DAX30
Gold
Brent Oil
EUR/USD
+ Auf Thema antworten
Ergebnis 1 bis 1 von 1

Thema: DAX - eine Starke Vorstellung

  1. #1
    positions-trading.de

    Avatar von Matthias Neymeyer
    Dabei seit
    10/2012
    Ort
    Schallstadt
    Beiträge
    86

    DAX - eine starke Vorstellung

    Die Relevanz der 7180 er Marke stellte der DAX gestern eindrucksvoll unter Beweis.
    Mehrere Versuche diesen Deckel nach oben zu durchbrechen scheiterten.
    Jedoch wurde jede kleine Schwäche, jeder noch so kleine Rücksetzer zum Kaufen genutzt.


    Mit ursächlich für die V-förmige Erholungsrallye der letzten Tage war das Handelsgeschehen von vergangenem Freitag.
    Die untere, rote Begrenzungslinie wurde durchbrochen, Käufer durch Stops aus Long- und rein in Shortengagements gedrängt.
    Kursziele bei 6850 schienen als ausgemachte Sache.

    Doch es kam anders.
    Ein Gap jagt das Nächste !

    Die in dem Chart markierten Gaps weißen jeweils den Charakter eines "Breakaway Gaps" auf (Lezteres muss sich heute noch als solches beweisen), sprechen also für Stärke und Kaufbereitschaft im Markt und werden so die Definition will für eine längeren Zeitraum Bestand haben.

    Auf der Oberseite wartet bei 7350 Punkten eine Schlüsselmarke auf.
    Hier geht es um den Trend bis (mindestens) Jahresende.
    Beim Überbieten wird die Jahresendrallye ausgerufen.
    Eine Rallye geschaffen durch die "Big Player" , genährt durch unzählige Privatanleger, welche ungläubig an der Seitenlinie verharren, oder sich gar auf der Verkäuferseite positionieren.

    Unterstützt ist der DAX nun bei 7180, sowie bei 7100 Punkten.
    Erst hierunter wird es bärisch.

    Für die Interessierten:
    Das Handelssystem war von 7230 bis 7150 short, in Spitze jedoch über 280 Punkte im Plus.
    Das kurzfristige Signal ist seit 7150 Punkten long und weißt stand jetzt ein Plus von rund 100 Punkten aus.

    Um zusätzliche Erkenntnisse über künftige Kursverläufe zu erlangen, bedarf es der Auswahl, der Auswertung und dem Einsatz technischer Indikatoren.
    Die Überlegenheit dieses Ansatzes fundiert auf objektiven, emotionslosen Anlageentscheidungen und bildet die Grundlage von nachhaltigem, profitablen Handeln.


    Viel Erfolg
    Positions Trading
    www.positions-trading.de
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von Matthias Neymeyer (22.11.2012 um 14:55 Uhr)

+ Auf Thema antworten

Ähnliche Themen

  1. DAX - Geduld ist eine Tugend!
    Von Matthias Neymeyer im Forum Matthias Neymeyer
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.11.2012, 13:22
  2. eine Etage tiefer
    Von Matthias Neymeyer im Forum Matthias Neymeyer
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.10.2012, 11:44
  3. BP - eine Dividendenperle
    Von Hasi im Forum Aktien aus Deutschland und Westeuropa
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 27.02.2012, 22:33
  4. DAX auf eine Korrektur setzen
    Von Thomas Heydrich im Forum Thomas Heydrich
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.02.2011, 12:43

Lesezeichen

Lesezeichen