:00 F: Faurecia Halbjahreszahlen07:00 F: Thales Halbjahreszahlen
                07:00 F: Hermes Q2 Umsatz07:00 S: Telia Company AB Halbjahreszahlen
                07:30 F: Remy Cointreau Q1 Umsatz
                08:00 S: Vattenfall Halbjahreszahlen
                12:00 USA: Stanley Black & Decker Q2-Zahlen (Prog 2,04)
                12:30 USA: General Electric Q2-Zahlen (Prog 0,18 ; Whisper 0,20)
                13:00 USA: Schlumberger Q2-Zahlen (Prog 0,43 ; Whisper 0,45)

                TERMINE OHNE GENAUE ZEITANGABE
                USA: Honeywell International Q2-Zahlen (Prog 2,01 ; Whisper 2,02)

                TERMINE KONJUNKTUR
                D: Bundesfinanzministerium Monatsbericht 07/18
                EU: S&P Ratingergebnis Griechenland, Russland, Tschechien
                EU: Fitch Ratingergebnis Frankreich, Mazedonien, Weißrussland
                EU: Moody's Ratingergebnis Estland
                08:00 D: Erzeugerpreise 06/18
                10:00 D: Leistungsbilanz 05/18

                Kommentar


                • #83
                  Börse: Marktausblick am 24.07.2018

                  US-Börse: DJI -0,06% / S&P 500 +0,18% / NASDAQ +0,28%
                  KAUM BEWEGUNG - Während einerseits der jüngste verbale Schlagabtausch zwischen Donald Trump und Hassan Ruhani drückte, hofften die Anleger andererseits auf einen weiterhin positiven Verlauf der Berichtssaison der Unternehmen
                  Nachbörslich: Alphabet Q2 Umsatz 26,24 Mrd (Prog 25,55) , EPS ber 11,75 (Prog 9,54) , (NB +3,6%)

                  Nikkei: +0,61%
                  GEWINNE - In China waren die Anstiege am stärksten, nachdem die Regierung ein Bündel von Maßnahmen beschloss, um die Nachfrage im Land anzukurbeln

                  DAX Vorb.: 12. 620 (12.548,57)


                  EUROPA

                  ams AG mit Umsatz und Profitabilität in Q2 oberhalb der Erwartungen
                  Luxottica hat in H1 unter dem starken Euro gelitten. Umsatz und Gewinn gingen im Vergleich zum Vorjahreszeitraum zurück
                  Starker Euro macht Michelin zu schaffen - Umsatz -4% auf 10,6 Mrd Euro , oper. Gewinn -5% auf 1,33 Mrd Euro
                  UBS – Q2 EBT 1,679 Mrd CHF (Prog 1,46) , net 1,284 Mrd (Prog 1,07) , Ertrag 7,554 Mrd (Prog 7,4)

                  up & down (Quelle: dpa-AFX)
                  • DEUTSCHE BANK HEBT ZIEL FÜR ASML AUF 170 (145) EUR - 'HOLD'
                  • JEFFERIES HEBT ZIEL FÜR BT GROUP AUF 250 (245) PENCE - 'BUY'
                  • JPMORGAN HEBT ZIEL FÜR NOVARTIS AUF 87 (84) CHF - 'NEUTRAL'
                  • UBS HEBT ZIEL FÜR ERICSSON AUF 72 (52) SEK - 'NEUTRAL'
                  • UBS HEBT ZIEL FÜR PHILIPS AUF 40 (38) EUR - 'BUY'


                  DEUTSCHLAND

                  DBK
                  Deutsche Bank erfüllt MREL-Vorgaben, BöZ, S. 1/2

                  DFTK
                  DF Deutsche Forfait AG – Geschäftsvolumen Q1 in Höhe von 9,8 Mio Euro blieb insgesamt hinter den Erwartungen

                  KCO (VB +4,4%)
                  Klöckner & Co SE mit dem besten Quartalsergebnis seit über sieben Jahren – EBITDA 82 Mio (Prog 65-75 Mio)

                  NSU
                  BMW-Vorstand Markus Duesmann soll Audi-Chef werden, HB

                  SF3
                  STS Group AG: Erfolgreicher Eintritt in den nordamerikanischen Nutzfahrzeugmarkt

                  SRT3 (VB +1,0%)
                  Sartorius – H1 Umsatz 758,4 Mio (Prog 756) , ber EBITDA 189,5 Mio (Prog 188) , hebt Umsatzprognose

                  WDI
                  Wirecard erweitert Partnerschaft mit SAP zur Einführung von Wirecard Extension for SAP Commerce

                  up & down (Quelle: dpa-AFX)
                  • BERENBERG STARTET HOME24 MIT 'BUY' - ZIEL 35 EUR
                  • BERENBERG SENKT ZIEL FÜR KION AUF 74 (87) EUR - 'BUY'
                  • BERENBERG STARTET PFEIFFER VACUUM MIT 'HOLD' - ZIEL 150 EUR
                  • GOLDMAN SENKT ZIEL FÜR AXEL SPRINGER AUF 78 (82) EUR - 'BUY'
                  • GOLDMAN HEBT ZIEL FÜR MTU AERO ENGINES AUF 176 (137) EUR - 'NEUTRAL'
                  • JPMORGAN SENKT ZIEL FÜR RTL AUF 80 (81) EUR - 'OVERWEIGHT'


                  TERMINE

                  06:45 CH: UBS Halbjahreszahlen
                  07:00 CH: Lindt & Sprüngli Halbjahreszahlen
                  07:00 A: Telekom Austria Halbjahreszahlen
                  07:00 D: Klöckner & Co Q2-Zahlen
                  07:00 D: Sartorius Q2-Zahlen
                  07:30 D: Hochtief Halbjahreszahlen
                  07:30 F: PSA Group Halbjahreszahlen
                  12:00 FIN: Outokumpu Q2-Zahlen
                  12:25 USA: Eli Lilly Q2-Zahlen (Prog 1,31)
                  12:55 USA: United Technologies Q2-Zahlen (Prog 1,85 ; Whisper 1,89)
                  13:30 USA: 3M Q2-Zahlen (Prog 2,59)
                  13:30 USA: Verizon Communications Q2-Zahlen (Prog 1,14 ; Whisper 1,15)
                  17:45 F: LVMH Halbjahreszahlen
                  22:00 USA: Texas Instruments Q2-Zahlen (Prog 1,33 ; Whisper 1,40)
                  22:05 USA: AT&T Q2-Zahlen (Prog 0,85 ; Whisper 0,88)

                  TERMINE OHNE GENAUE ZEITANGABE
                  I: Telecom Italia Halbjahreszahlen
                  N: Norsk Hydro Q2-Zahlen
                  NL: Randstad Q2-Zahlen
                  NL: ASM International Q2-Zahlen
                  USA: Harley-Davidson Q2-Zahlen (Prog 1,41 ; Whisper 1,43)
                  USA: Biogen Q2-Zahlen (Prog 5,26 ; Whisper 5,36)

                  TERMINE KONJUNKTUR
                  02:30 J: Nikkei PMI Verarbeitendes Gewerbe 07/18 (vorläufig)
                  08:45 F: Geschäftsklima 07/18
                  09:00 F: PMI Verarbeitendes Gewerbe und Dienste 07/18 (vorläufig)
                  09:30 D: PMI Verarbeitendes Gewerbe und Dienste 07/18 (vorläufig)
                  10:00 EU: PMI Verarbeitendes Gewerbe und Dienste 07/18 (vorläufig)
                  15:45 USA: FHFA-Index 05/18
                  15:45 USA: Markit PMI Verarbeitendes Gewerbe und Dienste 07/18 (vorläufig)

                  SONSTIGE TERMINE
                  B: Treffen des EU-Ministerrates für Wirtschaft und Finanzen
                  14:00 D: Oberlandesgericht Karlsruhe verhandelt weitere sieben Berufungsverfahren in "Diesel-Fällen"

                  Kommentar


                  • #84
                    Marktausblick Börse - 25.07.2018

                    US-Börse: DJI +0,79% / S&P 500 +0,48% / NASDAQ +0,47%
                    GEWINNE - Dank guter Unternehmensnachrichten hat der Dow Jones wieder in die Gewinnspur zurückgefunden

                    Nachbörslich: AT&T mit gemischten Ergebnissen , (NB -1,2%)
                    Texas Instruments steigert Gewinn und Umsatz kräftig , (NB -0,7%)

