Schon wieder ein sehr klarer Short-Day, ich hoffe ihr habt ordentlich Gewinne gemacht. Ich hatte heute nix gemacht, nachdem ich Freitag den Super-Trade hatte. Aber morgen wieder.

Und gleich vorweg: ich muss euch alle enttäuschen - es geht weiter abwärts. Die gestern eingezeichnete untere Kanalbegrenzung war noch zu hoch, die heutige scheint es zu sein.

Prognose: Der Kurs kann vorbörslich etwas steigen, vielleicht 30-40 Punkte nach Eröffnung. Dann geht es weiter abwärts, zunächst bis 11000. Unterhalb der 10990 wird es weiter runter gehen bis 10810, 10795 maximal. Erst dann geht es die nächsten Tage wieder aufwärts. Sollte der Kurs wider Erwarten "vom Fleck weg" mehr als 50 Punkte steigen und die 11170 überwinden, dann geht es rauf bis 11260 und vielleicht höher.


1dC.png
1dC


:cool: