DAX30
Gold
Brent Oil
EUR/USD
+ Auf Thema antworten
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Welche Zulagen stehen mir zu?

  1. #1

    Dabei seit
    12/2004
    Alter
    43
    Beiträge
    24

    Ich biete Handy-Haier P6,sehr cool!

    Hallo,ich biete Handy-Haier P6,gleich wie Nokia7280.

    Preis: Fuer mehr als 10 Stuecke: Nur Euro 98/Stueck(include Transportkost)
    Fuer mehr als 50 Stuecke: Nur Euro 78/Stueck(include Transportkost)


    Endlich ist es da. Der Nachfolger des P5, eines der in Deutschland meistverkauften Asiengeräten überhaupt. Der chinesisch-italiensiche Hersteller hat das Gerät optisch deutlich aufgebessert und trotzdem auf die altgewohnten Features wie Voicerecorder und Laserpointer nicht verzichtet. Das Gerät ist bei uns in Kürze lieferbar.

    Gerät hat DEUTSCHE SOFTWARE !

    Hardware

    GSM Dual Band
    80g
    Abmessungen 137 x 30,6x 19,7
    Voicerecorder (15 min.)
    Display 102 x 64
    Austausch der SIM Karte ohne entfernen des Akkus
    Li-Ionen 600 mAh
    2,5h Sprechzeit 120h Standby
    Software

    Vibrationsalarm
    polyphone Klingeltöne
    integrierte Freisprecheinrichtung
    Sprachwahl
    Rechner, Sprachnotiz, Alarm etc.
    Spiele
    animierte Bildschirmschoner
    STK Toolkit
    SMS
    iTap Software
    Download von Bildern und Logos

  2. #2

    Dabei seit
    05/2005
    Alter
    50
    Beiträge
    4
    Hallo gj_jackie,

    ich bin neu in dem Forum und fand das Angebot ja zuerst sehr verlockend.
    Nach 5 Minuten eBay stöbern habe ich genau das Gerät für 63€ in eBay Italien gefunden. Die 63€ sind der "Sofort kaufen" Preis.
    Ich hoffe ich habe Dir nun nicht die Laune verdorben.
    Wünsche ein schönes Wochenende.

    Gruß
    Andreas

  3. #3

    Dabei seit
    01/2003
    Beiträge
    70
    korrekt, hier sind sie:

    http://stores.ebay.it/GFA-TECNOLOGIA

    und irgendwas ist da faul, laut der folgenden seite liegt der offizielle preis bei 190 eur. leider ist auch kein wap oder bluetooth vorhanden.

    http://www.inside-handy.de/handydate...att/423-1.html

    nicht zuletzt werfen diese artikel bei mir einige fragen auf:

    http://cellphones.engadget.com/entry/1884568467845334/
    http://www.lordowner.com/PressNet/Review-Haier-P6.html

    zumindest der zweite artikel lobt das haier in bezug auf seine qualität - auch wenn der artikel von haier selbst zu stamen scheint.

    @gj_jackie: nichts für ungut, aber ist das dein bestes angebot ?

    aber trotzdem, wenn der preis OK ist, gibt es mit sicherheit einen guten markt für diesen artikel :cool:

  4. #4

    Dabei seit
    04/2009
    Beiträge
    1

    Welche Zulagen stehen mir zu?

    Als erstes möchte ich mal meine Situation beschreiben. Ich bin seit einigen Jahren in einer Firma fest eingestellt. Vor ca. 2 Jahren habe ich bei unserem Gewerbeamt ein Gewerbe im Nebenerwerb angemeldet. Ich verkaufe ein paar Kleinigkeiten übers Internet. Jetzt macht mir das aber soviel Spaß, dass ich das gerne "hauptberuflich" machen will. Heißt ich will meinen Job aufgeben und mich selbstständig machen. Jetzt habe ich von aller Hand Leute gehört, dass es die verschiedensten Förderprogramme vom Staat, von Banken usw. gibt. Nur leider komme ich damit nicht ganz klar und ich möchte natürlich das bestmögliche raus holen.

