DAX30
Gold
Brent Oil
EUR/USD
+ Auf Thema antworten
Seite 4 von 4 ErsteErste 1234
Ergebnis 100 bis 107 von 107

Thema: Gold

  1. #100

    Dabei seit
    11/2006
    Beiträge
    2.419
    Zitat Zitat von Luis Beitrag anzeigen
    vladimirbush, hast uns schöne Worte geschrieben - tolle Leistung vollbracht.
    hab ich noch ergänzt weil einige nie was verstehen.

  2. #101
    Premium-Mitglied Avatar von Luis
    Dabei seit
    07/2004
    Beiträge
    4.478
    Zitat Zitat von vladimirbush Beitrag anzeigen
    hab ich noch ergänzt weil einige nie was verstehen.
    https://www.google.de/search?ei=8kVQ...VOdAFIQ4dUDCAs


    Autorität : https://www.youtube.com/watch?v=N3u02o_jmUc

  3. #102
    Premium-Mitglied Avatar von Luis
    Dabei seit
    07/2004
    Beiträge
    4.478

    Gold ist Geld


  4. #103

    Dabei seit
    11/2006
    Beiträge
    2.419
    Zitat Zitat von Luis Beitrag anzeigen
    Geld ist was legales Zahlungsmittel ist

  5. #104
    Premium-Mitglied
    Dabei seit
    10/2001
    Ort
    Schwedt und Cranz/Ostpreußen
    Beiträge
    1.435
    Zitat Zitat von vladimirbush Beitrag anzeigen
    Geld ist was legales Zahlungsmittel ist
    So ein Schwachsinn!
    Geld ist alles, womit bezahlt wird.
    Legal sind alle Zahlungen in anderem Geld, als dem GZ, es ist für die Steuer nur in GZ umzurechnen.
    Das habe ich letztes Jahr auch getätigt. Niemand ist gezwungen untereinander GZ zu verwenden!!!
    Man kann mit Gold, Manillen, Kaurischnecken, Palladiumbarren als Geld Zahlungen vereinbaren, muß das GZ nicht verwenden.
    Gesetzliches Zahlungsmittel ist das Geld, womit beim Staat die Fronabgaben zu bezahlen sind.
    GZ waren früher auch schon mal Eier...

    Legal sind auch Manillen (Messingringe), außer in Westafrika zum Ende der Herrschaft der Briten, da wurde das Geld Manillen verboten, um Zahlungen in Münzen der Briten zu erzwingen.

    https://de.wikipedia.org/wiki/Manille_(Währung)

  6. #105

    Dabei seit
    11/2006
    Beiträge
    2.419
    Zitat Zitat von LabasRytas Beitrag anzeigen
    So ein Schwachsinn!
    Geld ist alles, womit bezahlt wird.
    Legal sind alle Zahlungen in anderem Geld, als dem GZ, es ist für die Steuer nur in GZ umzurechnen.
    Das habe ich letztes Jahr auch getätigt. Niemand ist gezwungen untereinander GZ zu verwenden!!!
    Man kann mit Gold, Manillen, Kaurischnecken, Palladiumbarren als Geld Zahlungen vereinbaren, muß das GZ nicht verwenden.
    Gesetzliches Zahlungsmittel ist das Geld, womit beim Staat die Fronabgaben zu bezahlen sind.
    GZ waren früher auch schon mal Eier...

    Legal sind auch Manillen (Messingringe), außer in Westafrika zum Ende der Herrschaft der Briten, da wurde das Geld Manillen verboten, um Zahlungen in Münzen der Briten zu erzwingen.

    https://de.wikipedia.org/wiki/Manille_(Währung)
    wieder Tröte....hier wird "Tauschhandel" mit Geld als einzigem legalen Zahlungsmittel verwechselt
    aber das Niveau ist hier auf AfD ... lohnt nicht für mich
    mal selbst denken...der US$ wird weltweit als Zahlungsmittel akzeptiert warum?
    Erster Preis: ein Putin Portrait
    Zweiter Preis: ein Döschen Goldlack

    Aber das monetäre Risk ist jetzt der financial power hub Hongkong. Ein Risiko für China..weniger
    für Eurozone? Nein
    für USA : ja groß
    für UK: auch

  7. #106
    Premium-Mitglied
    Dabei seit
    10/2001
    Ort
    Schwedt und Cranz/Ostpreußen
    Beiträge
    1.435
    Wie üblich ist bei Linkströten nicht viel Substanz vorhanden, ein einfaches googeln zu "Geld" hätte genügt, um wenigstens etwas Niveau in die Antwort zu bringen, nee , da wird nur rumgetrötet!

    Zitat aus Wikipedia:
    "Geld ist jedes allgemein anerkannte Tausch- und Zahlungsmittel. Es bestehen unterschiedliche Geldformen, vor allem Bargeld (Geldmünzen und Banknoten) und der Zahlungsanspruch einer Nichtbank gegenüber einer Bank (Buchgeld bzw. Giralgeld).[1] Das in der Währungsverfassung eines Landes als gesetzliches Zahlungsmittel bestimmte Geld bezeichnet man als Währung. "

    Vladimir bringt GZ und Geld in wilden Verwurstelungen durcheinander.

    Belohnung für simples Googlen im Net:
    Erkenntnis (daß der Russenhasser wie üblich völlig daneben liegt)
    Rumtröten hilft nicht viel, bringt viel Lärm, aber Schande für den Tröter.

  8. #107

    Dabei seit
    11/2006
    Beiträge
    2.419
    Zitat Zitat von LabasRytas Beitrag anzeigen
    Wie üblich ist bei Linkströten nicht viel Substanz vorhanden, ein einfaches googeln zu "Geld" hätte genügt, um wenigstens etwas Niveau in die Antwort zu bringen, nee , da wird nur rumgetrötet!

    Zitat aus Wikipedia:
    "Geld ist jedes allgemein anerkannte Tausch- und Zahlungsmittel. Es bestehen unterschiedliche Geldformen, vor allem Bargeld (Geldmünzen und Banknoten) und der Zahlungsanspruch einer Nichtbank gegenüber einer Bank (Buchgeld bzw. Giralgeld).[1] Das in der Währungsverfassung eines Landes als gesetzliches Zahlungsmittel bestimmte Geld bezeichnet man als Währung. "

    Vladimir bringt GZ und Geld in wilden Verwurstelungen durcheinander.

    Belohnung für simples Googlen im Net:
    Erkenntnis (daß der Russenhasser wie üblich völlig daneben liegt)
    Rumtröten hilft nicht viel, bringt viel Lärm, aber Schande für den Tröter.
    da stehts doch "Das in der Währungsverfassung eines Landes als gesetzliches Zahlungsmittel bestimmte Geld"
    na gut das Niveau hier ist AfD nicht meins

+ Auf Thema antworten
Seite 4 von 4 ErsteErste 1234

Lesezeichen

Lesezeichen