DAX30
Gold
Brent Oil
EUR/USD
+ Auf Thema antworten
Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Steuerliche Behandlung Finanzinnovation

  1. #1

    Dabei seit
    07/2010
    Beiträge
    1

    Steuerliche Behandlung Finanzinnovation

    Hallo,

    habe ein Problem, hoffe ich bin hier richtig. Das Finanzamt verrechnet ein Verlustgeschäft nicht mit dem Einkommen (Steuerbarter ebenfalls irritiert über die Vielzahl der Finanzinnovationen):

    Verlustverkauf Dezember 2008: Barclays Protect JDX 07/13 BC1BBV4 steuerliche Behandlung laut Emissionsprospekt
    "Entsteht ein Veräußerungs- bzw. Rückzahlungsverlust, kann dieser im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften in der Einkommenssteuererklärung als negative Einnahme aus Kapitalvermögen mit anderen positiven Kapitaleinkünften oder - falls solche nicht vorhanden sind - mit positiven Einkünften aus den anderen Einkunftsarten verrechnet werden.

    Wer kann mir helfen?

  2. #2
    Gast460
    Gast-Trader
    finanzinnovationen sind produkte, die nicht zwischen gewinnen für kapitalnutzung ("zinsen") und wertgewinnen (kursgewinnen") unterscheiden.

    theoretisch hätte man damit bei der "alten" kapitalsteuer zinsen in kursgewinne wandeln können, die man dann nach ablauf der speku-frist steuerfrei behalten konnte.
    früher, jetzt gibts ja die "abgeltungssteuer".

    kursverluste konnte man imo nie mit sonstigem einkommen verrechnen, immer nur mit kapitalgewinnen - und auch nur, wenn diese innerhalb der speku-frist anfielen.

    ausnahmen gab es nur, wenn der kapitalanleger rechtlich "unternehmer" wurde - also nicht nur ein zerti gekauft hatte, sondern sich an einem (geschlossenen, entsprechend gestalteten) fonds beteiligte.

    wenn das wirklcih so im prospekt stand, müsste dir am ehesten ein anwalt weiterhelfen - entweder um gegen die bank, oder gegen das FA vorzugehen.

    gruß,
    horeb

+ Auf Thema antworten

Ähnliche Themen

  1. BMWi: Green IT aus Deutschland für mehr Energieeffizienz
    Von imported_gerold im Forum RSS News Feed / Podcast
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.03.2009, 11:49

Lesezeichen

Lesezeichen