+ Auf Thema antworten
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Traue mich nicht mit binären Optionen zu handeln

  1. #1
    Avatar von mirkoo
    Dabei seit
    08/2015
    Beiträge
    56

    Traue mich nicht mit binären Optionen zu handeln

    Hallo an alle

    Ich möchte schon seit längerem versuchen mit binären Optionen zu handeln.
    Ich habe auch schon viel darüber gelesen.
    Und weiß eigentlich alles darüber.
    Habe auch schon mal gehandelt von dem Konto von einem Freund.
    Ein wenig Erfahrung habe ich also.
    Ich traue mich irgendwie nicht. Habt ihr einen richtig guten Rat für mich?
    Was muss man wissen?
    Und welchen Broker könnt ihr empfehlen, der sollte ebenfalls sehr gut sein.
    Bereue nie was du getan hast wenn du es zum Zeitpunkt des Geschehens auch wolltest.

  2. #2
    Avatar von wetterr
    Dabei seit
    06/2015
    Beiträge
    18
    Wenn du jetzt schon angst hast. Dann würde ich es ganz lassen. Es ist halt mit einem großen Risiko verbunden. Aber wenn man Gewinnen möchte muss man auch was investieren. Fange mit kleinen Beträgen an. Du musst ja nicht gleich auf das große Geld hoffen. Das Handeln mit binären Optionen ist halt sehr schwer und nur was für Profis finde ich. Du denkst du hast Erfahrung, weil du einmal gehandelt hast..Ich glaube nicht.Du musst noch viel lernen und Erfahrungen sammeln.
    Einen Broker den ich gut finde ist anyoption.
    ENTFERNT hier kannst du mehr über den Broker erfahren.
    Mich kriegt ihr nicht, ich bin frei wie der Wind.

  3. #3
    Avatar von mirkoo
    Dabei seit
    08/2015
    Beiträge
    56
    Danke wetterr
    Bereue nie was du getan hast wenn du es zum Zeitpunkt des Geschehens auch wolltest.

  4. #4

    Dabei seit
    06/2013
    Ort
    in Hamburg
    Alter
    58
    Beiträge
    31
    Handel birgt immer ein gewisses Risiko daher Weiß man auch nicht sondern Spekuliert man an der Börse ;)
    Ich sehe das ähnlich wie Wetterr, wenn du dich nicht Traust oder Angst hast Verluste einstecken zu müssen dann kannst du es auch gleich lassen. Binäre Optionen sind relativ einfach zu durchblicken jedoch kann man es auch als Glücksspiel bezeichnen, denn man setzt in kurzen Zeitabständen gewisse Beträge und einem hilft der verfolgte Trend dabei auch nicht wirklich...Zum Anfang kannst du es ja mit einem Demokonto versuchen! Solche Konten werden eigentlich von allen gängigen Brokern angeboten, wenn du nicht sicher bist welchen Broker du nehmen willst rate ich zu xxx oder vergleichbaren Test- und Bewertungsportalen. Dort findet man leicht und schnell einen Broker und man kann gleich alles checken. Der Momentan überall empfohlene Broker ist 24Option und ich finde den auch nicht schlecht, auch wenn ich eher selten auf diese Art handel.

    Ich würde dir auch empfehlen, dich vorher noch gründlich zur Thematik zu informieren, das geht sogar schon via YouTube, ansonsten bleiben noch Webinare und Seminare zum erlernen oder eben die gute alte Lektüre. Es empfiehlt sich immer vorbereitet an einen Plan oder Vorhaben heranzutreten!

+ Auf Thema antworten

Lesezeichen

Lesezeichen