DAX30
Gold
Brent Oil
EUR/USD
+ Auf Thema antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Blogsystem für kleines Geld auch für Gründer super interessant

  1. #1

    Dabei seit
    11/2009
    Beiträge
    2

    Servus beieinander !

    Hallo Leute !

    Ich hab mich hier aus purer Verzweiflung angemeldet.weil ich ned weiß wie ich ein Paket v. China nach Deutschland bekomme und es auch noch bezahlen kann.
    Außerdem gibt es soviel widersprüchliche Angaben.

    Grüße Jürgen

  2. #2

    Dabei seit
    03/2013
    Beiträge
    26

    Blogsystem für kleines Geld auch für Gründer super interessant

    Ich habe ein Blogsystem gefunden bei dem jeder, auch ohne große Vorkenntnisse, seine eigene Seite in Form eines Blogs erfolgreich ins Netz bringen kann.

    Man erhält Unterstützung bei allen fragen rund um den Blog, ein Support steht zur Verfügung. SEO-Tipps und Instrumente sind schon eingebaut und und und.

    Das Ganze inkl. Software, Hosting etc. schon ab 25 Euro und wenn man das System weiterempfielt, kann man die 25 Euro ganz schnell wieder verdienen. Super finde ich persönlich, dass man gleich dabei lernt wie es geht.

    Seht es Euch mal an, vielleicht hilft es dem einen oder anderen Gründer hier, sich günstig und erfolgreich im Netz zu präsentieren.

    http://easypowerblog.com/?id=pfotenhotline

    Einfach kostenlos anmelden, das aufgezeichnete Webinar ansehen und dann entscheiden. Im Moment läuft auch noch eine Aktion bei der man das System kostenlos testen kann.

    Viel Glück und Erfolg

    melby

  3. #3

    Dabei seit
    08/2013
    Ort
    Hamburg
    Alter
    30
    Beiträge
    38

    Wieso Geld bezahlen?

    Wieso soll man für ein Blogsystem Geld bezahlen?

    Wordpress.org ist kostenlos und bietet eine enorme Plugin-Auswahl und starke Community.

    Was für Vorteile habe ich bei deinem Blog?
    Was ist gelb, hat einen Arm und kann nicht Schwimmen? :p

  4. #4

    Dabei seit
    11/2012
    Alter
    36
    Beiträge
    703
    Das ist Werbung. Also er nutzt ein Partnerprogramm und hat in der Url eine Ref. Er bekommt wohl Geld dafür, für jeden der sich anmeldet.

    "... wenn man das System weiterempfielt, kann man die 25 Euro ganz schnell wieder verdienen ..."

    Das ist für mich ein Grund, wieso es sich schon nicht lohnt den Link anzuklicken.

    WP ist doch schon eine interessante Anlaufstelle, wenn man nicht selbst etwas bauen will.

  5. #5

    Dabei seit
    03/2013
    Beiträge
    26
    Hallo Zusammen,

    also ich selbst nutze dieses Blogsystem - richtig. Für Empfehlungen gibt es Geld - auch richtig!
    Ich kannte WordPress bereits und gebe Euch recht. Es gibt eine Menge Plugins und WordPress ist kostenlos. Da ich jedoch noch kein Spezialist bin und durch den Start eines komplett neuen Projekts keine Zeit habe mich ewig durch Communitys etc. zu schlagen, habe ich mit dem easyPOWERblogsystem bereits den Gewinn gemacht, dass cih enorm Zeit spare.
    Ein Seminar oder eine Schulung zum Bloggen muß ich nicht besuchen und bezahlen - also habe ich wieder gewonnen.

    Nicht alle Plugins, die richtig gut sind, sind kostenlos - also wieder gespart. Installieren muß man es nicht selbst, das wird bereits automatisch eingerichtet - also wieder Zeit (=Geld) gespart.

    Und und und...

    Außerdem, was ist so schlimm dran, wenn man fürs Weiterempfehlen geld bekommt? Hierzu fallen mir Zig-Tausend Dinge ein bei denen das auch so ist - ich finds nicht schlimm.

    Aber jeder kann und muß für sich selbst entscheiden - es sollte nur ein Tipp sein. Nicht mehr und nicht weniger!

    LG
    melby

  6. #6

    Dabei seit
    08/2013
    Ort
    Hamburg
    Alter
    30
    Beiträge
    38

    Nichts für mich

    Hey dieses Blogsystem klingt nach einer richtigen Geldmaschine: Für den Inhaber. Ich sehe keinen nennenswerten Mehrwert für mich dieses System zu nutzen. Vielleicht liege ich falsch. Wer weiß das schon. Aber dieses Sprüche wie "Sei bereit für den Erfolg" und die Art und Weise wie das ganze aufgezogen ist zeigt mir schon, dass das als Geldmaschine für den Erfinder gedacht ist.

    Alleine der Name schon "easyPowerBlog". Wenn man Spatzen mit Kanonen abschießen will dann macht man das richtig: "easy-power-mega-Blog" lol :P

    Ich lasse die Finger davon ;)
    Was ist gelb, hat einen Arm und kann nicht Schwimmen? :p

+ Auf Thema antworten

Ähnliche Themen

  1. Tibet Chinas Goldmine
    Von vladimirbush im Forum Aktien asiatischer Börsenmärkte
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.02.2007, 19:33
  2. Victoria Oil & Gas
    Von Kusoke im Forum Aktien aus Osteuropa und Russland / GUS
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.01.2006, 10:56
  3. Hacker müssen Passwort von Verstorbenem knacken
    Von Goldfisch im Forum Abseits der Börse
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.06.2002, 08:36

Lesezeichen

Lesezeichen