DAX30
Gold
Brent Oil
EUR/USD
+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 33 von 45

Thema: Samaraenergo (WKN 912361)

  1. #1
    Premium-Mitglied Avatar von Hasi
    Dabei seit
    11/2000
    Ort
    Schweiz
    Alter
    73
    Beiträge
    5.628

    Samaraenergo (WKN 912361)

    Samaraenergo.png

    Samaraenergo werden Mitte 2005 aufgesplittet
    Habe noch keine Details (bin aber am Ball)

  2. #2
    Premium-Mitglied Avatar von Hasi
    Dabei seit
    11/2000
    Ort
    Schweiz
    Alter
    73
    Beiträge
    5.628
    The AGM of Samaraenergo (RTS: SAGO: $0.171
    HOLD; SAGOP: $0.120 BUY) on June 17 approved
    dividends for 2004 at R0.34438 (0.13 cents) per
    common share and R0.0431 (0.16 cents) per
    preferred share. Shareholders elected a new BoD,
    but it is not yet clear who the new directors are.



    Samaraenergo (BUY), Ulyanovskenergo
    (SELL) and Saratovenergo (HOLD) sign
    agreement to found Volzhskaya TGC
    Samaraenergo (RTS: SARE: $0.171, BUY; SAREP:
    $0.120, BUY), Ulyanovskenergo (RTS: ULEN: 1.606,
    SELL; ULENP 1.124 SELL) and Saratovenergo
    (RTS: SARE: $0.040, HOLD; SAREP: $0.028,
    HOLD) signed an agreement to set up the new
    territorial generating company, Volzhskaya TGC
    (TGC #7), last week.
    Charter capital of Volzhskaya TGC will be $0.8b.
    Samaraenergo will pay in $0.5b, Ulyanovskenergo
    will contribute $0.12b and Saratovenergo $0.18b.
    Creation of Volzhskaya TGC is a part of UES reform.

  3. #3
    Premium-Mitglied Avatar von Hasi
    Dabei seit
    11/2000
    Ort
    Schweiz
    Alter
    73
    Beiträge
    5.628
    Ulyanovskenergo (SELL) announces further
    reorganization and share redemption
    Ulyanovskenergo (RTS: ULEN: $1.008 SELL;
    ULENP: $0.706 SELL) has called an EGM in
    absentia on September 30 (cut-off date on August
    12) to approve further reorganization. We reported
    earlier that similar EGMs have been called by
    Samaraenergo (RTS: SAGO: $0.163 BUY; SAGOP:
    $0.114 BUY) and Saratovenergo (RTS: SARE:
    $0.039 HOLD; SAREP: $0.027 HOLD), as these
    three companies are involved in the same
    restructuring project. This year Samaraenergo,
    Saratovenergo and Ulyanovskenergo set up joint
    generating, distribution and sales companies,
    transferring their respective assets and obtaining
    stakes in the new companies. The three energos are
    now ready to place their stakes in these enlarged
    entities directly with shareholders by exchange of
    their own shares for shares of the entities. So
    shareholders of Samaraenergo, Saratovenergo and
    Ulyanovskenergo will obtain stakes in the new
    enlarged structures without the intermediate stage,
    which is characteristic of most other energo
    restructuring projects (where energo shareholders
    become shareholders in smaller entities divested
    from energos before they become shareholders in
    new enlarged structures).
    Ulyanovskenergo set share redemption prices at
    R50.41 ($1.78) for common shares and R37.81
    ($0.053) for preferred shares for shareholders who
    do not participate in voting or vote against the next
    step in restructuring. Our fair price estimates are
    below these levels and the market price is much
    higher ($3.2 and $1.7 respectively), so we confirm
    our SELL recommendation for Ulyanovskenergo
    shares.

  4. #4
    Premium-Mitglied Avatar von Hasi
    Dabei seit
    11/2000
    Ort
    Schweiz
    Alter
    73
    Beiträge
    5.628
    Volzhskaya TGC is first among territorial gencos to start operations without use of lease

    Moscow. 10 January 2006. OAO "Volzhskaya Territorial Generation Company" (OAO "TGC-7") started operations effective 1 January 2006.

