DAX30
Gold
Brent Oil
EUR/USD
+ Auf Thema antworten
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Änderung beim Gründungszuschuss

  1. #1

    Dabei seit
    05/2006
    Beiträge
    2

    DDP VAT Unpaid, Einfuhrumsatzsteuer wann?

    Hallo,

    Wir möchten Waren aus der Türkei importieren. Wir haben eine Vereinbarung von DDP VAT Unpaid, was auch heißen soll: Wir bekommen die Ware an die Adresse die wir angegeben haben. Also eine Adresse innerhalb Deutschland. Wir müssen nur die Einfuhrumsatzsteuer bezahlen.

    Meine Frage wäre:
    Im Grunde möchte nicht dass die Lieferung beim Zoll(Deutschland) wartet, bis ich die EUst bezahlt habe.
    Wann müsste ich die Einfuhrumsatzsteuer bezahlen oder vielleicht besser gefragt, wie müsste ich die Einfuhrumsatzsteuer bezahlen in einer DDP, VAT Unpaid Lieferung?

    Werde ich benachrichtigt soweit die Ware beim Zoll (Deutschland) ankommt damit ich die EUst bezahle und die Ware würde am Zoll warten bis die Zahlung erfolgt?

    Ich muss auch erwähnen, dass ich zum ertsen mal Waren aus der Türkei importiere.

    Ich kann seit 2 Tagen im Internet über ein Detailablauf keine Informationen finden und eine Antwort würde mir sehr sehr helfen,

    vielen vielen Dank.

  2. #2

    Dabei seit
    07/2005
    Ort
    Dongguan/CN
    Beiträge
    1.207

    RE: DDP VAT Unpaid, Einfuhrumsatzsteuer wann?

    Hallo,

    Die Spedition oder der Paketdienst bezahlen den Zoll und die EinfUSt im voraus und Du bekommst die Ware erst nach Begleichung dieser Kosten. je nach Hoehe des Betrages kann es Abweichungen geben. Die beauftrage Spedition kann Dir nahere Auskuenfte geben.

    zaijian,
    a n d r e a s
    [b]ALPHASIGMA Limited, Hong Kong[/b]
    < Consulting | Trade Services >

    [url]www.alphasigma.com[/url] | [email]info@alphasigma.com[/email]

  3. #3

    Dabei seit
    05/2006
    Beiträge
    2

    RE: DDP VAT Unpaid, Einfuhrumsatzsteuer wann?

    Danke für deine Antwort Andreas. Leider ist der Betrag(EUst) schon höher und der Spedition möchte es nicht übernehmen, soweit ich von der türkischen Firma informiert bin. Wir würden es ja gerne bezahlen aber leider wissen wir nicht wie das laufen soll.
    Ist es vielleicht möglich dass die EUst nachher bezahlt wird oder ist es umbedingt nötig genau dann zu bezahlen wenn die Ware beim Zoll ankommt, damit die Ware freigegeben wird und wir es angeliefert bekommen können? Es kommt mir nur nicht logisch vor dass die Lieferung im Zolllager solange wartet bis der Zoll die EUst bekommt. Einen Weg, die EUst vorher oder nacher zu bezahlen muss es doch geben ?

  4. #4

    RE: DDP VAT Unpaid, Einfuhrumsatzsteuer wann?

    Hi Gonemad,

    klar geht das. Man reicht die Handelsrechnung bei der Spedition ein. Die kann dann ausrechnen, wie hoch die Abgaben sein werden. Man stellt dir den Betrag vor Zollanmeldung in Rechnung und wickelt erst nach Zahlung die Zollanmeldung ab.

    Viele Grüße
    Tatjana
    Translink Shipping GmbH - Hamburg
    [email]Tatjana_ham@translinkshipping.de[/email]

    -Transportberatung und Offerten bei Translink immer kostenlos -
    "Außenhandel für Praktiker" - Ratgeber für den Außenhandel
    [url]http://www.translinkshipping.de/deutsch/book.html[/url]

  5. #5

    Dabei seit
    12/2010
    Beiträge
    1

    Änderung beim Gründungszuschuss

    Hallo,

    ich habe gehört, dass es 2011 Veränderungen bei der Bewilligung vom Existenzgründerzuschuss geben soll. Jetzt wird jedes Konzept mit Tragfähigkeitsprüfung bewilligt und nächstes Jahr soll es eine kann Leistung sein.
    Hat jemand davon gehört?
    Meine Beraterin von der Agentur meinte ich würde hoch Pokern wenn ich bis nächstes Jahr warte.
    Die Beraterin von der Handwerkskammer meint wir können es ruhig nächstes Jahr im Januar Februar einreichen. Bis dahin brauch ich auch noch um mein Konzept optimal auszuarbeiten. Der jetzige Start wäre dann eher die schnelle Lösung aber vor dem Jahreswechsel ganz schön stressig.
    Ich bin sehr verunsichert.

    Liebe Grüße

  6. #6

    Dabei seit
    01/2011
    Beiträge
    1
    Ich habe das auch schon gehört.
    Der zuschuss soll nun nur noch selten bewilligt werden und auch die Zeitspanne von drei Jahren soll sich verkürzen.
    Allerdings wird der Zuschuss wohl weiterhin bezahlt, hat der Businessplan "Hand-und-Fuss"...ein kleines Trostpflaster.

  7. #7

    Dabei seit
    06/2011
    Beiträge
    1
    Hallo,

    Ja Sie haben beide Recht, es wird Änderungen im Gründungszuschuss geben.
    Ab dem 1. November 2011 wird der Gründungszuschuss zu einer Ermessensleistung, d.h. die Arbeitsagentur entscheidet, wer den Zuschuss erhält, also spielt der Businessplan eine größerer Rolle, dieser MUSS überzeugen, da nicht jeder mehr Recht auf den Zuschuss hat!

    Auch die Planung muss schneller gehen. Bisher mussten noch 90 Tage Restanspruch auf Arbeitslosengeld gegeben sein, diese Zeit verlängert sich nun auf 180 Tage.

    Ich hoffe, ich konnte weiterhelfen, auch wenn die Antwort etwas verspätet kam!

    Eine tolle Plattform rund um Existenzgründung gibt es hier.

  8. #8

    Dabei seit
    09/2011
    Beiträge
    11
    Hallo,

    ich bin auch Arbeitslos gewesen und mir hat ein Unternehmensberater geholfen. Ich werde jetzt den Existenzgrüdungszuschuss bekommen. Bei Interesse kann ich Ihnen seine Email-Adresse geben.

    Meine Email: A.Terzi1@web.de

    Mit freundlichen Grüßen

+ Auf Thema antworten

Ähnliche Themen

  1. Adultshop: Die Enthüllung des Sex-Schwindels
    Von Hasi im Forum Aktien aus Deutschland und Westeuropa
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.01.2003, 00:56
  2. Heftiger Kampf um Nachfolge von Alexander Lebed
    Von Goldfisch im Forum Abseits der Börse
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.05.2002, 15:27
  3. Stand nach 15 Tagen (15.4.2002)
    Von Hasi im Forum Showroom für Real- & Musterdepots
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.04.2002, 21:07
  4. Was ist, wenn eine 767 in ein Atomkraftwerk rast?
    Von Oesi im Forum Abseits der Börse
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 02.12.2001, 05:01

Lesezeichen

Lesezeichen