Ok, ok... das war dann meinerseits der zweite Griff ins Klo in Folge. Ich hätte schon gestern mehr auf den 1hC schauen müssen, aber das mache ich dann heute. Der umgefallene Sack Reis hatte außerbörslich ein massives Down-Gap im Dax verursacht - Intraday ist dann aber nicht mehr viel passiert. Erst der Kursverlust nach 21:00 Uhr machte deutlich, dass der Weg nach oben immer schwieriger wird.

Es geht abwärts - das scheint klar zu sein.

Prognose: Der Kurs wird zu Beginn etwas steigen, bis etwas über 10000 vielleicht. Danach geht es abwärts, zunächst bis 9920 und 9850. Darunter geht es weiter bis 9770. Sollte der Kurs aber die 10040 übersteigen, dann kann es aufwärts gehen bis 10115, oberhalb von 10115 wären 10305 das Ziel - dies zu erreichen ist für morgen aber unwahrscheinlich.



1hC.png
1hC


:cool: