Laut dem Analyst von JPMorgan Ashik Musaddi lief es bei den Lebensversicherungen als auch bei der Vermögensverwaltung besser als zuvor angedacht, aber der Schadens und Unfallbereich hat etwas enttäuscht. Laut dem Unternehmen soll das operative Ergebnis 2019 voraussichtlich die obere Zielspanne von 11 bis 12 Milliarden Euro erreichen.