                    Nikkei: +0,36%
                    GEMISCHT - Aktien in Asien bewegen sich am Mittwoch uneinheitlich

                    DAX Vorb.: 12.664 (12.689,39)


                    EUROPA

                    Luxusgüterkonzern LVMH verdient dank starker Nachfrage deutlich mehr
                    Santander – Q2 net 1,7 Mrd (Prog 1,67) , Zinsüberschuss 8,5 Mrd (Prog 8,38)
                    Chipkonzern STMicro profitiert von anhaltend guter Nachfrage
                    Telecom Italia steigert Umsatz wie erwartet

                    up & down (Quelle: dpa-AFX)
                    • BERENBERG SENKT ZIEL FÜR YARA AUF 420 (430) NOK - 'BUY'
                    • BERNSTEIN SENKT ZIEL FÜR RYANAIR AUF 15,00 (15,40) EUR - 'MARKET-PERFORM'
                    • CREDIT SUISSE HEBT ZIEL FÜR LVMH AUF 350 (290) EUR - 'OUTPERFORM'
                    • DEUTSCHE BANK HEBT ZIEL FÜR LVMH AUF 295 (278) EUR - 'HOLD'
                    • DEUTSCHE BANK HEBT ZIEL FÜR PSA AUF 28 (24) EUR - 'BUY'
                    • DEUTSCHE BANK HEBT ZIEL FÜR SAFRAN AUF 108 (95) EUR - 'HOLD'
                    • DEUTSCHE BANK HEBT ZIEL FÜR UBS AUF 18,00 (17,50) CHF - 'HOLD'
                    • GOLDMAN HEBT ZIEL FÜR LVMH AUF 326 (312) EUR - 'BUY'
                    • JPMORGAN HEBT ZIEL FÜR LVMH AUF 335 (325) EUR - 'OVERWEIGHT'
                    • JPMORGAN HEBT ZIEL FÜR PHILIPS AUF 40 (39,8) EUR - 'NEUTRAL'


                    DEUTSCHLAND

                    AUTOS
                    EU-Kommission verdächtigt Autohersteller neuer Abgastricks, HB, 16

                    DBK (VB +0,2%)
                    Deutsche Bank – Q2 net 401 Mio (vorläufig 400 Mio) , EBT 711 Mio (vorläufig 700 Mio) , bestätigt 2018er und 19er-Ziele

                    DWS (VB -1,6%)
                    Deutsche-Bank-Fondstochter DWS bleibt in schwerem Fahrwasser – Q2 Mittelabflüsse von knapp 5 Mrd Euro

                    HYQ
                    Hypoport AG erwartet für das erstes Halbjahr 2018 ein Umsatzniveau deutlich über Vorjahr und ein gestiegenes EBIT

                    LIN (VB +0,8%)
                    Linde – Q2 Umsatz 4,458 Mrd (Prog 4,16) , EBITDA 1,125 Mrd (Prog 1,05) , bestätigt 2018-Ziele

                    O2D
                    Telefonica Deutschland – Q2 Umsatz 1,76 Mrd (Prog 1,75) , ber OIBDA 504 Mio (Prog 474) , bestätigt Jahresprognose

                    WAF (VB +2,1%)
                    Siltronic hebt Prognosen dank starker Wafer-Nachfrage leicht an

                    WDI
                    Wirecard – Q2 Umsatz 476,9 Mio (GG 340,6 VJ) , EBITDA 133,2 Mio (GG 95,2 VJ) , bestätigt EBITDA-Prognose 2018

                    up & down (Quelle: dpa-AFX)
                    • BERENBERG HEBT ZIEL FÜR ADIDAS AUF 207 (202) EUR - 'HOLD'
                    • DEUTSCHE BANK SENKT ZIEL FÜR KLÖCKNER & CO AUF 10,50 (11,00) EUR - 'HOLD'
                    • LAMPE SENKT SYMRISE AUF 'VERKAUFEN' (HALTEN)
                    • LBBW HEBT ZIEL FÜR SARTORIUS AUF 146 (125) EUR - 'HALTEN'
                    • MAINFIRST SENKT SARTORIUS AUF 'NEUTRAL' (OUTPERFORM) - ZIEL 150 EUR
                    • MORGAN STANLEY SENKT HENKEL AUF 'UNDERWEIGHT' (EQUAL-WEIGHT)


                    TERMINE
                    06:00 CH: Sulzer Halbjahreszahlen
                    06:30 CH: Bucher Halbjahreszahlen
                    07:00 CH: Calida Halbjahreszahlen
                    07:00 CH: Clariant Halbjahreszahlen
                    07:00 CH: Lonza Halbjahreszahlen
                    07:00 CH: STMicroelectronics Halbjahreszahlen
                    07:00 D: DWS Halbjahreszahlen
                    07:00 D: Deutsche Bank Q2-Zahlen
                    07:00 D: Siltronic Q2-Zahlen
                    07:00 F: Dassault Systemes Halbjahreszahlen
                    07:00 E: Banco Santander Halbjahreszahlen
                    07:30 D: Linde Halbjahreszahlen
                    07:30 D: Telefonica Deutschland Q2-Zahlen
                    08:00 EU: Acea Nfz-Neuzulassungen 06/18
                    08:00 F: Valeo Halbjahreszahlen
                    08:00 GB: Vodafone Q1 Trading Update
                    09:00 E: Iberdrola Halbjahreszahlen
                    10:00 D: Heidelberger Druckmaschinen Hauptversammlung, Mannheim
                    11:00 D: Deutsche Bahn Halbjahres-Pk, Berlin
                    12:55 USA: Coca-Cola Q2-Zahlen (Prog 0,60 ; Whisper 0,61)
                    13:00 GB: GlaxoSmithKline Halbjahreszahlen
                    13:00 USA: General Motors Q2-Zahlen (Prog 1,86 ; Whisper 2,02)
                    13:00 USA: UPS Q2-Zahlen (Prog 1,92 ; Whisper 1,94)
                    13:30 USA: Boeing Q2-Zahlen (Prog 3,45 ; Whisper 3,59)
                    17:45 F: Unibail-Rodamco Halbjahreszahlen
                    19:00 D: Deutsche Börse Q2-Zahlen
                    22:00 USA: Qualcomm Q3-Zahlen (Prog 0,71 ; Whisper 0,76)
                    22:01 USA: Gilead Sciences Q2-Zahlen (Prog 1,58 ; Whisper 1,59)
                    22:05 USA: Facebook Q2-Zahlen (Prog 1,75 ; Whisper 1,90)
                    22:05 USA: Mattel Q2-Zahlen (Prog -0,32 ; Whisper -0,38)
                    22:05 USA: Visa Q3-Zahlen (Prog 1,08 ; Whisper 1,14)
                    22:05 USA: Mondelez Q2-Zahlen (Prog 0,54 ; Whisper 0,55)
                    22:15 USA: Ford Motor Q2-Zahlen (Prog 0,34 ; Whisper 0,37)

                    TERMINE UNTERNEHMEN OHNE ZEITANGABE
                    D: Creditshelf voraussichtlich Erstnotiz in den Prime Standard
                    GB: Fiat Chrysler Automobiles Q2-Zahlen
                    HU: Wizz Air Holdings Q1-Zahlen
                    USA: Boston Scientific Q2-Zahlen (Prog 0,34 ; Whisper 0,35)
                    USA: Northrop Grumman Q2-Zahlen (Prog 3,83 ; Whisper 3,92)

                    TERMINE KONJUNKTUR
                    09:00 A: Industrieproduktion 05/18
                    10:00 EU: Geldmenge M3 06/18
                    10:00 D: ifo-Geschäftsklima 07/18
                    15:00 B: Geschäftsklima 07/18
                    16:00 USA: Verkauf neuer Häuser 06/18
                    16:30 USA: Energieministerium Ölbericht (Woche)

                    SONSTIGE TERMINE
                    11:00 D: Halbjahres-Pk des Sparkassenverbandes Baden-Württemberg, Stuttgart
                    SAF: Gipfeltreffen der BRICS-Staaten in Südafrika (bis 27.07.)

