Ja, schon klar... Ein Seitwärtstag zerstört meine Prognosen, weil seitwärts nicht berechnet werden kann. Aber morgen wird es wieder Bewegung geben, meiner Meinung nach nach unten. In den höheren Zeitebenen kann man das sehr gut sehen - es sei denn morgen passiert was ganz tolles, dann kann es auch aufwärts gehen. Ich bin ja leider kein Hellseher.

Morgen geht es abwärts!

Prognose: Der Kurs kann nochmals steigen, bis 10200 maximal. Danach geht es wieder abwärts, zunächst bis 10020. Unterhalb von 9980 geht es weiter abwärts bis 9865 und 9780. Erst wenn der Kurs die 10220 überwunden hat, kann es weiter aufwärts gehen bis 10300 und 10385.



12hC.png
12hC



:cool: