Hallo liebe Mitglieder - habe mich hier neu im Forum angemeldet, da ich vermutlich Hilfe für die Ankunft der Seefracht meiner neuen Industriestickmaschine aus China benötige:
Kleinere Importe von China per Luftfracht haben wir bereits abgewickelt. Alles kein Problem. Jedoch scheint die Seefracht wesentlich aufwendiger zu sein. Mitte Januar verlässt meine neue Maschine in einer Holzkiste (vermutlich auf Euro-Pallette) China und wird wohl gut einen Monat unterwegs sein.
Ankunft wird in Rotterdam sein. Ich möchte dort die Abwicklung weitgehend selbst gestalten, zumindest die Holzkiste selbst dort per PKW und Anhänger abholen.
Welche Erfahrungen habt Ihr mit Agenturen gemacht, die die Abwicklung im Hafen übernehmen? Ist so etwas preislich sinnvoll, oder doch lieber selbst abwickeln. Nur mir fehlen derzeit die notwendigen Schritte und eine Übersicht aller zu erwartenden Gebühren (ohne Zoll und Mehrwertsteuer).
Durch die Importe der Vergangenheit haben wir bereits eine EORI-Nummer.

Vielen Dank bereits jetzt schon für eure Hilfe