    OAO "Volzhskaya TGC" was co-founded by OAO "Samaraenergo", OAO "Saratovenergo", and OAO "Ulyanovskenergo", which contributed their generating and heating network assets to the TGC's authorized capital. Later on, 100% shares in OAO "Orenburg Heat Generation Company" owned by RAO "UES of Russia" will be contributed to the authorized capital of OAO "Volzhskaya Territorial Generation Company".

    The generation companies spun off from the above regional energos—OAO "Samara GC", OAO "Saratov GC", and OAO "Ulyanovsk GC" owning shares in OAO "Volzhskaya TGC" will merge with and into OAO "Volzhskaya TGC". Shareholders of these regional energos will become shareholders of OAO "Volzhskaya TGC".

    The configuration of OAO "Volzhskaya TGC" will include the generating assets in the Samara Region (8 thermal power plants and 2 heating network enterprises), Saratov Region (6 thermal power plants and one heating network enterprise), Ulyanovsk Region (3 thermal power plants and one heating network enterprise), and Orenburg Region (3 thermal power plants and one heating network enterprise). OAO "TGC-7" has taken over the operational dispatch and technological management of the thermal power plants located in these regions. The Company is engaged in the generation of electric power and heat, and transmission and retailing of heat to consumers in those regions.

    By 1 January 2006, OAO "TGC-7" had completed all corporate procedures required to start operations.

    Thus, Volzhskaya TGC is the first among the TGCs to have started operations as a single operational company, without resorting to lease arrangements.

  5. #5
    Premium-Mitglied Avatar von Hasi
    Dabei seit
    11/2000
    Ort
    Schweiz
    Alter
    73
    Beiträge
    5.628
    Unified Energy System April 3, 2006
    State registration granted to 8 new companies spun off from regional energos of RAO "UES of Russia"


    Moscow, 3 April 2006. Today, five new companies spun off from OAO "Saratovenergo" and OAO "Ulyanovskenergo" completed their state registration with the authorities. Another three new companies spun off from OAO "Samaraenergo" were registered on 1 April 2006. The companies' registration took place in accordance with the schedule of regional energos' restructuring.

    OAO "Saratovenergo":

    OAO "Saratov Territorial Generation Company";
    OAO "Saratov Distribution Company";
    OAO "Saratov Trunk Company".


    OAO "Samaraenergo":

    OAO "Samara Territorial Generation Company";
    OAO "Samara Distribution Company";
    OAO "Samara Trunk Company".



    OAO "Ulyanovskenergo":

    OAO "Ulyanovsk Territorial Generation Company";
    OAO "Ulyanovsk Distribution Company".

    Thus, to date, the regulatory authorities have granted registration to 238 new companies established as a result of reorganization of 56 subsidiaries and dependent companies (SDCs) of RAO "UES of Russia". To date, the functional separation has been fully completed at 50 SDCs of RAO "UES of Russia".

  6. #6
    Premium-Mitglied
    Dabei seit
    01/2005
    Beiträge
    513

    frage an hasi

    hallo hasi, sind die neu registrierte energo auch für die sterblicher aus den westen möglich? z.b. samaraenergo? gruss aus rom una

  7. #7
    Premium-Mitglied Avatar von Hasi
    Dabei seit
    11/2000
    Ort
    Schweiz
    Alter
    73
    Beiträge
    5.628
    Zitat Zitat von una
    hallo hasi, sind die neu registrierte energo auch für die sterblicher aus den westen möglich? z.b. samaraenergo? gruss aus rom una
    ...es wird wohl noch ein weilchen dauern, bis es von den samara-splittshares an micex und rts umsätze geben wird, una

    gruss hasi (einarmig) ;)

  8. #8

    Dabei seit
    09/2001
    Ort
    81243
    Beiträge
    279

    @ Hasi

    Hallo Hasi, ist Dir bekannt wann die Teilenergos von Sverdlovenergo am RTS gehandelt werden?

