DAX30
Gold
Brent Oil
EUR/USD
+ Auf Thema antworten
Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: newbee frage...;-))

  1. #1

    Dabei seit
    05/2010
    Beiträge
    1

    newbee frage...;-))

    hallo, folgender fall :
    jemand bietet einen artikel an, z.b. boot oder auto, zum startpreis für 1 €. es gibt keinen mindestpreis, das würde ja angezeigt werden. es erfolgt nur ein gebot, nämlich besagter euro...
    meine frage nun, ist der verkäufer verpflichtet, den artikel dafür herzugeben?
    finde dazu nichts eindeutiges...
    vielen dank für evt. antworten...

  2. #2

    Dabei seit
    05/2010
    Beiträge
    4
    Grundsätzlich kommt mit dem Zuschlag ein rechtsgültiger Vertrag zustande! Ob und wie Du deinen Anspruch dann allerdings durchsetzen kannst, sofern der Anbieter sich weigert, den Artikel zu dem genannten Preis abzugeben, ist eine Frage, die Du im Falle des Falles besser mit einem Anwalt klären solltest.

+ Auf Thema antworten

Ähnliche Themen

  1. Erster Bitcoin Automat in Deutschland?
    Von Cloudtracer im Forum Bitcoin, Ethereum und andere Kryptowährungen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.11.2018, 11:39
  2. Die Schatzsuche nach der Niob-Quelle
    Von Stephan Bogner im Forum Stephan Bogner
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.04.2018, 17:58
  3. Daytrading – Jeden Tag Gewinne?
    Von Sebastian Hell im Forum Sebastian Hell
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.09.2017, 09:18

Lesezeichen

Lesezeichen