Guten Tag/ Abend,

liebe Forenmitglieder.
Eine kurze Vorstellung meinerseits:

Ich bin 21 Jahre jung und lebe in Köln, stamme jedoch aus Berlin. Meine Heimat wird auch immer Berlin bleiben, also Berliner durch und durch ;-)

Mom. studiere ich hier in Richtung Wirtschaftswissenschaften und bin im 2. Semester!

Thema Börse fing bei mir relativ früh an, mit 12 Jahre kaufte ich meine ersten Fonds, jedoch war das eher Tipps von meinem Großvater. Dann interessierte ich mich ab und an für das Thema, aber noch nicht so richtig. Erst vor gut einem halben Jahr (ungefähr Anfang dieses Jahres) stieg mein Interesse enorm und ich kaufte meine ersten 4 Aktien. Jedoch waren das mehr Glück als Verstand. Das will ich ändern und deswegen bin ich hier.
Ich lese viele Artikel im Internet und kaufe mir demnächst einige Bücher von namenhaften Autoren (eventuell könnt Ihr mir welche empfehlen?), zusätzlich lese ich oft die Zeitung "Handelsblatt" und die Zeitschrift "Der Aktionär".

Trotzdem ordne ich mich nicht zu den Leuten die "Ahnung" von der Materie haben.
Mein Ziel ist es, dass ich so viel Ahnung und Grundwissen erlange, dass ich meine Finanzen und die meiner Freundin komplett selbst verwalten kann. Logisch vermehren ist der Hintergrund.

Wem es Interessiert, das sind meine 4 Aktien, die ich seit Anfang des Jahres besitze: Esprit Holding AG, Siemens AG, Balda AG, A-Tec AG

Bitte entschuldigt, wenn ich ab und zu mal ein paar doof Frage stelle.

Viel Spaß wünsch ich Euch und mir.

Lieben Gruß

bulle