    Gruß vom Stockpicker999

    http://stock.rbc.ru/demo/rts.1/intra...l?show=intra_d

  9. #9
    Premium-Mitglied Avatar von Hasi
    Dabei seit
    11/2000
    Ort
    Schweiz
    Alter
    73
    Beiträge
    5.628

    About admitted to trading on Stock exchange

    habe hier die letzte ausgabe vom 31.3.06, stockpicker

    http://www.rao-ees.ru/en/reforming/Infor.xls

    Sverdlovenergo SVER / SVERP
    Sverdlovsk generating company na
    Sverdlovsk Power management company na
    Sverdlovenergosupply na
    Serovskaya GRES 20.01.2006 SRGS / SRGSP
    http://stock.rbc.ru/demo/rts.1/intra...l?show=intra_d
    http://stock.rbc.ru/demo/rts.1/intra...l?show=intra_d
    Sverdlovsk Trunk Grids na
    Sverdlovsk energoservice company na

    mehr ist noch nicht zu finden

  10. #10
    Premium-Mitglied Avatar von Hasi
    Dabei seit
    11/2000
    Ort
    Schweiz
    Alter
    73
    Beiträge
    5.628
    Three energos divest assets on April 1
    According to the officials of Samaraenergo (RTS:
    SAGO: U/R; SAGO: U/R) on April 1 there were
    registered Samara power generating company,
    Samara electricity distribution company and Samara
    electricity transmission company, which have
    received Samaraenergo stakes in Volzhskaya TGK,
    Volzhskaya CRDC and electricity transmission assets
    respectively. Shareholders of Samaraenergo have
    thus received shares in these three new entities.
    Volzhskaya TGK was set up earlier by
    Samaraenergo, Saratovenergo and Ulyanovskenergo
    by transferring their power generating assets in its
    ownership, and Volzhskaya CRDC was founded by
    these three energos via transferring of their electricity
    distribution assets.
    We suppose that Saratovenergo (RTS: SARE: U/R;
    SARE: U/R) and Ulyanovskenergo (RTS: ULEN: U/R;
    ULENP: U/R) faced on April 1 the same
    reorganization as Samaraenergo, which may be
    confirmed by sharp fall of their share prices this
    Monday on MICEX and suspension of trades on
    RTS.
    We understand that Samaraenergo, Saratovenergo
    and Ulyanovskenergo are no more verticallyintegrated
    utilities and now represent electricity sales
    companies. We will issue a separate note this week
    on their new valuation.
    quelle rmg

  11. #11

    Dabei seit
    09/2001
    Ort
    81243
    Beiträge
    279

    @ Hasi

    Vielen Dank, Hasi. Die Warterei auf das Börsenlisting der Teilenergos dürfte sich über kurz oder lang auszahlen, zumal die Altaktien schon fast wieder auf dem Vor-Splitniveau sind!

  12. #12
    Premium-Mitglied Avatar von Hasi
    Dabei seit
    11/2000
    Ort
    Schweiz
    Alter
    73
    Beiträge
    5.628
    Samaraenergo, Saratovenergo and Ulyanovskenergo:

