Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

DOW DAX man sieht die Übertreibung

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • DOW DAX man sieht die Übertreibung

    Der DAX bewegt sich weiter seitwärts. Warum er das tut, kann man im Chartbild sehen. Er hatte es zu gut gemeint und es kurzfristig übertrieben. Dies wird gerade korrigiert, denn durch die Seitwärtsbewegung, verschafft er sich wieder Platz. Positiv ist weiterhin, dass das Gap nicht geschlossen wurde, denn das zeigt den weiterhin vorhandenen Kaufdruck. Interessant wird es, wenn er mit der unteren Aufwärtstrendlinie zusammen trifft. Dies kann in zwei Wochen der Fall sein. Hoffentlich sehen wir aber nicht so lange eine Seitwärtsbewegung. Negativ wird es unter 15000. Charts: DAX-Tageschart, DAX-Wochenchart, DOW-Wochenchart.


    Da es sich hier um einen Tageschart handelt, kann man in dieser Form, immer nur eine Momentaufnahme vom DAX zeigen. Darum muss jeder die Trendlinien selber weiter zeichnen und beobachten, wo sich die Widerstände am nächsten Tag befinden.

    Wichtig ist, sich nicht nur an Charttechnik zu orientieren, sondern auch Indikatoren eines Handelssystems zu verwenden, da die emotionslos die Richtung anzeigen und sich nicht wie der Mensch beeinflussen lassen.

    dax1490.png
Lädt...
X