                    Kommentar


                    • #85
                      US-Börse: DJI +0,68% / S&P 500 +0,91% / NASDAQ +1,17%
                      NASDAQ-REKORD - Spekulationen über eine Entspannung im Handelsstreit haben angetrieben

                      Nachbörslich: Facebook Q2 Umsatz 13,23 Mrd (Prog 13,33) , EPS 1,74 (Prog 1,72) , (NB -20,2%)
                      Paypal wächst weiter kräftig - doch Ausblick enttäuscht Anleger , (NB -5,2%)
                      Ford senkt Jahresziele und warnt Anleger vor hohen Kosten , (NB -3,6%)
                      Visa steigert Gewinn und Erlöse kräftig , (NB -0,8%)

                      Nikkei: -0,11%
                      GEMISCHT - Trotz der sich anbahnenden Entspannung im Handelsstreit tendieren viele wichtige Börsen im Minus


                      DAX Vorb.: 12.670 (12.579,33)


                      EUROPA

                      Nestle – H1 Umsatz 43,9 Mrd CHF (Prog 43,8) , oper Erg 7,06 Mrd (Prog 7,11)
                      Nokia enttäuscht mit operativem Gewinn - Rechnet weiter mit Besserung
                      Qualcomm gibt bei NXP-Übernahme auf
                      Roche – H2 Umsatz 28,1 Mrd CHF (Prog 27,6), erhöht Ausblick
                      Roche: Positive Studienergebnisse bei Behandlung von feuchter Makula
                      Telefonica – Q2 Umsatz 12,1 Mrd (Prog 12,1) , OBIDA 4,2 Mrd (Prog 3,93) , bestätigt Prognose

                      up & down (Quelle: dpa-AFX)
                      • BARCLAYS SENKT ZIEL FÜR UBS AUF 15,10 (15,60) CHF - 'UNDERWEIGHT'
                      • GOLDMAN HEBT ZIEL FÜR JUST EAT AUF 1080 (1010) PENCE - 'CONVICTION BUY LIST'
                      • GOLDMAN HEBT ZIEL FÜR TAKEAWAY.COM AUF 63 (58) EUR - 'BUY'
                      • JPMORGAN SENKT ZIEL FÜR AENA AUF 168 (171) EUR - 'NEUTRAL'
                      • JPMORGAN SENKT ZIEL FÜR BANCO SANTANDER AUF 7,00 (7,10) EUR - 'OVERWEIGHT'
                      • JPMORGAN SENKT ZIEL FÜR VODAFONE AUF 270 (280) PENCE - 'OVERWEIGHT'
                      • RBC HEBT ZIEL FÜR LVMH AUF 325 (295) EUR - 'OUTPERFORM'
                      • SOCGEN SENKT ZIEL FÜR BANCO SANTANDER AUF 6,20 (6,70) EUR - 'BUY'

                      DEUTSCHLAND

                      1OCV (VB +2,0%)
                      Covestro – Q2 Umsatz 3,863 Mrd (Prog 3,703) , net 604 Mio (Prog 582) , hebt Ausblick 2018 an

                      AIR (VB +1,3%)
                      Airbus – Q2 Umsatz 14,851 Mrd (Prog 14,515) , ber EBIT 1,148 Mrd (Prog 1,047) , erwartet 2018 EBIT 5,2 Mrd (Prog 5,148)

                      AIXA (VB +4,2%)
                      Aixtron – Q2 Umsatz 55,2 Mio (Prog 59) , EBIT 4,1 Mio (Prog 4,0) , hebt Prog für EBIT und Marge leicht an

                      DAI (VB +3,3%)
                      Daimler – Q2 Umsatz 40,76 Mrd (Prog 42,5) , bestätigt EBIT-Jahreprognose

                      DB1 (VB +0,5%)
                      Deutsche Börse – Q2 Nettoerlöse 687 Mio (Prog 683,3) , oper Kosten 317,2 Mio (Prog 285,5)

                      KGX (VB -0,7%)
                      Kion – Q2 Umsatz 2,031 Mrd (Prog 2,05) , EBIT ber 187 Mio (Prog 210) , bestätigt Jahresprognose

                      WCH (VB +1,1%)
                      Wacker Chemie – Q2 Umsatz 1,33 Mrd (Prog 1,273) , EBITDA 260,5 Mio (Prog 267) , net 83,5 Mio (Prog 85,1)

                      up & down (Quelle: dpa-AFX)
                      • COMMERZBANK SENKT SLM SOLUTIONS AUF 'HOLD' (BUY) - ZIEL 35 (39) EUR
                      • GOLDMAN HEBT ZIEL FÜR DELIVERY HERO AUF 55 (45) EUR - 'BUY'
                      • JPMORGAN SENKT ZIEL FÜR DEUTSCHE BANK AUF 10,50 (11) EUR - 'NEUTRAL'


                      Termine
                      06:30 F: Essilor Halbjahreszahlen
                      07:00 D: Kion Q2-Zahlen
                      07:00 D: Covestro Q2-Zahlen
                      07:00 D: Takkt Q2-Zahlen
                      07:00 F: Casino Halbjahreszahlen
                      07:00 F: Airbus Group Halbjahreszahlen
                      07:00 F: Suez Halbjahreszahlen
                      07:00 F: Capgemini Halbjahreszahlen
                      07:00 FIN: Nokia Q2-Zahlen
                      07:00 CH: Roche Halbjahreszahlen (Call 13.00 h)
                      07:00 B: Anheuser-Busch InBev Halbjahreszahlen
                      07:00 D: Drägerwerk Q2-Zahlen (endgültig)
                      07:15 CH: Nestle Halbjahreszahlen (Call 14.00 h)
                      07:15 D: Wacker Chemie Q2-Zahlen
                      07:30 D: Krones Q2-Zahlen
                      07:30 D: Daimler Q2-Zahlen
                      07:30 D: Aixtron Q2-Zahlen
                      07:30 E: Telefonica Halbjahreszahlen
                      07:30 F: Accor Halbjahreszahlen
                      07:30 F: Schneider Electric Halbjahreszahlen
                      07:30 F: Orange Halbjahreszahlen
                      07:30 NL: KPN Q2-Zahlen
                      08:00 A: Verbund Q2-Zahlen
                      08:00 D: Puma Q2-Zahlen
                      08:00 GB: AstraZeneca Halbjahreszahlen
                      08:00 GB: Anglo American Halbjahreszahlen
                      08:00 GB: Diageo Jahreszahlen
                      08:00 GB: Shell Halbjahreszahlen
                      08:00 GB: Sky Jahreszahlen
                      08:00 GB: British American Tobacco Halbjahreszahlen
                      08:00 F: Total Halbjahreszahlen
                      08:00 D: MTU Halbjahreszahlen (Call 9.30 h)
                      08:00 E: Repsol Halbjahreszahlen
                      08:15 D: DMG Mori Q2-Zahlen
                      09:00 D: EnBW Halbjahreszahlen (Call 10.00 h)
                      12:30 USA: Southwest Airlines Q2-Zahlen (Prog 1,25)
                      12:55 USA: Raytheon Q2-Zahlen (Prog 2,32 ; Whisper 2,36)
                      12:55 USA: Under Armour Q2-Zahlen (Prog -0,08 ; Whisper -0,06)
                      13:00 USA: Altria Q2-Zahlen (Prog 1,01 ; Whisper 1,02)
                      14:00 D: Deutsche Börse Call zu den Q2-Zahlen
                      17:40 F: Saint-Gobain Halbjahreszahlen
                      17:30 E: Ferrovial Halbjahreszahlen
                      17:45 F: Carrefour Halbjahreszahlen
                      17:45 F: Kering Halbjahreszahlen
                      18:00 F: L'Oreal Halbjahreszahlen- und Umsatz
                      22:04 USA: Starbucks Q3-Zahlen (Prog 0,60 ; Whisper 0,60)
                      22:09 USA: Intel Q2-Zahlen (Prog 0,99 ; Whisper 1,00)

                      TERMINE UNTERNEHMEN OHNE ZEITANGABE
                      B: UCB Halbjahreszahlen
                      E: Bankinter Halbjahreszahlen
                      E: Bankia Q2-Zahlen
                      I: Banca Generali Halbjahreszahlen
                      N: Statoil Q2-Zahlen
                      USA: Amgen Q2-Zahlen (Prog 3,52 ; Whisper 3,60)
                      USA: Bristol Myers Squibb Q2-Zahlen (Prog 0,87 ; Whisper 0,87)
                      USA: McDonald's Q2-Zahlen (Prog 1,92 ; Whisper 1,96)
                      USA: Spotify Q2-Zahlen (Prog -0,62)
                      USA: International Paper Q2-Zahlen (Prog 1,09)
                      USA: Mastercard Q2-Zahlen (Prog 1,53 ; Whisper 1,60)
                      USA: ConocoPhilips Q2-Zahlen (Prog 1,06 ; Whisper 1,14)
                      USA: Praxair Q2-Zahlen (Prog 1,70)
                      USA: Lam Research Q2-Zahlen (Prog 4,97 ; Whisper 5,06)
                      USA: First Solar Q2-Zahlen (Prog 0,05 ; Whisper 0,15)