    Fair Price Revision
    due to Reorganization
    UES reports that Samaraenergo, Saratovenergo and Ulyanovskenergo have ceased to be vertically-integrated
    power utilities. Samaraenergo and Saratovenergo divested power generating, electricity transmission and
    electricity distribution assets as separate entities on April 1 and April 3. Both energos are now 100% electricity
    sales companies. Ulyanovskenergo divested power generating and electricity distribution assets as separate
    entities on April 3, while its electricity transmission assets were transferred to a 100%-owned entity on June 29,
    2005 and remain on the balance sheet of the reorganized Ulyanovskenergo (so the company now combines
    electricity sales and electricity transmission businesses).
    All three energos have followed a specific restructuring plan, by which they first co-founded Volzhskaya TGK
    (territorial electricity & heat generating company) and Volzhskaya CRDC (cross-regional electricity distribution
    company) and transferred their relevant assets to these entities. Then each of the energos set up power
    generating and electricity distribution companies, to which they have now transferred their stakes in Volzhskaya
    TGK and CRDC.
    After state registration of power generating, electricity distribution and electricity transmission entities
    shareholders in the energos received proportional stakes in these companies. So, for example, shareholders in
    Samaraenergo now own shares in Samara power generating company (which is a co-owner in Volzhskaya TGK),
    Samara electricity distribution company (which is a co-owner in Volzhskaya CRDC) and Samara electricity
    transmission company (directly owns ex-Samaraenergo electricity transmission assets).
    We have revalued Samaraenergo, Saratovenergo and Ulyanovskenergo as 100% electricity sales companies.
    We did not estimate auxiliary businesses, such as repairing units, which have remained in their ownership, due to
    lack of information. We also abstained from valuation of electricity transmission business of Ulyanovskenergo
    because we have no information on these assets.
    We used the same valuation approach as for ex-energo electricity sales companies (see RMG desknote ENEL
    Transaction Offers a Benchmark for Valuing Russian Electricity Sales Companies from March 13, 2006). Having
    no factual balance sheet figures for the energos in their new form, we used data presented by each energo in the
    preliminary breaking balance sheets, which referred to March 31, 2005 (one year ago), for calculation of their net
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien

  13. #13

    Dabei seit
    12/2006
    Beiträge
    7

    Was gibts neues?

    Erstmal hallo an alle (bin neu hier)

    ich nab noch aus dem letzten Jahrtausend Samaraenergo (Stämme - nicht lachen!) im Depot und die Entwicklung total verpennt. Als ich nach fast einem Jahr wieder ins Depot schaue stelle ich fest das Samaraenergo ausgesetzt sind :eek: . Mittlerweile habe ich mitbekommen das umstrukturiert wird und die Aktien irgendwie umgewandelt werden. Ich hab auch rausbekommen dass die "Bücher" seit Ende November wieder geöffnet sind.
    Kann mir vielleicht jemand sagen, was von der Umstrukturierung zu erwarten ist - ich hab was von einem Wertverlust läuten hören ? Und wann werden Samaraenergo wieder notiert?

    gruß vom Polarkreis

  14. #14
    Premium-Mitglied
    Dabei seit
    03/2002
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    143
    es gab anscheinend einige wenige Umsätze.

    http://data.ariva.de/emfis/charts/bi...o=logo2000.png

    http://www.emfis.de/index.php?id=66&tx_emfisariva_pi2[ag]=569&tx_emfisariva_pi2[mode]=6m

  15. #15

    Dabei seit
    12/2006
    Beiträge
    7

    Spin off

    Mittlerweile bin ich im Thema genauer drin. Jetzt gibt es allerdings das Problem, dass meine Bank mir die Option verwehrt, die Aktien umzutauschen :mad: deshalb befuerchte ich beim Zwangsverkauf erhebliche Verluste. Darf meine Bank sowas ueberhaupt? bin gerade etwas verzweifelt deshalb. hat jemand einen rat?

  16. #16

    Dabei seit
    12/2006
    Beiträge
    7

    Interesse erloschen?

    Hallo an alle,

    hat niemand hier im Forum die Samaraenergo im Depot oder hatte sie bis vor kurzem? Mich würde interessieren, was Eure Banken mit dem Umtauschproblem machen und wie Ihr die Sache angeht?

    gruss Polarforscher

  17. #17

    Dabei seit
    08/2001
    Beiträge
    97

    Samaraenergo

    Hallo Polarforscher,

    ich habe meine Samaraenergo VZ letztes Jahr im Juni verkauft.

    Ich warte immer noch auf Einbuchung der schon vorher abgetrennten Gesellschaften oder einen Verkaufserlös, den die BONY wohl wieder extrem niedrig ansetzt.

  18. #18

    Dabei seit
    12/2006
    Beiträge
    7
    Zitat Zitat von Crösus
    Hallo Polarforscher,

    ich habe meine Samaraenergo VZ letztes Jahr im Juni verkauft.

