DAX30
Gold
Brent Oil
EUR/USD
+ Auf Thema antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Die auXion - Flatrate kommt

  1. #1
    Dschungelboy
    Gast-Trader

    Die auXion - Flatrate kommt

    auXion startet ab Oktober 2007 eine monatliche Festpreisgebühr und streicht alle anderen Gebühren wie:

    keine Verkaufsprovision mehr
    keine Einstellgebühr
    keine Gebührenkontrolle
    keine Shopgebühr

    Es gib nur noch 2 Festpreisgebühren von 5 und 10 Euro monatlich, dazu:

    einen kostenlosen Shop (mit Eintrag in ca. 360 Suchmaschinen und einem Top-Rechnungsprogramm )
    kostenlose Vorschaubilder in den Rubriken für jeden Artikel
    2 Artikelbilder gratis auf der Artikelseite

    Die neuen Gebühren ab 1. Oktober 2007 sind dann:

    bis 10 Artikel anbieten kostenlos ohne Gebühren auch bei einem Verkauf !
    11 bis 6000 Artikel plus 1 Shop 5 Euro monatlich
    6001 bis 100.000 Artikel plus 1 Shop 10 Euro monatlich

    Sie können verkaufen so viel Sie wollen, ohne weitere Gebühren.
    Ausser die Sonderfunktionen wie Startseitenangebot, Galerie, Fettdruck und Werbeanzeigen werden weiterhin extra berechnet.

    Einen Shop zu eröffnen ist keine Verpflichtung. Wer ohne Shop auskommt, muss keinen eröffnen. Es bleibt jedem Verkäufer selbst überlassen.

    Beste Gruesse
    Lothar Fuchs
    Kundenberatung
    lofox@auxion.de
    www.auXion.de

  2. #2
    italker
    Gast-Trader
    Durch diese Gebühren vertreibt AUXION die Sammler und Privatanbieter von seiner Plattform!
    Wer von diesem Personenkreis kommt denn jetzt schon auf monatlich 5 Euro?
    Bisher schon hat AUXION mit aktuellen Zahlen hinter dem berg gehalten, jetzt wird es wohl bald vom Markt erschwinden!
    Gut so!

  3. #3
    sd_nepp_service
    Gast-Trader
    Zitat Zitat von italker
    Durch diese Gebühren vertreibt AUXION die Sammler und Privatanbieter von seiner Plattform!

    bis 10 Artikel anbieten kostenlos ohne Gebühren auch bei einem Verkauf !
    Sollte doch für die meisten Privatanbieter ausreichend sein!
    Die anderen Gebühren finde ich eigentlich auch nicht zu hoch.
    Auxion will damit wohl nur dem Effekt der "Online Lagerhalle" vorbeugen.

  4. #4
    Kleeblatt
    Gast-Trader
    Zitat Zitat von Dschungelboy
    auXion startet ab Oktober 2007 eine monatliche Festpreisgebühr und streicht alle anderen Gebühren wie:

    keine Verkaufsprovision mehr
    keine Einstellgebühr
    keine Gebührenkontrolle
    keine Shopgebühr

    Es gib nur noch 2 Festpreisgebühren von 5 und 10 Euro monatlich,...

    Ausser die Sonderfunktionen wie Startseitenangebot, Galerie, Fettdruck und Werbeanzeigen werden weiterhin extra berechnet.

    ...alles schön und gut aber halbherzig, bzw. nicht konsequent genug. Gerade die Gebühren für die Sonderfunktionen sollten m. E. verschwinden. (Werbeanzeigen mal ausgenommen). Gerade die Sonderfunktionen sind die Faktoren die einen fairen Wettbewerb zulassen. Man stelle sich einfach mal vor die Sonderfunktionen wären kostenlos, jeder würde doch sofort diese Funktionen nutzen wollen. Auf der Startseite (Galerie) werden dann viel mehr Produkte im Wechsel dargestellt was den Anreiz Artikel einzustellen extrem verbessert, ebenso die Optik.
    Darüber sollten die verantwortlichen ruhig mal nachdenken, kann jedenfalls nicht schaden.

    m.f.g.

  5. #5
    dieselraser
    Gast-Trader

    Ausrufezeichen

    Zitat Zitat von Kleeblatt
    ...alles schön und gut aber halbherzig, bzw. nicht konsequent genug. Gerade die Gebühren für die Sonderfunktionen sollten m. E. verschwinden. (Werbeanzeigen mal ausgenommen). Gerade die Sonderfunktionen sind die Faktoren die einen fairen Wettbewerb zulassen. Man stelle sich einfach mal vor die Sonderfunktionen wären kostenlos, jeder würde doch sofort diese Funktionen nutzen wollen. Auf der Startseite (Galerie) werden dann viel mehr Produkte im Wechsel dargestellt was den Anreiz Artikel einzustellen extrem verbessert, ebenso die Optik.
    Darüber sollten die verantwortlichen ruhig mal nachdenken, kann jedenfalls nicht schaden.

    m.f.g.
    Ich habe mir mal die Mühe gemacht den Verkäufer meines einzigsten Kaufes auf Auxion (damals noch Echtwahr.de)
    zu analysieren:
    Dies ist natürlich nicht repräsentativ, aber :
    Er hatte folgende Bewertungen als VK:
    2003 : 375
    2004 : 254
    2005 : 289
    2006 : 69
    2007 : 17 (bis jetzt!)

    Demnach ist Auxion.de nicht gerade auf dem aufsteigendem Ast, die Pauschalgebühren wurden meiner Meinung nach eingeführt um überhaupt aus diesem Laden noch etwas Gewinn zu ziehen.

+ Auf Thema antworten

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.12.2005, 17:33
  2. Lukoil Dividende 2003
    Von Neumi2000 im Forum Aktien aus Osteuropa und Russland / GUS
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.11.2004, 17:20
  3. ARBITRAGE-Möglichkeiten?
    Von EMC im Forum Aktien asiatischer Börsenmärkte
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 05.03.2002, 16:04

Lesezeichen

Lesezeichen