DAX30
Gold
Brent Oil
EUR/USD
+ Auf Thema antworten
Ergebnis 1 bis 33 von 33

Thema: Unterlassungserklärung brauche dringend hilfe

  1. #1

    Dabei seit
    04/2007
    Beiträge
    294

    Unterlassungserklärung brauche dringend hilfe

    Hallo zusammen .

    Nun hat es auch mich erwischt , ich habe folgendes Problem . Ich habe über Ebay ein Bild Kopiert und in meine eigene Auktion gestellt , oben steht ganz klein kaum zu Lesen der Mitgliedsname des eigentlichen verwenders . Nun ist es aber so das alle dieses Bild benutzen , nur diese anbieter hat bei dem Bild halt seinen namen eingefügt . Heute erhielt ich dann ein Einschreiben von diesem Mitglied.

    Zitat aus dem Brief.

    in den nachstehend aufgelisteten Angeboten verwenden sie ein eindeutig von mir erstelltes Bild . Dies ist eine verletzung des Urheberrechts nach S. 15 .
    Nun bin ich selber kein Freund von Abmahnungen ...
    Ohne Präjudiz schlage ich ihnen deshalb vor die Angelegenheit wie folgt zu klären .

    Zusammengefasst will er für die 5 Auktionen jeweils 500 Euro so wie 100 für jede weiter Nutzung die er noch rausfinden will .

    Insgesamt wiill er 5000 Euro bis zum 21.9

    Was soll ich jetzt machen ? Mit so was kann man doch nicht durch kommen .

    gruß Sebastian

  2. #2

    Dabei seit
    10/2006
    Alter
    10
    Beiträge
    712
    den kannste meiner ansicht nach ignorieren ...

    Ist zwar nicht korrekt, sein Bild einfach zu kopieren und selber zu verwenden, aber das Urheberrecht greift hier nicht, weil es sich nicht um eine künstlerisch wertvolle Schöpfung handelt. Ich denke nicht, dass er da irgendeinen Zivilprozess anstrengen wird - das Risiko, den zu verlieren, ist ungemein hoch.

    Nun, er versucht halt, die Sache zu Geld zu machen.

    Ich würde ihm keinen Cent zahlen (aber ich würde auch keine fremden Bilder verwenden ...).
    Schreib ihm einfach, dass Du seine Bilder zukünftig nicht mehr verwenden wirst und dass Du die sache hiermit als erledigt ansiehst. Entschuldige dich brav aber lass ihn auch wissen, dass Du einem Rechtsstreit gelassen entgegensiehst.

    Cheers
    was ist, ist.
    ---
    [B]Dreh´Dein Ding - [URL="http://www.zuunami.de"]www.zuunami.de[/URL][/B] - Filmstudio / Videostudio Berlin Kreuzberg

  3. #3

    Dabei seit
    01/2003
    Beiträge
    3.054

    RE: Unterlassungserklärung brauche dringend hilfe

    Ganz so locker nehmen, sollte man die Sache auch nicht.

    Lese dir mal diese Seite durch. Da findest du die meisten Infos, die du suchst.

    Fotoklau im Internet kann teuer werden

  4. #4

    Dabei seit
    11/2006
    Beiträge
    75
    Hi,

    @Manfred:

    er schreibt ja, dass alle dieses Bild benutzen, es könnte also gut sein dass der Abmahner das Bild gar nicht selbst gemacht hat. Dass er da hinterher im Photoshop oder sonstwo seinen ebay-namen reingetan hat, gehört ja nicht zu dem"Lichtbild".
    Laut dem Link muss der Abmahner ja nachweisen, dass das Foto von ihm ist, oder?

    um welche produkte geht es denn joybladdi?
    Hast du vllt beispiele von den Auktionen wo überall das selbe Foto benutzt wird?

  5. #5

    Dabei seit
    01/2003
    Beiträge
    3.054
    Es wäre gut, wenn man die Bilder mal sehen könnte.

    Hier können beispielsweise die Bilder hochgeladen werden, falls der ebay Account nicht genannt werden soll.

