Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Fehler in Artikelbeschreibung - Käufer lehnt Rückgabe ab und will stattdessen Minderung

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Fehler in Artikelbeschreibung - Käufer lehnt Rückgabe ab und will stattdessen Minderung

    Hallo

    Ich habe folgendes Probelm:

    Ich habe von einem Freund einen Dia Projektor für 120€ gekauft. Diesen wollte ich bei Ebay wieder verkaufen, kenn mich aber ncht mit diesen Geräten aus, und habe deshalb eine Beschreibung eines Projektors mit gleicher Artikelbezeichnung kopiert. Das Teil ging dann für 155€ weg. Der Käufer hat sich nun natürlich via email beschwert, und fordert die Hälfte des Geldes zurück. Ich habe meinen Fehler eingesehen, und habe ihm ein Rücktausch (Geld/Projektor) angeboten, das will er aber nicht.

    Die Hälfte bezahlen kann ich auch nicht wei ich dann Verlust machen würde.

    Eine negative Bewertung will ich aber auch nicht!

    Also was soll ich tun?

    Bitte um Antwort

    Danke

  • #2
    RE: Problem mit Käufer

    Poste doch bitte mal die Links zu den Auktionen

    Kommentar


    • #3
      Wieso hat sich "natürlich der Käufer beschwert" ?( Wurde für mich aus deinem Posting jedenfalls nicht ersichtlich

      Kommentar


      • #4
        Wurde für mich aus deinem Posting jedenfalls nicht ersichtlich
        Genau deswegen wären die Links zu den Auktionen sinnvoll.

        Kommentar


        • #5
          wie schon gesagt habe ich die Beschreibung kopiert und damit wohl ohne es zu wissen falsche Angaben über den Projektor gemacht:

          Artikelnr: 2983053978

          Er war wohl mit einem anderem Objektiv bestückt

          Wie gesagt habe ich eine Rücknahme mit erstattung der Versandkosten (in beide Richtungen) angeboten


          Hier noch die Mail des Käufers:

          der Projektor ist am Freitag bei mir angekommen. Mir fällt sehr negativ auf, daß das Gerät nicht Ihrer Beschreibung in e-Bay entspricht.
          1.) Sie haben ein 2,5/100 Hektor alter Bauart anstatt des 2,5/90 Colorplan wie in der Auktion beschrieben geliefert. Der Objektivtubus ist nicht identisch, so daß nachgerüstet werden muß.
          2.) Sie haben den Projektor als voll überblendfähig beschrieben, das ist nicht der Fall der Projektor besitzt weder Triac noch Überblendbuchse, so daß Ihnen die Fehlerhaftigkeit der Beschreibung aufgefallen sein muß.


          das war seine erste Mail. Daraufhion habe ich ihm erklärt wie es zu den Angaben kam und habe ihm die Rücknahme angeboten.

          Edit by Mod: Link zur Auktion eingefügt

          Kommentar

          Lädt...
          X