DAX30
Gold
Brent Oil
EUR/USD
+ Auf Thema antworten
Ergebnis 1 bis 19 von 19

Thema: mywallstreet, komme nicht rein!

  1. #1

    Dabei seit
    12/2002
    Beiträge
    63

    Rom / Italien

    FRANKLIN HOTEL ROM
    Via Rodi, 29
    00195 - Roma - ITALY
    Tel.: +39 06.39.03.01.65
    Fax: +39 06.39.75.16.52

    http://www.franklin.it/ted/index.html

    STAND 05/12/2002

    FRANKLIN HOTEL ROM
    PREISE 2002

    Frühstück inklusiv

    die Preise können ohne Vorankündigung variieren

    Standard Rates 2002-2003 (check below for season specific rates)
    Einzelzimmer (french bed) € 160,00
    Doppelzimmer, Einzelnutzung € 190,00
    Doppelzimmer € 230,00
    Superior (x 2 Personen) € 260,00
    Deluxe ( X 2 Personen) € 295,00

    Promotional Prices from November 3rd to December 26th
    Einzelzimmer (french bed) € 120,00
    Doppelzimmer, Einzelnutzung € 140,00
    Doppelzimmer € 165,00
    Superior (x 2 Personen) € 185,00
    Deluxe ( X 2 Personen) € 210,00

    Promotional Prices from January 2nd 2003 to March 16th 2003
    Einzelzimmer (french bed) € 120,00
    Doppelzimmer, Einzelnutzung € 140,00
    Doppelzimmer € 165,00
    Superior (x 2 Personen) € 185,00
    Deluxe ( X 2 Personen) € 210,00

    Promotional Prices from July 1st to September 7th 2003
    Einzelzimmer (french bed) € 120,00
    Doppelzimmer, Einzelnutzung € 140,00
    Doppelzimmer € 165,00
    Superior (x 2 Personen) € 185,00
    Deluxe ( X 2 Personen) € 210,00

    Promotional Prices from November 17th to December 27th 2003
    Einzelzimmer (french bed) € 120,00
    Doppelzimmer, Einzelnutzung € 140,00
    Doppelzimmer € 165,00
    Superior (x 2 Personen) € 185,00
    Deluxe ( X 2 Personen) € 210,00

    ZUSCHLÄGE UND NACHLÄSSE
    DRITTES BETT (Dreibettzimmer): € 30,00
    Bei allen Zimmertypen
    Kindervergünstigung auf Anfrage

    Wir weisen unsere verehrten Gäste darauf hin, dass das Franklin ein Nichtraucher-Hotel ist,
    und das Rauchen weder in den Zimmern, noch in anderen Räumen gestattet ist

  2. #2

    Dabei seit
    12/2005
    Ort
    düsseldorf
    Beiträge
    13

    Frage mywallstreet, komme nicht rein!

    hilfe, ich komme nicht mehr in das Börsen speil http://www.mywallstreet.de/ , kann mich nicht mehr anmelden! Bekomme immer ein FEHLER meldung, :

    Internal Server Error
    The server encountered an internal error or misconfiguration and was unable to complete your request.
    Please contact the server administrator, webmaster@s149.mittwaldmedien.de and inform them of the time the error occurred, and anything you might have done that may have caused the error.

    More information about this error may be available in the server error log.



    --------------------------------------------------------------------------------

    Apache/1.3.27 Server at www.mywallstreet.de Port 80





    kann mir jemanden, helfen oder geht es euch genau so?

    Danke

    grüße
    bigi

  3. #3

    Dabei seit
    12/2005
    Beiträge
    3
    Hey bigi!
    Mir gehts genauso! Liegt wohl weder an dir noch an deinem pc sondern einfach an der seite... das wars dann wohl mit all unseren schönen gewinnen... was meinsch wie wir jetzt im minus sind...
    naja bin mal gespannt wanns wieder läuft.. Grüßle, bademeisterpaule

  4. #4

    Dabei seit
    12/2005
    Ort
    düsseldorf
    Beiträge
    13

    Danke ...

