Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Es ist zu spät, Gold kaufen

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Es ist zu spät, Gold kaufen

    Denken Sie daran, dass ein Investment-Fonds Haftungsausschluss darüber, wie die historische Performance keine Garantie für zukünftige Ergebnisse? Es lohnt sich nachzudenken, wenn Sie denken, das ist eine gute Zeit, Gold zu sein, zu kaufen.Das Metall gab seinen größten Monatsgewinn in vier Jahren im Februar und Taurus Wealth Advisors argumentiert sie in Richtung 1.400 $ pro Unze aus dem aktuellen $ 1245 als Zentralbanker die Munition ausgegangen geleitet werden könnten , ihre Wirtschaft zu stimulieren. Das ist die Art von guten Nachrichten, die ein umsichtiger Investor drücken, um den Verkauf der Taste fahren sollte.Es gibt Faktoren , die für Gold im Moment bullish sind. Die Erwartungen weiterer Zinserhöhungen der Federal Reserve, die in der Regel auf den Preis des gelben Metalls wiegen, müssen temperiert werden. Die US 10-jährige TIPS zu verbreiten, ein Maß für die Erwartungen Markt Inflation abgeleitet aus den Renditen von US - Staatsanleihen, berührte den niedrigsten Stand seit 2009 letzte Woche, was darauf hindeutet , Händler erwarten die jährliche Inflationsrate in den kommenden zehn Jahren im Durchschnitt eine kränkliche 1,24 Prozent.Das ist nicht ein Bild, das weitere Zinserhöhungen fördern würde, und in der Tat die Futures implizierten Fed Funds Target Rate für September dieses Jahres beträgt 0,47 Prozent, knapp unter dem aktuellen 0,5 Prozent. Oder in Japan sehen, die am Dienstag 10-jährige Staatsverschuldung bei einer negativen Rendite zum ersten Mal verkauft.
    ABBLASEN INFLATION

    Es gibt auch eine Verschiebung der Marktstimmung gewesen. Exchange Traded Funds wurden Nettoverkäufer von Gold in jedem der letzten drei Jahre, Compoundieren des Preisverfalls von mehr Unzen auf den Markt jedes Mal, wenn der Preis fiel setzen.
    Wer kauft?
    Die Zentralbanken und ETFs sind die marginalen Käufer und Verkäufer von Gold, aber Schmuck und Goldbarren sind die größten Verbraucher

    Quelle: World Gold Council
    Das scheint sich zu ändern. Geld - Manager haben jetzt die größten Netto-Long - Positionen in Chicago Gold - Futures seit dem letzten Februar und Anteile an der größten Gold-Backed - ETF, SPDR Gold Shares, sind am höchsten in einem Jahr. Es gibt auch bearish Faktoren. Societe Generale der Rohstoffstratege Jesper Dannesboe empfiehlt Kurzschluss Gold, unter Berufung auf seine aktuelle anomale Outperformance des Bloomberg Commodities Index und Resistenz gegenüber US - Dollar Stärke, die in der Regel die Rohstoffpreise nach unten treibt.

    RÜCKGANG DER GOLD IN DEN LETZTEN DREI JAHREN 37%Also , wer zu glauben? Das Problem für Gold, wie Bloomberg anzeigen Barry Ritholtz argumentiert hat , ist , dass der Preis Schwingungen mehr oder weniger rationale Analyse trotzen. Anleger können einen Vermögenswert , so schnell wie Stapel in sie zu verlassen, sollte so Positionen Daten mit einer Prise Salz genommen werden. Leicht verdientes Geld gescheitert Preise von der glänzenden Sachen zu pumpen , wie es 37 Prozent in den letzten drei Kalenderjahren getrommelt, so können Sie die Fed als auch ignorieren. Die Zukunft voraussagen zu Gold basiert auf einer Fundamentalanalyse ist in etwa so lehrreich wie Darts auf einem Brett zu werfen.
    Münzwurf
    Die schlimmste Zeit, Gold zu kaufen, anstatt der S & P 500 ist, wenn die Preise des Edelmetalls übertroffen wurden

    Quelle: Bloomberg-Daten
    Hinweis: USA haben Feiertage ausgeschlossen worden, weil Gold gehandelt wird, aber nicht die S & P 500
    So umarmen , warum nicht , dass die Zufälligkeit? Nehmen Sie sich 10 Jahre Preise für Spot - Gold und der S & P - 500 - Index. Messen Sie die Änderung in jedem Index in den letzten 20 Handelstagen und den kommenden 20 Handelstagen und haben einen Blick an , wie oft ein Handelsmonat Outperformance ein gutes Kaufsignal war. Von 2478 Fällen ein Monat , wo Gold - Aktien übertrafen wurde auf nur 620 Gelegenheiten um einen weiteren Monat Outperformance gefolgt, oder 25 Prozent der Zeit. Die Wahrscheinlichkeiten im Durchschnitt aus etwa gleich wie man es von zu werfen zwei Münzen bekommen würde. Golds hatten einen spektakulären Stierlauf. Quoten sind, ist es schon wieder vorbei.

    Original in Englisch
    http://www.bloomberg.com/gadfly/arti...pile-into-gold
Lädt...
X