DAX30
Gold
Brent Oil
EUR/USD
+ Auf Thema antworten
Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Hallo!

  1. #1

    Dabei seit
    12/2006
    Beiträge
    4

    Hallo!

    Hallo an alle hier! Grüße auch.
    Ich bin ein Börsen-Neuling und habe mich eigendlich nur in Büchern über das Börsengeschehen informiert. Hoffendlich können mir hier einige Leute den Anstoß geben, ins richtige Geschäft einzusteigen.
    Gruß Fumi.

  2. #2
    Gesperrt
    Dabei seit
    11/2006
    Ort
    Berlin
    Alter
    47
    Beiträge
    120
    Willkommen! Aber hör bloß nicht auf uns, dann bist du schnell pleite! ;o)

  3. #3

    Dabei seit
    12/2006
    Beiträge
    4
    Na, das sind ja glänzende Aussichten.

  4. #4
    Gast1043
    Gast-Trader
    Quatsch, sind schon einige gute Tipps hier zu finden!

  5. #5

    Frage Angebot/Tipps FOB Ningbo, 48X32X29 cm, two carton, total weight 54 Kg.

    Hallo zusammen,

    ich möchte oben genannte Fracht, Inhalt sind leere Aluminiumgehäuse für Elektronikgeräte, gerne möglichst günstig an eine Geschäftsadresse in Deutschland (Saarbrücken) befördern lassen. Sämtliche Angebote, die ich bisher erhalten habe, liegen über 500 USD, was den Wert der Waren um ein Vielfaches übersteigt. Da muss doch auch etwas Günstigeres drin sein... Luftfracht ist nicht unbedingt erforderlich, weil die Sache nicht übertrieben eilig ist (3 Wochen auf See gehen schon okay).

    Wer kann mir einen Tipp geben oder ein besseres Angebot unterbreiten?

    Besten Dank,
    Matthias

  6. #6
    Hallo,
    wir haben eine gute Express-Firma in Canton. Die Frachkosten ist ca. 5$ per Kg.
    Aber die Ware muss erst nach Canton schicken.

    Wenn das für dich günstig ist, kannst du mit mir kontaktieren.

    China Import Beratung C.I.B. GmbH
    Köngenerstr. 10 AB
    73770 Denkendorf
    Tel: +49 711 4100 8008
    Fax: +49 711 4100 8009

    info@c-i-b.eu
    www.c-i-b.eu

    Gruß

    Zhang

  7. #7
    Moin Mathias,

    Deine Sendung ist eine sogenannte 'minimal-partie'

    54 Kilo - 0,04 cbm - ab FOB Ningbo bis frei geladen Saarbrücken kosten bei uns per Seefracht:

    US $ 85 Seefracht inkl aller Zuschläge
    EUR 50,95 Kaigebühren
    LCL Service Charge EUR 30,17
    Gsc Security EUR 4,80
    CISF EUR 20.-
    Hafendokumente: EUR 55.-
    Zollabfertigung: EUR 65.- zuzüglich Zoll und Eust
    Zustellung Saarbrücken: EUR 42,80 inkl Maut

    So kleine Partien sind im Vergleich immer relativ teuer. Drei Wochen ist für eine Seefrachtlieferung ab Ningbo unrealistisch. Die meisten Schiffe segeln von Ningbo bis Hamburg 24 Tage, dazu kommen dann noch 3-5 tage, bis der Sammelcontainer gelöscht und ausgepackt ist, die Zollabfertigung und die Zustellung bis Saarbrücken. 30 Tage sind Standard

    Kurierdienste wie DHL oder UPS schaffen die Abfertigung solcher Sendungen in 3-5 Tagen und bieten ab und zu günstige Konditionen an, die die Kosten für eine Seefrachtabfertigung nur wenig übersteigen.

    Seefracht wird spannender, wenn wenigstens 80 oder 100 Kilo erreicht werden.

    Grüße
    Tatjana
    Translink Shipping GmbH - Hamburg
    [email]Tatjana_ham@translinkshipping.de[/email]

    -Transportberatung und Offerten bei Translink immer kostenlos -
    "Außenhandel für Praktiker" - Ratgeber für den Außenhandel
    [url]http://www.translinkshipping.de/deutsch/book.html[/url]

  8. #8

    Dabei seit
    01/2008
    Ort
    Beijing
    Beiträge
    6
    Kann ich für 2 x 70 euro machen per Seefracht, allerdings auch nur ab Beijing.

  9. #9

    Dabei seit
    07/2013
    Beiträge
    1

    Daumen hoch Gratis private KV vergleichen

    Liebe Existenzgründer (und die, welche es werden wollen),

    oftmals kann man mit einer privaten Krankenversicherung, gerade als Jungunternehmer, viel Geld sparen - und vor allem in der Gründungsphase ist das Geld ja bekanntlich etwas sehr Heiliges.

    Ich biete Ihnen an Angebote für eine private Krankenversicherung gratis,
    unabhängig und völlig unverbindlich für Sie zu vergleichen.

    Senden Sie mir dazu einfach eine Mail an gratisfinanzvergleich@gmail.com
    oder eine PN.

    Wie gesagt, völlig kostenfrei und unverbindlich - Ich betreibe das als Hobby nebenbei ...

    Von einem Existenzgründer, für Existenzgründer ...

  10. #10

    Dabei seit
    04/2013
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    245
    Schwierig, denn ob es illegal ist, weiß ich auch nicht. Dem FA entgeht ja so zwar nix, aber keine Ahnung ob das FA wg. diesem Konstrukt die Hutschnur aufgeht, ggf. einfach mal anfragen, wie man da rangehen kann. Ansonsten würd ich dir auch eher empfehlen, erstmal privat die Software fertigzustellen und dich erst entgegen der letzten Beta-Phase (kurz vor Release) selbständig zu machen. Dein Konstrukt solltest du aber vorher lieber beim FA klären, ein Verlust entsteht denen ja nicht. Läuft halt nur über deine Frau wg. der Krankenversicherung; ggf. könnte diese aber Stress machen, wenn im Vertrag steht, das Selbständigkeiten (Berufswechsel, selbständische Nebentätigkeiten etc) angegeben werden müssen - also auch erstmal den Vertrag prüfen bzw. mit der Krankenkasse diesen Umstand klären.

    Fragen kostet nichts und ist auch nicht illegal, also ruhig mal FA und die Krankenkasse diesbzgl. fragen. Bist ja sicherlich nicht der Erste dem das einfällt. :mrgreen:


    grüße,
    zykez
    >> [B][URL="http://www.youtube.com/user/EntrepreneurshipTV/videos?flow=grid&view=0"]Entrepreneurship-TV[/URL][/B] <<

+ Auf Thema antworten

Ähnliche Themen

  1. Guten "gesunden" Rutsch ins Neue Jahr
    Von Hasi im Forum Abseits der Börse
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 07.01.2012, 21:46
  2. DAX auf eine Korrektur setzen
    Von Thomas Heydrich im Forum Thomas Heydrich
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.02.2011, 13:43

Lesezeichen

Lesezeichen