    :mad: Ich dachte hätte schon wieder was geändert! Bin aber sauer dat gib minus!
    Am liebsten würde ich denn verklagen, auf mindesten ein halbe MILLION!

  5. #5

    Dabei seit
    12/2005
    Beiträge
    18
    Zitat Zitat von bigi
    :mad: Ich dachte hätte schon wieder was geändert! Bin aber sauer dat gib minus!
    Am liebsten würde ich denn verklagen, auf mindesten ein halbe MILLION!
    Ihr spinnt doch

  6. #6

    Dabei seit
    12/2005
    Ort
    düsseldorf
    Beiträge
    13

    WAR DOCH nur ein scherz!

    guten morgen!


    es war nur scherz!

    bleib ganz enstpand!


    bigi

  7. #7

    Dabei seit
    12/2005
    Beiträge
    18
    Und was für ein lustiger...

  8. #8

    Dabei seit
    12/2005
    Ort
    düsseldorf
    Beiträge
    13

    Ausrufezeichen hast kein humor oder was?

    Der war auch nicht für dich gedacht der witz! ok!
    Wenn du es nicht lustig findest ist das dein Problem!

    kann ja auch nichts dafür das du in keller gehst um zulachen!


    Mit freundlichen Grüßen!

    BIGI

    over and out!

  9. #9

    Dabei seit
    12/2005
    Beiträge
    18
    ohhhh
    tut mit leid

  10. #10
    Gast4
    Gast-Trader
    Hallo bigi!

    Besteht das Problem immer noch? Ich komme nämlich rein...

  11. #11

    Dabei seit
    12/2005
    Ort
    düsseldorf
    Beiträge
    13

    Nien,

    ... danke! Ist alles klar war nur ein fehler der Behoben wurde!

    Danke, für deine Hilfe!


    MFG

    BIGI

  12. #12

    Dabei seit
    12/2005
    Beiträge
    3

    sag mal, bigi...

    Warum hast bei mywallstreet.de eigentlich aufgehört?
    Gruß, bademeisterpaule ;)

  13. #13
    Gast4
    Gast-Trader
    Hallo!

    Da wir momentan nach einem neuen Anbieter für die Realtime-Kurse für das Börsenspiel suchen, ist das Börsenspiel momentan deaktiviert...!

    Leider wissen wir nicht, wie lange das dauern wird. Bitte habt dafür Verständnis!

  14. #14

    Dabei seit
    01/2006
    Beiträge
    15
    Zitat Zitat von Hubix
    Hallo!
    Leider wissen wir nicht, wie lange das dauern wird. Bitte habt dafür Verständnis!
    Könnte ihr schon ungefähr abschätzen wie lange es noch dauert oder kann man euch irgendwie helfen? Hab schon entzugserscheinungen

    Greets Jonny :cool:

  15. #15

    Dabei seit
    07/2006
    Beiträge
    24

    Allgemeiner Begriff

    Der Begriff "Franchising" war bis vor 30 Jahren in Deutschland noch so gut wie unbekannt. Beim Franchising handelt es sich um eine besondere Vertriebsform. Ursprünglich stammt diese Vertriebsform aus den USA.
    Seit geraumer Zeit findet das Franchising zunehmend auch in Deutschland seine Anhänger.

  16. #16

    Dabei seit
    11/2005
    Beiträge
    665
    Folgende Umschreibung kann für Franchise angewandt werden:

    Franchise wurde - wie andere Begriffe des heutigen Wirtschaftsvokabulars - aus dem Angloamerikanischen entnommen, obwohl es ursprünglich aus dem Französischen stammt.

    Franchise beschreibt ein bestimmtes Vertriebsrecht, das dem Lizenzrecht ähnlich ist, aber in seiner Wirkung weit darüber hinausgeht.