                      TERMINE KONJUNKTUR
                      08:00 D: GfK-Verbrauchervertrauen 07/18
                      08:45 F: Verbrauchervertrauen 07/18
                      10:00 I: Verbrauchervertrauen 07/18
                      13:45 EU: EZB Zinsentscheid (14.30 h Pk mit Notenbankpräsident Mario Draghi)
                      14:30 USA: Lagerbestände Großhandel 06/18 (vorläufig)
                      14:30 USA: Erstanträge Arbeitslosenhilfe (Woche)
                      14:30 USA: Auftragseingang langlebige Güter 06/18 (vorläufig)

                      SONSTIGE TERMINE
                      09:00 D: Verkündungstermin beim Prozess gegen die Porsche AG um die Urheberrechte an den Modellen 356 und 911
                      11:00 D: Pk VDMA Power Systems und Bundesverband WindEnergie zum Ausbau der Windenergie, Berlin
                      D: BGH urteilt zum Kosten-Streit bei "Sky Marshals"

                      Kommentar


                      • #86
                        Börse: Marktausblick am 31.07.2018

                        US-Börse: DJI -0,57% / S&P 500 -0,58% / NASDAQ -1,39%
                        TECH-SEKTOR DRÜCKT - Die anhaltenden Verluste im Technologiesektor haben die Stimmung vermiest

                        Nikkei: +0,24%
                        ABGABEN - Die Aktienmärkte in Fernost liegen zur Stunde größtenteils im Minus

                        DAX Vorb.: 12.800 (12.798,20)


                        EUROPA

                        Credit Suisse – Q2 net 647 Mio CHF (Prog 612) , EBT ber 1,28 Mrd (Prog 1,01) , „liegen auf Kurs 2019er-Ziele“
                        Novartis erhält EU-Zulassung für Migräne-Mittel Aimovig
                        Sanofi – Q2 Umsatz 8,176 Mrd (Prog 8,35) , ber net 1,558 Mrd (Prog 1,52)
                        Vivendi will Teile seines Musikgeschäfts versilbern

                        up & down (Quelle: dpa-AFX)
                        • GOLDMAN SENKT ZIEL FÜR AIR LIQUIDE AUF 123,50 (124,00) EUR - 'BUY'
                        • GOLDMAN HEBT ZIEL FÜR HSBC AUF 810 (790) PENCE - 'NEUTRAL'
                        • GOLDMAN SENKT ZIEL FÜR INTESA SANPAOLO AUF 3,20 (3,30) EUR - 'NEUTRAL'
                        • GOLDMAN SENKT ZIEL FÜR UNICREDIT AUF 24,30 (24,60) EUR - 'CONVICTION BUY LIST'
                        • HSBC HEBT ZIEL FÜR CARREFOUR AUF 15 (14) EUR - 'HOLD'
                        • JPMORGAN HEBT ZIEL FÜR PSA AUF 35 (30) EUR - 'OVERWEIGHT'
                        • JPMORGAN SENKT ZIEL FÜR SAINT-GOBAIN AUF 53 (55) EUR - 'OVERWEIGHT'
                        • JPMORGAN HEBT ZIEL FÜR VINCI AUF 103 (101) EUR - 'OVERWEIGHT'
                        • RBC HEBT ZIEL FÜR AB INBEV AUF 79 (78) EUR - 'SECTOR PERFORM'
                        • RBC HEBT ZIEL FÜR DANONE AUF 72 (70) EUR - 'OUTPERFORM'
                        • RBC HEBT ZIEL FÜR NESTLE AUF 85 (82) CHF - 'OUTPERFORM'
                        • RBC HEBT ZIEL FÜR TOTAL SA AUF 55 (54) EUR - 'SECTOR PERFORM'
                        • SOCGEN SENKT ZIEL FÜR ARCELORMITTAL AUF 44,40 (44,80) EUR - 'BUY'
                        • SOCGEN SENKT ZIEL FÜR NOKIA AUF 7,40 (8,00) EUR - 'BUY'


                        DEUTSCHLAND

                        1COV
                        RATING: MOODY'S HEBT COVESTRO AUF 'BAA1' - AUSBLICK 'STABIL'

                        EUZ
                        Eckert & Ziegler Q2/2018: Ertragssprung in allen Geschäftsbereichen

                        FME (VB +0,4%)
                        Fresenius Medical Care – Q2 Umsatz 4,2 Mrd (Prog 4,2) , bestätigt Prognose

                        FPE
                        Fuchs Petrolub – H1 Umsatz 1,3 Mrd (Prog 1,3) , net 140 Mio (Prog 137) , bestätigt Ziele 2018

                        FRE
                        Fresenius – Q2 Umsatz 8,4 Mrd (Prog 8,4) , net 472 Mio (Prog 463) , bestätigt Jahresprognose , hebt EBIT-Ausblick für Kabi

                        HEI (VB +1,6%)
                        Heidelbergcement – Q2 Umsatz 4,8 Mrd (Prog 4,65) , net 429 Mio (Prog 422) , EPS 2,01 (Prog 1,94) , bestätigt Ausblick 2018

                        LHA (VB +1,0%)
                        Lufthansa – Q2 Umsatz 9,298 Mrd (Prog 9,371) , net 734 Mio (Prog 638) , sieht Gesamt-Kapazitätsplus bei 8% (bisher 8,5%)

                        RIB (VB +1,9%)
                        RIB Software – Q2 Umsatz 30,9 Mio (Prog 28,6) , ber EBITDA 8,1 Mio (Prog 7,6), bestätigt Prognose für 2018

                        up & down (Quelle: dpa-AFX)
                        • COMMERZBANK HEBT ZIEL FÜR AIRBUS AUF 128 (125) EUR - 'BUY'
                        • GOLDMAN HEBT ZIEL FÜR AIRBUS AUF 125 (119) EUR - 'BUY'
                        • JEFFERIES SENKT ZIEL FÜR DEUTSCHE TELEKOM AUF 11,80 (12) EUR - 'UNDERPERFORM'
                        • JPMORGAN HEBT ZIEL FÜR GEA GROUP AUF 38,50 (37) EUR - 'NEUTRAL'
                        • JPMORGAN HEBT ZIEL FÜR SIEMENS HEALTHINEERS AUF 41,70 (36,90) EUR


                        TERMINE
                        03:00 CH: Logitech Q1-Zahlen
                        06:15 GB: Standard Chartered Halbjahreszahlen
                        07:00 CH: Credit Suisse Halbjahreszahlen
                        07:00 D: Fresenius Q2-Zahlen
                        07:00 D: FMC Q2-Zahlen
                        07:00 D: Fuchs Petrolub Q2-Zahlen
                        07:00 D: HeidelbergCement Q2-Zahlen (10.00 h Call)
                        07:20 F: EdF Halbjahreszahlen
                        07:30 D: RIB Software Q2-Zahlen
                        07:30 D: Lufthansa Q2-Zahlen (Call 10.00 h)
                        07:30 F: Sanofi Halbjahreszahlen
                        07:30 B: Umicore Halbjahreszahlen
                        08:00 D: Progress-Werk Oberkirch Halbjahreszahlen
                        08:00 GB: BP Halbjahreszahlen
                        08:00 CH: Glencore Q2 Production Report
                        08:00 GB: Centrica Halbjahreszahlen
                        08:00 GB: Thomas Cook Q3 Trading Update
                        08:00 J: Sony Q1-Zahlen
                        09:00 J: Nintendo Q1-Zahlen
                        12:45 USA: Pfizer Q2-Zahlen (Prog 0,75 ; Whisper 0,77)
                        13:00 USA: Procter & Gamble Q4-Zahlen (Prog 0,90 ; Whisper 0,92)
                        17:35 F: Euler Hermes Halbjahreszahlen
                        22:00 NL: Qiagen Q2-Zahlen
                        22:30 USA: Apple Q3-Zahlen (Prog 2,17 ; Whisper 2,25)