    Ich warte immer noch auf Einbuchung der schon vorher abgetrennten Gesellschaften oder einen Verkaufserlös, den die BONY wohl wieder extrem niedrig ansetzt.
    Hallo Crösus,

    schön dass du dich meldest. leider verstehe ich deine posting nicht ganz. wenn du die SAGOs verkauft hast dann können doch die Spin-offs gar nicht in deinem depot landen? Oder meintest du eine andere Aktie?
    Die SAGO ADR wurden meines Wissens nach nicht vor dem 28.2.07 "enteignet"

    gruss Polarforscher

  19. #19

    Dabei seit
    08/2001
    Beiträge
    97
    Hallo Polarforscher,

    ich habe bei RMG Research am 05.04.2006 gelesen, dass der Spin-off am 1. oder 3.04. 2006 war. Da ich erst nachher verkauft habe, müsste ich auf jeden Fall entweder die neuen Aktien oder den Gegenwert davon bekommen.

    Vollkommen unverständlich ist für mich, dass die VZ im Gegensatz zu den Stämmen überhaupt noch in Deutschland gehandelt werden.

    MfG Crösus

  20. #20

    Dabei seit
    02/2007
    Beiträge
    28

    Samaraenergo - SpinOff schon vollzogen

    Hallo,

    ja, ich halte noch einige Samaraenergo Vz. und warte gespannt auf die Mitteilung zum SpinOff. Aus der angegebenen Quelle http://www.rmg.ru/main.php?mainmenu=...ress_c_id=1752 kann ich nur entnehmen, dass 3 russische Energieversorger vom Handel ausgesetzt worden.
    Normalerweise ist damit auch eine Handelsaussetzung der die gleichen Rechte verbriefenden ADR (Books Closed) bei der Bank of New York verbunden. Diese müsste die Information an die Lagerstellen weiterleiten (i.d.R. Clearstream Luxembourg) und diese über die Depotbanken an die ADR-Inhaber. Dieser Prozess scheint nicht zu funktionieren - ich vermute "vorsätzlichen Betrug" und habe deshalb Klage eingereicht.

    Wenn mehr Info's gewünscht werden, bitte einfach email an: uwwu@arcor.de

    UWWU

  21. #21

    Dabei seit
    01/2005
    Beiträge
    14

    Dividende Samaraenergo

    Hallo,
    ich habe Dividende für meine ADR`s bekommen ,es sind USD 11,864 pro St.
    ausgezahlt worden. Seit dem ist der kurs um ca. 15% gefallen und ich weiß echt nicht was ich machen soll, verkaufen ? abwarten und verkaufen ? oder sogar zukaufen? Was meinen die Experten ? :cool:

  22. #22

    Dabei seit
    04/2005
    Beiträge
    35
    Zitat Zitat von viko
    Hallo,
    ich habe Dividende für meine ADR`s bekommen ,es sind USD 11,864 pro St.
    ausgezahlt worden. Seit dem ist der kurs um ca. 15% gefallen und ich weiß echt nicht was ich machen soll, verkaufen ? abwarten und verkaufen ? oder sogar zukaufen? Was meinen die Experten ? :cool:
    Hallo viko,
    ich habe für meine Samaraenergo ADR Stämme auch gerade eine Zahlung von meiner Bank erhalten, allerdings nicht USD 11,864 sondern nur USD 7,34656. Hast Du auch Stämme oder vielleicht Vorzüge? Falls Du auch die Stämme hast (WKN 912361) könntest Du mir evtl. eine Kopie Deiner Abrechnung zur Verfügung stellen, damit ich den Betrag bei meiner Bank ggf. reklamieren kann?
    Übrigens handelt es sich dabei nicht um eine Dividende sondern um die Barabfindung für die 3 abgespaltenen Samaraenergo Gesellschaften
    - Samara Territorial Generation Company
    - Samara Distribution Company
    - Samara Trunk Company
    für die uns eigentlich je Gesellschaft und je ADR 100 Originalaktien zugeteilt worden waren aber wie bei Rostovenergo und Mosenergo wurden die ADR-Besitzer auch bei Samaraenergo mit einer Barabfindung abgespeist, angeblich weil russische Originalaktien hier nicht gelagert werden können.
    Die Samaraenergo ADR Reste (VZ + Stämme) sind m. W. z. Zt. noch vom Handel ausgesetzt.
    Gruß,
    kuzbas