    Bei „Franchise“ handelt es sich um ein auf Partnerschaft basierendes vertriebsorientiertes Vertragssystem, bei dem der Franchise-Geber die

    • Planung,
    • Durchführung und
    • Kontrolle


    eines bestimmten Betriebstyps vornimmt und in dem meist mehrere Franchise-Nehmer unter der

    • Leitung,
    • Anleitung und unter dem
    • Namen des Franchise-Gebers

    den Vertrieb eines Produktes, eines Sortiments und/oder einer Dienstleistung übernehmen und den Betrieb während der vertraglich vereinbarten Laufzeit laufend führen. Während diese Definition des Franchise-Begriffes weitgehend das Konzept aus der Sicht des Franchise-Gebers beschreibt, beinhaltet eine weitere Definition, die vom Deutschen Franchise-Verband geschaffen wurde, mehr den duplizierbaren Systemgedanken:

    Franchise ist ein vertikal-kooperativ organisiertes Absatzsystem rechtlich selbständiger Unternehmen auf der Basis eines vertraglichen geregelten Dauerschuldverhältnisses.


    Dieses System tritt am Markt einheitlich auf und wird geprägt durch das arbeitsteilige Leistungsprogramm der Systempartner sowie durch ein Weisungs- und Kontrollsystem für systemkonformes Verhalten.

    Quelle: Franchise-Systeme - Gemeinsam erfolgreicher werden ISBN 978-3-938684-09-2

    Erscheint aktuell zur Frankfurter Buchmesse 2007. Das detaillierte Inhaltsverzeichnis kann unter http://www.uvis-verlag.de/uv5100.htm eingesehen werden.


    Die Selbständigkeit mit Partnern ist ein Schlüssel für erfolgreiche Teamarbeit. Auf der einen Seite gewinnen viele Franchise-Nehmer ihre Selbständigkeit und werden innerhalb der Franchise-Systeme über gruppendynamische Prozesse zu einem imagefördernden Team zusammengeschweißt.

    Auf der anderen Seite bringen sie durch Kenntnis der regionalen Märkte Stärken in dieses System ein,
    die ein Franchise-Geber so gar nicht immer bieten kann.

    Gemeinsam erfolgreich werden sind Ziel und Weg zugleich.

    Dieses Buch zeigt, wie man die Idee des Franchise-Gebers mit den Motiven des Franchise-Nehmers vernetzt und über den Franchise-Vertrag und das Systemhandbuch richtig informiert wird.

    Damit diese Systempartnerschaft auf Zeit auch dem Franchise-Nehmer eine tragfähige Vollexistenz bietet, werden neben den einmaligen Vorgängen der Prüfung von Franchise-Systemen auch die Aspekte einer fortlaufenden und nachhaltigen Existenzsicherung berücksichtigt.

    Viel Erfolg bei den weiteren Bemühungen mit Franchise.

  17. #17

    Dabei seit
    06/2013
    Beiträge
    3

    Franchise Begriff

    Danke für die Aufklärung )) hatte ich auch Frage dazu, denn ich nicht wusste was Franchise bedeutet ( alles sehr ausführlich und verständlich erklärt.

  18. #18

    Dabei seit
    11/2005
    Beiträge
    665
    @anoushka ...

    ... danke für die freundliche Rückkopplung. Wenn ich weiter behilflich sein kann gerne.

    Ciao Jürgen Arnold
    - www.uvis.de -

  19. #19

    Dabei seit
    04/2013
    Beiträge
    13
    @Anoushka

    Ich hatte auch Probleme mit dem Wort Franchise und das Buch des Herrn Arnold hat mir auch weiter geholfen. Kam dazu auf Empfehlung.
    Habe darauf ein anderes Existenzgründerbuch zum Thema Buisnessplan von ihm gelesen.
    Klasse und verständlich geschrieben. Nicht nur die allgemeinen Dinge, sondern mit all den kleinen Details.

    LG
    silvi466

+ Auf Thema antworten

Ähnliche Themen

  1. QSC
    Von wabuba im Forum Aktien aus Deutschland und Westeuropa
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.01.2004, 15:33
  2. Syskoplan kaufen!
    Von Swiftnick im Forum Aktien aus Deutschland und Westeuropa
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.10.2002, 11:33

Lesezeichen

Lesezeichen