                        TERMINE UNTERNEHMEN OHNE ZEITANGABE
                        A: Erste Group Bank Q2-Zahlen
                        B: Solvay Halbjahreszahlen
                        CH: Julius Bär Halbjahreszahlen
                        GB: Rentokil Initial Halbjahreszahlen
                        GB: Shire Pharmaceuticals Halbjahreszahlen
                        I: De Longhi Halbjahreszahlen
                        I: Geox Halbjahreszahlen
                        I: Parmalat Halbjahreszahlen
                        I: Enel Halbjahreszahlen
                        KR: Samsung Electronics Q2-Zahlen

                        TERMINE KONJUNKTUR
                        D: DIW-Konjunkturbarometer
                        01:01 GB: Gfk-Verbrauchervertrauen 07/18
                        01:30 J: Arbeitslosenzahlen 06/18
                        01:50 J: Industrieproduktion 06/18 (vorläufig)
                        03:00 CHN: PMI Verarbeitendes Gewerbe und Dienste 07/18
                        08:45 F: Verbraucherpreise 07/18 (vorläufig)
                        09:00 E: BIP Q2/18 (vorläufig)
                        09:00 A: BIP Q2/18 (vorläufig)
                        09:55 D: Arbeitslosenzahlen 07/18
                        10:00 PL: Verbraucherpreise 07/18 (vorläufig)
                        10:30 P: Verbraucherpreise 07/18 (vorläufig)
                        11:00 EU: Arbeitslosenquote 06/18
                        11:00 EU: Verbraucherpreise 07/18 (vorab)
                        11:00 EU: BIP Q2/18 (vorab)
                        11:00 I: Verbraucherpreise 07/18 (vorläufig)
                        12:00 I: BIP Q2/18 (vorab)
                        14:30 USA: Beschäftigungskosten Q2/18
                        14:30 USA: Private Einkommen und Ausgaben 06/18
                        15:45 USA: Chicago PMI 07/18
                        15:00 B: BIP Q2/18 (vorab)
                        16:00 USA: Verbrauchervertrauen 07/18

                        Kommentar


                        • #87
                          Aktien und Börse: Marktausblick am 01.08.2018

                          US-Börse: DJI +0,43% / S&P 500 +0,49% / NASDAQ +0,55%
                          Die Wall Street hat sich am Dienstag mit freundlicher Tendenz gezeigt. Nach der Talfahrt der vergangenen Tage eroberten die Nasdaq-Indizes zumindest einen Teil des verlorenen Terrains zurück. Zu verdanken war dies neuen überzeugenden Unternehmenszahlen und ermutigenden Konjunkturdaten. Unterstützung für den Aktienmarkt kam darüber hinaus von Meldungen, wonach USA und China wieder über den Handel reden wollen.

                          Nikkei: +0,85%
                          Im Spannungsfeld gut ausgefallener Apple-Geschäftszahlen, erneuter Schwächesignale der chinesischen Wirtschaft und der bevorstehenden geldpolitischen Beschlüsse der US-Notenbank am Abend tendieren die Aktienmärkte in Ostasien am Mittwoch uneinheitlich. Daneben schwelt im Hintergrund das Thema Handelskonflikt weiter. Berichten zufolge könnten die USA möglicherweise schon im Tagesverlauf ihre Gangart nochmals verschärfen und die Strafzölle auf chinesische Importe im Volumen von 200 Milliarden Dollar auf 25 Prozent erhöhen. Tendenziell stützend wirken derweil die günstigen Vorgaben der US-Börsen.

                          DAX Vorb.: 12.815 (12.805,50)


                          EUROPA

                          L'OREAL - Der Kampf um die Verbraucher wird schärfer. Der Chef des weltgrößten Kosmetikherstellers L'Oreal, Jean-Paul Agon, warnt, die digitale Revolution werde die Markenwelt "wie ein Tsunami" erschüttern. Agon warnt dabei zugleich von einer Zangenbewegung, der vor allem mittlere Unternehmen treffe. Seinen eigenen Konzern mit dessen überschaubarer Zahl von Marken sieht er in diesem globalen Monopoly gut aufgestellt. (Handelsblatt S. 3/4)


                          DEUTSCHLAND

                          IFX - INFINEON Q3 BER. GEW/AKT €0,24, ERW. €0,24, *SIEHT GJ SEGMENT-ERGEBNISMARGE VON 17,5%, BISHER 17%

                          VOW3- VW bestätigt möglichen Rückruf von 124.000 E-Autos wegen Cadmium

                          TKA - Thyssenkrupp senkt Gewinnprognose, gibt Aktivisten ‘Munition’

                          NOEJ- *NORMA 1H PROFIT €47.9M, SIEHT 2018 STARKEN ANSTIEG DES BER. GEWINNS/AKTIE

                          OSR - OSRAM Q3 BER. EBITDA 133 MIO €; ERW. 129 MIO €

                          SIM - Börsen-Zeitung: SIMONA AG: Akquisition im US-Kunststoffmarkt

                          VOS - VOSSLOH SIEHT WEITER GJ UMSATZ VON €875 MIO BIS €950 MIO, H1 Ebit €22,8 Mio

                          SKB - Koenig & Bauer H1 Ebit €10,6 Mio, SIEHT WEITER GJ ORGAN. UMSATZ-ÄND. VON ETWA +4%

                          COM - COMDIRECT H1 VORSTEUERGEW. €48 MIO

                          D6H - DATAGROUP HAT NRW.BANK-AUFTRAG IM HOHEN ZWEISTELL. MIO-BEREICH erhalten

                          INNOGY - Die deutschen Energieversorger beteiligen sich immer stärker am Ausbau des Breitbandnetzes. Innogy hat angekündigt, mindestens 200 Millionen Euro pro Jahr in den Breitbandausbau zu investieren. "Wir verlegen schon seit Jahren parallel zu unseren Stromleitungen auch Glasfaser. Jetzt wollen wir unser Tempo hier noch deutlich erhöhen", kündigte Hildegard Müller, im Vorstand zuständig für Netz und Infrastruktur, an. (Handelsblatt S. 16/17)

                          DBK - Die Deutsche Bank verlagert weite Teile ihres Neugeschäfts im Euro-Clearing von London nach Frankfurt. Damit reagiert sie auf Unwägbarkeiten im Zuge des britischen EU-Austritts sowie auf ein Anreizprogramm der Eurex Clearing. Die Bank habe bereits angefangen, große Teile ihres Euro-Neugeschäftes an der Eurex clearen zu lassen, sagte ein Sprecher des Instituts. (Börsen-Zeitung, S. 3)


                          TERMINE

                          TERMINE UNTERNEHMEN
                          07:00 F: BNP Paribas Halbjahreszahlen
                          07:00 L: ArcelorMittal Halbjahreszahlen
                          07:00 NL: DSM Halbjahreszahlen
                          07:00 D: Osram Licht Q2-Zahlen
                          07:00 D: Norma Q2-Zahlen (Call 14.00 h)
                          07:15 F: Air France-KLM Halbjahreszahlen
                          07:30 I: Generali Group Halbjahreszahlen (Call 12 h)
                          07:30 D: Infineon Q3-Zahlen (11.00 h Call)
                          07:30 D: Vossloh Q2-Zahlen
                          07:30 D: Comdirect Q2-Zahlen
                          07:30 D: Koenig & Bauer AG Q2-Zahlen
                          07:30 F: Veolia Halbjahreszahlen
                          08:00 GB: BAE Systems Halbjahreszahlen
                          08:00 GB: Lloyds Banking Group Halbjahreszahlen
                          08:00 GB: Next Q2 Trading Update
                          08:00 NL: Wolters Kluwer Halbjahreszahlen
                          08:15 GB: Rio Tinto Halbjahreszahlen
                          08:30 D: Volkswagen Halbjahreszahlen
                          13:30 USA: Sprint Q1-Zahlen
                          22:00 D: Morphosys Q2-Zahlen
                          22:05 USA: T-Mobile US Q2-Zahlen
                          22:10 USA: Tesla Q2-Zahlen
                          23:30 CDN: Nutrien Q2-Zahlen

                          TERMINE UNTERNEHMEN OHNE ZEITANGABE
                          D: Siemens AR-Sitzung
                          D: Intershop Q2-Zahlen
                          D: Diebold Nixdorf Q2-Zahlen
                          D: Deutsche Börse Handelsstatistik 07/18
                          GB: Man Group Q2-Zahlen
                          I: Ferrari Q2-Zahlen
                          I: Intesa Sanpaolo Halbjahreszahlen
                          USA: US Steel Q2-zahlen
                          USA: Pkw-Absatz 07/18

