DAX30
Gold
Brent Oil
EUR/USD
+ Auf Thema antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Osram erholt sich

  1. #1

    Dabei seit
    05/2018
    Ort
    München
    Beiträge
    1.126

    Osram erholt sich

    Nachdem die Aktien bei Osram nicht so gut standen konnte das Papier am Montag wieder mehr als gut machen. Die Aktie stieg um ca 6% auf 34,38€.

    Vor ein paar Wochen rutschte die Aktie mit 29,71€ auf den tiefsten Stand seit Ende 2014. Die neusten Analystenkommentare waren optimistisch bis neutral.

  2. #2

    Dabei seit
    05/2018
    Ort
    München
    Beiträge
    1.126
    Gerüchte bei Osram geben den Papieren Rückenwind, um ca 5% ging es nach oben.
    Die Finanzinvestoren Carlyle soll an einem Kauf des Lichttechnikspezialisten interessiert sein. Sicher sei das ganze aber noch nicht.

  3. #3

    Dabei seit
    05/2018
    Ort
    München
    Beiträge
    1.126
    Die Papiere von Osram konnten sich nach Spekulationen über einen möglichen Bieter etwas erholen. Nachdem das Unternehmen angekündigt hatte, dass das im Januar beschlossene Aktienrückkaufprogramm nicht fortsetzen möchte fielen die Aktien auf den tiefsten Stand seit 2014.
    Ein Bericht in der Anlegerzeitschrift "Börse Online" hatte suggeriert, dass Schätzungen für eine für eine bald mögliche Offerte bei 35€ je Aktie liegen könnten. Aktuell sind die Aktien 20% tiefer.

  4. #4

    Dabei seit
    05/2018
    Ort
    München
    Beiträge
    1.126
    Die Aussicht einer Übernahme durch die Finanzinvestoren Bain Capital und Carlyle hat die Papiere des Unternehmens einen weiteren Auftrieb gegeben. Sie stiegen auf der Handelsplattform Tradegate im Vergleich zum Xetra Schluss um 6,20%. Nachdem Berichter über eine Offerte der Finanzinvestoren in Höhe von 35€ die Runde gemacht hatten.

  5. #5

    Dabei seit
    05/2017
    Beiträge
    265
    OSRAM schaut gut aus! Ich werde mich mal mit einem kleinen long bei xtb reinwagen.

  6. #6

    Dabei seit
    05/2018
    Ort
    München
    Beiträge
    1.126
    Martin könnte auch hier wieder recht haben.

    Die Kurse von Osram steigen auf den höchsten Stand seit fünf Monaten, Grund hierfür könnten die vermehrten Hinweise auf einen Bieterwettkampf sein.

    Als Beispiel die beiden Finanzinvestoren Bain Capital und Carlyle erwägen eine Erhöhung des Angebots für Osram sollte der Chipkonzern AMS ein Gebot vorlegen.

    Aktuell bieten Bain und Carlyle 35 € je Aktie. AMS will 38,50€ und damit mehr als 10% für Osram zahlen. Es ist aber wahrscheinlich das Osram ein AMS Angebot bis 2020 wegen einer Stillhaltevereinbarung ausschließt. Um so das Risiko möglicher Aktionärsklagen zu senken.

+ Auf Thema antworten

Ähnliche Themen

  1. Commerzbank erholt sich
    Von Cloudtracer im Forum Allgemeines Trader und Börsenforum
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.10.2018, 13:15
  2. DOW DAX erholt sich vom Ausbruch
    Von Thomas Heydrich im Forum Thomas Heydrich
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.11.2015, 18:23
  3. DAX erholt sich vom Anstieg
    Von Thomas Heydrich im Forum Thomas Heydrich
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.01.2014, 20:53
  4. EM.TV erholt sich im Mai auf 2 Euro!+100 %
    Von Reichmacher3 im Forum Aktien aus Deutschland und Westeuropa
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 25.06.2003, 12:45

Lesezeichen

Lesezeichen