  23. #23

    Dabei seit
    12/2006
    Beiträge
    7
    Hallo an alle,

    schön dass wieder Bewegung in das Thema gekommen ist :-)
    Zur Sache: Meine Stämme wurden auch mit 7,.. abgegolten. 11,... gibts wohl für die Vorzuege, waren ja auch mehr Aktien pro ADR.
    Was mich an der Höhe interessiert: Wie wurde die Summe errechnet? Und was sind die Dinger eigentlich wert? ich hab bei Reuters einen Taxkurs von 0,18 pro Aktie gesehen, hat das irgendwas zu sagen?
    Und wie wäre die Wertentwicklung, wenn ich die Aktien behalten hätte? Davon hängt es ab, ob ich bei der Klage mitmachen würde. Consors ließ mir genau 2 Tage Zeit, um mich zu entscheiden (!) die Originalfrist der BoNY war 3 Wochen. Da muss doch was gehen...
    Die Frage also: woher bekomme ich die Kurse der 3 neuen Gesellschaften? an der Börse Moskau habe ich nur das alte Symbol SAGO gefunden...

    Polarforscher

  24. #24

    Dabei seit
    08/2001
    Beiträge
    97

    Samaraenergo

    Hallo an alle, die Geld für ihre Samaraenergos bekommen haben,

    könnt ihr mal bitte nachschauen wann der ex-Tag für die Ausschüttung war.
    Wenn er lang genug zurück liegt, bekomme ich vielleicht auch noch etwas.

    MfG Crösus

  25. #25

    Dabei seit
    04/2005
    Beiträge
    35
    Zitat Zitat von Polarforscher
    Hallo an alle,

    schön dass wieder Bewegung in das Thema gekommen ist :-)
    Zur Sache: Meine Stämme wurden auch mit 7,.. abgegolten. 11,... gibts wohl für die Vorzuege, waren ja auch mehr Aktien pro ADR.
    Was mich an der Höhe interessiert: Wie wurde die Summe errechnet? Und was sind die Dinger eigentlich wert? ich hab bei Reuters einen Taxkurs von 0,18 pro Aktie gesehen, hat das irgendwas zu sagen?
    Und wie wäre die Wertentwicklung, wenn ich die Aktien behalten hätte? Davon hängt es ab, ob ich bei der Klage mitmachen würde. Consors ließ mir genau 2 Tage Zeit, um mich zu entscheiden (!) die Originalfrist der BoNY war 3 Wochen. Da muss doch was gehen...
    Die Frage also: woher bekomme ich die Kurse der 3 neuen Gesellschaften? an der Börse Moskau habe ich nur das alte Symbol SAGO gefunden...

    Polarforscher
    Hallo Polarforscher,
    meine Bank hatte mir überhaupt keine Wahlmöglichkeit gelassen, mir wurde am 2.04.07 lapidar mitgeteilt "Da eine Verwahrung russischer Originalaktien nicht möglich ist, erhalten Sie anstelle von zusätzlichen Aktien der 3 Gesellschaften eine Barausschüttung in noch unbekannter Höhe". Könntest Du mir bitte das Datum und den genauen Wortlaut des Consors-Schreibens mitteilen und auch woher Du weißt, daß die BoNY eine Frist von 3 Wochen gesetzt hatte.
    Vielen Dank und viele Grüße,
    Kuzbas