                          TERMINE KONJUNKTUR
                          02:30 J: Nikkei PMI Verarbeitendes Gewerbe 07/18 (endgültig)
                          03:45 CHN: Caixin PMI Verarbeitendes Gewerbe 07/18
                          09:15 E: PMI Verarbeitendes Gewerbe 07/18
                          09:45 I: PMI Verarbeitendes Gewerbe 07/18
                          09:50 F: PMI Verarbeitendes Gewerbe 07/18 (endgültig)
                          09:55 D: PMI Verarbeitendes Gewerbe 07/18 (endgültig)
                          10:00 GR: PMI Verarbeitendes Gewerbe 07/18
                          10:00 EU: PMI Verarbeitendes Gewerbe 07/18 (endgültig)
                          09:55 D: PMI Verarbeitendes Gewerbe 07/18 (endgültig)
                          10:30 GB: PMI Verarbeitendes Gewerbe 07/18
                          14:15 USA: ADP-Beschäftigung 07/18
                          15:45 USA: Marki PMI Verarbeitendes Gewerbe 07/18 (endgültig)
                          16:00 USA: Bauinvestitionen 06/18
                          16:00 USA: ISM Verarbeitendes Gewerbe 07/18
                          16:30 USA: Energieministerium Ölbericht (Woche)
                          20:00 USA: Fed Zinsentscheid

                          HINWEIS
                          CH: Feiertag, Börse geschlossen°

                          Kommentar


                          • #88
                            Aktien & Börse: Marktausblick am 02.08.2016

                            US-Börse: DJI -0,32% / S&P 500 -0,10% / NASDAQ +0,46%
                            GEMISCHT - Die New Yorker Börsen haben am Mittwoch auf die Zinsentscheidung der US-Notenbank Fed kaum reagiert

                            Nachbörslich:
                            T-Mobile US – Q2 Umsatz 10,57 Mrd (Prog 10,64) , EBITDA ber 3,23 (Prog 3,09) , (NB +1,1%)
                            Tesla weitet Verlust aus - Model-3-Produktion soll rasch steigen , (NB +9,3%)

                            Nikkei: -1,14%
                            IM MINUS - Unter dem neu eskalierten Handelsstreit leiden insbesondere chinesische Aktien

                            DAX Vorb.: 12.685 (12.737,05)


                            EUROPA

                            Cinven will Lebensversicherungstochter von Axa erwerben und ist in exklusive Gespräche eingetreten
                            Societe Generale steigert Gewinn stärker als erwartet

                            up & down (Quelle: dpa-AFX)
                            • BERENBERG HEBT ZIEL FÜR PSA AUF 17,00 (13,60) EUR - 'SELL'
                            • DEUTSCHE BANK SENKT ZIEL FÜR RIO TINTO AUF 4600 (4700) PENCE - 'HOLD'
                            • GOLDMAN HEBT ZIEL FÜR ASTRAZENECA AUF 4080 (3750) PENCE - 'SELL'
                            • HSBC HEBT ZIEL FÜR AIR FRANCE-KLM AUF 11 (9) EUR - 'BUY'
                            • HSBC SENKT ZIEL FÜR RIO TINTO AUF 4880 (4950) PENCE - 'BUY'
                            • JEFFERIES HEBT ZIEL FÜR ARCELORMITTAL AUF 39 (37) EUR - 'BUY'
                            • JPMORGAN SENKT ZIEL FÜR BNP PARIBAS AUF 67 (68) EUR - 'NEUTRAL'
                            • JPMORGAN SENKT ZIEL FÜR GENERALI AUF 19,80 (20,40) EUR - 'OVERWEIGHT'
                            • JPMORGAN SENKT ZIEL FÜR RIO TINTO AUF 4950 (5050) PENCE - 'NEUTRAL'
                            • MORGAN STANLEY SENKT SHELL AUF 'EQUAL-WEIGHT' (OVERWEIGHT) - KURSZIEL 2860 (2830) PENCE


                            DEUTSCHLAND

                            AUTOS
                            BMW GROUP: US-ABSATZ KONZERN JULI -0,3% GG VJ AUF 26 278 AUTOS
                            DAIMLER: US-ABSATZ MARKE MERCEDES-BENZ JULI -20,1% GG VJ AUF 23 058 PKW
                            PORSCHE: US-ABSATZ JULI +3,1% GG VJ AUF 4020 AUTOS
                            VOLKSWAGEN MARKE VW: US-ABSATZ JULI +12,7% GG VJ AUF 30 520 AUTOS

                            2HRA (VB -5,9%)
                            H&R - H1 EBITDA mit EUR 41,2 Mio unter VJ - Geschwächte Perspektiven erfordern Abkehr von bisheriger Guidance

                            ADD
                            Adler Modemärkte AG: Free Cashflow mit EUR 23,8 Mio. signifikant über Vorjahresniveau

                            B4B (VB +3,2%)
                            Metro – Q3 Umsatz 9,0 Mrd (Prog 9,0) , EBITDA 302 Mio (Prog 295) , bestätigt Prognose

                            BMW (VB -0,3%)
                            Q2 Umsatz 25,0 Mrd (Prog 25,3) , EBT 2,87 Mrd (Prog 2,79) , bestätigt Ausblick 2018

                            BOSS (VB -0,4%)
                            Q2 Umsatz 653 Mio (Prog 645) , EBITDA ber 106 Mio (Prog 109,5) , net 54 Mio (Prog 54) , bestätigt Prognose für GJ

                            CSH
                            CENIT mit rund 39 Prozent Umsatzsteigerung im ersten Halbjahr

                            DEZ
                            Deutz wagt den Sprung zurück nach China, Gespräch mit Unternehmenschef Frank Hiller, BöZ, S. 7

                            DHER (VB +0,7%)
                            Delivery Hero SE gibt um 60% gesteigerte Umsatzerlöse in H1 bekannt und investiert 80 Mio EUR in weiteres Wachstum

                            DLG (VB -0,8%)
                            Dialog Semi – Q2 net 18,1 Mio USD (GG 17,1 VJ) , rechnet mit langsamerem Wachstum

                            ELG
                            Elmos Semiconductor AG: Positive Umsatz- und Ergebnisentwicklung im Q2

                            EVK
                            Evonik steigert freien Mittelzufluss kräftig

                            LXS (VB +1,2%)
                            Lanxess – Q2 Umsatz 1,829 Mrd (Prog 1,795) , EBITDA pre ex 290 Mio (Prog 286)

                            MAK
                            Maternus-Kliniken AG: Beendigung Vorstandstätigkeit von Frau Ilona Michels

                            MOR (VB +1,4%)
                            MorphoSys – Q2 Umsatz 8,1 Mio (Prog 4,99) , EBIT -24,1 Mio (GG -15,4 VJ) , net -23,5 Mio (GG -16,1 VJ) erhöht Umsatzprog.

                            PFV
                            Pfeiffer Vacuum – Q2 EBIT 20,3 Mio (GG 13,9 VJ) , net 14,6 Mio (GG 9,6 VJ) , bestätigt Prognose für GJ

                            RHM
                            Rheinmetall – Q2 Umsatz 1,493 Mrd (Prog 1,488) , EBIT 99 Mio (Prog 90,2)

                            SDF (VB +2,0%)
                            K+S - KONKURRENT NUTRIEN HEBT WEGEN NACHFRAGE JAHRESPROGNOSE AN

                            SIE (VB -0,5%)
                            Siemens stellt mit der Vision 2020+ Weichen für die Zukunft - Aufsichtsrat hat dem Beschluss des Vorstands zugestimmt
                            Q3 Umsatz 20,5 Mrd (Prog 20,7) , net 1,2 Mrd (Prog 1,06) , Auftragseingang 22,8 Mrd (Prog 22,2) , bekräftigt Prognose

                            VOW3
                            Ermittler werfen VW-Top-Manager Vertuschung vor - waren auf Behörden-Mitteilung vorbereitet (Bild)

