Hallo,

ich habe vor ca eine Woche ein Schreiben von der Post erhalten mit Einladung aan Zollamt für die Zollabfertigung wegen einer Sednung außerhalb der EU. Ich habe die Einkaufsbelege per Post an Zoll gesendet. Dabei handellte es sich um ein Paket aus China mit Lego ähnnlichen Spielzeugen für ca 20eur. Gestern habe ich das Paket erhalten. Auf dem Paket war ein grünes Zettel wo geschrieben wurde:

Zusätzliche Informationen zur Zollbearbeitung bei der Binnenzollstelle
Hinweise auf folgende Verbote und Beschränkungen:
Markenschutz.

Ich habe versucht Zoll zu anrufen, jedoch kommt niemand an Telefon.

Was kann das bedeuten ?

Vielen dank für euere Antworten.