DAX30
Gold
Brent Oil
EUR/USD
+ Auf Thema antworten
Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1

    Dabei seit
    11/2006
    Beiträge
    3

    Frage Gute Depotzusammenstellung?

    Hallo,

    Ich bin noch ein relativer Laie auf dem Gebiet des Fonds- und Aktienhandels.
    Aus diesem Grund wollte ich mal fragen, was ihr von meiner aktuellen Depotzusammenstellung haltet:

    Lupus Alpha Structure Invest
    DE0006329055; 40%; Mischfonds Weltweit
    Henderson Horizon Pan European Property Equities A2
    LU0088927925; 25%; Branchenfonds Immobilien Europa
    ABN AMRO Funds Global Emerging Markets Bond Fund (Euro) A
    LU0168398765; 15%; Rentenfonds Emerging Markets
    First Private Europa Aktien Ulm
    DE0009795831; 10%; Aktienfonds Europa
    ADIG Fondak ;
    10%; Aktienfonds Deutschland

    Die Einmalzahlung liegt bei 6000,- € und danach können monatlich 400,- € verteilt werden.
    Der Anlagehorizont liegt bei ca. 3 Jahren oder geringfügig länger.
    Was haltet ihr davon? Sollte ich noch andere Fonds mit rein nehmen oder anders gewichten? Ich erhalte die Fonds im Übrigen ohne Ausgabeaufschlag bei Ebase.

    Danke schon mal für eure Meinungen.

    Michael.

  2. #2

    Dabei seit
    07/2006
    Beiträge
    148
    DE0006329055
    LU0088927925, LU0168398765, DE0009795831, DE0008471012

    Ich finde Du hast Dir wirklich Mühe gemacht bei der Auswahl.

    Ich würde mich nicht auf ~3 Jahre festlegen. Bis dahin könnte durchaus
    mal eine Korrektur auf der Tagesordnung stehen. Immer schön alles im Auge
    behalten.

    Andere Fonds ? Ja inne Watchlist.

    Bestenfalls die 40% Mischfond reduzieren und nach Asien investieren, nicht
    unbedingt Japan.

    Am besten gefällt mir:
    >Ich erhalte die Fonds im Übrigen ohne Ausgabeaufschlag

    jo dann nutze auch mal die Möglichkeit zu verkaufen !

    Grüße
    RB, auch ohne AA - bei DiBa && "Golfer24"

  3. #3

    Dabei seit
    11/2006
    Beiträge
    3
    Danke für die lobenden Worte zwecks Fondsauswahl. Habe das Geld jetzt angelegt. Allerdings ohne ADIG Fondak, habe dafür dem Mischfonds mehr zugewiesen.
    Die Option des Verkaufens werde ich natürlich, durch den Vorteil 0% AA , nutzen.

    Was meinst du mit „Andere Fonds? Ja inne Watchlist“ ?

    Soll ich andere Fonds nur beobachten oder was meinst du da?

    Danke.

  4. #4

    Dabei seit
    07/2006
    Beiträge
    148
    jo, immer bissel umguggen was sonst noch gibt

  5. #5
    Gast652
    Gast-Trader

    DWS Top Dividende

    Die Strategie ist einfach, aber genial! Und im Gegensatz zu vielen anderen Fonds hat dieser wenigstens überhaupt eine Art echte Strategie.

    Der Fonds investiert weltweit in Aktien substanzstarker, profitabler Unternehmen mit einer überdurchschnittlichen Dividendenrendite. Die Unternehmen werden zudem bezüglich zukünftiger Ertragsaussichten ausgewählt.

    ISIN: DE0009848119

    Der Fonds sollte in keinem gut sortierten Fondsportfolio fehlen! Er wurde vor 3 1/2 Jahren aufgelegt und die Performance (auch wenn diese keine Garantie für zukünftige Erträge liefert) ist atemberaubend!


    aktienriecher

  6. #6

    Dabei seit
    11/2006
    Beiträge
    3

    Beitrag

    Zitat Zitat von aktienriecher
    Die Strategie ist einfach, aber genial! Und im Gegensatz zu vielen anderen Fonds hat dieser wenigstens überhaupt eine Art echte Strategie.

    Der Fonds investiert weltweit in Aktien substanzstarker, profitabler Unternehmen mit einer überdurchschnittlichen Dividendenrendite. Die Unternehmen werden zudem bezüglich zukünftiger Ertragsaussichten ausgewählt.

    ISIN: DE0009848119

    Der Fonds sollte in keinem gut sortierten Fondsportfolio fehlen! Er wurde vor 3 1/2 Jahren aufgelegt und die Performance (auch wenn diese keine Garantie für zukünftige Erträge liefert) ist atemberaubend!


    aktienriecher
    DWS Vermögensbildungsfonds I ? Also bei der Performace der letzten drei Jahre bzw. fünf Jahre ist im Vergleich zu anderen bei weitem nicht so gut, oder sehe ich das falsch?

  7. #7
    Avatar von Captain_Peter
    Dabei seit
    05/2008
    Beiträge
    5

    Frage Babynahrung nach Italien

    Guten Tag, ich habe hier eine Anfrage danach, ob es bei der Lieferung von Fertignahrung für babies aus Deutschland nach Italien irgendwelche Sondervorschriften gibt (ausser einer Beschriftung in italienischer Sprache) .

    Vom Grundsatz her müsste ja jede Ware, die in einem EU-Staat rechtmässig in Verkehr gebracht wurde in jedem EU-Mitgliedsstaat verkehrsfähig sein - bei sensiblen Produkten wie speziellen Lebensmitteln, Kosmetika oder Pharma-Produkten kann ich mir hier aber Sonderregelungen vorstellen.

    Ich finde aber nirgends einen entsprechendne Hinweis.

    :eek:LG CP

  8. #8

    Dabei seit
    03/2013
    Beiträge
    1

    Willst Du Co-Founder eines Startups werden & eine völlig neue Idee mitgestalten?

    Wir entwickeln ein revolutionäres Produkt, das unsere Branche verändern wird. Mit diesem Produkt werden wir das zukünftige Kulturerleben radikal verbessern.

    Wir suchen noch 1-2 Entwickler aus dem Raum Berlin/ Potsdam, um das Team komplett zu machen.

    Du hast Erfahrungen in Mobile oder Backendentwicklung, CMS-Entwicklung ist Dir nicht fremd oder bist ein Top User-Experience-Designer?
    Du hast Gründerspirit und möchtest etwas bewegen?

    Berufserfahrung finden wir wichtig, aber Kreativität und den unbedingten Willen im Team erfolgreich zu sein, ist uns noch wichtiger.

    Wenn Du Dich angesprochen fühlst, sei von Anfang an dabei und gestalte mit.
    Mach den ersten Schritt und melde Dich bei uns: faoacum@web.de

Ähnliche Themen

  1. Beitrag gemeldet von ChrisTina
    Von ChrisTina im Forum Gemeldete Beiträge
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.11.2008, 11:13

Lesezeichen

Lesezeichen