Hallo zusammen, ich habe zur zeit ein risenproblem bei ricardo.ch. obwohl ich ganz klar deklariert habe, dass ich im ausland (Norwegen) arbeite und nur alle 13-15 tage in die schweiz zurückkomme hat mich ein verkäufer auf der latte. ich habe infolge eines arbeitsunfalls, einen arbeitskollegen für 2 tage ersetzt dabei ist mir eine auktion die mit zahlungskondition von 5 tagen ausgeschrieben ist, um einen tag verspätet und sofort als negativ bewertet worden.

1. Sämtliche ersteigerungen von einem Typ enden egal ob ich positiv, neutral, oder negativ bewerte, immer mit negativ.
2. Obwohl ich mich bemühte und mich auch bei ihm telefonisch entschuldigte bleibt er sturr und akzeptiert meine entschuldigung nicht.
3. beim kundendienst werde ich behandelt als ob ich der letzte dreck bin, e-mails werden nicht beantwortet und negative neutrale oder positive bewertungen werden einfach gelöscht und bei mir als negativ aufgelistet.

was kann ich dagegen tun? als ricardo käufer bin ich einfach machtlos.

siehe folgender link: (unten kann man auf den roten namen Tadiso klicken dann kommt man auf das bewertungsprofil)
www.ricardo.ch/kaufen/modellbau-und-hobby/modelleisenbahnen-und-zubehoer/spur-z/personenwagen/maerklin-spur-z-8731-pw-de-reichsbahn-ab-fr-1-/v/an642636342/