In der Zeit des schlimmsten Krypto Crashs wird von den vier führenden Blockchain Unternehmen NEM, Ripple, Cardano und Fetch.AI mit "Blockchain for Europe" der erste Blockchain- Verband gegründet.
Der Verband möchte sich neben der politischen Lobbyarbeit auch für ein besseres Verständnis der Blockchain Technologie sowie eine intelligente Regulierung auf EU-Ebene einsetzen. In einer auf "Medium"veröffentlichten Pressemitteilung.

"Ripple freut sich, Gründungsmitglied von Blockchain for Europe zu sein. Dies ist ein entscheidender Moment für die politischen Entscheidungsträger in Europa, die versuchen, den richtigen Rechtsrahmen zu entwickeln, um die Vorteile sowohl der Krypto-Assets als auch der Blockchain-Technologie zu nutzen". Erklärte Dan Morgan von Ripple.

Das das Thema um die Blockchain Technologie immer wichtiger wird zeigt das neben Sart Ups auch große Unternehmen wie IBM oder Microsoft zunehmend Blockchain Lösungen für Unternehmen anbieten.

(Quelle: Medium)