DAX30
Gold
Brent Oil
EUR/USD
+ Auf Thema antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Kann ich Gewerbe einfach umbenennen? Brauche Rat zwecks Freiberufler und Gewerbe!

  1. #1

    Dabei seit
    09/2006
    Beiträge
    12

    baseballcap aus china = einfuhrgenehmigung?

    hallo,

    ich will eventuell ein paar baseball-caps (handelsübliche, normale ware, also vermutlich 100% baumwolle) aus china importieren. da man für textilimporte aus china eine einfuhrgenehmigung braucht, wollte ich fragen, ob baseball-caps auch unter textilien fallen, oder ob es damit (bisher) keine probleme gibt.

    vielen dank!

    testbild123

  2. #2

    RE: baseballcap aus china = einfuhrgenehmigung?

    Hi Testbild,

    caps fallen unter Kopfbedeckungen (wass'n Glück)
    http://ec.europa.eu/taxation_customs...h=09&Year=2006

    Grüße
    Tatjana
    Translink Shipping GmbH - Hamburg
    [email]Tatjana_ham@translinkshipping.de[/email]

    -Transportberatung und Offerten bei Translink immer kostenlos -
    "Außenhandel für Praktiker" - Ratgeber für den Außenhandel
    [url]http://www.translinkshipping.de/deutsch/book.html[/url]

  3. #3

    Dabei seit
    09/2006
    Beiträge
    12

    RE: baseballcap aus china = einfuhrgenehmigung?

    *freu* dann sollte ich das schnell abwickeln, bevor
    es sich die EU noch anders überlegt...

    danke!

  4. #4

    Dabei seit
    11/2010
    Beiträge
    1

    Kann ich Gewerbe einfach umbenennen? Brauche Rat zwecks Freiberufler und Gewerbe!

    hallo!
    bin neu hier im Forum, aber konnte nirgends im Forum einen Hinweis auf mein Dilemma finden. Vielleicht kann mir jemand einen Tipp geben, das würde mich freuen.

    Ich bin in Erziehungsurlaub und habe vor ca. eindreiviertel Jahren Nebengewerbe als Übersetzerin angemeldet, um als Kleinunternehmerin nebenher noch ein wenig Geld zu verdienen.
    Hinterher habe ich dann erfahren, dass die Aussage des Steuerberaters falsch war und dass ich das Gewerbe nicht benötigt hätte, da ich als Übersetzer freiberuflich arbeiten darf.

    Nun ist es so, dass ich in ca. einem Jahr als Gesundheitsberaterin (wie ich mich genau nennen werde weiß ich noch nicht, da diverse Heiler-Tätigkeiten) von zuhause aus arbeiten möchte. Mir wurde gesagt, dass ich hier nur Gewerbe anmelden müsste und am Ende des Jahres die Ein-Ausgaben-Liste machen müsse, wie bisher auch schon.
    Meine Frage ist nun, ob ich mein Gewerbe einfach so umbenennen kann oder ob ich das Gewerbe abmelden muss und ein neues anmelden?

    Ist es möglich, ein Gewerbe im Gesundheitsbereich zu haben und zeitgleich freiberuflich kleine Aufträge als Übersetzerin anzunehmen?

    Ich darf in meiner Erziehungszeit bis zu 30 Stunden wöchentlich arbeiten.
    Wäre es daher möglich, meine Erziehungszeit auf drei Jahre zu verlängern, um versichert zu sein, und zeitgleich im Heiler-Bereich zu arbeiten? Wie weist man hier nach, dass man wöchentlich nicht mehr als 30 Stunden bringt? Ich gehe davon aus, dass es hier erst einmal längere Zeit beim Kleinunternehmen bleibt (außer ich niste mich irgendwann in einem örtlichen Heiler-ZEntrum mit ein - was ist dann?).

    Das ganze ist etwas konfus, aber vielleicht kennt sich jemand hier aus, es wäre ganz lieb, wenn ihr ein paar Tipps hättet!

    Achja, die Ausbildung im heilkundlichen Bereich beginnt im Februar, Kosten habe ich schon jetzt. Inwiefern hätte ich Anspruch auf eine Existenzgründung (zuschuss)?

    Ganz lieben Dank

  5. #5

    Dabei seit
    12/2010
    Ort
    München
    Beiträge
    4
    Zum Thema Gewerbe und freiberufliche Tätigkeit gleichzeitig: Ja, das geht. Am einfachsten ist es wohl, eine Gewerbeummeldung vorzunehmen, dabei die alte Tätigkeit streichen zu lassen und die neue aufnehmen zu lassen. Soweit ich weiß, sind Übersetzer tatsächlich Freiberufler – und damit eigentlich auch KSK-pflichtig. Es kommt aber darauf an, wieviel du aus welcher Tätigkeit einnimmst.
    [URL="http://www.virgomedia.de"]Heavy Metal war noch nie leise.[/URL][URL="http://www.homepagedesign-muenchen.de"]
    [/URL]

+ Auf Thema antworten

Ähnliche Themen

  1. AIXTRON
    Von Schiwago im Forum Aktien aus Deutschland und Westeuropa
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.02.2003, 17:58
  2. Akamai! Immer Gute Zahlen und kommt nicht hoch !
    Von Rita im Forum Aktien aus Amerika, Kanada und Australien
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 15.02.2002, 22:00
  3. World of medicine
    Von Babuschka im Forum Hotstocks, Pennystocks & Zockeraktien
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.06.2001, 12:34

Lesezeichen

Lesezeichen