                            up & down (Quelle: dpa-AFX)
                            • BERENBERG STARTET HELMA EIGENHEIMBAU MIT 'BUY' - ZIEL 46 EUR
                            • BERENBERG SENKT ZIEL FÜR INFINEON AUF 27 (30) EUR - 'BUY'
                            • BERENBERG SENKT ZIEL FÜR JUNGHEINRICH AUF 34 (40) EUR - 'HOLD'
                            • CFRA SENKT FMC AUF 'HOLD' (BUY) - ZIEL 90 (93) EUR
                            • CFRA HEBT INFINEON AUF 'BUY' (HOLD) - ZIEL 29 (25) EUR
                            • CFRA HEBT ZIEL FÜR QIAGEN AUF 33 (29) EUR - 'HOLD'
                            • DEUTSCHE BANK HEBT ZIEL FÜR FRESENIUS SE AUF 84 (82) EUR - 'BUY'
                            • DEUTSCHE BANK HEBT ZIEL FÜR FMC AUF 106 (103) EUR - 'BUY'
                            • GOLDMAN HEBT ZIEL FÜR TELEFONICA DEUTSCHLAND AUF 3,45 (3,30) EUR - 'SELL'
                            • HSBC HEBT ZIEL FÜR HOCHTIEF AUF 173 (165) EUR - 'BUY'
                            • HSBC HEBT NORMA GROUP AUF 'BUY' (HOLD) - ZIEL 63 (66) EUR
                            • JEFFERIES SENKT ZIEL FÜR NORMA GROUP AUF 69 (75) EUR - 'BUY'
                            • LBBW HEBT ZIEL FÜR OSRAM AUF 47 (40) EUR - 'KAUFEN'
                            • SOCGEN HEBT ZIEL FÜR OSRAM AUF 40 (36) EUR - 'HOLD'
                            • WELLS FARGO STARTET ZALANDO MIT 'OUTPERFORM' - ZIEL 62 EUR


                            TERMINE
                            06:45 F: Societe Generale Halbjahreszahlen
                            07:00 F: Axa Halbjahreszahlen
                            07:00 A: OMV Q2-Zahlen
                            07:00 D: Lanxess Q2-Zahlen
                            07:00 D: Vonovia Q2-Zahlen
                            07:00 D: Rhön-Klinikum Q2-Zahlen
                            07:00 D: Morphosys Q2-Zahlen
                            07:00 D: Evonik Q2-Zahlen
                            07:00 D: Siemens Q3-Zahlen
                            07:00 NL: ING Halbjahreszahlen
                            07:30 D: Rheinmetall Q2-Zahlen
                            07:30 D: Elmos Semiconductor Q2-Zahlen (endgültig)
                            07:30 D: Pfeiffer Vacuum Q2-Zahlen
                            07:30 D: Adler Halbjahreszahlen
                            07:30 D: BMW Q2-Zahlen
                            07:30 D: Metro AG Q3/9Monatszahlen
                            07:30 D: Hugo Boss Q2-Zahlen
                            07:30 D: Deutz Q2-Zahlen (endgültig)
                            07:30 D: Dialog Semiconductor Q2-Zahlen (10.30 h Call) (endgültig)
                            08:00 D: ProSiebenSat.1 Halbjahreszahlen
                            08:00 GB: Barclays Halbjahreszahlen
                            08:00 GB: LSE Halbjahreszahlen
                            08:00 GB: RSA Insurance Group Halbjahreszahlen
                            08:00 J: Suzuki Motor Q1-Zahlen
                            08:30 D: Baywa Q2-Zahlen
                            08:30 D: Continental Q2-Zahlen
                            12:45 USA: Avon Products Q2-Zahlen (Prog 0,01)
                            13:30 USA: Intercontinental Exchange Group Q2-Zahlen (Prog 0,89)
                            14:00 USA: Kellogg Q2-Zahlen (Prog 1,05 ; Whisper 1,08)
                            14:00 USA: DowDuPont Q2-Zahlen (Prog 1,33 ; Whisper 1,35)
                            14:30 USA: Cigna Q2-Zahlen (Prog 3,33 ; Whisper 3,40)


                            TERMINE UNTERNEHMEN OHNE ZEITANGABE
                            CDN: Nutrien Q2-Zahlen
                            D: Hawesko Q2-Zahlen
                            D: Delivery Hero Trading Update 1. Halbjahr
                            F: Natixis Q2-Zahlen
                            GB: Rolls-Royce Halbjahreszahlen
                            GB: Aviva Halbjahreszahlen
                            USA: American International Group Q2-Zahlen (Prog 1,19 ; Whisper 1,17)
                            USA: Symantec Corporation Q1-Zahlen (Prog 0,33 ; Whisper 0,32)
                            USA: Activision Blizzard Q2-Zahlen (Prog 0,35 ; Whisper 0,41)


                            TERMINE KONJUNKTUR
                            09:00 E: Arbeitslosenzahlen 07/18
                            11:00 EU: Erzeugerpreise 06/18
                            13:00 GB: BoE Zinsentscheid
                            14:30 USA: Erstanträge Arbeitslosenhilfe (Woche)
                            16:00 USA: Auftragseingang Industrie 06/18
                            16:00 USA: Auftragseingang langlebige Güter 06/18 (endgültig)

                            SONSTIGE TERMINE
                            D: KBA / VdIK / VDA - Auto-Neuzulassungen 07/18
                            14:30 D: Landgericht Stuttgart verhandelt Schadenersatzklage im Zusammenhang mit dem Lkw-Kartell gegen Daimler

                            Kommentar


                            • #89
                              Aktien und Börse: Marktausblick am 03.08.2018

                              US-Börse: DJI -0,03% / S&P 500 +0,49% / NASDAQ +1,49%
                              TECH-ERHOLUNG - Der Börsenwert von Apple erreichte erstmals die Marke von einer Billion Dollar

                              Nikkei: +0,04%
                              GEMISCHT - Die Börsen in Asien tendierten am Freitag uneinheitlich.

                              DAX Vorb.: 12.587 (12.546,33)


                              EUROPA

                              Swiss Re – H1 net 1,0 Mrd USD (Prog 1,16) , Bruttoprämien 19,6 Mrd (Prog 20,3)

                              up & down (Quelle: dpa-AFX)
                              • BERENBERG HEBT INTESA SANPAOLO AUF 'HOLD' (SELL) - ZIEL 2,40 EUR
                              • CFRA SENKT ZIEL FÜR ENEL AUF 6,00 (6,20) EUR - 'STRONG BUY'
                              • CFRA SENKT ZIEL FÜR SOCIETE GENERALE AUF 38 (47) EUR - 'HOLD'
                              • DEUTSCHE BANK HEBT ZIEL FÜR BARCLAYS AUF 239 (236) PENCE - 'BUY'
                              • DEUTSCHE BANK HEBT ZIEL FÜR GENERALI AUF 16,70 (16,10) EUR - 'HOLD'
                              • JPMORGAN HEBT ZIEL FÜR GLAXOSMITHKLINE AUF 1600 (1550) PENCE - 'NEUTRAL'
                              • JPMORGAN SENKT ZIEL FÜR JUST EAT AUF 749 (771) PENCE - 'UNDERWEIGHT'
                              • JPMORGAN HEBT TAKEAWAY.COM AUF 'OVERWEIGHT' (NEUTRAL) - ZIEL 71,50 (50,90) EUR
                              • RBC HEBT ZIEL FÜR IBERDROLA AUF 7,00 (6,75) EUR - 'SECTOR PERFORM'
                              • SOCGEN HEBT AB INBEV AUF 'BUY' (HOLD) - ZIEL 96 (89) EUR
                              • SOCGEN HEBT INTESA SANPAOLO AUF 'BUY' (HOLD) - ZIEL 3,00 (3,20) EUR
                              • UBS SENKT ZIEL FÜR SOCIETE GENERALE AUF 44 (47) EUR - 'BUY'


                              DEUTSCHLAND

                              ALV (VB +0,6%)
                              Allianz – Q2 Umsatz 30,9 Mrd (Prog 30,678) , oper Erg 2,997 Mrd (Prog 2,888) , 2018 oper. Erg 10,6-11,6 Mrd (Prog 11,509)

                              CON
                              Neue Tests könnten Umsatz kosten, Gespräch mit Conti-Finanzchef Wolfgang Schäfer, BöZ, S. 10

                              GWI1
                              Gerry Weber: Finanzvorstand Jörg Stüber scheidet auf eigenem Wunsch aus dem Vorstand aus

                              SANT (VB -0,8%)
                              S&T – Q2 Umsatz 219 Mio (Prog 218) , EBITDA 19,6 Mio (Prog 19,2) , bestätigt EBITDA und Umsatzprognose für 2018

