DAX30
Gold
Brent Oil
EUR/USD
+ Auf Thema antworten
Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1

    Dabei seit
    07/2017
    Beiträge
    3

    Trading-Software

    Hallo zusammen und danke für die schnelle Aufnahme ins Forum!

    Ich suche nach einer Trading-Software/-Website, die gut zu bedienen ist und auch eine Vielzahl an Charts von Aktien bietet. Es sollten auf alle Fälle die gesamten Aktien der Nasdaq Composite und NYSE Composite zur Verfügung stehen, da ich nur Aktien handle. Da ich auf Wochenebene trade, ist mir eine zügige Kursaktualisierung nicht wichtig. Des Weiteren ist mir die Funktion wichtig, dass ich um einen EMA eine Hülle konstruieren kann und die wichtigsten Indikatoren wie RSI, MACD und Bollinger Bänder gibt. Ein guter Market-Screener wäre ebenfalls von Vorteil, jedoch kein muss.

    Bisher habe ich einige Programme ausprobiert. Traderfox ist mir zu unhandlich und unübersichtlich. CMC Markets empfand ich als angenehm im Gebrauch, jedoch ist mir die Auswahl an Aktien einfach zu gering. GOPRO und MetaTrader 5 bieten überhaupt keine Charts von Aktien.

    Mit der kostenlosen Version von Guidants habe ich bis jetzt die besten Erfahrungen gemacht. Es lässt sich recht einfach bedienen. Es bietet eine ordentliche Anzahl an Indikatoren. Zudem finde ich die Optik auch ansprechend. Einzig fehlt mir die Funktion, um einen gleitenden Durschnitt eine Hülle zu basteln, idem ich den Durchschnitt mit einem Faktor multipliziere. Der Market-Screener ist jedoch nicht so empfehlenswert.

    Hat jemand Erfahrungen mit der PROup Version von Guidants gemacht?

    Viele Grüße

    CCC

  2. #2

    Dabei seit
    07/2017
    Beiträge
    16
    Hallo CCC,

    ich trade mit der Software "WealthLab". Hier sind alle gängigen Indikatoren vorhanden sowie ein Wizard für eigene Regeln aufzustellen ganz ohne Programmierkenntisse. Unter www.elearning-trading.de wird unter anderem gezeigt wie man eine Regel aufbauen kann. Weiter kann mit der Software ein Backtest gestartet werden, nachdem du eine Strategie hast, kannst du diese über ein Portfolio laufen lassen und sehen wie die Strategie z. B. die letzten 10-15 Jahre abgeschnitten hätte. Das ist ein sehr mächtiges Tool finde ich.
    Die Software ist jedoch nicht kostenlos dafür aber ein super Support und Forum. Deine Portfolios kannst du dir selber zusammenstellen nach deinen gewünschten Kriterien. Ich gehe davon aus, dass du nicht willkürlich deine Aktien wählst. Ach ja, aktuelle EOD-Daten von Yahoo sind kostenlos. Bei weiteren Fragen, einfach schreiben. Ich will hier keine Werbung machen, falls jedoch Interesse besteht, bekomme ich einen Preisnachlass, denn würde ich auch gerne weiter geben.


    Grüße
    Damir

Ähnliche Themen

  1. Trading-Hilfen, -Software, -Dienste...wo vergleicht ihr?
    Von MMeissler im Forum Informationsquellen & Analysten
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 20.09.2018, 09:18
  2. VA Software / Linux
    Von Knuffi im Forum Aktien asiatischer Börsenmärkte
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.02.2006, 16:50
  3. VA Software ehemals Linux
    Von Knuffi im Forum Aktien asiatischer Börsenmärkte
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.04.2004, 12:12
  4. Forlink Software aus China
    Von berglöwe im Forum Aktien asiatischer Börsenmärkte
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.01.2004, 13:27
  5. Day-Trade-Software
    Von zocke im Forum Tradingstrategien
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.10.2002, 21:53

Lesezeichen

Lesezeichen