DAX30
Gold
Brent Oil
EUR/USD
+ Auf Thema antworten
Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Existenzgründung, Ehepartner bei Hartz IV

  1. #1

    Dabei seit
    05/2006
    Alter
    36
    Beiträge
    24

    L/c..info Pls

    seid gegrüßt..

    also bis jetzt lief das ganz einfach... habe mein stueck vom kuchen bei lieferung der ware erhalten und gut is...

    nun werde ich die ware selber erwerben und hier mit einem gewissen aufpreis weitergeben.
    da ich nun auch eine ltd. gegründet habe wird das ja so sein wie ich es bei einem andern thread gelesen habe, das ich ein aenderbares akkreditiv meinem produzenten einreichen kann so das die kontaktdaten meines kunden beim produzenten nicht ersehbar sind.

    aber das wird mir zuviel... LC --- ich habe glaub ich falsche informationen..denn es hies das wenn ich ein lc zu gunsten meines produzenten eröffne hat er ja das recht das geld zu holen um meine produktion zu finanzieren.. hier lese ich das ein lc sicher ist.. aber wenn er doch das recht hat die kohle vorher abzuheben und sagen wir im rotlicht milleu ausgibt seh ich doof aus.. da waere ich dann lieber mausen gegangen..

    also nochmal bitte..und bei euch profis bestimmt zum 100 mal... WAS IS EIN LC?

    und tatjana ...dein buch bestell ich auf jedenfall..bin mir sicher das steht da drin ;)

    so schonmal danke im vorraus und ein schoenen vatertag..

    chris

  2. #2

    Dabei seit
    05/2003
    Beiträge
    147

    RE: L/c..info Pls

    Einfach "Letter of Credit" in die Forumsuche eingeben und es gibt Infos en Masse...
    Gruß Achim

  3. #3

    Dabei seit
    05/2006
    Alter
    36
    Beiträge
    24

    RE: L/c..info Pls

    ok merci...

  4. #4

    Dabei seit
    07/2005
    Ort
    Dongguan/CN
    Beiträge
    1.207

    RE: L/c..info Pls

    Hallo Chris,

    sorry...ich habe Dich jetzt etwas "fester anzufassen":

    Ich werde aus Dir und Deinen Postings hier nicht ganz schlau. Du hast nach eigenen Worten bereits eine Ltd. gegruendet, welche diese hier sein duerfte - chris@lci-int.com -> http://www.lci-int.com/ . Weiters bietest Du hier bereits Deine/Eure Ware an, welche in Pakistan produziert wird und von dort verschifft wird. Dies alles klingt gut und schoen, mit der Website soll auch etwas "Professionalitaet" ins Spiel gebracht werden...nur...Du weisst nicht was ein L/C ist!? :eek:
    Du/Ihr - es ist ja nicht ganz erkenntlich wer jetzt die Firma hat...Du oder die Dame vom Katalog - hast/habt Euch anscheinend vorher nicht ausreichend Gedanken ueber das Tagesgeschaeft gemachet...L/C sind nun einmal Tagesgeschaeft. Waehrend Du/Ihr Euch informiert, was ein L/C ist verkaufen andere bereits mittels L/C...

    Also, ich wuerde an Deiner Stelle mit "wir haben...wir koennen liefern" Postings mal Pause machen, mich umfassend ueber das Tagesgeschaeft Gedanken machen, mir die Publikation besorgen oder hier einmal in Ruhe das Forum durchlesen, was - gebe ich zu - nicht immer einfach ist. Wie auch immer...ich wuerde einen Gang retour schalten...

    m2c


    L/C = Letter of Credit; Bankgarantie; diese gibt dem Lieferanten eine Gewaehrleistung, dass der Abnehmer ueber die finanziellen Mittel verfuegt und der Abnehmer, die vereinbarte Ware mit den vereinbarten Bedingungen bekommt. Entspricht die Ware nicht den im L/C festgehaltenen Bedingungen - sprich es fehlen Dokumente, welche die Einhaltung von Bedingungen bestaetigen - bekommt der Lieferant kein Geld.

    Ein L/C wird zwischen einem Verkaeufer und Abnehmer eroeffnet. Wenn Du die Ware kaufst steht Dein Name im L/C und nicht jener Deines Abnehmers! Du verwechselst dies mit den Transportpapieren, wie B/L wo bei Lieferungen vom Hersteller direkt zum Endkunde, als Lieferant Deine Firma angefuerht werden kann.
    Ein L/C zwischen Deinen Abnehmern und dem Hersteller in Pakistan ist moeglich. Dann zahlt Dein Abnehmer direkt an den Hersteller. Wie Du dann zu Deinem Geld kommst ist eine andere Sache...


