Hi zusammen,

ich habe mich die letzten Tage in das Thema Optionsscheine eingelesen. Danach dachte ich eigentlich ich habe das Prinzip verstanden. Dann habe ich mir 3 Optionsscheine angeguckt:

1) http://zertifikat.finanzen.net/optio...n_tesla/CZ99YT

2) http://zertifikat.finanzen.net/optio...ors-Inc/DX85Y4

3) http://zertifikat.finanzen.net/optio...ors-Inc/DX85Y3

Alle 3 haben Tesla Motors als Basiswert, Nr. 1 läuft bis 19.12., die anderen beiden nur 1 Woche kürzer bis 11.12., ein Unterschied der (wie ich dachte) vernachlässigbar ist.

Nr. 1 hat dabei einen Strike von 160, Nr. 2 von 140 und Nr. 3 von 130.

Nun ist der Basiswert Tesla Motors gestern auf 166 USD gestiegen. Ich hätte erwartet, dass alle 3 Optionsscheine im Wert fallen und zwar Nr. 3, der ja am meisten aus dem Geld liegt am meisten und Nr. 1, der am nähesten am Geld liegt am wenigsten.

Was nun aber passiert ist war, dass Nr.1 deutlich gefallen ist, Nr. 2 und 3 jedoch um ein paar Prozent gestiegen sind.

Kann mir einer erklären warum?

LG, Ramone