  26. #26

    Dabei seit
    12/2006
    Beiträge
    7
    Zitat Zitat von Kuzbas
    Hallo Polarforscher,
    meine Bank hatte mir überhaupt keine Wahlmöglichkeit gelassen, mir wurde am 2.04.07 lapidar mitgeteilt "Da eine Verwahrung russischer Originalaktien nicht möglich ist, erhalten Sie anstelle von zusätzlichen Aktien der 3 Gesellschaften eine Barausschüttung in noch unbekannter Höhe". Könntest Du mir bitte das Datum und den genauen Wortlaut des Consors-Schreibens mitteilen und auch woher Du weißt, daß die BoNY eine Frist von 3 Wochen gesetzt hatte.
    Vielen Dank und viele Grüße,
    Kuzbas
    Hallo Kuzbas,

    Deine Bank ist ja noch frecher als meine... :eek: bei wem bist du eigentlich?
    Consors hatte ein Schreiben der BoNY angehängt, in dem neben den Konditionen, den Fristen u.a auch eine Telefonummer verzeichnet ist. Gibst du mir deine email, geb ich dir original pdf von Consors und BoNY ;)

    Geld wurde zwar eingebucht aber ich habe keine Abrechnung dazu bekommen

    falls jemand noch was wegen den Kursen/Abrechnung herausbekommt, ich wäre sehr dankbar

    Polarforscher

  27. #27

    Dabei seit
    04/2005
    Beiträge
    35
    Zitat Zitat von Crösus
    Hallo an alle, die Geld für ihre Samaraenergos bekommen haben,

    könnt ihr mal bitte nachschauen wann der ex-Tag für die Ausschüttung war.
    Wenn er lang genug zurück liegt, bekomme ich vielleicht auch noch etwas.

    MfG Crösus
    Hallo Crösus,
    Bestandsstichtag war der 09.02.2007, Ex-Tag 12.02.2007, Valuta der Auszahlung 12.04.2007 zum Devisenkurs 1,3448.
    MfG,
    Kuzbas
    ++

  28. #28

    Dabei seit
    04/2005
    Beiträge
    35
    Zitat Zitat von Polarforscher
    Hallo Kuzbas,

    Deine Bank ist ja noch frecher als meine... :eek: bei wem bist du eigentlich?
    Consors hatte ein Schreiben der BoNY angehängt, in dem neben den Konditionen, den Fristen u.a auch eine Telefonummer verzeichnet ist. Gibst du mir deine email, geb ich dir original pdf von Consors und BoNY ;)

    Geld wurde zwar eingebucht aber ich habe keine Abrechnung dazu bekommen

    falls jemand noch was wegen den Kursen/Abrechnung herausbekommt, ich wäre sehr dankbar

    Polarforscher
    Hallo Polarforscher,
    ich habe Dir 'ne private Nachricht mit meiner email-Adresse geschickt, bin gespannt, welche Wahlmöglichkeit Consors angeboten hatte.
    Vielen Dank im voraus,
    Kuzbas

  29. #29

    Dabei seit
    12/2006
    Beiträge
    7
    Zitat Zitat von Kuzbas
    Hallo Polarforscher,
    ich habe Dir 'ne private Nachricht mit meiner email-Adresse geschickt, bin gespannt, welche Wahlmöglichkeit Consors angeboten hatte.
    Vielen Dank im voraus,
    Kuzbas
    Hallo Kuzbas,

    bitteschön, gern geschehn. Wir betrogenen Anleger muessen ja zusammenhalten. Ich wundere mich auch warum sich nicht mehr Leute melden. Unsere SAGO waren zwar sehr markteng, aber ein paar mehr Leute werden die Dinger doch schon im Depot haben...?

    gruss Polarforscher

  30. #30

    Dabei seit
    11/2008
    Alter
    60
    Beiträge
    28
    Es gab für die WKN 912361 (SP ADR 70 ,25) wohl eine Teilfbarabfindung (rd. Euro 5,40 je ADR) im Zuge der Umstrukturierung des Konzerns. Der Handel mit den ADR's ist seit Ende August 2008 offiziell wieder freigegeben.