    Wenn meine Feder schon in Schwung ist...soll's auch weitergehen:

    a) Zumindest der Webautritt Deiner Partnerin, jene Dame, welche die Domain Deiner Ltd registriert hat, entspricht nicht den gesetzlichen Anforderungen an einen solchen Webauftritt und ist daher ein Futter fuer Abmahnanwaelte. Stichworte "Impressum", "AGB's"...

    b) Bitte betrachte mich hier in diesem Forum nicht als "Leader"...ich bin hier keiner und will es hier auch nicht sein. Da gibt's schon eher muetterlichen Beistand hier :green:

    zaijian,
    a n d r e a s
    [b]ALPHASIGMA Limited, Hong Kong[/b]
    < Consulting | Trade Services >

    [url]www.alphasigma.com[/url] | [email]info@alphasigma.com[/email]

  5. #5

    Dabei seit
    05/2006
    Alter
    36
    Beiträge
    24

    RE: L/c..info Pls

    servuuuz andy...

    hast mal wieder recht... um das mal so zu erklären..ich bin angestellter. die ltd. lci-int.com ist nicht meine..ich arbeite nur seit einiger zeit für dieses unternehmen. der herr mein chef und freund ist seit 30 jahren im textilgeschaeft und is auch eine der besten bekleidungsingenieure die ich jemals getroffen habe.
    mein job war es kunden zu suchen.. mehr nicht... wir produzieren im moment wirklich on mass fuer einige renomierte kunden in deutschland..
    in eigener produktionstätte... und wie du grad merkst..mit banken und lcs zu arbeiten ist halt "fuer mich" kein "tagesgeschaeft"! ich hab kein plan davon...weil sobald ich die auftraege geholt hatte war "MEIN TAGESGESCHAEFT GETAN" comprende andy?

    also...von webhosting vertseh ich auch nichts und was an der seite illegal ist weiss ich nett..musst du halt die 18 jährige freundin meines 55 jährgen chefs fragen.

    ABER... im großen und ganzen danke ich dir fuer deine erklärung " was ist ein LC" viel mals.
    mehr wollte ich doch gar nett.
    meine ltd. habe ich erst am tag meines ersten eintrags bei trademind registriert..die ganzen termine mit steuerberater, anwalt, ect stehen fuer nächste woche an.. das ist wieder ein privates abkommen zwischen mir und meinem chef ... ich werde die kunden selber holen aber bei ihm produzieren lassen... deswegen muss ich langsam fit werden im thema lc..bankgeschaefte etc.

    und nochmal fuer ALLE... wir produzieren hochqualitative bekleidung im bereich strick und wirkware, denim und leder...!

    aber nochmal andy danke ich dir für deine antwort..vor sowas wollte ich mich eigentlich schützen, deswegen auch mein allererstes posting hier das ich gar kein plan habe von allem und neu in dieser sache bin..

    also haut mal alle rein... ich kotz gleich...caipirinha SUCKS!

  6. #6

    Dabei seit
    07/2005
    Ort
    Dongguan/CN
    Beiträge
    1.207

    RE: L/c..info Pls

    Hallo Chris,

    sorry, aber das Ganze was Du hier postest ist fuer meinen Geschmack etwas "zu dick" aufgetragen...

    Wie auch immer...

    a) Eine Firma sollte man m.A. nach erst dann gruenden, wenn gewisse Vorabeiten erledigt sind. Denn sobald eine Firma gegruendet ist fallen Kosten an, welche man nicht durch "langsames fit werden" danach verdienen kann.

    b) Wenn Du nicht in der Lage bist, sofort ein L/C Geschaeft abzuwickeln soltest Du m.A. nach etwas "leiser treten", denn was machst Du wenn Du heute/moregn einen L/C eroeffnen sollst?
    Viele "!" bei Angeboten suggerieren auch nicht gerade Serioesitatet, sondern von "Aufmacherei".

    c) Wenn Du schon Ware anbietest sollte ein serioeses Angebot zumindest auch die Firmenkontaktdaten enthalten, wenn auch mittels Link zu einer Website. Du postest einen Email-Link zu einer Firma, welche nach Deinen Worten nicht Deine ist...!?

