Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Optionen handeln

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Optionen handeln

    Hallo,


    nachdem ich heute sehr schlechte Erfahrungen mit Optionsscheinen gemacht habe, ich hatte einen call auf den dow, strike bei 34600, der dow ist heute auf 34700, musste ich feststellen, dass ich zwar im Gewinn war, aber der Emittent den Handel für 2 Stunden ausgesetzt hatte und ich den Schein nicht verkaufen konnte, wobei er an Wert verloren hat und mich Nerven gekostet da ich mehrmals bei der Bank anrufen musste und die auch nix machen konnten.


    Jetzt steht für mich fest, dass ich keine Produkte von Banken mehr handeln möchte sei es Optionsscheine oder KO´s.


    Meine Frage wäre nun, wie das denn bei Optionen aussieht. Meine Bank bietet leider nur Optionsscheine, deswegen habe ich die überhaupt gehandelt obwohl ich lieber richtige Optionen getradet hätte. Soweit ich weiß, sind Optionen ja an der Eurex z.b. und man handelt hier sag ich mal gegen die Börse. Wie sieht es da aus? Kann es auch sein, dass dort mal zufällig wenn man im Gewinn ist es "technische Probleme" gibt oder geht da alles mit Rechten Dingen zu?

    Ich überlege z.b. zu Captrader zu gehen, und Optionen zu handeln, da ich gemerkt habe, dass der deutsche Telefonsupport für mich wichtig ist, auch wenn er heute nicht viel gebracht hat.


    Hat jemand Erfahrungen mit diesem Broker, kann ich da bedenkenlos kaufen und verkaufen, ist der zuverlässig was technische Ausstattung angeht, oder kommt es da auch zu Problemen, gerade dann wenn der Broker Verluste erzielt?










  • #2
    Meine persönliche Meinung zu Optionen ist, wenn jemand lernen möchte und
    das eingesetzte Geld verlieren kann, sollte er es versuchen. Die Stillhalter von
    Optionen müssen bekanntlich an diesen Wertpapieren verdienen, es wäre ein
    Irrtum zu glauben, dass diese Leute nur mit einer kleinen Provision zufrieden
    wären. Bei etwas Glück ist der Stillhalter Kinderfreundlich und lässt den vermeid-
    lichen Spieler gewinnen. Je nach eingesetzter Summe ist dies nicht immer mög-
    lich den Gegenüber gewinnen zu lassen. So mancher Milliardär ist schon beim
    Spiel mit Optionen baden gegangen und hat sich das Leben genommen. So ge-
    sehen sind Optionen also viel Heißer als Aktien. Bei Aktiengeschäften gibt es
    einen kleinen Hauch einer Chance zu gewinnen. Musste gerade an einen Satz
    in einer Lottoannahmestelle einer Bediensteten denken die sagte:" nur dumme
    Menschen spielen Lotto". Dies war ein freundlicher Hinweis zu einem Spiel.
    -"Also, nochmal alle Arten von Wertpapierhandel bleiben gefährlich, niemand
    weiß hier wirklich, wann die Karte zum Verlieren gezogen wird." Hier sollte
    keinem Broker oder Bank etwas Böses unterstellt werden; sie wollen nur alle
    verdienen. Und von wem soll wohl das Geld herkommen, das sie verdienen.
    Noch einen schönen Abend.
    Optionen werden auch eingesetzt, um ein Ziel zu erreichen. Welches Ziel
    haben Sie? Der freundliche Hinweis: "So gesehen sind alle Wertpapierhalter
    zukünftige Opfer und hier weiß wahrscheinlich in den meisten Fällen keiner
    genau den Zeitpunkt."
    Geheimdienstleute würden wahrscheinlich obige Sätze nicht schreiben.

    Kommentar


    • #3
      Ich kann da Huppert nur zustimmen, sehr gut gesagt!

      Kommentar


      • #4
        Zitat von RuffySuperstar Beitrag anzeigen
        Ich überlege z.b. zu Captrader zu gehen, und Optionen zu handeln, da ich gemerkt habe, dass der deutsche Telefonsupport für mich wichtig ist, auch wenn er heute nicht viel gebracht hat.


        Hat jemand Erfahrungen mit diesem Broker, kann ich da bedenkenlos kaufen und verkaufen, ist der zuverlässig was technische Ausstattung angeht, oder kommt es da auch zu Problemen, gerade dann wenn der Broker Verluste erzielt?

        Das Wichtigste ist trade strategien. Die meisten die mit Optionen möglich sind, können mit Optionsscheinen nicht gemacht werden..Wenn man option trade strategies nicht kennt oder nicht versteht: Hände weg!

        Kommentar

        Lädt...
        X