+ Auf Thema antworten
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Arbeitsverträge...

  1. #1

    Dabei seit
    08/2018
    Beiträge
    98

    Arbeitsverträge...

    Wie macht ihr das mit den Arbeitsverträgen? Lasst ihr die von einem Rechtsanwalt aufsetzen oder reicht das wenn man selber mit den wichtigsten Punkten einen schreibt für den Steuerberater?
    Würde mich über Antwort zu dem Thema freuen...

  2. #2
    Steffen007
    Gast-Trader
    Als ich den mal gebraucht habe hat mir Tante Google, da sehr geholfen. Es muss ja nicht der über mega Vertrag sein die wichtigsten Daten sollten halt drauf stehen.
    Würde da erst darüber nachdenken wenn es soweit ist und du wächst. Spart am Anfang den Anwalt und kosten.

  3. #3

    Dabei seit
    08/2018
    Beiträge
    98
    Danke das hab ich auch schon versucht gibt ja nicht gerade wenig davon und mit dem umschrieben ist immer so eine
    Sache...hast du einfach einen von Google genommen und umgeschrieben?

  4. #4
    Steffen007
    Gast-Trader
    Ja reicht vollkommen aus muss nicht der mega 5 Seiten Vertrag sein, Hauptsache die wichtigsten Punkte sind drin und dein Steuerberater hat was in der Hand.

  5. #5

    Dabei seit
    08/2018
    Beiträge
    98
    Ok danke dir mal soweit...

  6. #6
    Steffen007
    Gast-Trader
    Gerne hast du es schon hinter dir?

  7. #7

    Dabei seit
    08/2018
    Beiträge
    98
    Ja hab das jetzt mit so einem nicht zu intensiven gemacht die Hauptthemen stehen drin bzw das wichtigste der Steuerberater hat es abgenommen und fertig.

  8. #8

    Dabei seit
    01/2019
    Beiträge
    3
    Hallo, bin seit heute neu hier und lese mich gerade so durch die Seiten. Dieses Thema ist ja nicht mehr ganz aktuell, aber vielleicht interessiert es doch noch den einen oder anderen. Ich habe neun Mitarbeiterinnen und brauchte von Anfang an vernünftige Arbeitsverträge, weil Arbeitsvorgänge zu erlernen sind, die auf eigenen Entwicklungen beruhen und daher strengem Stillschweigen unterliegen. Ich bin Mitglied im Handelsverband und habe das nie bereut! Der Mitgliedsbeitrag ist ein pauschaler Jahresbeitrag, nicht hoch, und man hat jederzeit einen kompetenten Rechtsanwalt am Telefon. Die haben mir damals bei der Ausarbeitung der Verträge geholfen. Kann ich nur empfehlen.

+ Auf Thema antworten

Lesezeichen

Lesezeichen