    d) Eine Firma gruendet man erst nach Konsultierung eines Steuerberaters, sonst kann einiges schief gehen. Dies trifft insbesondere bei englische Ltd. mit Geschaeftssitz und Taetigkeit z.B. in D zu. Es gibt naehmlich zuviele, welche das Blaue vom Himmel betreffend Firmengruendung erzaehlen...

    e) Betreffend der Website bzw. des Webshops dieser Dame kann ich nur sagen, sie soll sich mal ueber die rechtlichhen Bestimmungen auf der Homepage der WBZ (Wettbewerbszentrale) informieren. Derzeit kann sie abgemahnt werden und dies kann teuer sein. Sie hat ihren Pflichten nachzukommen und nicht ich sie zu fragen...
    Nehme dies als Rat solltest Du selbiges fuer/in D planen.

    Ich will Dir Deine gewerblichen Taetigkeiten nicht "madig" machen...nur m.A. nach traegst Du hier etwas zu dick auf...ueberhaupt, wenn Du selbst ueber Dich schreibst, dass Du "keinen Plan hast". Comprende amigo?

    m2c

    zaijian,
    a n d r e a s
    [b]ALPHASIGMA Limited, Hong Kong[/b]
    < Consulting | Trade Services >

    [url]www.alphasigma.com[/url] | [email]info@alphasigma.com[/email]

  7. #7

    Dabei seit
    05/2006
    Alter
    36
    Beiträge
    24

    RE: L/c..info Pls

    hallo und guten tag...

    und an alle Väter herzlichen glückwunsch..

    also alles was du sagst ist richtig andy...
    meine priorität bei trademind ist es auch nicht ein geschäft abzuwickeln sondern ich möchte genau bei diesen sachen die es zu erlernen gibt unterstützung zu erhalten.

    du hast vollkommen recht.. ich tret ein stueck langsamer!

    danke dir nochmal und hoffe das du dich nicht durch meine etwas angeheiterte nachricht angegriffen gefühlt hast.
    möchte das thema jetzt auch nicht vertiefen..bitte..

    also merci und machs gut...

    chris

  8. #8

    RE: L/c..info Pls

    Salve Chris - treffend bemerkt - Seite 108 - 118 erklärt so ein L/C ziemlich genau. Es sind auch alle Abläufe für Importeur und Exporteur beschrieben. Ist wohl wirklich Zeit, das zu lesen ;)
    Grüße
    Tatjana
    Translink Shipping GmbH - Hamburg
    [email]Tatjana_ham@translinkshipping.de[/email]

    -Transportberatung und Offerten bei Translink immer kostenlos -
    "Außenhandel für Praktiker" - Ratgeber für den Außenhandel
    [url]http://www.translinkshipping.de/deutsch/book.html[/url]

  9. #9

    Dabei seit
    08/2010
    Beiträge
    3

    Existenzgründung, Ehepartner bei Hartz IV

    Hallo zusammen,
    Kurz über meine Pläne und einige Fakten:

    Ich will bald den Gründungszuschuss bei der Arbeitsagentur beantragen. Ich kriege ALG-1, aber mein Ehepartner kriegt seit einigen Monaten ALG-2 (Harz IV) und deswegen habe ich seitdem nen neuen Ansprechechpartner beim JobCenter:
    Ausserdem heißt es, ich kriege Harz-4, was ich für Absurd halte, und leider muss sehr oft begründen warum ich bei Bürkerking nicht arbeiten geh, obwohl ich ausgebildete Programmierer bin, und nach 2 Jahren-Arbeiten mit einem festen Vertrag find ich es einfach nicht gerecht und

    Fragen:
    Punkt-1. zB. Ich melde das Gewerbe an (mache mich selbststänsig) und bekomme zB. 9 Monate den Gründungszuschuss.
    -Kriegt dann mein Ehepratner das ganze ALG-2 immer noch, innerhalb diesen 9 Monaten, wenn
    1) ...ich noch kein Einkommen außer Gründungszuschuss habe ?
    2) ...Ich außer Gründungszuschuss noch Einkommen habe, nur bis 400 Euro ?

    Punkt-2:

    Hab ich das Recht einen Ansprechpartner beim Arbeitsamt und nicht biem JobCenter verlangen?

    Danke im Voraus

+ Auf Thema antworten

Ähnliche Themen

  1. Biodata-News
    Von Lady22 im Forum Aktien aus Deutschland und Westeuropa
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.09.2003, 12:36

Lesezeichen

Lesezeichen