  6. #6

    Dabei seit
    04/2007
    Beiträge
    294
    Ich weiß jetzt nicht genau wie ich den Link hier einfüge ich hoffe das klappt

    http://cgi.ebay.de/Floh24-KIM-POSSIB...QQcmdZViewItem

    Es steht auf dem Bild nichts von Copyright oder so und wenn einer rechte an dem Bild hat dann wohl Panini .
    Habe natürlich sofort alle Auktionen mit dem Bild rausgenommen . Werde am Montag zum Anwalt , dann wird sich das ganze hoffentlich klären . Übrigens kann man mit fast jedem Fotobearbeitungsprogramm
    so ein Text einfügen und ob das eine künstlerisch wertvolle Schöpfung ist bezweifel ich .

    Allein die Aussage er wär kein freund von Abmahnungen und er wolle mir keine hohen kosten zumuten ist schon eine frechheit .

  7. #7

    Dabei seit
    01/2005
    Alter
    57
    Beiträge
    1.263
    Also der bei dem du das Bild geklaut hast handelt gewerblich, schlecht für dich,
    wie heißt denn dein Account? Und wieviele Auktionen hast du gemacht?
    Das wäre sehr wichtig um sich einen Überblick zu verschaffen.
    Sonnige Grüsse von der türkischen Riviera sendet Jürgen.

  8. #8

    Dabei seit
    04/2007
    Beiträge
    294
    Ich habe das Bild noch nicht mal bei ihm kopiert sondern bei einem Privatenmitglied der das Bild auch Kopiert hat . Ich wusste das Floh24 immer seine Adresse einfügt , nur habe ich beim dem Privaten darauf nicht geachtet . Es sind 5 Auktionen um die es geht , er hat ja nur seine Homepage eingefügt von Copyright steht da nicht und ausserdem hat doch wenn überhaupt Panini die rechte denn es handelt sich um ein Scan des Sammelalbums.

  9. #9

    Dabei seit
    09/2006
    Beiträge
    223
    Original von joybladdi
    Ich weiß jetzt nicht genau wie ich den Link hier einfüge ich hoffe das klappt

    http://cgi.ebay.de/Floh24-KIM-POSSIB...QQcmdZViewItem

    Es steht auf dem Bild nichts von Copyright oder so und wenn einer rechte an dem Bild hat dann wohl Panini .
    Also dieser Floh hat eine AGB die selbst abgemahnt werden kann..

    z.B. dieser Passus:
    Wer die Zahlung durch Dritte oder unter anderem Namen als dem unter dem der Kauf getätigt wurde veranlasst muss dies in einer separaten Email direkt nach dem Kauf (in jedem Fall aber noch am gleichen Tag) ausdrücklich mitteilen. Ein Verstoß gegen diese Bedingung entbindet Floh24 von jeder Gewährleistung und jedem Regressanspruch.

    oder das:
    Wer eine, von seiner angegebenen Anschrift (bei ebay der Registrierungsanschrift) abweichende Lieferanschrift bedient haben möchte muss dies in einer separaten Email direkt nach dem Kauf (in jedem Fall aber noch am gleichen Tag) ausdrücklich mitteilen. Die Mail aus der ebay Kaufabwicklung genügt nicht! Dies gilt auch für Doppelnamen oder Namensänderung ( z.B. durch Ehe). Ein Verstoß gegen diese Bedingung entbindet Floh24 von jeder Gewährleistung und jedem Regressanspruch.

    oder dieses:
    Ein Widerrufsrecht besteht neben dem Rückgaberecht nicht.

  10. #10

    Dabei seit
    10/2006
    Alter
    10
    Beiträge
    712
    also wie gesagt:

    Das Ding würd ich auf die leichte Schulter nehmen - wenn Du dich mit Anwalt sicherer fühlst, ok - aber ich denke nicht, dass der das Ding durchzieht ...
    was ist, ist.
    ---
    [B]Dreh´Dein Ding - [URL="http://www.zuunami.de"]www.zuunami.de[/URL][/B] - Filmstudio / Videostudio Berlin Kreuzberg

