DAX30
Gold
Brent Oil
EUR/USD
+ Auf Thema antworten
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Neu - 1% Kreditkartengebühren für Auslandseinsatz bei PayPal - warum?

  1. #1

    Dabei seit
    05/2004
    Beiträge
    1

    Ausrufezeichen Neu - 1% Gebühr für PayPal - warum?

    Seit gut 8 Monaten kaufe ich regelmäßig auf ebay in Amerika und Singapur ein und bezahle mit PayPal über Kreditkarte.
    Alles ohne Probleme oder zusätzliche Kosten -

    Auf meiner Mastercard-Abrechnung März und April 04
    werden mir neuerdings 1% für Ausland-Einsatz meiner Mastercard berechnet !
    Und das bei den gleichen Anbietern, wo vorher keine Gebühren entstanden sind!
    Seltsamerweise aber nicht bei allen Abbuchungungen,
    obwohl sämtliche Transaktionen in Übersee waren!


    Sei 4 Wochen versuche ich jetzt die Ursache dieser neu entstandenen Kosten aufzuklären...

    - Die Sparkasse weiss angeblich von gar nichts.
    - Mastercard sagt dass diese Beträge in Dollar übermitelt wurden.
    - PayPal sagt, es gab keinerlei Änderungen, die Beträge wurden alle in Euro abgerechnet.

    Auch auf meiner Mastercard-Abrechnung die ich per Post bekomme, sind nur Euro-Beträge verbucht.

    Weder die Sparkasse, noch Mastercard, noch PayPal können oder wollen mir erklären weshalb neuerdings diese 1% Auslandseinsatz der Kreditkarte anfallen.

    Paypal versicherte mir in mehren Telefonaten und Emails: Für Käufer ist PayPal umsonst!


    Ich habe dann bei der Sparkasse einen Nachforschungsantrag gestellt.

    Mastercard verwies auf PayPal als Ursache.
    PayPal weigerte sich meiner Sparkasse Auskünfte zu geben: Keine Auskunft an Dritte..

    Nachdem ich zum X-ten mal PayPal darum gebeten hatte, sie mögen meiner Bank die nötigen Auskünfte meiner Transaktionen geben um herauszufinden wo hier ein "Auslandseinsatz" der Kreditkarte stattfindet und wo nicht - und warum nicht ...
    ...es kam KEINE Antwort!...

    ich erhielt von PayPal lediglich eine mail : Umfrageformular/ "Sind Sie Zufrieden mit unserem Service?"


    Wer hat ähnliche Erfahrung gemacht - oder weiss bereits mehr?

    Sigi

  2. #2

    Dabei seit
    03/2004
    Beiträge
    792
    Mit Visa musste ich bis jetzt noch nichts bezahlen, werde aber mal meine nächste Abrechnung anschauen...

    Ansich sind Auslandsgebühren aber Kreditkartenebühren, ich habe ähnliches zahlen müssen als ich im Ausland bzw Mietwagen, Hotel,...
    bezahlt hab. Allerdings damals noch mit Masteecard, mit meiner Visakarte kostet es jetzt im europäischen Ausland nichts.

    Wenn Mastercard also sagt das die Beträge in Dollar abgerechnet wurden, entstehen hier die Gebühren.
    Dann würde ich mich vor Mastercard deren Belegezufaxen lassen.
    Das müssen Sie tun, ansonsten Kündigen und Visa oder American Express holen das haben die Amys eh lieber zum bezahlen

    Nur so aus neugier, was gibt es den schöne bei ebay Singapur zu kaufen ?

  3. #3

    Dabei seit
    07/2002
    Beiträge
    4.342
    Hi,

    die Gebühr für den Auslandseinsatz hängt nicht unbedingt von der Währung ab, sondern wie die Gebühren eingezogen werden, d. h. welche Verrechnungswege gewählt werden. So muss ich auch bei eBay immer die Gebühren für den Auslandseinsatz bezahlen, obwohl in EUR abgebucht wird. eBay hatte mir auf Anfrage vor längerer Zeit dieses dazu geschrieben:
    Aus technischen Gruenden werden die Abbuchungen der Zahlungen per Kreditkarte aus den USA getaetigt. Leider koennen wir momentan nicht verhindern, dass Ihnen zusaetzlich zum Rechnungsbetrag Auslandsgebuehren in Rechnung gestellt werden. Derzeit arbeiten wir daran, dieses Problem der zusaetzlichen Belastung zu beseitigen.
    Siehe hierzu Kreditkartenabrechnung - Gebühren für Auslandseinsatz

    Ich könnte mir vorstellen, dass eBay im Zusammenhang mit der Umstellung des Abrechnungssystems nun auch die Paypal-Gebühren über die gleiche Firma einziehen lässt ... Paypal gehört ja seit einiger Zeit zu eBay ...

    Vielleicht ist das ja die Begründung.

    Viele Grüße

    Claudia

  4. #4

    Dabei seit
    07/2003
    Alter
    48
    Beiträge
    66
    Hallo allerseits,

    bin seit gestern auch mit Paypal am Start. Laut Paypal soll sollen auch bei der Amex Umrechnungsgebühren anfallen. Wenn ich das richtig gesehen habe rechnet Paypal in zusammenhang mit Amex in US Dollar ab. Da meine Karte aber auf Euro läuft sollen hier Gebühren entstehen. Ich bin mal auf die Abrechnung gespannt.
    Gruß
    Thomas

+ Auf Thema antworten

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.06.2018, 09:36
  2. DOW DAX vor nächstem Kurssprung
    Von Thomas Heydrich im Forum Thomas Heydrich
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.01.2018, 17:20
  3. Hanergy Solar Group Aktie ISIN: BMG4288G1024 | WKN: A0RDSG HKEX HongKong Stock Exchange: Hanergy So
    Von Chickenja im Forum Aktien aus Amerika, Kanada und Australien
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.05.2014, 21:02
  4. Telkoms aus Thailand...!
    Von Boris Seversky im Forum Aktien asiatischer Börsenmärkte
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.06.2008, 18:32
  5. ABB - Spekulation
    Von clawfinger im Forum Aktien aus Deutschland und Westeuropa
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.07.2003, 14:58

Lesezeichen

Lesezeichen