Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Sunline Aktie ISIN: DE000A0BMP00 | WKN: A0BMP0 | Symbol: SU3

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Sunline Aktie ISIN: DE000A0BMP00 | WKN: A0BMP0 | Symbol: SU3

    Sunline Aktie ISIN: DE000A0BMP00 | WKN: A0BMP0 | Symbol: SU3

    SUNLINE AKTIE - Vor RESTART - Da Bald wieder bei 5,00++ Euro und mehr.

    http://www.sunline-solartechnik.de/

    Investor gefunden? HOT Spekulationen $$$

    Sunline Aktie ISIN: DE000A0BMP00 | WKN: A0BMP0 | Symbol: SU3

    Die Sunline AG ist ein Systemanbieter, der im Bereich der Photovoltaik (Stromerzeugung durch Sonnenenergie) zu den führenden deutschen Unternehmen zählt. Kerngeschäft des Anbieters ist die Planung und Realisierung von Solarstromanlagen für den Netzverbund und zahlreiche Distributoren. Dabei deckt Sunline von der Planung, der Konzeption über die Realisierung von photovoltaischen Pumpen, Insel- und Netzanlagen jedweder Grösenordnung bis hin zu solaren Megawatt-Kraftwerken die gesamte Produktbreite der Erzeugung und Nutzung der Solarenergie ab. Dem Unternehmen ist es in der Vergangenheit gelungen, Module und Systeme mit einer Gesamtleistung von etwa 100 Megawatt zu entwickeln, die ausreichen, um 25.000 Haushalte mit Solarstrom zu versorgen. Neben Privathäusern plant Sunline damit auch Anlagen für Grosgebäude und auf Freiflächen.

    Unternehmen Sunline AG
    Branche Energie & Wasserversorgung
    Herkunft Deutschland
    Website www.solartechnik.de
    Aktienanzahl 6,23 Mio.

    STRONG $$$$

  • #2
    sunline

    Jetzt rein $$$$$$$$$$

    Strong $$$$$$

    Kommentar


    • #3
      NEWS: AKTUELL: Sunline gerettet $$$$$

      NEWS: AKTUELL: Sunline gerettet $$$$$
      ******************************

      Algatec Solar AG ist neuer Mehrheitsgesellschafter
      der Sunline-Solar AG

      Kurzfristiges Kurs-Ziel: 1,00 ++ Euro

      Jetzt rein $$$$$$

      Strong $$$$$

      Kommentar


      • #4
        Wiederbelebung der Sunline AG ? Insolvenzplan avisiert.

        PTA-Adhoc: Sunline AG: Insolvenzplan für die Sunline AG
        Veröffentlichung von Insiderinformationen gemäß Artikel 17 MAR

        https://www.finanznachrichten.de/nac...ine-ag-015.htm

        Der Hauptaktionär der Sunline AG, über deren Vermögen seit mehreren Jahren ein Insolvenzverfahren läuft, hat eine Anwaltskanzlei mit der Erstellung eines Insolvenzplans über das Vermögen der Sunline AG beauftragt.

        Aktienanzahl 6,23 Mio.
        Marktkapitalisierung aktuell bei nur ca. 70.000 Euro

        Kommentar


        • #5
          Großaktionär plant Sanierung der Sunline AG

          Ein Großaktionär hält offenbar 70% der Aktien

          "Bislang sind 70 Prozent der Anteile im Besitz der Familie des Firmengründers und Vorstandsvorsitzenden Wolfgang Wismeth. Der Rest der Anteile ist breit gestreut."

          https://www.nordbayern.de/grossproje...35123/7.403867

          D.h., dass max. nur rund 1,9 Mio. Aktien im Streubesitz, also auch im Markt, sein dürften.
          Da einige Trader sich vermutlich bereits seit Bekanntgabe eingedeckt haben, schätze ich den aktuellen Streubesitz auf 500k bis max. 1 Mio. Aktien.

          Falls Herr W. nach Freigabe des Finanzamtes noch weiter zukauft, könnte das spekulativ den Kurs weiter beflügeln.

          Die Gesetzesänderungen aus 2018 könnten dem Großaktionär zur Sanierung der Sunline AG positiv in die Karten spielen.

          Die Anfrage seitens des Großaktionärs beim Finanzamt bezieht sich auf die Besteuerung von Sanierungsgewinnen und die Übertragbarkeit von Verlustvorträgen. Diese wurden 2018 im Rahmen des Jahressteuergesetzes 2018 zum Vorteil vieler Sanierungsvorhaben geändert:

          "Die Steuerfreiheit für Sanierungsgewinne tritt in Kraft"

          https://www.cmshs-bloggt.de/insolven...ritt-in-kraft/

          Viel Glück allen interessierten Spekulanten.

          Kommentar


          • #6
            SUNLINE AG reicht über den Vorstand Insolvenzplan an das Amtsgericht in Fürth ein. SUNLINE AG soll fortgesetzt werden.

            https://www.finanznachrichten.de/nac...an-ein-015.htm

            Zitat:
            "Der Insolvenzplan enthält ferner einen Fortsetzungsbeschluss für die Sunline AG, im Rahmen dessen alle bisherigen Anteilseigner weiterhin an der Gesellschaft beteiligt bleiben und an der Fortführung des Unternehmens partizipieren. Ein Kapitalschnitt für die Aktionäre ist also nicht Gegenstand des Insolvenzplans."

            Hat sich noch nicht weit herumgesprochen.

            Kommentar


            • #7
              SUNLINE AG - Die Amtsmühlen arbeiten langsam, scheint es. Allerdings müsste es nun nach der Sommerpause/Urlaubszeit zur Bekanntgabe eines Termins für den Abstimmungs- und Erörterungestermin gemäß §235 Insolvenzordnung kommen.

              Kommentar

              Lädt...
              X