  11. #11

    Dabei seit
    09/2007
    Beiträge
    853
    er hat ja nur seine Homepage eingefügt von Copyright steht da nicht
    nur mal so ne Anmerkung: auch wenn kein © im Bild steht – Bilder sind kein Freiwild im Netz
    in diesem Fall stand sogar der Accountname drin!

    ok, daß er mit seiner überzogenen Forderung für nen Scan vermutlich nich große Chancen hat, ist ne andere Sache, aber bitte denk mal etwas drüber nach
    wenn Du bei dem Falschen/Riochtigen klaust, wirds wirklich unangenehm

  12. #12
    nehmt doch mal die Tomaten von den Augen und schaut Euch das Bild nochmal an...

    ich habe schon beim ersten hinsehen ein " © " entdeckt. Genau vor dem Mitgliedsnamen.

    Guggst Du:
    http://i7.ebayimg.com/06/i/000/9a/b4/aeb8_1_b.JPG

    Edit by Mod: Bild in Link verwandelt.

  13. #13

    Dabei seit
    09/2007
    Beiträge
    853
    nehmt doch mal die Tomaten von den Augen
    zu Befehl!
    jepp, jetzt seh ichs ;-)

    also das auch noch

  14. #14
    Warum denn nicht gleich so...

  15. #15

    Dabei seit
    04/2007
    Beiträge
    294
    Habe schon mit einem Anwalt der sich auf so was spez. hat gesprochen . Es ist keine küstlerische Schöpfung und ich bezweifel das er von Panini rechte erworben hat , ich glaube eher das der gute Herr kurz vor der Pleite steht . Ich kann so ziemlich bei allen Produkten die er anbietet einen wesentlich besseren Preis anbieten . Vieleicht versucht er mich so aus dem Markt rauszudrengen ?

    Ich werde dann mal direkt am Montag seine AGB seite ausdrucken und mal mit zum Anwalt nehmen , für den ich zum Glück nichts zahlen muss sonst würde ich mir das ganze wohl Schenken . Im Übrigen steht in seinem Schreiben ich würde gegen das Urheberrecht verstoßen was auch schon Falsch ist .


    Zum glück bin ich lernfähig und werde nie wieder ein bild kopieren .

  16. #16
    Ich denke das es unerheblich ist, von wem das Bild ist und ob der "tatsächliche" Ersteller dieses Bild auf legalem Wege erworben hat oder nicht.
    Tatsache ist, du hast ein Bild "gestohlen".

    Was Panini dagegen unternimmt, geht Dich erstmal wenig an.

  17. #17

    Dabei seit
    04/2007
    Beiträge
    294
    Was würdest du denn machen ? Zahlen ? Sicher nicht, laut Anwalt stehen seine Chancen in einem Zivilverfahren so schlecht das ich es darauf anlegen soll .

    Wahrscheinlich gibt es Menschen die bei so einem schreiben in Panik verfallen und das Geld Überweisen . Die meisten ziehen aber zurück wenn sie merken die gegenseite lässt sich nicht verarschen .

  18. #18

    Dabei seit
    10/2006
    Alter
    10
    Beiträge
    712
    Original von joybladdi
    Die meisten ziehen aber zurück wenn sie merken die gegenseite lässt sich nicht verarschen .
    Genau so ist es. Und der hier ganz sicher.
    Ob er das Bild nun eingescannt oder sonst wie erstellt hat, ist in diesem Fall auch unerheblich, das Urheberrecht liegt in diesem Fall bei demjenigen, der das Bild ursprünglich geschaffen hat.

    Ich kann schliesslich auch nicht dahergehen, ein Foto aus einer Zeitschrift einzuscannen und es dann als meine eigene Schöpfung ausgeben, ob ich da nun ein Copyright reinkopiere oder nicht.

    Anders sähe es aus, wenn er ein Produkt selber fotografiert hätte.

    Aber in diesem Fall bräuchtest Du Dir nicht mal sorgen zu machen, wenn Du die Bilder auch weiterhin zu nutzen gedächtest ...

