DAX30
Gold
Brent Oil
EUR/USD
+ Auf Thema antworten
Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Darf ich für PayPal-Zahlung mehr verlangen ?

  1. #1

    Darf ich für PayPal-Zahlung mehr verlangen ?

    Darf man für PP-Zahlung als Verkäufer einen Aufschlag erheben , oder ist das verboten ? 1-2 Euro wären angemessen ,finde ich !

  2. #2

    Dabei seit
    07/2002
    Beiträge
    4.342

    RE: Darf ich für PayPal-Zahlung mehr verlangen ?

    Das verstößt gegen die eBay-Bedinungen ---> nicht erlaubt.

  3. #3

    Dabei seit
    09/2007
    Beiträge
    853
    man kann aber für bestimmte Zahlungsmethoden kleine Rabatte anbieten

    (noch, zumindest
    in Australien löschen sie ja derzeit Angebote, die andere Zahlweisen als PP favorisieren)

  4. #4
    Gast2573
    Gast-Trader
    es gibt da gewisse "geheime" Verklausulierungen wie z.B. "Servicebetrag"

    Der Servicebetrag wird ausschließlich für Express-Zahlungen erhoben. Der Zahlungseingang wird dabei umgehend registriert und Sie erhalten schnellstmöglich Zugang zu Ihrem Gutschein. Damit wir diese Express-Zahlungen sicher und zuverlässig anbieten können, müssen unsere Mitarbeiter ständig den gesamten Prozess technisch und kommerziell begleiten, unterstützen und anpassen. Damit sind leider auch Kosten verbunden. Sollte es Ihrerseits einmal zu Unstimmigkeiten kommen, so unterstützt Cultuzz Sie gerne im Rahmen unserer Möglichkeiten. Bevor Sie die Möglichkeiten der Zahlungsrückabwicklung nutzen, möchten wir Sie in jedem Fall bitten, sich mit uns in Verbindung zu setzen und uns Ihr Anliegen zu schildern, da diese Prozesse sehr zeit- und kostenintensiv sind.
    auch wenn das Wort PayPal nicht fällt, es ist damit gemeint

  5. #5

    Dabei seit
    10/2005
    Beiträge
    42
    Nein, aber man kann wie ein Profi-PayPal Nutzer und Insider eine Kopie des Persos sowie Kreditkarte o. Bankauszug verlangen.

    Hällt evtl. denn einen oder anderen davon ab PayPal zu nutzen.

    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?...m=140237360091

    und weg..

  6. #6

    Dabei seit
    09/2007
    Alter
    60
    Beiträge
    58

    RE: Darf ich für PayPal-Zahlung mehr verlangen ?

    man kann aber für bestimmte Zahlungsmethoden kleine Rabatte anbieten

    Jede Benachteiligung von PP gegenüber anderen Bezahlmethoden, seien es Rabatte, geographische Einschränkungen etc. können zur Löschung des Angebotes führen.

    Wenn man eventuelle Gebühren für PP in der AB anführt und eBay findet diese nicht und löscht die Auktion, werden diese Vetragsbestandteil.

    Laut Gesetz dürfen die Kosten für den Geldtransfer auf den Käufer umgelegt werden.
    Den Einwand eines PP-Pinkliners "... dieses Gesetz gelte nicht für PP, da PP keine Kosten für den Geldtransfer berechne sondern eine Gebühr für eine Dienstleistung einhebe..." ist unter der Rubrik "typisch PP" einzuordnen...

  7. #7

    Dabei seit
    04/2008
    Beiträge
    325

    RE: Darf ich für PayPal-Zahlung mehr verlangen ?

    :wall: soviel mal wieder zu Ebay(paypal) und derRechtslage ?(
    Hier was zur allgemeinen Rechtslage beim Geldtransfer und zu der besonderen
    bei ebay und Paypal

    nach § 270 BGB hat der Schuldner im Zweifel das Geld auf seine Gefahr und seine Kosten dem Gläubiger an dessen Wohnsitz zu übermitteln (zb. wenn Abholung/Barzahlung abgemacht ist )

    Allerdings läuft das Vertragsverhältnis von VK zu Paypal/ebay ja parallel und in gewisserweise unabhängig von dem zwischen VK und Käufer ?(

  8. #8
    Gehört zwar nicht zum Thema !

    Aber ich finde PayPal total unsicher,man braucht für die Überweisungen nicht mal eine TAN-Nummer. 8o

  9. #9

    Dabei seit
    10/2002
    Alter
    51
    Beiträge
    411
    Ich hatte neulich den Fall das ich eine DVD für 1 Euro + 2 Euro Porto gekauft habe. Per Paypal sollte ich 0,41 Euro mehr bezahlen.

    Gelöst wurde das mit einem optionalen Rabatt wenn ich nicht PP verwende.

    Hat mich überzeugt, ich habe überwiesen.

    Ob erlaubt oder nicht bei mir hat es gewirkt.

+ Auf Thema antworten

Ähnliche Themen

  1. Kursbewegende Nachrichten
    Von NewBeing im Forum Allgemeines Trader und Börsenforum
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.03.2018, 10:46
  2. Die unheimliche Allianz zwischen Russland und China
    Von Dagobert Duck im Forum Informationsquellen & Analysten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.12.2014, 15:28
  3. Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 13.11.2013, 12:29
  4. Oktober-Crash
    Von almanfredo im Forum Aktien aus Amerika, Kanada und Australien
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.10.2003, 11:40

Lesezeichen

Lesezeichen