[SIZE=3][FONT=arial]Hallo Zusammen,

Kurz zu meinem bisherigen Business:

zurzeit habe ich noch eine GmbH mit der ich physische Produkte vertreibe, ich möchte davon aber weg, da ich ein ortsunabhängiges Business will und der Standort Deutschland für mich täglich unattraktiver wird.

GmbH umwandeln kommt für mich nicht in Frage, werde ich wohl bald liquidieren.

Jetzt zu meinen eigentlichen Fragen.

Ich will digitale Produkte und Beratungen im Internet anbieten und suche jetzt eine geignete Rechtsform gerne auch in der EU nicht EU.

Ziel ist
- eine geringe steuerliche Belastung
- Abmahnwahnsinn in Deutschland entgehen und die tollen Regularien hier
- deutlich weniger Bürokratie
als mit meiner GmbH
- Haftungsrisiken und laufende Kosten gering halten

Wenn ich mich jetzt meinen oder einen anderen Steuerberater frage,
[/FONT][/SIZE][FONT=Helvetica][SIZE=3][SIZE=3][FONT=arial]verschweigen die dir meist die Möglichkeiten von Auslandsfirmen, aus verschiedenen Gründen, zumeist aus eigenen wirtschaftlichen Interessen, was für mich nachvollziehbar aber nachteilig ist.
So als würde man von einem Metzger eine objektive Ernährungsberatung erwarten... :-D

Wär super wenn jemand ein paar Tipps hätte, vlt. auch schon eigene Erfahrungen z.B. mit einer Irland Limited oder wo ich an möglichst objektive Informationen heran kommen könnte.

Beste Grüße,

Lio[/FONT][/SIZE][FONT=georgia][SIZE=3][FONT=arial]
[/FONT][/SIZE]

[/FONT][/SIZE][/FONT]