    Aber es muss auch erwähnt werden, dass man sowas nicht tun sollte - Du würdest sicher besser damit fahren, Deine eigenen Produktfotos zu verwenden - es sähe zudem auch noch persönlicher aus als so ein 0815 Standardbild, was ja anscheinend jeder benutzt ...
    was ist, ist.
    ---
    [B]Dreh´Dein Ding - [URL="http://www.zuunami.de"]www.zuunami.de[/URL][/B] - Filmstudio / Videostudio Berlin Kreuzberg

  19. #19

    Dabei seit
    01/2005
    Alter
    57
    Beiträge
    1.263
    In welchem Umfang machst du denn Auktionen,
    das es um 5 Auktionen geht sagt allein noch nichts.
    Sonnige Grüsse von der türkischen Riviera sendet Jürgen.

  20. #20

    Dabei seit
    04/2007
    Beiträge
    294
    Es waren in den letzten 30 Tagen max. 5 Autionen mit diesem Bild.

  21. #21

    Dabei seit
    09/2007
    Beiträge
    853
    und wieviel andere?

  22. #22

    Dabei seit
    04/2007
    Beiträge
    294
    Waren knapp 200 Auktionen in den letzten 30 Tagen aber was hat das bitte mit dem ganzen zu tun ?

  23. #23

    Dabei seit
    01/2005
    Alter
    57
    Beiträge
    1.263
    Jetzt stellt sich die Frage ob du als privater Verkäufer angemeldet bist?
    Sonnige Grüsse von der türkischen Riviera sendet Jürgen.

  24. #24

    Dabei seit
    04/2007
    Beiträge
    294
    Ich handel ebenfalls Gewerblich als Kleinunternehmer

  25. #25

    Dabei seit
    09/2007
    Beiträge
    60
    Ich hasse es jemanden zu helfen der ohne nachzudenken geistiges Eigentum klaut !
    Das hat joybladdi, getan, geistiges Eigentum ohne Wissen und Genemigung des Rechteinhabers verwendet.

    FAKT!

    Ich hasse es aber auch wenn jemand anders, der eventuel ebenfalls geistiges Eigentum geklaut hat, nun groß abzocken will.
    5000 Euro ist zuviel, wäre es bei 500 Euro gebleiben, Strafe muß sein, aber 5000?

    Das Bild ist ein Ausschnitt aus der Folge 2 dieser Serie:
    http://www.amazon.de/gp/product/imag...290380&s=music
    und dann, vermutlich (oder ich habe das Bild nicht gefunden, kann ja auch sein) nachgearbetet mit weiteren Elementen.

    Da stellt sich die Frage ob der Abmahner überhaupt Rechte an dem Bild, das er abmahnt, besitzt.

    Die Rechte des Originalbildes liegen sicher bei Walt Disney.
    Wenn nun jemand dort Bildausschnitte rauskopiert, erweitert, ...
    Bekommt er dann Rechte an dem Walt Disney Bild / an dem Motiv des rauskopierten ASusschnittes?

    Ich meine nein.
    Geh zu einem Rechtsanwalt deines Vertrauen, der soll sich drum kümmern.
    Deine Chanchen dürften gut sein da mit wenig Geld raus zu kommen.

    Und @joybladdi,, merk es dir, das was man nicht selber gemacht hat, was einem nicht gehört, FINGER WEG, da ist Diebstahl!

  26. #26

    Dabei seit
    01/2005
    Alter
    57
    Beiträge
    1.263
    Als gewerblicher Händler gilt in solchen Fällen das HGB,

    dort sind deftigere Strafen üblich, darum geht die Abmahnung so auch in Ordnung.

    Bezahle und Lerne!
    Sonnige Grüsse von der türkischen Riviera sendet Jürgen.

  27. #27

    Dabei seit
    04/2007
    Beiträge
    294
    Natürlich habe ich einen dummen fehler gemacht aber 5000 Euro zahle ich sicher nicht . Laut mitlerweile 2 Fachkundigen Anwälten soll ich es drauf ankommen lassen und das werde ich auch .

  28. #28

    Dabei seit
    01/2005
    Alter
    57
    Beiträge
    1.263
    Die Bezeichnung "dummer Fehler" ist sicherlich eine Verniedlichung.
    Sonnige Grüsse von der türkischen Riviera sendet Jürgen.