    Meine Frage(n) nun:
    Welche Förderprogramme kann ich beantragen?
    Welche laufen ganz unbürokratisch ab und bei welchen muss man z.B. einen Geschäftsplan vorlegen?
    Bekommt man nicht fürs erste Jahr sein Arbeitslosengeld als Zuschuss?

    Danke für eure Hilfe.

  5. #5

    Dabei seit
    08/2009
    Ort
    NRW
    Beiträge
    4

    Zuschüsse vom Staat

    Hallo Rasteball! Eine Frage hast du dich selbstständi gemacht?
    Und wurden deine Fragen beantwortet? Ich möchte mich auch selbstständig machen, und habe die gleichen Fragen!

    Lg.Isigisi

  6. #6
    Also, um die Fragen mal zu beantworten:

    Eine Förderung ohne Businessplan funktioniert nirgends. Dieser sollte allerdings m.E. nicht ausschließlich für Förderzwecke erstellt werden, sondern dem Gründer auch als Handbuch bzw. Leitfaden in der Ersten Zeit der Selbständigkeit helfen.

    Sofern Anspruch auf ALG 1 besteht, ist es grundsätzlich möglich, Gründungszuschuss zu beantragen. Fördervoraussetzungen sind hier:

    1. eine hauptberufliche selbständige Tätigkeit nach mind. 1 Tag Arbeitslosigkeit
    2. mindestens 90 Tage Restanspruch auf ALG 1
    3. eine aussagefähige Geschäftsbeschreibuung incl. Planung der Umsätze, Investitionen und einer Rentabilitätsrechnung für mindestens 1 Jahr
    4. die positive Stellungnahme einer fachkundigen Stelle

    Der Gründungszuschuss wird über einen Zeitraum von 9 Monaten monatlich in Höhe des Arbeitslosengeldes zuzüglich 300 Euro Beteiligung zu den Kosten der sozialen Absicherung gewährt. Auf Antrag können nach dem Ende dieser Förderung nochmals 6 Monate jeweils 300 Euro gewährt werden.

    Aus dem Bereich ALG 2 funktioniert eine Gründung mit dem Existenzgründerzuschuss.

    Weitere Fördermittel und Fördermöglichkeiten leiten sich i.d.R. aus vergünstigten Finanzierungen oder Zuschüssen für Beratungskosten ab.

    MfG Michael Köhler

  7. #7

    Dabei seit
    08/2009
    Ort
    NRW
    Beiträge
    4

    Gründerzuschuss

    Vielen Dank Für Ihre Ausführungen. Nun noch eine Frage, gibt es immer noch den Gründerzuschuss v.d. Agentur für Arbeit?
    Und können Sie mir ungefähr sagen, welche Kosten auf mich, ausser der Miete, zukommen.
    Vielen Dank!

  8. #8
    Die Kosten lassen sich beim besten Willen nicht pauschal beantworten. Hier kommt es auf die genaue Geschäftsidee, Ihre Planung und auch Ihre persönlichen Umstände an.

    Kosten für Marketing, Porto, Verwaltungskosten, Fahrzeugkosten, Mitarbeiter, Versicherungen (privat und geschäftlich)... kosten für die Gewerbeanmeldung, für verschiedene Gewerbeerlaubnisse... und noch vieles mehr...

    Selbstverständlich gibt es noch den Gründungszuschuss aus der Arbeitslosigkeit bei mind. 90 Tagen Restanspruch aus ALG I. Aus ALG II gibt es das Einstiegsgeld.

    MfG Michael Köhler

+ Auf Thema antworten

Ähnliche Themen

  1. US President Bush not considering oil industry in decision to attack Iraq
    Von Goldfisch im Forum Aktien aus Amerika, Kanada und Australien
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.09.2002, 15:48

Lesezeichen

Lesezeichen