DAX30
Gold
Brent Oil
EUR/USD
+ Auf Thema antworten
Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Fragen zum Thema Kleingewerbe

  1. #1

    Dabei seit
    01/2013
    Beiträge
    1

    Fragen zum Thema Kleingewerbe

    Hallo zusammen,

    bin neu hier und hätte gleich mal eineige Fragen.

    Ich habe vor Gebrauchtware(Kauf auf dem Flohmarkt) auf Ebay mit einem Shop zu verkaufen. Produkte welche ich verkaufen möchte: Brettspiele, Bücher, Konsolen und Pc-Spiele, DVD´s, Ansichtskarten und was ich noch so finde.

    Meine Fragen:

    - Muss ich als Kleingewerbetreibender eine Rechnung ausstellen bei Gebrauchtware?(Wenn nein muss ich das im Angebotstext kenntlich machen)
    - Reicht es eine Eigenrechnung auszustellen bei einem Einakuf auf dem Flohmarkt?
    - Muss ich ein Fahrtenbuch führen wenn ich auf die Flohmärkte fahre?
    - Garantie auf Gebrauchtware?
    - Grenze beim Kleingewerbe ist ja 17500€ Umsatz. Muss ich zum Umsatz auch die Portokosten/Portoertrag rechnen?

    Schon mal vielen Dank für eure Antworten. Sollte ich etwas vergessen haben zu Fragen sagt es einfach.

    Gruss

    Wolfgang

  2. #2

    Dabei seit
    11/2012
    Beiträge
    5
    Hi.

    Auch wenn der Beitrag schon etwas her ist, ich antworte trotzdem mal, vielleicht gibt es ja noch andere Leute, die dieses Thema interessiert.



    - Muss ich als Kleingewerbetreibender eine Rechnung ausstellen bei Gebrauchtware?(Wenn nein muss ich das im Angebotstext kenntlich machen)

    Ja, als Gewerblicher musst du immer eine Rechnung ausstellen. Insofern du umsatzsteuerpflichtig bist und deine Gebrauchtware von "privat" gekauft hast, wird die sog. Differenzbesteuerung angewendet.
    Deteils hierzu kannst du in diesem IHK-Merkblatt nachlesen: http://www.hannover.ihk.de/fileadmin...rung_Ver2_.pdf


    - Reicht es eine Eigenrechnung auszustellen bei einem Einkauf auf dem Flohmarkt?

    bei dem Thema bin ich mir nicht ganz sicher, ob man eine Ausgabe auf dem Flohmarkt ohne jeglichen Nachweis verbuchen kann. Würde ich einfach mal beim Finazamt anrufen und nachfragen.
    Was du aber machen kannst, nimm so einen kleinen Quittungsblock mit und lasse dir das von den privaten Verkäufen quittieren.
    Bei Gebrauchtwarenankauf von privat z.B. bei Ebay reicht in der Regel ein Ausdruck der Kaufabwicklung, außerdem hast du dort ja noch den Nachweis über dein Bankkonto, dass der Betrag gezahlt wurde.


    - Muss ich ein Fahrtenbuch führen wenn ich auf die Flohmärkte fahre?

    Mit dem privat-PKW? Müssen nicht, aber wenn du die Kosten beim Finanzamt am Jahresende geltend machen willst, dann schon. Muss ja nachvollziehbar sein, wieviel Kilometer du für dein Gewerbe gefahren bist. Und nicht nur die Kilometer notieren, sondern alles detailiert festhalten; Datum, Uhrzeit, die Strecke (Start, Ziel) und der Zweck.


    - Garantie auf Gebrauchtware?

    Garantie nicht, aber mindestens 12 Monate Gewährleistung musst du auf Gebrauchtware geben.


    - Grenze beim Kleingewerbe ist ja 17500€ Umsatz. Muss ich zum Umsatz auch die Portokosten/Portoertrag rechnen?

    Sämtliche Betriebs-Einnahmen müssen für den Umsatz berücksichtigt werden.

+ Auf Thema antworten

Ähnliche Themen

  1. Inflation zeigt sich im Bierpreis beim Münchner Oktoberfest
    Von Jörg Schulte im Forum Jörg Schulte
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.09.2018, 05:18
  2. Gold mindert Portfolio-Risiko
    Von Jörg Schulte im Forum Jörg Schulte
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.03.2018, 20:45
  3. United Internet
    Von Goldfisch im Forum Aktien aus Deutschland und Westeuropa
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.05.2007, 07:33
  4. Wer baut den schönsten Snowman?
    Von Goldfisch im Forum Abseits der Börse
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.12.2005, 18:49

Lesezeichen

Lesezeichen