DAX30
Gold
Brent Oil
EUR/USD
+ Auf Thema antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1

    Dabei seit
    03/2018
    Beiträge
    5

    Suche 2-3 Geschäftspartner für Businessprojekt

    Hallo Community,

    hier im Existenzgründer-Forum möchte ich ein Geschäftsmodell vorstellen, zu dem wir noch 2-3 interessierte und geeignete Partner suchen.

    Damit du dir ein besseres Bild darüber machen kannst, biete ich 4 mögliche Webinartermine an, in dem ich Dir erkläre und veranschauliche, wie das Geschäft aussieht.

    In erster Linie suche ich Menschen, die eine positive Einstellung zu sich selber und ihrem Leben haben und sich gerne zu ihren persönlichen Zielen hin, weiterentwickeln wollen.

    [FONT=Verdana][SIZE=2]Im Webinar selber wirst du erfahren[/SIZE][/FONT]

    • wie Du intelligenter arbeitest, damit Du in Zukunft, mit weniger Arbeit mehr Geld verdienen wirst
    • wie Du Dich multiplizierst, ohne dabei weitere Fixkosten aufzubauen und damit mehr netto übrig hast
    • wie Du mehr Freiheit erlangen wirst, damit Du noch selbstbestimmter Dein Leben gestalten kannst.


    [SIZE=2]Diese Möglichkeiten können wir bieten und wenn du mehr darüber erfahren möchtest, kannst du dich gerne zu meinem Webinar-Training eintragen, die Termine findest Du auf der Anmeldeseite.[/SIZE]

    [SIZE=2]Hier geht es zur Anmeldeseite>>[/SIZE]

  2. #2

    Dabei seit
    04/2018
    Beiträge
    2
    Hallo Dennis1712,

    der Link funktioniert nicht.

  3. #3

    Dabei seit
    03/2018
    Beiträge
    5
    Hallo Arthur,

    ja du hast recht. Die URL meiner Seite hatte sich nochmal verändert im Nachhinein.

    Hier geht’s zur Anmeldeseite

    danke dir für deinen Hinweis.

    Den ursprünglichen Beitrag konnte ich leider nicht bearbeiten.

    Beste Grüße
    Dennis
    [URL="https://webinaris.co/customer/seminar/6934_zusatzeinkommen_fuer_unternehmer_2_0___die_besten_geschaeftsmodelle_/58720/6934/28524.html?mode=N"]Webinar - Zusatzeinkommen für Unternehmer 2.0[/URL]

  4. #4

    Dabei seit
    10/2017
    Beiträge
    37
    Ein Immobilienmakler erzählt davon, wie er anderen helfen will, mehr Geld zu verdienen, weniger zu arbeiten und mehr Freiheit zu erlangen.
    Das eigentliche Geschäft spielt sich im Bereich Edelmetalle ab (Gold). Danach folgt ein "kleiner" Exkurs, warum Fiatgeld nicht vertrauenswürdig ist und Gold eigentlich DAS Ding ist und ein paar Statistiken über die Bevölkerung, Vermögen usw.

    Darum sollen WIR jetzt einsteigen, weil Geld = schlecht und Gold = super. Alle sind glücklich: Das Unternehmen und die Kunden. Nur die Banken, die sind unglücklich, weil der Wert nicht mehr ins Bankensystem gepumpt wird.

    Die meisten Neueinsteiger verdienen angeblich zwischen 2.5k und 4.5k in 3 Monaten. Man kann aufsteigen in einem 10-stufigen Karrierestufensystem. Zudem gibt es eine unübersichtliche Provisionstabelle mit 8 Stufen. Provisioniert werden Kundenabschlüsse und Partnereinstiege.

    Aus meiner Sicht ein MLM-Modell: Man verdient an der eigenen Arbeit und an der Arbeit derjeniger, die man mit ins System gebracht hat. Nichts was wirklich neu ist oder revolutionär. Und wie für MLM-Modelle üblich, werden unübersichtliche Tabellen/Systeme mit großen Geldbeträgen präsentiert.
    Angeblich muss man erstmal kein Geld investieren (wie in anderen MLM-Systemen). Aber man erhält am Anfang eine Ausbildung und Seminare und ob die wirklich gratis sind, das weiß ich nicht.