  29. #29

    Dabei seit
    04/2007
    Beiträge
    294
    Original von J+S
    Als gewerblicher Händler gilt in solchen Fällen das HGB,

    dort sind deftigere Strafen üblich, darum geht die Abmahnung so auch in Ordnung.

    Bezahle und Lerne!


    So komme grade vom Anwalt , so nett und schön so Foren auch sind , man sollte sich immer Rat vom Fachmann holen . Die Abmahnung ist totaler schwachsinn , es geht um nichts anderes als abzocke mehr nicht .

    @ J+S

    Vieleicht solltest du nicht einfach überall deinen Senf dazu tun wenn du anscheinend keine Ahnung hast , aber anscheinend gibt es genug Idioten die das zahlen sonst würde es soche fälle nicht mehr geben .

    Allen anderen vielen dank für die Infos .

    Aus fehlern lernt man

  30. #30

    Dabei seit
    10/2006
    Alter
    10
    Beiträge
    712
    Original von J+S
    Bezahle und Lerne!
    Nu is mal gut ... !

    Joybladdi hat ja nun eingesehen, dass es nicht so der richtige Weg war, sich auf diese Art ein Produktfoto zu verschaffen - und vermutlich wird dies wohl auch nicht mehr vorkommen - insofern ein voller Lernerfolg ...

    Aber was Du da schreibst, ist mit Verlaub gesagt, Schwachsinn. Vielmehr würde sich jeder, der auf so eine Tour reinfällt, hinterher in den Arsch beissen, dass er gezahlt hat. Ich kann auch echt nicht glauben, dass irgendwer darauf reinfallen würde, auch Du nicht ...
    was ist, ist.
    ---
    [B]Dreh´Dein Ding - [URL="http://www.zuunami.de"]www.zuunami.de[/URL][/B] - Filmstudio / Videostudio Berlin Kreuzberg

  31. #31

    Dabei seit
    05/2006
    Beiträge
    360
    Original von joybladdi

    So komme grade vom Anwalt , so nett und schön so Foren auch sind , man sollte sich immer Rat vom Fachmann holen.
    Sorry, aber Deine Erwartungen an so ein Forum scheinen (schienen) unrealistisch zu sein. Zu über 99 % triffst Du hier auf juristische Laien. Wenn Leute mit profundem Halbwissen ihre Meinung kundtun, kommt häufig leider nicht viel heraus. ;(

  32. #32

    Dabei seit
    04/2007
    Beiträge
    294
    Bis zum heutigen Zeitpunkt habe ich von dem Herrn nichts mehr gehört und ich bin mir ziemlich sicher das es auch so bleiben wird.

  33. #33

    Dabei seit
    01/2008
    Beiträge
    3
    rechtlich hat er durch das Copyright alle Möglichkeiten.
    Mich wundert es doch immer sehr, daß man Bilder klaut und einfach behauptet, andere tun dies auch.

    Bilderklau kann wirklich teuer werden, es sind schon genug Prozesse gelaufen und gegen den Dieb gelaufen.

    wenn man es durchzieht gewinnt man und einen Händler als " kurz for der Pleite " zu betiteln würde ich auch nicht, das kann ggf. als Rufschädigung ausgelegt werden und noch teurer werden..

    also macht Eure Bilder lieber selbst, dann bleibt es günstiger !

+ Auf Thema antworten

Ähnliche Themen

  1. DOW DAX Glückwunsch an Trump
    Von Thomas Heydrich im Forum Thomas Heydrich
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.01.2017, 20:03
  2. PIWO Zyklus von Wolfgang Piepenbrink - Vorsicht?
    Von mariusbri im Forum Tradingstrategien
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.07.2015, 21:04
  3. DAX wird aufgehalten
    Von Thomas Heydrich im Forum Thomas Heydrich
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.02.2014, 19:47
  4. Intrnet Cap Splitt
    Von Lady22 im Forum Aktien aus Amerika, Kanada und Australien
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.06.2004, 11:59
  5. Enron-Aktien
    Von asram im Forum Aktien aus Amerika, Kanada und Australien
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.05.2004, 21:21

Lesezeichen

Lesezeichen