+ Auf Thema antworten
Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: NovaGold - Gold & Kupfer Ressourcen stark erhöht

  1. #1
    Avatar von Kusoke
    Dabei seit
    05/2003
    Ort
    NRW
    Beiträge
    474

    NovaGold - Gold & Kupfer Ressourcen stark erhöht

    NovaGold Resources Inc.: Die Vorräte auf Galore Creek wurden auf 13,7 Millionen Unzen Gold und 12,0 Milliarden Pfund Kupfer erhöht



    NovaGold Resources Inc. / Diverses

    26.04.2005

    Corporate-Mitteilung übermittelt durch die EquityStory AG.
    Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
    ---------------------------------------------------------------------------

    VANCOUVER, British Columbia ? 19. April 2005 - NovaGold Resources Inc.
    (TSX: NG: AMEX: NG)

    Höhepunkte

    - Abschluss einer neuen unabhängigen Vorratsberechnung für das Galore
    Creek Gold-Silber-Kupferprojekt.

    - Die Gesamtvorräte des Projekts betragen jetzt bei einem Cut-Off Gehalt
    von 0,35% Kupfer-Äquivalent(1) für die Kategorie ´Erkundet und
    Nachgewiesen? 516,7 Millionen Tonnen Erz mit 5,9 Millionen Unzen Gold,
    75 Millionen Unzen Silber und 6,8 Milliarden Pfund Kupfer; sowie für
    die Kategorie ´Geschlußfolgert? 578, 3 Millionen Tonnen Erz mit 7,8
    Millionen Unzen Gold, 81 Millionen Unzen Silber und 5,2 Milliarden
    Pfund Kupfer.

    - Die neue Vorratsberechnung sieht für die Vorstufe zur
    Durchführbarkeitsstudie eine tägliche Durchsatzmenge von 60.000 Tonnen
    vor. NovaGold zieht eine Erweiterung des Programms für 2005 in
    Betracht.

    Die Bohrarbeiten in 2004 führen zu einer drastischen Erweiterung der
    Gesamtvorräte an Gold, Silber und Kupfer.

    Eine aktualisierte Vorratsberechnung für das gesamte Galore Creek Projekt,
    einschließlich Copper Canyon, wurde durch das unabhängige Ingenieurbüro
    Hatch Ltd. aus Vancouver, British Columbia, Kanada, angefertigt. Die
    Berechnung zeigt eine große Erweiterung der gesamten Vorratsbasis. Im
    Vergleich zu den früher veröffentlichten Projektvorräten hab sich die
    Vorräte der aktualisierten Berechnung mehr als verdoppelt. Die Vorräte sind
    in vier getrennten Gebieten beherbergt: die Central/South/West
    Hauptlagerstätte, die West Fork Lagerstätte im Galore Creek Tal, die
    Junction Lagerstätte ungefähr 1 km westlich der Central Lagerstätte und die
    ungefähr 5 km östlich gelegene Copper Canyon Lagerstätte.

    Die aktualisierte Vorratsberechnung basierte auf einem dreidimensionalen
    Modell der Geologie und der Vererzungszonen. Zur Erstellung dieses Modells
    wurden die Analysenergebnisse von 44.194 Gesteinsproben aus 537
    Kernbohrungen mit einer Gesamtlänge von 133.000 m (436.000 Fuß) verwendet.
    Die Gehalte für das Modell wurden durch gewöhnliches Kriging
    (geostatistische Interpolationsmethode) berechnet und die Vererzung wurde
    in 6-m-Intervallen aufgetragen wobei für sehr reichhaltige Proben eine
    Obergrenze festgelegt wurde, die auf logarithmischen
    Wahrscheinlichkeitsdiagrammen basiert.

    Die gesamten erkundeten und angezeigten Vorräte betragen jetzt 516,7
    Millionen Tonnen Erz bei einem Gehalt von 0,59% Kupfer, 0,36 g/t Gold, und
    4,54 g/t Silber. Dies entspricht über 5,9 Millionen Unzen Gold, 75
    Millionen Unzen Silber und 6,8 Milliarden Pfund Kupfer bei einem Cut-Off
    Gehalt von 0,35% Kupfer-Äquivalent. Die gesamten geschlußfolgerten Vorräte
    betragen jetzt 578,3 Millionen Tonnen Erz bei einem Gehalt von 0,41%
    Kupfer, 0,42 g/t Gold und 4,35 g/t Silber. Dies entspricht über 7,8
    Millionen Unzen Gold, 81 Millionen Unzen Silber und 5,2 Milliarden Pfund
    Kupfer bei einem Cut-Off Gehalt von 0,35% Kupfer. Die folgende
    Zusammenfassung in Tabell 1 und 2 zeigt die gesamten Projektvorräte bei
    steigenden Cut-Off Gehalten für Kupfer von 0,35%, 0,5% und 1,00%. Die
    Kupfer-Äquivalentgehalte beruhen sowohl auf den langfristigen
    Durchschnittpreisen für dieses Metall als auch den geschätzten
    Gewinnungsraten, die auf einer umfangreichen Datensammlung aus der Galore
    Creek Central/SW Lagerstätte (siehe Anmerkung 1 unten) basieren.