    Vermutlich gehöre ich nicht zur Zielgruppe, mir fehlt wahrscheinlich einfach die positive Grundeinstellung ;-) Ich hoffe, ich erspare mit meinem Beitrag anderen Leuten verschenkte Lebenszeit (45-60min)

  5. #5

    Dabei seit
    03/2018
    Beiträge
    5
    Hallo Sol,

    danke für Ihren Beitrag.
    Diese Bedenken, die Sie hier beschrieben, höre ich immer wieder mal.

    Vermutlich haben Sie diesen Beitrag nur verfasst, um das System (Network-Marketing) und mein Angebot schlecht zu reden, weil Sie entweder es selber einmal versucht haben und nicht erfolgreich wurden damit oder weil Sie schon von einem Bekannten gehört haben, dass er/sie es versucht hatte und nicht erfolgreich geworden ist, oder liege ich damit vollkommen falsch?

    Bei den meisten Menschen, die mir gegenüber, genau diese Vorwände eingebracht haben, auf die traf Letzteres zu.
    Diese Menschen treffen Entscheidungen auf Basis falscher oder fehlender Informationen und dadurch werden Rückschlüsse getroffen, die objektiv nicht zutreffen oder nicht haltbar sind.

    Ich möchte gerne, dass Sie Ihre Meinung behalten, verstehen Sie mich nicht falsch, vielmehr ist es wichtig, dass Sie damit für sich gut fahren und darauf kommt es an.

    Vertrieb ist nicht für jeden geeignet, das sollten wir niemals vergessen.

    Nur für die Leute, die genau sowas suchen, ist es ein System, dass sie weiterbringt und sie weiter wachsen lässt und sie zu der Person werden lässt, die in der Lage ist, das zu erhalten, was sie sich im tiefsten Inneren wünschen.
    Genau deswegen setzen wir uns doch Ziele, das ist der einzigste Grund. Materielle Sachen rücken nach kurzer Zeit in den Hintergrund.
    Aber das sind Verhältnismäßigkeiten, die wir erstmal verstehen müssen und die wir häufig erst in der Rückschau erkennen und begreifen, wenn wir den Weg gegangen sind.

    Ich wünsche Ihnen alles Gute und maximale Lebenserfüllung.

    Beste Grüße
    Dennis Berberich
    [URL="https://webinaris.co/customer/seminar/6934_zusatzeinkommen_fuer_unternehmer_2_0___die_besten_geschaeftsmodelle_/58720/6934/28524.html?mode=N"]Webinar - Zusatzeinkommen für Unternehmer 2.0[/URL]

  6. #6

    Dabei seit
    10/2017
    Beiträge
    37
    Nein, ich habe den Beitrag verfasst, weil ich anderen Usern meine Eindrücke des Webinares teilen will (was eigentlich kein richtiges Webinar, sondern eine Videoaufzeichnung ist). Da das Webinar kostenlos ist und somit nichts, außer Zeit, kostet, kann sich ja jeder selbst einen Eindruck machen.

    Fairer wäre halt gewesen, wenn Sie nicht geschrieben hätten, dass sie Geschäftspartner suchen, sondern Vertriebsmenschen für ein MLM-System um Leuten Gold zu verkaufen, dann hätte ich mir die Stunde sparen können.

    Es wäre übrigens sehr schön, wenn wir auf der sachlichen Ebene bleiben. Denn ich habe die Inhalte Ihres Webinars kritisiert, nicht Sie persönlich. Wäre als gut, wenn Sie auch bei mir auf die Sachinhalte und nicht auf meine Beweggründe, Kompetenzen oder Vorerfahrungen eingehen.

  7. #7

    Dabei seit
    03/2018
    Beiträge
    5
    das tut mir leid für Sie, wenn es nicht das Richtige für Sie ist.
    Ob Sie jetzt mir die Schuld dafür geben oder wem auch immer, ändert nichts an dieser Tatsache.

    ich hoffe für Sie, dass sie finden, was Sie suchen.

    Gruß
    Dennis
    [URL="https://webinaris.co/customer/seminar/6934_zusatzeinkommen_fuer_unternehmer_2_0___die_besten_geschaeftsmodelle_/58720/6934/28524.html?mode=N"]Webinar - Zusatzeinkommen für Unternehmer 2.0[/URL]

Lesezeichen

Lesezeichen