Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Bohrstart im Diamanten-Hotspot

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Bohrstart im Diamanten-Hotspot

    Heute berichtete Margaret Lake Diamonds Inc. über die Genehmigungserteilung eines Bohrprogramms, das in Kürze an einem der angesagtesten Diamanten-“Hotspots“ der Welt stattfinden wird: Den Northwest Territories in Kanada.

    Genau genommen befindet sich das bohrbereite Grundstück von Margaret nur 9 km nördlich von Kanadas neuester Diamantenmine: Gahcho Kué, ein Joint Venture zwischen De Beers Canada Inc. (51%) und dem Entdecker Mountain Province Diamonds Inc. (49%; Marktkapitalisierung: $519 Mio. CAD).

    Mountain Province machte im Januar Schlagzeilen, als bekannt wurde, dass das Unternehmen beabischtigt, seinen Nachbarn Kennady Diamonds Inc. (aktuelle Marktkapitalisierung: $166 Mio. CAD) mit einem aktienbasierten Angebot i.H.v. $176 Mio. CAD zu übernehmen. Die Aktionäre beider Unternehmen werden am kommenden Montag, den 9. April, über den Zusammenschluss entscheiden.

    Im März berichtete Mountain Province, eine unverbindliche Vereinbarung mit seinem Partner De Beers abgeschlossen zu haben, und zwar über die Einbeziehung der neu akquirierten Grundstücke in das Gahcho Kué Joint Venture, sofern die Übernahme genehmigt wird.

    Margaret und seine Aktionäre sind von den jüngsten Entwicklungen aus mehreren Gründen sehr ermutigt.

    Erstens befindet sich das Grundstück von Margaret nur 2 km von Kennadys Kelvin und Faraday Diamant-Lagerstätten entfernt, die beide Gehalte und Tonnagen mit Weltklasse-Format haben.

    Ferner informierte Kennady über ein 6.000 m Bohrprogramm, das im Frühling neue Explorationsziele mit hoher Priorität testen wird, die innerhalb vom Kelvin-Faraday Korridor vorkommen und buchstäblich nur einen Steinwurf von Margarets Bohrprogramm entfernt sind.

    Interessanterweise hat Margaret Kimberlit-Ziele mit einem Explorationsmodell identifiziert, das praktisch auf denselben Methoden basiert, wie es Kennady mit grossem Erfolg machte, um die Weltklasse-Ressourcen der Kelvin und Faraday Kimberlite abzuleiten: Im August 2013 meldete Kennady über “aussergewöhnliche Diamanten-Gehalte“ mit einem 5.000 m Bohrprogramm, woraufhin seine damaligen 18,7 Mio. Aktien stark von etwa $2 auf über $8,50 in weniger als 4 Monaten aufwerteten. Ein entsprechender Fund von Margaret würde bedeuten, dass sich die Aktie auf $3,45 CAD ver-27-fachen würde, um auf dieselbe Marktkapitalisierung von $159 Mio. CAD zu kommen, als die Aktie von Kennady auf $8,50 CAD anstieg.

    Das bevorstehende Bohrprogramm von Margaret wird bis zu 6 Kimberlit-Ziele testen, wobei auffällt, dass einige EM-Geophysik-Signaturen eine ähnliche Form und Grösse wie die Faraday Kimberlite haben. Mit einer aktuellen Marktkapitalisierung von lediglich €3,5 Mio. EUR könnte Margaret in den kommenden Wochen der grosse Wurf gelingen.

    Sowohl das Margaret Lake Grundstück als auch das Kennady North Grundstück sind gut erreichbar mit der Winter-Strasse zur Gahcho Kué Mine, die sich nur 9 km südlich vom Margaret Lake Grundstück befindet. Sowohl Margaret als auch Kennady werden Explorations-Bohrprogramme in Kürze starten, um neue diamanthaltige Kimberlite zu entdecken, womit diese Region sogar noch angesagter als Diamanten-“Hotspot“ werden würde.

    Da Kimberlit-Pipes typischerweise in Gruppen bzw. gehäuft vorkommen, sollten künftig wohl weitere diamanthaltige Pipes in der Nähe von Gahcho Kué dank modernen Explorationsmethoden gefunden werden, wobei sogar Wikipedia erklärt, dass es neben Gahcho Kué noch “zahlreiche nicht-explorierte Kimberlit-Vorkommen verstreut über mehrere Kilometer gibt“. Dies macht die Grundstücke in der Nähe von Gahcho Kué zu einer der attraktivsten Diamanten-Explorationswetten der heutigen Zeit (geringe Vorabkapitalkosten notwendig dank bereits vorhandener Infrastruktur), womit Aktionären die Möglichkeit geboten wird, mit der Entdeckung einer neuen Lagerstätte im wahrsten Sinne des Wortes “steinreich“ zu werden.

    Margaret Lake Diamonds Inc. ist gerade dabei, seine Pläne für ein Bohrprogramm abzuschliessen, wobei das erste Loch noch vor Ablauf des Monats April gebohrt werden soll. Ingesamt sollen bis zu 6 Zielstellen auf dem 100% im Besitz befindlichen Grundstück, das 23.199 Hektar gross ist und keinen Royalty-Gebühren unterliegt, angebohrt werden.

    LESEN SIE DEN VOLLSTÄNDIGEN ARTIKEL:
    http://rockstone-research.com/index....manten-Hotspot

    Unternehmensdetails

    Margaret Lake Diamonds Inc.
    #2050 - 1055 West Georgia Street
    Vancouver, BC, V6E 3P3 Canada
    Phone: +1 604 630 2810

    Aktien im Markt: 46.317.280

    Kanada Symbol (TSX.V): DIA
    Aktueller Kurs: $0,13 CAD (04.04.2018)
    Marktkapitalisierung: $6 Mio. CAD

    Deutschland Symbol / WKN (Frankfurt): M85 / A2ARXY
    Aktueller Kurs: €0,076 EUR (04.04.2018)
    Marktkapitalisierung: €3,5 Mio. EUR

    Disclaimer: Bitte lesen Sie den vollständigen Disclaimer im vollständigen Research Report als PDF auf der Webseite von Rockstone Research, da fundamentale Risiken und Interessenkonflikte vorherrschen.
Lädt...
X