    Das Unternehmen arbeitet wohl nach Entflechtung und/oder Ausgliederung der operativen Energieerzeugungseinheiten als Energiehändler und/oder Netzbetreiber weiter sehr profitabel.

    Für 2007 wird lt. Jahresabschluss eine Dividende (RUB 0,025568 je Originalktie; rd. Euro 0,053 je ADR) gezahlt. Offensichtlich bestehen aber Probleme alle Anteilseigner zu lokalisieren, sodass ausweislich der Unternehmenspublikation nicht alle Dividenden die Anteilseigner erreichen. Welche rühmliche oder eher umrühmliche Rolle die Bank of New York in diesem Zusammenhang spielt...ist mir bis dato nicht bekannt...Die Vorjahresdividenden sind jedenfalls sämtlich, wenn auch mit erheblicher Zeitverzögerung bei mir angekommen...

    Gruß

    Ol(l)igarch

  31. #31

    Dabei seit
    11/2008
    Alter
    60
    Beiträge
    28

    Dividende 2007

    Hat irgend jemand Informationen darüber, ob und in welcher Höhe für die ADR's (WKN 912361) für 2007 eine Dividende gezahlt?

    Grüße
    Ol/l)igarch

  32. #32

    Dabei seit
    11/2008
    Alter
    60
    Beiträge
    28

    Dividende für 2010 in Aussicht

    Im Rahmen eines außerplanmäßigen Shareholder-Meetings (Abstimmung im Umlaufverfahren!) soll über eine Dividende von Rubel 0,0123 je Aktie beschlossen werden.

    Die Zahlen für die ersten drei Quartale 2010 fallen außerordentlich positiv aus.

    9 Monatszahlen 2010


    Gewinn je Originalaktie rd. 0,19 Rubel oder rd. 0,30 Euro-Cent (ganz grob mit 1*70/42 in Euro umgerechnet) je ADR (WKN 912 361), falls die Relation 70/1 noch gelten sollte, denn irgendwo geistern auch Relationen von 10/1 bzw. 20/1 für die ADR Vorzüge durch die Gazetten. Wenn die 70/1 Relation nach wie vor Gültigkeit besitzt, wäre das aufs Jahr hochgerechnet ein Kurs-Gewinn-Verhältnis für die ADR von rd.1. (Kurs aktuell rd. 0,38 Euro).

    Für US79586P1003 wären das rd. (ganz grob und überschlägig) 0,02 US-$ oder rd. 0,015 Euro-Cent Dividende je ADR (bei 70 Originalaktien=1 ADR wohlgemerkt). Quelle: Dividende 2010


    Nur mal eine Frage zur Sicherheit: wurde das Verhältnis von Originalaktien zu ADR möglicherweise im Zuge der Umstrukturierung/Abfindung geändert auf 10/1 für reguläre ADR und auf 20/1 für Vorzugs-ADR. Kann dazu keine Quelle finden, da lt. Bank of New York nach wie vor 70/1 (Origninale zu ADR) für WKN 912 361 zu gelten scheint.

    Bank of New York

    Bei 10/1 dann die Ertragsschätzungen für die ADR (WKN 912 361) durch 7 (eher 5 teilen) und das KGV mal 7 nehmen (eher 5, da vorsichtig geschätzt), dann passt es für die ADR.

    Es passt dann aber nicht die Dividende von US-$ 0,021 je ADR, wie im obigen Link verlautbart. Dividende je Orignalaktie Rubel 0,0123, wären dann 0,123 Rubel oder rd. 0,004 US-$ je ADR (Kursratio rd. 31/1).

  33. #33
    Premium-Mitglied Avatar von Hasi
    Dabei seit
    11/2000
    Ort
    Schweiz
    Alter
    73
    Beiträge
    5.628
    @Oligarch
    Security Notes
    •Ratio Change=4-99 1 ADR to 70 Ord shs from 1 ADR to 10 Ord shs

    Quelle: Dein obiger Link.
    JP Morgan hat noch immer 1:70 resp. 1.140 (pref's) auf der Website

+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Lesezeichen

Lesezeichen