DAX30
Gold
Brent Oil
EUR/USD
+ Auf Thema antworten
Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Ceconomy vor Kapitalerhöhung?!

  1. #1

    Dabei seit
    12/2017
    Ort
    Köln
    Beiträge
    876

    Ceconomy vor Kapitalerhöhung?!

    Der deutsche Elektronikhändler*Ceconomy AG*erwägt, neue Aktien im Wert von rund 300 Millionen Euro auszugeben, während er sein defizitäres Russland-Geschäft abstoßen will, wie mit der Angelegenheit vertraute Personen berichteten. Die Aktie verzeichnete den größten Kurseinbruch in fünf Monaten.

    Ceconomy sagte in der vergangenen Woche, dass seine Tochtergesellschaft MediaMarktSaturn in fortgeschrittenen Gesprächen sei, 258 Millionen Euro zu zahlen und ihre russischen Aktivitäten an die Safmar Group, den größten Investor beim russischen Elektronikhändler*M.Video PJSC, zu übergeben. Safmar würde wiederum 15 Prozent seiner Beteiligung an M.Video an MediaMarktSaturn abgeben.

    Was Ceconomy nicht mitgeteilt hat, ist der zweite Schritt der geplanten Transaktion: M.Video will 170 Millionen Euro für den Kauf von MediaMarktSaturns russischen Geschäften von Safmar bezahlen, die vom russischen Oligarchen*Mikhail Gutseriev*kontrolliert wird, wie die mit der Angelegenheit vertrauten Personen berichteten. Die zusätzliche Zahlung geht an Safmar; Ceconomy wird davon nichts erhalten.

    Die Kapitalerhöhung, die rund 10 Prozent des Ceconomy-Kapitals entspricht, soll bis Ende dieses Monats beginnen, hieß es. In Frankfurt sackten die Aktien bis zu 10,8 Prozent ab, der stärkste Kursverlust seit dem 19. Januar.

  2. #2

    Dabei seit
    12/2018
    Ort
    52382 Niederzier
    Beiträge
    452

    Ceconomy und die Zukunft?

    Bei der Rationalisierung des Unternehmens scheint die Ceconomy einen Meilenstein vor-
    angekommen zu sein. Die Unternehmensführung meldet "Schwarze Zahlen". Auch wenn
    der Umsatz leicht geschrumpft ist, besteht doch die Hoffnung, dass der Erfolgsweg weiter
    beschritten wird. Viele Menschen gehen davon aus, dass die Unterhaltungselektronik in
    der BRD ein wichtiges Standbein für die Wirtschaft und Verbraucher bleibt. Der Konsum
    wird wahrscheinlich weltweit in den starken Industrieländern noch zunehmen.
    Dies ist keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung für den Wert. Die Anleger müssen selber
    die Fundamentaldaten und Zukunftsaussichten einschätzen.

+ Auf Thema antworten

Ähnliche Themen

  1. Ceconomy "über allen Erwartungen"
    Von NewBeing im Forum Hotstocks, Pennystocks & Zockeraktien
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.02.2019, 13:15
  2. Auryn Resources schließt 9,8 Mio. USD-Kapitalerhöhung ab
    Von Jörg Schulte im Forum Jörg Schulte
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.03.2018, 09:49
  3. Ermittlungsverfahren wegen Ausschluss aus GUM Kapitalerhöhung im Jahr 2016
    Von Marina im Forum Aktien aus Osteuropa und Russland / GUS
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.03.2018, 10:07
  4. ADRs/GDRs Kapitalerhöhung bei NPR zeigt die Risiken
    Von Luis im Forum Aktien aus Osteuropa und Russland / GUS
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 08.12.2004, 18:54
  5. BII-Kapitalerhöhung
    Von Night Rider im Forum Aktien asiatischer Börsenmärkte
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.07.2002, 12:14

Lesezeichen

Lesezeichen