DAX30
Gold
Brent Oil
EUR/USD
+ Auf Thema antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Vallourec Aktien!

  1. #1

    Dabei seit
    03/2003
    Alter
    35
    Beiträge
    2

    HILFE bitte helft mir!

    Hallo...

    ich hab eurer Forum auf Google gefunden und hoff ihr könnt mir bei meinen Fragen helfen:

    1) Wie wird ein Akkreditiv abgewickelt? Strukturbild?!

    2) Erläutern sie das unwiederrufliche Dokumentenakkreditiv

    3) Wer ist

    - Akkreditivsteller
    - Akkreditierter
    - Akkreditivbank
    - Akkreditivstelle

    4) Wer erteilt einen Akkreditivauftrag?

    5) Inhalte des Akkreditivauftrages?

    6) Wer eröffnet das Akkreditiv?

    7) Was versteht man unter Avisierung?


    Ich wär euch dankbar wenn ihr mir helfen könntet! Ist sehr wichtig... Leider konnte mir bis jetzt keiner helfen... Ich hab nämlich bei sowas null Ahnung!

    DANKE Kathrin

  2. #2
    Hallo Kathrin,

    ich bin mir nicht sicher ob Du schon unsere Akkreditiv-Zusammenfassung unter

    https://www.trademind.de/aussen/

    gelesen hast, dort müsstest Du eigentlich alle Antworten auf Deine Fragen finden...

    Einfach auf "Finanzierung" klicken und dann die Artikel zum Akkreditiv durchforsten.

    Ein Schaubild zum Ablauf eines Akkreditives findest Du hier: https://www.trademind.de/pix/akkreditiv.jpg

    Falls das nicht reicht, bitte kurz Bescheid geben, dann werde ich nochmal genauer auf Deine Fragen eingehen.

    Ganz kurz schonmal zu einem Teil:

    2) unwiderrruflich bedeutet, dass der Antragsteller (oder Akkreditivsteller oder Käufer) nach Eröffnung des Akk. dieses nicht mehr zurückziehen kann, d.h. wenn einmal das Akk. eröffnet ist, muss er sich daran halten.

    3) Akkreditivsteller: Käufer / Importeur
    Akkreditierter: der Begünstigte aus dem Akk. - dh derhenige, der das Geld bekommt (Verkäufer, Lieferant)
    Akkreditivbank / -stelle: meines Erachtens die Bank, bei der das Akk. eröffnet wird.

    4) Der Käufer

    5) Siehe Beispiele im Bereich Finanzierung bzw. in der Datenbank, dort findest Du ein Beispielakkreditiv.

    6) Die Bank, bei der das Akkreditiv eingereicht bzw beantragt wurde

    7) Nach Eröffnung avisiert die bank des Käufers (zB in Bonn) der Bank des VerkÄufers (zB in Peking) dass ein Akk zugunsten von Firma xyz in Peking eröffnet wurde.

    Die Definition eines Akk. lautet "Ein abstraktes Zahlungsversprechen der Akkreditivbank, gegen Einreichung akkreditivkonformer Dokumente zur rechten Zeit am rechten Ort den Akkreditivbetrag an den Verkäufer auszuzahlen" (oder so ähnlich) ;)

    Gruss

  3. #3

    Dabei seit
    03/2003
    Alter
    35
    Beiträge
    2
    Hallo Bernd,

    du bist glaub ich meine Rettung! DANKE!

    Hab mir deine Seiten bzw dein geschriebenes gerade ausgedruckt u. werde das ganze mal durchforsten!

    Hoffentlich war deine Mühe nicht umsonst...

    Ich meld mich morgen nochmal ob es was gebracht hat!

    Schönen abend noch

    gruß kathrin

  4. #4

    Dabei seit
    04/2006
    Beiträge
    2

    Vallourec Aktien!

    Hallo,bin neu hier und relativ unerfahren was Aktien angeht.Habe viele Berichte in diesem Forum gelesen und würde gerne auf Erfahrungswerte anderer Mitglieder zurückgreifen.Bin im Besitz von Vallourec Vorzugsaktien.Der Kurs ist im letzten Jahr aus mir nicht bekannten Gründen explodiert.Jetzt sind mir Gerüchte zu Ohren gekommen das auf der nächsten Hauptversammlung beschlossen werden soll die Aktie 5zu 1 zu splitten.Jetzt meine Frage."Ich habe keine Ahnung wie eine Aktie im allgemeinen nach so einem Splitt reagiert.Kann mir jemand einen Rat geben ob ich verkaufen sollte oder lieber halten?
    Über andere Tips was den Káuf einer vielversprechenden Aktie angeht würde ich mich sehr freuen.Wie gesagt bin diesbezüglich noch recht grün hinter den Ohren.Dank an alle die mir weiterhelfen werden.gruß ingo

  5. #5

    Dabei seit
    04/2006
    Beiträge
    1
    hallo,
    von einem split von vallourec ist mir soweit nicht wirklich was bekannt. der grund für den kursanstieg liegt darin, daß der röhrenhersteller einfach über ein super geschäft verfügt und mittlerweile übernahmespekulationen aufgetreten sind. vor knapp einer woche ging aber ein gerücht rum, dass vallourec eine investbank beauftragt hat einen schlachtplan für eine abwehr einer solchen übernahme zu erarbeiten. das hörten die aktionäre natürlich nicht so gerne wenn jemand nicht übernommen werden will.

    in der aktie ist aber sicherlich noch phantasie auch wenn sie teuer ist.. generell reagieren aktien auf einen split positiv da sich die handelbarkeit der aktie verbessert. aber garantie ist das natürlich keine.

    mein tipp:
    beim aktuellen kursniveau haben sie gute gewinne.. setzen sie sich einen stop-loss und ziehen sie diesen konsequent nach wenn die aktie weiter steigt... ansonsten gewinne laufen lassen aber mit disziplin verkaufen und nicht höheren kursen nachtrauern...

    sollten sie alternativen suchen schauen sich mal einhell und stratec biomedical an. die sehen sehr interessant aus.. vor allem letztere konsolidiert schon seit einiger zeit und ist aus fundamentaler sicht sehr günstig.

  6. #6

    Dabei seit
    04/2006
    Beiträge
    2

    Daumen hoch vallourec

    Hallo waynehynes Erstmal herzlichen Dank für die Antwort.Ja von den Übernahmegerüchten habe ich auch gehört.Aber auch nur ganz Vage.Der Aktiensplitt soll definitiv sein.Auf der Vallourec Seite ist dies auch irgendwo zu erlesen. Auch einen Dank für die Tips.Werde hier weiter am Ball bleiben und mich,wenn es hinter meinen Ohren mal nicht mehr so grün ist,mich vielleicht mit einem Tip revanchieren köönnen.Nochmals vielen Dank für die Erweiterung meines Horizontes.

  7. #7
    news
    Gast-Trader

    Gebäudeenergieausweis: Wer darf ihn ausstellen?

    Qualifizierte Fachleute aus dem Handwerk sollen die Zulassung für die Ausstellung des Gebäudeenergieausweises erhalten.

    Weiterlesen...

+ Auf Thema antworten

Lesezeichen

Lesezeichen