Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Erleichterungen im Bilanzrecht für Kleinstunternehmen in Kraft

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Erleichterungen im Bilanzrecht für Kleinstunternehmen in Kraft

    Hallo Zusammen,

    Ihr habt ein tolles und informatives Forum aufgebaut, aber meine Frage(n) habe ich nicht beantwortet bekommen, deshalb poste ich sie hier.

    Wir sind ein Objekteinrichter und benötigen immer wieder auftragsbezogene maßgeschneiderte Möbel (meistens Büromöbel aber auch Spinde Kleiderschränke, Regale u.s.w.) Da wir selbst kein Produzent sind, sondern nur Händler und Monteur, haben wir bei unseren Aufträgen mit Möbeln aus Deutschland mit immer geringeren Margen zu kämpfen, so daß es wirtschaftlich nicht mehr sinnvoll ist.

    Daher suchen wir nach alternativen Möbelproduzenten bzw. größeren Tischlereien, die kleine Serien nach unseren Vorgaben bauen können. Wichtig ist für uns eine kurze Lieferzeit und eine vernünftige Qualität. Aufgrund der langen Transportwege fällt meiner Meinung nach Ware aus Vernost aus.

    Ich habe nun über einen Bekannten Kontakte nach Bosnien und Kroatien und werde auch in der nächsten Woche dorthin fahren um mir einige Betriebe anzuschauen.

    Könnt Ihr mir einiges zu den Importvorschriften bei Möbeln sagen? Welche Papiere benötigen wir? So viel ich weiß ist der Import von Möbeln aus Bosnien und Kroatien Zollfrei, wie sieht es mit der Einfuhrumsatzsteuer aus? Läuft das wie beim Import aus einem EU Land über die ID Nummer ab, oder muss diese erst bezahlt und dann als Vorsteuer geltend gemacht werden?

    Wie ist denn eigentlich das Lohnniveau in diesen beiden Ländern lohnt sich der Import oder gibt es bessere Länder beispielsweise Polen, die schon in der EU sind?

    Vielleicht könnt Ihr mir einige meiner Fragen beantworten oder mir Kontacktadressen von Möbelproduzenten nennen?

    Vielen Dank

    Gruß
    Markus

  • #2
    Es gibt ein Interimsabkommen

    http://eur-lex.europa.eu/LexUriServ/...13:0807:DE:PDF

    Hier der zoll link
    http://www.zoll.de/b0_zoll_und_steue...ina/index.html

    Kommentar


    • #3
      Erleichterungen im Bilanzrecht für Kleinstunternehmen in Kraft

      Mit der Verkündung des Gesetzes zu Erleichterungen für Kleinstkapitalgesellschaften bei der Rechnungslegung (Kleinstkapitalgesellschaften-Bilanzrechtsänderungsgesetz - MicroBilG) am 27. Dezember im Bundesgesetzblatt können kleine Unternehmen weitere Erleichterungen im Bereich der Rechnungslegung nutzen.

      Weiterlesen...

      Kommentar

      Lädt...
      X