1. Sicherste Geldanlage? # 1
    LarsR

    Sicherste Geldanlage?

    Hallo,

    was meint ihr, ist aktuell die sicherste Wertanlage für die nächsten 1-2 Jahre?
    Viele meinen, dass es immer noch Gold und Silber ist, andere widerum meinen, dass man
    unbedingt auf Immobilien setzen sollte und andere sprechen von Aktien , ist vielleicht ein Mix
    aus allem sinnvoll?

  2. Sicherste Geldanlage? # 2
    Mika12
    Hallo Lars,

    meiner Meinung nach sind Edelmetalle wie Gold, Platin und Silber immer noch eine relativ sichere Geldanlage, die Edelmetalle verlieren nicht an Wert und unterliegen kaum Kursschankungen, Immobilien sind auch nicht schlecht, allerdings würde ich jetzt nur noch Immobilien in der unmittelbaren Citynähe mit einem großen Einzugsgebiet kaufen, alles andere bringt weniger Ertrag, auch kann man natürlich kurzfristig in Tagesgeld investieren, aber da muss man natürlich aktiver werden und sich oft nach Banken umsehen, die gute Zinsen versprechen, eine sichere Kapitalanlage finden ist von daher nicht wirklich schwer, von Aktien würde ich jetzt noch die Finger lassen, wir wissen nicht, was der Brexit die nächsten 1-3 Monate noch macht, bzw. welche Auswirkungen der Brexit noch haben wird, mit Aktien würde ich erst wieder im Oktober anfangen und da auch nur in größere Fonds investieren.
    Geändert von Gast11607 (11.07.2016 um 11:36 Uhr)

  3. Sicherste Geldanlage? # 3
    Christina33
    Hallo!
    Ich kann dir da leider nicht zustimmen wenn du Aktien als sicherste Geldanlage bezeichnest. Man kann mit Aktien entweder viel Geld verdienen oder verlieren. Eine wirklich sicher Geldanlage gibt es auch meiner Meinung nach nicht, höchstens Geldanlagen mit mehr oder weniger hohem Risiko.
    Wenn du einen ausgewogenen Anlagemix haben willst würde ich mich jedoch an jemanden wie xXx wenden. Die haben Erfahrung darin dier einen ausgewogenen Anlageplan zu erstellen.

    liebe Grüße Christina
    Geändert von Gast11607 (18.08.2016 um 13:27 Uhr)

  4. Sicherste Geldanlage? # 4
    Metak
    Meiner Meinung nach werden Gold und Silber immer die sicherste Geldanlage sein. Vor allem, wenn es sich um Münzen aus Gold und Silber handelt, damit kann man heutzutage wirklich sehr viel verdienen.

    Hab nie gewusst, wie gut münzen als wertanlage sind, bis vor kurzem, als mein Freund eine Menge Geld damit verdient hat. Genau aus diesem Grund kann ich sowas auch empfehlen, aber zuerst sollte man sich gut darüber informieren, damit man einen klaren Überblick behalten kann und es später somit leichter haben.

    Schönen Grüß!

  5. Sicherste Geldanlage? # 5
    Jakob
    Ich bin der Meinung, dass die beste und auch sicherste Form der Geldanlage auf jeden Fall Immobilien sind. Also wenn man genug Geld zur Verfügung hat, sollte man auf jeden Fall drüber nachdenken in Immobilien zu investieren. Das ist eine wunderbare Altersvorsorge. Natürlich sollte man so ein Vorhaben nur mit Hilfe eines Profis abwickeln, damit die ganze Sache dann auch möglichst sicher ist.

  6. Sicherste Geldanlage? # 6
    panavision
    Ich finde mit Edelmetall kann nie etwas falsch machen. Immobillien steigen womöglich höher im Wert, aber da ist man dann doch auch von vielen anderen Umständen abhängig.. also würde ich es gar nicht als "sichere" Option bezeichnen.

Weitere Themen von LarsR
  1. Hallo, ich wollte einfach mal hier Fragen,...
    im Forum Off-Topic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.02.2016, 20:44
  2. Hallo, kann mir einer mal genau sagen,...
    im Forum Off-Topic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.01.2016, 18:23
Andere Themen im Forum Off-Topic
  1. Hallo ihr, ich möchte ein neues...
    von jann
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 31.01.2017, 21:01
  2. Wo habt ihr euer Girokonto? Ich suche...
    von PaulMei
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.01.2017, 20:41
  3. Grüezi, ich hätte eine kleine Frage an euch....
    von mirkoo
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.05.2016, 07:09
Sie betrachten gerade Sicherste Geldanlage?.