    Tabelle 1: Gesamte erkundete und angezeigte Vorräte ? Galore Creek Projekt


    --------------------------------------------------------------------
    Mrd. Mio. Mio.
    Cut-Off Größe Gehalt Pf. Unz. Unz.
    --------------------------------------------------------------------
    Mio. Cu Au Ag CuÄq
    CuÄq% Tonnen (%) (g/t) (g/t) (%) Cu Au Ag
    --------------------------------------------------------------------
    0,35 516,7 0,59 0,36 4,54 0,80 6,8 5,95 75,4
    --------------------------------------------------------------------
    0,50 353,3 0,72 0,45 5,29 0,98 5,6 5,06 60,2
    --------------------------------------------------------------------
    1,00 116,6 1,08 0,82 7,20 1,56 2,8 3,10 27,0
    --------------------------------------------------------------------


    Tabelle 2: Gesamte geschlußfolgerte Vorräte ? Galore Creek Projekt

    --------------------------------------------------------------------
    Mrd. Mio. Mio.
    Cut-Off Größe Gehalt Pf. Unz. Unz.
    --------------------------------------------------------------------
    Mio. Cu Au Ag CuÄq
    CuÄq% Tonnen (%) (g/t) (g/t) (%) Cu Au Ag
    --------------------------------------------------------------------
    0,35 578,3 0,41 0,42 4,35 0,68 5,2 7,80 81,0
    --------------------------------------------------------------------
    0,50 348,5 0,50 0,54 5,41 0,86 3,9 6,01 60,7
    --------------------------------------------------------------------
    1,00 81,2 0,79 0,98 8,16 1,44 1,4 2,56 21,2
    --------------------------------------------------------------------


    Anmerkung: (1) Die Berechnungen des Kupfer-Äquivalents verwenden folgende
    Metallpreise: 375 USD je Unze Gold, 5,50 USD je Unze Silber und 0,90 USD je
    Pfund Kupfer. Die Berechnungen des Kupfer-Äquivalents (CuÄq%) reflektieren
    den Bruttometallgehalt, der für die metallurgische Gewinnung auf folgenden
    Kriterien basierend berechnet wurde: Kupfergewinnung entspricht
    (Cu%-0,06)/Cu% mit einem Minimum von 50% und Maximum von 95%; Goldgewinnung
    entspricht (Au g/t ? 0,14)/Au g/t mit einem Minimum von 30% und Maximum von
    80%; und Silbergewinnung entspricht 80%.

    Die vollständigen Vorratstabellen bezüglich der obigen Gesamtwerte für
    jedes der in 2004 erbohrten Zielgebiete stehen auf der Webseite des
    Unternehmens, www.novagold.net , zur Ansicht.

    Das Bohrprogramm in 2004 und die Probennahmen wurden unter Aufsicht des
    Senior Projektgeologen von NovaGold, Scott Petsel der für das Projekt
    qualifizierten Person, durchgeführt. Für das Projekt wurde ein strenges
    Protokoll für die Qualitätskontrolle und die Qualitätssicherung angewandt,
    einschließlich Blind- und Referenzproben mit jedem Probensatz. Alle
    Bohrproben von NovaGold wurden durch die Feuerprobenanalyse und ICP-Methode
    bei ALS Chemex Labs in Vancouver, Kanada, analysiert. Die
    Qualitätskontrolle der Datenbasis und die Standards der Qualitätssicherung
    wurden von Hatch Ltd. überwacht. Die unabhängige Vorratsberechnung von
    Hatch Ltd. wurde unter der Leitung und Aufsicht der qualifizierten Personen
    Gary Giroux und Robert Morris von Hatch Ltd. aus Vancouver, Kanada,
    angefertigt. Ein detaillierter technischer Bericht über die
    Vorratsberechnung in Übereinstimmung mit Standard 43-101 wird innerhalb von
    30 Tagen fertig gestellt werden.

    Explorations- und Entwicklungsprogramm auf Galore Creek in 2005

    Zur Zeit wird die endgültige Planung des Explorations- und
    Entwicklungsprogramm auf Galore Creek für 2005 durchgeführt. Das
    Geländeexplorationsprogramm wird gegenwärtig mobilisiert und der Beginn der
    Bohrarbeiten ist für Ende Mai geplant. Sieben Kernbohranlagen werden vor
    Ort arbeiten und mindestens 50.000 m (165.000 Fuß) an Bohrungen sind für
    die Vorbereitung der Durchführbarkeitsstudie in 2006 eingeplant worden. Im
    Hinblick auf die signifikante Erhöhung der Vorräte auf Galore Creek zieht
    NovaGold eine Erweiterung seines Programms für 2005 in Betracht.