                              up & down (Quelle: dpa-AFX)
                              • BARCLAYS SENKT ZIEL FÜR PROSIEBENSAT.1 AUF 33 (35) EUR - 'OVERWEIGHT'
                              • BERENBERG HEBT ZIEL FÜR EVONIK AUF 38 (37) EUR - 'BUY'
                              • CFRA SENKT ZIEL FÜR SIEMENS AUF 140 (150) EUR - 'STRONG BUY'
                              • CS HEBT ZIEL FÜR DIALOG SEMICONDUCTOR AUF 17,0 (15,5) EUR - 'NEUTRAL'
                              • DEUTSCHE BANK SENKT ZIEL FÜR METRO AG AUF 12 (16) EUR - 'HOLD'
                              • DEUTSCHE BANK HEBT ZIEL FÜR OSRAM AUF 50 (47) EUR - 'BUY'
                              • GOLDMAN SENKT ZIEL FÜR HEIDELBERGCEMENT AUF 93 (97) EUR - 'BUY'
                              • HSBC HEBT ZIEL FÜR LANXESS AUF 91 (85) EUR - 'BUY'
                              • HSBC HEBT METRO AG AUF 'HOLD' (REDUCE) - ZIEL 11,50 (9,5) EUR
                              • HSBC SENKT ZIEL FÜR RHEINMETALL AUF 107 (108) EUR - 'HOLD'
                              • JEFFERIES SENKT ZIEL FÜR KION AUF 72 (85) EUR - 'BUY'
                              • JPMORGAN HEBT ZIEL FÜR DELIVERY HERO AUF 61 (59) EUR - 'OVERWEIGHT'
                              • JPMORGAN HEBT HELLOFRESH AUF 'OVERWEIGHT' (NEUTRAL) - ZIEL 19 (14) EUR
                              • JPMORGAN HEBT ZIEL FÜR SIEMENS AUF 124 (122) EUR - 'NEUTRAL'
                              • KEPLER CHEUVREUX HEBT RHEINMETALL AUF 'BUY' (HOLD) - ZIEL 121 (117) EUR
                              • SOCGEN SENKT ZIEL FÜR THYSSENKRUPP AUF 28,60 (28,70) EUR - 'BUY'


                              TERMINE
                              07:00 F: Credit Agricole Halbjahreszahlen
                              07:00 D: Allianz Q2-Zahlen
                              07:00 CH: Swiss Re Q2-Zahlen
                              07:00 A: S&T Halbjahreszahlen
                              07:30 D: MAN Halbjahreszahlen
                              08:00 J: Toyota Q1-Zahlen
                              08:00 GB: International Airlines Group (IAG) Verkehrszahlen 07/18 und Halbjahreszahlen
                              08:00 GB: Royal Bank of Scotland Group Halbjahreszahlen
                              17:40 I: Tod's Halbjahreszahlen

                              TERMINE UNTERNEHMEN OHNE ZEITANGABE
                              D: Audi Halbjahreszahlen
                              I: UBI Banca Halbjahreszahlen
                              NL: Euronext Q2-Zahlen
                              USA: Kraft Heinz Q2-Zahlen (Prog 0,91 ; Whisper 0,93)

                              TERMINE KONJUNKTUR
                              EU: S&P Ratingergebnis Albanien
                              EU: Fitch Ratingergebnis Deutschland, Finnland, Malta,, Tschechien
                              EU: Moody's Ratingergebnis EFSF, ESM, Lettland
                              02:30 J: Nikkei PMI Dienste 07/18
                              03:45 CHN: Caixin PMI Dienste 07/18
                              09:15 E: PMI Dienste 07/18
                              09:45 I: PMI Dienste 07/18
                              09:50 F: PMI Dienste 07/18 (endgültig)
                              09:55 D: PMI Dienste 07/17 (endgültig)
                              10:00 I: Industrieproduktion 06/18
                              10:00 EU: PMI Dienste 07/18 (endgültig)
                              10:30 GB: PMI Dienste 07/18
                              11:00 EU: Einzelhandelsumsatz 06/18
                              14:30 USA: Handelsbilanz 06/18
                              14:30 USA: Arbeitsmarktbericht 07/18
                              15:45 USA: Markit PMI Dienste 07/18 (endgültig)
                              16:00 USA: ISM-Index Dienste 07/18

                              Kommentar


                              • #90
                                Aktien und Börse: Marktausblick am 06.08.2018

                                US-Börse: DJI +0,54% / S&P 500 +0,46% / NASDAQ +0,12%
                                GEWINNE - Thema am Markt war neben den US-Jobdaten erneut der sich verschärfende Handelskonflikt mit China

                                Nikkei: +0,00%
                                GEMISCHT - nachdem Peking Gegenmaßnahmen im Zollstreit mit den USA ankündigte

                                DAX Vorb.: 12.650 (12.615,76)


                                EUROPA

                                HSBC – Q2 EBT 5,96 Mrd USD (Prog 5,79) , CET1 14,2% (Prog 14,4)
                                Swiss wird ihr Pünktlichkeitsziel von 80% dieses Jahr wohl nicht erreichen, Gespräch mit Firmenchef Thoma Klühr, NZZ

                                up & down (Quelle: dpa-AFX)
                                • BARCLAYS SENKT ZIEL FÜR CREDIT SUISSE AUF 16 (16,40) CHF - 'UNDERWEIGHT'
                                • BERENBERG HEBT ZIEL FÜR LONDON STOCK EXCHANGE AUF 4970 (4690) PENCE - 'BUY'
                                • GOLDMAN SENKT ZIEL FÜR RIO TINTO AUF 3800 (3950) PENCE - 'NEUTRAL'
                                • JPMORGAN SENKT ZIEL FÜR FIAT CHRYSLER AUF 19 (25) EUR - 'OVERWEIGHT'
                                • RBC HEBT ZIEL FÜR BNP PARIBAS AUF 70 (68) EUR - 'OUTPERFORM'
                                • RBC HEBT ZIEL FÜR RECKITT BENCKISER AUF 5100 (4500) PENCE - 'UNDERPERFORM'


                                DEUTSCHLAND

                                ELB
                                elumeo SE revidiert Prognosen für 2018 nach unten

                                HYQ
                                Hypoport erzielt in H1 stärkstes Umsatzwachstum seit dem Börsengang - erhöhte Prognose für GJ bestätigt

                                LINU (VB -3,4%)
                                Alarmstimmung bei Linde: Neue Hürden für Fusion mit Praxair

                                MUV2
                                Munich Re steigt aus der Kohle aus, FAZ, S. 17

                                QSC
                                QSC steigert Umsatz in H1 um 6% - erwartet nun Umsatz mind. am oberen Ende der Spanne von 345-355 Mio EUR

                                STM
                                Stabilus S.A.: Solides Wachstum in den ersten 9 Monaten des Geschäftsjahres 2018, Prognose bestätigt

                                up & down (Quelle: dpa-AFX)
                                • BERENBERG SENKT ZIEL FÜR RHÖN-KLINIKUM AUF 27,75 (29,15) EUR - 'HOLD'
                                • HSBC SENKT OSRAM AUF 'HOLD' (BUY) - ZIEL 40 (76) EUR


                                TERMINE
                                07:00 D: Xing Halbjahreszahlen
                                07:00 D: Kuka Halbjahreszahlen
                                07:00 D: Stabilus Q3-Zahlen
                                07:30 D: QSC Q2-Zahlen
                                08:00 GB: HSBC Holdings Halbjahreszahlen
                                10:00 D: VDMA Auftragseingang Maschinenbau 06/18
                                23:00 USA: Marriott International Q2-Zahlen (Prog 1,36 ; Whisper 1,41)

                                TERMINE UNTERNEHMEN OHNE ZEITANGABE
                                D: Hypoport Q2-Zahlen
                                I: UniCredit Halbjahreszahlen
                                L: Stabilus Q2-Zahlen

                                TERMINE KONJUNKTUR
                                08:00 D: Auftragseingang Industrie 06/18
                                10:30 EU: Sentix-Investorvertrauen 08/18
                                15:45 EU: EZB Monatsbericht 07/18

                                SONSTIGE TERMINE
                                CHN: Übernimmt chinesischer Autozulieferer Jifeng die Grammer AG? Frist zur Annahme läuft um Mitternacht ab

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X