    Hatch Ltd. ist damit beauftragt worden, eine Vorstufe zur
    Durchführbarkeitsstudie auf Galore Creek abzuschließen, die die neuen
    Vorräte auf den West Fork, Junktion und Copper Canyon Lagerstätten und die
    aktualisierten Vorräte der Central/Southwest Lagerstätte zusammenfasst.
    Diese neue Studie wird eine erweiterte Jahresproduktion von bis zu 60.000
    Tonnen pro Tag für das Projekt verwenden. Dies ist die doppelte Menge, die
    in der im letzten August für das Projekt angefertigten vorläufigen
    Wirtschaftlichkeitsbeurteilung verwendet wurde. Die Vorstufe der
    Durchführbarkeitsstudie wird ebenfalls die Berechnungen der Investitions-
    und Betriebskosten verbessern sowie die Anordnung der Bergbauanlagen, die
    Metallurgie, die Planung für die Vorratsoptimierung und die Entwicklung des
    Zeitplans detaillierter betrachten. Die Ergebnisse dieser Arbeiten werden
    in der zweiten Hälfte von 2005 zur Verfügung stehen und werden die auf dem
    Projekt für die Durchführbarkeitsstudie notwendigen technischen Programme
    leiten.

    Die allgemeine Umweltüberwachung auf dem Galore Creek Projekt und die
    Vorbereitung des endgültigen Umweltgutachtens schreiten mit Unterstützung
    von RTEC fort, einem gemeinsamen Unternehmen der Rescan Environmental
    Services und der Tahltan Nation Development Corporation.

    Galore Creek Projekt

    Das Galore Creek Projekt liegt im Nordwesten der kanadischen Provinz
    British Columbia westlich des Highway 37 und 150 km nordöstlich des Hafens
    in Stewart, British Columbia. NovaGold besitzt eine Option zur Akquisition
    eines 100%Anteils an dem Galore Creek Gold-Silber-Kupferprojekt von
    Tochtergesellschaften der Rio Tinto plc und Anglo American plc.

    NovaGold besitzt ein Optionsabkommen mit Eagle Plains Resources Ltd. für
    die benachbarte Copper Canyon Liegenschaft. Laut Abkommen kann NovaGold bis
    zu 80% an der Liegenschaft erwerben. NovaGold besitzt ebenfalls eine Option
    für die benachbarte Grace Liegenschaft mit Pioneer Metals Corporation. Laut
    dieser Option kann NovaGold einen 60%Anteil an den Grace Claims erwerben.
    NovaGold hat ebenfalls Claims (Bergbauansprüche) in dem umliegenden Gebiet
    abgesteckt, das es zu 100% besitzt.

    NovaGold

    NovaGold ist ein Edelmetallunternehmen, das sich auf die Exploration und
    Entwicklung von Mineralliegenschaften von hoher Qualität in Alaska und
    Westkanada konzentriert. NovaGold bringt drei der größten unentwickelten
    Gold- und Kupferlagerstätten in Nordamerika schnell voran: das Galore Creek
    Gold-Silber-Kupferprojekt, das Donlin Creek Goldprojekt in Partnerschaft
    mit Placer Dome, das Ambler Projekt in Partnerschaft mit Rio Tinto sowie
    die Betriebe des Unternehmens in Nome, einschließlich Rock Creek, Big
    Hurrah und Nome Gold. NovaGold hat 66,1 Millionen Aktien ausstehend, ist
    gut finanziert, hat keine langfristige Verschuldung und besitzt unter den
    Edelmetallunternehmen aus dem Explorations- und Erkundungssektor die
    größten Vorräte.


    Kontakt:
    AXINO AG
    Silberburgstrasse 112
    70176 Stuttgart

    WWW: www.axino.de
    E-mail: info@axino.de

    Tel: +49 (0) 711 25 35 92-30
    Fax: +49 (0) 711 25 35 92-33


    EquityStory AG 26.04.2005
    ---------------------------------------------------------------------------

    Sprache: Deutsch
    Emittent: NovaGold Resources Inc.
    Suite 2300 - 200 Granville Street
    BC, V6C 1S Vancouver Kanada
    Telefon: 001 604-669-6227
    Fax: 001 604-669-6272
    Email: info@novagold.net
    WWW: www.novagold.net
    ISIN: CA66987E2069
    WKN: 905542
    Indizes:

    Ende der Mitteilung EQS News-Service

    ---------------------------------------------------------------------------




    Autor: EquityStory AG, 11:08 26.04.05

  2. #2
    Avatar von Kusoke
    Dabei seit
    05/2003
    Ort
    NRW
    Beiträge
    474

    Aktuelle Präsentation

    Hier eine aktuelle Präsentation (ca. 6 MBytes):

    http://www.novagold.net/i/pdf/2005-0...esentation.pdf

    Kusoke
    em-forum.com

+ Auf Thema antworten

Lesezeichen

Lesezeichen